Tickets und Veranstaltungen

Tickets und Veranstaltungen

Sie können bei uns in der Appartementvermittlung sämtliche Veranstaltungen auf Sylt buchen. Ob Sie eine Inselrundfahrt oder eine Schifffahrt zu den Nordfriesischen Inseln möchten, wir beraten Sie gerne. Sie bekommen bei uns Ihre Eintrittskarten z.B. für das "MEERKABARETT" oder den Theater-Vorstellungen, Kirchenkonzerten und Wattwanderungen auf Sylt. Veranstaltungen aus allen Inselorten können Sie bei uns buchen. Rufen Sie uns gerne an.

Ein Mord wird angekündigt

am 19.02.2019 in 25980 Westerland

„Ein Mord wird hiermit angekündigt. Er wird Freitag, den 29. Oktober, um 6 Uhr 30 abends in Little Paddocks verübt. Freunde und Bekannte sind herzlichst eingeladen, daran teilzunehmen. Eine zweite Aufforderung erfolgt nicht.“
Zwei entzückende, schrullige alte Damen erfahren durch diese Zeitungsannonce, dass in ihrem Haus ein Mord stattfinden soll. Die neugierige Anteilnahme der Nachbarn nimmt mehr und mehr voyeuristische Züge an. Gott sei Dank nimmt sich Miss Marple des Falles an; aber auch sie kann nicht verhindern, dass nach einem Stromausfall die Leiche eines Mannes im Wohnzimmer liegt. Und dann wird auch noch Tante Dora vergiftet. Was soll Miss Marple davon halten? Aber dann entdeckt sie etwas Merkwürdiges…
Die Aufführung ist ein absolutes Muss für Fans der englischen Hobby-Detektivin Miss Marple! Aber auch alle anderen Zuschauer kommen auf ihre Kosten, denn das Berliner Kriminaltheater ist Garant für mörderisch gute Unterhaltung.
Schauspiel nach dem Roman von Agatha Christie – Regie: Wolfgang Rumpf – Produktionsleitung: Wolfgang Seppelt – Produktion: Berliner Kriminaltheater – mit: Gundula Piepenbring, Katrin Martin, Vera Müller, Karl-Heinz Barthelmeus u.a.

Sylt im Orkan

am 19.02.2019 in 25980 Westerland

Werner Mansen zeigt faszinierende Dias über die zerstörerische Macht der Naturgewalten und deren teils dramatische Auswirkungen auf die Insel. Die starken Nordseestürme ziehen die Küste Jahr für Jahr in Mitleidenschaft und hinterlassen oftmals ein Bild der Verwüstung.

Raum Nordsee, obere Promenade neben Restaurant Luzifer

SABINE KRÜGER : MEINE LIEDER

am 19.02.2019 in 25980 Westerland


"Die Lieder der Berliner Liedermacherin sind klug, frech, charmant, witzig, pointiert, authentisch..." (Sylter Spiegel)
"Ein zauberhafter Abend..." (Fritz Rauh, Konzertveranstalter)
Texte, Musik, Gesang und Gitarre: Sabine Krüger
Moderation: Ernst Janssen

Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter: 04651 299811 oder www.sabine-krüger.info .
Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Tee und Rum sind incl.

Kampener Kunstkurse

am 20.02.2019 in 25999 Kampen

Werkstatt der Schönen Künste

Kampener Hoch- und Tiefdruck-Gesellschaft

Die Werkstatt der Kampener Hoch- und Tiefdruck-Gesellschaft ist ein Ort der gestalterischen Betätigung, des Experimentieren, der Begegnung und der Bildung.
Inhaltliches Anliegen – Kunst und kreative Ansätze zu fördern – ist Grundlage für das umfangreiche Kursangebot auf den Gebieten

Zeichnung – Malerei – Aquarell – Kunstgraphik – Tapetendruck

Dieser kompakte und erkenntnisreiche Kurs richtet sich an Einsteiger mit und ohne Vorkenntnisse und an Fortgeschrittene, die Freude am Gestalten und Experimentieren haben.

Einen Kampener Kunst-Kurs zum Urlaub buchen? Das geht. Unter Begleitung des Kampener Künstlers Thomas Landt gehen Sie zusammen mit anderen Interessierten in die schöpferische Kunst-Praxis und genießen die Zeit im Kampener Nordseeklima.



Kursaufbau

Ort: Werkstatt der Schönen Künste, Kaamp Hüs / Kampen

Termine: jeweils an 3 Tagen: von Mittwoch bis Freitag / 10 – 12 Uhr + 13 bis 17 Uhr

JANUAR
Mittwoch bis Freitag: 10. – 12. / 17. – 19. / 24. – 26.

FEBRUAR
Mittwoch bis Freitag: 07. – 09. /  14. – 16.

MÄRZ
Mittwoch bis Freitag: 14. – 16. / 21. – 23.

OKTOBER
Mittwoch bis Freitag: 17. – 19. / 24. – 26.

NOVEMBER
Mittwoch bis Freitag: 07. – 09. / 14. – 16. / 21. – 23. / 28. – 30.

DEZEMBER
Mittwoch bis Freitag: 05. – 07. / 12. – 14. / 19. – 21.


Teilnehmerzahl: mind. 3 / max. 15
Kursgebühr: Erwachsene 450 Euro / Kinder + Jugendliche 400 Euro
Inkl. Material
Optional: Kunstführungen Kampen, Besuch einer Kampener Galerie

Infos-Kontakt-Buchung

Kaamp Hüs, Hauptstr. 12, 25999 Kampen, Tel.: 04651 – 46980
Mail: info@kampen.de

Thomas Landt, Tel.: 0170 – 5940049 + 04651 – 446028 (AB)
Mail: kampen@thomaslandt.de







Vita


Thomas Landt

geboren 1965 in Kiel

Abitur in Hamburg

Kunst-Studium mit Abschluss Malerei + Kunstgraphik
Hochschule der Schönen Künste, Ottersberg

Von 1999 bis 2010 Wohn- und Ateliersitz in Worpswede

Seit 2010 Wohn- und Ateliersitz in Kampen / Sylt

Ständige Ausstellungen



Kurserfahrungen: u.a.

4 Jahre erlebnispädagogische Kunst-Kurse für Kinder / Jugendliche / Erwachsene
Jugendherberge Worpswede

Mal- und Linoldruck-Kurse für Kinder / Jugendliche / Erwachsene
Stadtgalerie Westerland / Sylt

Malerei / Kunstgraphik- Kurse für Erwachsene
Kaamp Hüs  / Kampen / Sylt

Linoldruck-Kurse
Lebenshilfe / Westerland / Sylt













Wikinger in der Villa Kunterbunt

am 20.02.2019 in 25980 Westerland

Was braucht jeder Wikinger? Richtig: ein Schwert! Jeder „schmiedet“ natürlich sein Eigenes! Dazu erfahrt ihr wie die Wikinger früher lebten, tobt verkleidet und geschminkt über den Spielplatz um den verschollenen Wikingerschatz zu suchen!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Dorfführung mit Kapitän Falk Eitner

am 20.02.2019 in 25999 Kampen

Kampen, der Inselort zwischen Klischee und Wirklichkeit.
Künstler, Prominenz, Hippies und Dolce Vita umgeben dieses Dorf mit einer ganz besonderen Aura. Das alles täuscht nicht über die urbane Landschaft, sowie die Lage zwischen ruhigem Watt und rauher See hinweg. Kpt. Falk Eitner hat vieles über seinen Heimatort in petto und wird sie auf dieser besonderen Tour in seinen Bann ziehen. In der einmaligen Atmosphäre der "Kupferkanne" können wir dann seinen ganz persönlichen "Döntjes" lauschen. Sie bilden das unvergessene i-Tüpfelchen dieser Begegnung ... oder vielleicht doch nicht? Zieht er noch ein Ass aus dem Ärmel? Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12
Dauer: ca. 4 Stunden, 15 € p.P.
Weitere Infos: 0177 5020460
www.falkeitner.de

Vogelkundliche Führung

am 20.02.2019 in 25997 Hörnum

Jedes Jahr machen auch Millionen Vögel "Urlaub" im Weltnaturerbre Wattenmeer. Auch auf dem Watt im Osten vor Sylt sammeln sich manchmal Tausende von Zugvögeln. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093

Mittwochskonzert an St. Severin

am 20.02.2019 in 25980 Keitum

"Charpentier – Prélude aus dem „Te Deum“
Bach – „Jesus bleibet meine Freude“
Henry Purcell – Trumpet tune
Gounod – Méditation
Mendelssohn Bartholdy – Hochzeitsmarsch
Widor – Toccata aus der V. Orgelsymphonie
Schubert – Hymne an die Jungfrau
Boëllmann – Toccata aus der „Suite Gothique“
Bach – „Willst du dein Herz mir schenken“,
„Wachet auf, ruft uns die Stimme“,
Konzert G-Dur Aria „Schafe können sicher weiden»
Wagner – „Treulich gefu¨hrt“
Clarke – Prince of Denmark‘s March
Bach – „Liebster Jesu, wir sind hier“
Pachelbel – Kanon
Händel – Ouvertu¨re zur Feuerwerksmusik
Bach – Aria „Bist du bei mir“
Weitere Informationen finden Sie auf www.st-severin.de"

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 21.02.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.

10.00 - 13.00 Uhr
weitere Infos bei
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 21.02.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Unterwegs mit Menschen

am 21.02.2019 in 25996 Wenningstedt

Von Wenningstedt durch die Braderuper Heide, am Watt entlang zur Kupferkanne. Nach einer Kaffeepause geht die entspannte Rundwanderung über die Westseite zurück nach Wenningstedt.
Treff: 11.00 Uhr Friesenkapelle am Dorfteich in Wenningstedt. Dauer: ca. 4 Std. 15,- € pro Person.
weiter Infos: 0177 5020460

Kreative Minis @ work

am 21.02.2019 in 25980 Westerland

Endeckt den Künstler in euch - in jedem von euch schlummert einer! Auf eigener Leinwand oder Holz dürft ihr euch frei entfalten und euer Werk mit nach Hause nehmen,

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Biikeführung durch Keitum

am 21.02.2019 in 25980 Keitum

Start 11 Uhr Parkplatz West, Weg zur Kirche und dann am Watt entlang bis zum historischen Teil von Keitum. Stationen sind der Wednshoog, dann der historische Ortskern, Gurtstich  mit dem Landschaftlichen Haus und das Museum (Altfriesische Haus). Mit Museumseintritt 12 Euro  Dauer 2 Stunden (je nach Verweildauer im Museum)
Erwachsene 12,- €, Kinder frei

Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 21.02.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, Raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere,Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 - 18.00 Uhr

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 21.02.2019 in 25980 Rantum

Jetzt im Winter tummeln sich im Rantumbecken zahlreiche Wasservögel wie z.B. Pfeifenten, Spießenten, Schellenten oder Mittelsäger, die bei uns überwintern, solange die Wasserflächen eisfrei sindl Bei Hochwasser gesellen sich noch Watvögel und fMöwen hinzu, die das ganze Jahr über im Wattenmeer leben.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Bernstein - Gold des Nordens

am 21.02.2019 in 25997 Hörnum

Bernsteinschleifen

Mit etwas Schleifpapier suchen wir im Bernstein nach Spuren Millionen Jahre alten Lebens. Voranmeldung unter 04651-881093 ist erforderlich. Veranstaltungsort: Kuno-Ehlfeldt-Haus

Biikebrennen

am 21.02.2019 in 25996 Wenningstedt

Die Gemeinde Wenningstedt-Braderup lädt ein zum traditionellen Biikebrennen. 


Ab 17.00 Uhr erfolgt an der Friesenkapelle am Dorfteich die Ausgabe der Fackeln gegen eine Spende für Kinder- und Jugendprojekte in Wenningstedt-Braderup. Die Kirchengemeinde der Norddörfer wird mit Glühwein, Kinderpunsch und Grünkohlsuppe für innere Wärme sorgen.


Der Biikeumzug startet um 18.00 Uhr an der Friesenkapelle am Dorfteich in Wenningstedt.

Start des Fackelumzugs in Braderup: 17.45 Uhr Restaurant "Weisses Kliff", M.-T.-Buchholz-Stich 7

Start des Fackelumzugs in Kampen: 17.45 Uhr, Feuerwehr, Möwenweg


Das traditionelle Biikefeuer wird etwa 18.30 Uhr  hinter der Tennisanlage der Norddörfer Halle entfacht.

Katrin Fifeik, Bürgermeisterin von Wenningstedt-Braderup, wird die Festrede auf Hochdeutsch halten. Die Friesische Festrede kommt von Maren Jessen, Vorstandsmitglied der Sölring Foriining.

Der Norddörfer Musikverein wird mit seinem Auftritt für stimmungsvolle Momente sorgen.

Hinweis zur Verkehrssituation: Die Straßen Bi Kiar und Kampener Weg werden in der Zeit von 16.30 bis 18.00 Uhr zur Fackel- und Grünkohlausgabe gesperrt. Zudem werden die Straßen Norderweg und Gaadt im Bereich des Biikeplatzes gesperrt.

Biikekonzert in St. Nicolai

am 21.02.2019 in 25980 Westerland

Der Lübecker Jazz-Saxophonist Leon Sladky ist am Donnerstag, den 21. Februar in der Westerländer Stadtkirche zu Gast. Der 23 Jährige Saxophonist absolviert derzeit an der Musikhochschule Lübeck ein Studium mit Hauptfach Jazz-Saxophon. Seine Konzerttätigkeit führte ihn bereits nach Taiwan und Tokio, wo er unter anderem mit dem Jazz-Posaunisten Nils Landgren musizierte. Zusammen mit dem hiesigen Organisten Christian Bechmann wird Leon Sladky ein abwechslungsreiches Programm aus klassischen Werken, Swing- und Jazz-Standards sowie eigenen Improvisationen zum Besten geben. Das Konzert beginnt um 17 Uhr Uhr (Einlass ist um 16.30 Uhr) und dauert etwa eine Stunde, so dass die anschließende Teilnahme am Fackelzug zur Westerländer Biike um 18:15 Uhr möglich ist. Der Eintritt beträgt 12 Euro. Für Kinder bis 14 Jahren ist der Eintritt frei.

Wattführung im Weltnaturerbe

am 22.02.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Wattwanderung mit Werner Mansen

am 22.02.2019 in 25980 Kampen

Erforschen Sie mit Werner Mansen (Nationalpark-Wattführer) den einzigartigen Lebensraum Wattenmeer und seine - oft erst auf den zweiten Blick sichtbaren Bewohner. Flora und Fauna des Nationalparks Wattenmeer werden hier hautnah und anschaulich erlebt.
Oben warm anziehen, unten barfuß. (Witterungsbedingt)

Dauer ca. 1,5 bis 2 Std.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben! Bereich -Kampen Nord-
Kein Gummistiefelverleih!
Hunde nur nach vorheriger Absprache mit dem Wattführer möglich!!!

Fröhliches Backen, lecker!

am 22.02.2019 in 25980 Westerland

Viel Gelächter und ein bisschen Chaos in der Küche, dabei lernt ihr mit Backzutaten richtig umzugehen und backen Waffeln, Muffins oder jede Menge Plätzchen. Mmh, wie das duftet!

Natürlich bleibt noch Zeit zum spielen und toben mit neu gewonnenen Freunden auf dem Spielplatz oder in der „Villa“!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder.

Aquarien Tierfütterung

am 22.02.2019 in 25997 Hörnum

Fressen oder gefressen werden: Erleben Sie unsere kleinen Nordsee-Raubtiere in Aktion! Preis: Eintritt Ausstellung + 0,50€. Voranmeldung erforderlich, weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Veranstaltungsort: Arche Wattenmeer, Rantumer Str.33, 25997 Hörnum

Petritanz

am 22.02.2019 in 25996 Wenningstedt

Mit einem Konzert läutet der Sylter Shanty Chor um 19.30 Uhr den traditionellen Petritanz ein. 

Im Anschluss bringt die im kursaal3 wohl bewährte Live-Band „Second Take“ die Gäste zum Tanzen. Mit modernen Hits, Rock’n’Roll und gut tanzbaren Oldies werden sie wieder für beste Stimmung auf der Tanzfläche sorgen. 

Für das leibliche Wohl sorgt die Freiwillige Feuerwehr Wenningstedt mit Snacks und kühlen Getränken.

Karten für die rund 60 Plätze an den Tischen gibt es gegen den Kauf eines Verzehrbons im Tourismus-Service Wenningstedt-Braderup bei Frau Schmidt.

Die Steh- und Tanzplätze sind wie immer kostenfrei.

Plattdeutscher Liederabend mit Inge Lorenzen

am 22.02.2019 in 25980 Morsum

Wenn Sie altvertraute Lieder von Reinhard Mey, Leonard Cohen, Janis Joplin und Bob Dylan einmal in plattdeutscher Version hören wollen, dann dürfen Sie diesen Abend nicht versäumen! 

Inge Lorenzen (Gesang, Gitarre) präsentiert ihr Repertoire aus eigenen Liedern und traditionellen Folksongs. 
Inge tourt seit 30 Jahren durch den Norden. Sie wurde bekannt als Sängerin der Mollies und der ehemaligen plattdeutschen Folkgruppe Lorbaß. Seit fünf Jahren ist sie erfolgreich als Solistin unterwegs. Ihre Ausdruckskraft versetzt die Zuhörer in Begeisterung. Die meisten der plattdeutschen Texte stammen aus der Feder von Peter Kööp. Peter verarbeitet Erlebtes gern in kurzen Geschichten und die wird er zwischen den Musikstücken vortragen. Inge und Peter sind im gleichen Dorf aufgewachsen und kennen sich seit ihrer Kindheit. Die Vertrautheit wird den Zuhörern anschaulich deutlich. 

Freuen Sie sich auf einen Abend, der endlose Erinnerungen an die letzten 60 Jahre aktiviert und Sie mit Sicherheit zum Träumen und Schmunzeln bringt. 

Eintritt frei!
Ort: Foyer im Muasem Hüs, Bi Miieren 17

Hörnum bei Nacht

am 22.02.2019 in 25997 Hörnum

Quer durch Hörnum und dabei spannende Geschichten aus dem alten Seeräubernest erfahren. Während sich abendliche Stimmung über Hörnum legt, findet unsere Sagenwanderung statt. Durch die vielen verschieden Sagen lernen wir Hörnum noch mal von einer ganz anderen Seite kennen. Währenddessen entdecken wir noch einige schöne Wege.

Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Findet nur von April bis September statt! 

Zur Unterstützung unserer gemeinnützigen Naturschutzarbeit bitten wir um eine Spende (7,- EUR/Erw., 4 EUR/Ki.)


Ortsführung Westerland

am 23.02.2019 in 25980 Westerland

Erfahren Sie Wissenswertes über die Epoche der Seefahrt, die Gründung des Seebades Westerland bis hin zum modernen Nordseeheilbad unserer Tage. Inklusive Besichtigung der Alten Dorfkirche "St. Niels". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Stephanstr. 6, Alte Post Westerland

Wie Sand am Meer- Strandwanderung

am 23.02.2019 in 25997 Hörnum

Führung zu Tieren, Pflanzen und Seltsamen am Strand. Wer kennt schon die ganzen Muschelarten, deren Schalen man im Urlaub sammelt? Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, Hörnum. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093

Der Mond scheint meist in Cis-Moll

am 23.02.2019 in 25980 Rantum

Auch 2019 wird Interessierten wieder der Einstieg in die klassische Musik erleichtert. Unter dem Titel “Der Mond scheint meist in Cis-Moll” können die Gäste auf eine musikalische Reise für Klassik-Einsteiger gehen - und damit das Projekt “Janwaar Castle” unterstützen.
Klassische Musik umgibt häufig eine elitäre Aura. Gestärkt wird diese durch einen wahren Schutzwall aus schwer verständlichen Begriffen, Applaus-Regeln und einengender Kleiderordnung. Frank Roebers, selbsternannter Musik-Junkie, zeigt, gemeinsam mit der Pianistin Eva Schüttler am Konzertflügel, dass es auch anders gehen kann.
Mit Musikbeispielen führen sie auf launig unterhaltsame und verständliche Weise in die Geschichte und Regeln klassischer Musik ein. Angefangen bei Bach über Chopin bis hin zu Wagners Opern-Epos “Der Ring der Nibelungen“ werden Hintergründe zur Entstehungsgeschichte, Vorurteile sowie diverse Dirigenten-Egos genau unter die Lupe genommen.
“Wir bieten damit quasi Angeberwissen für Anfänger“, sagt Roebers.
Die Benefizkonzerte sind Teil des SYNAXON-Spendensammelprogramms “Sabbeln für Kohle“.
Tickets gibt es online unter https://klassische-musik-entdecken.de/.

Foto: Astrid Piethan
Ort: Kursaal Rantum, Strandweg 7, 25980 Sylt/Rantum

Wanderung um Sylts stürmische Südspitze

am 24.02.2019 in 25997 Hörnum

Versinkt Sylt wirklich? Eine ganz besondere Wanderung rund um den Küstenschutz an der Südspitze. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, 25997 Hörnum.

Wattführung

am 24.02.2019 in 25997 Hörnum

Entdecken Sie mit uns den trockenfallenden Meeresboden an den Ufern der Nordsee. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Keine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093.

Wattwanderung mit Werner Mansen

am 24.02.2019 in 25980 Kampen

Erforschen Sie mit Werner Mansen (Nationalpark-Wattführer) den einzigartigen Lebensraum Wattenmeer und seine - oft erst auf den zweiten Blick sichtbaren Bewohner. Flora und Fauna des Nationalparks Wattenmeer werden hier hautnah und anschaulich erlebt.
Oben warm anziehen, unten barfuß. (Witterungsbedingt)

Dauer ca. 1,5 bis 2 Std.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben! Bereich -Kampen Nord-
Kein Gummistiefelverleih!
Hunde nur nach vorheriger Absprache mit dem Wattführer möglich!!!

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 25.02.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.
bei ausgebuchtem Kurs direkt bei Herrn Poppek nach Restplätzen fragen.
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
10.00 bis 13.00 Uhr

Ein Herz auf vier Beinen in der Villa Kunterbunt

am 25.02.2019 in 25980 Westerland

Stellt uns euer Lieblingstier auf Papier vor oder lasst es uns ausmalen. Mit Farbe und Pinsel erschafft ihr euren treuen Freund und erzählt uns alles über ihn. Natürlich bleibt auch noch Zeit zum Spielen und Toben mit neu gewonnenen Freunden auf dem Spielplatz oder  in der „Villa“!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder.

Dorfführung - List im Wandel der Zeit mit Rolf Paulsen

am 25.02.2019 in 25992 List

Begleiten Sie den zertifizierten Natur- und Landschaftsführer Rolf Paulsen auf einer Wanderung in die bewegte Geschichte des nördlichsten Ortes der Insel: List auf Sylt. Erleben Sie den Wandel des Ortes von der Schafzucht über das Militär zum Tourismus. Sie erfahren vieles über die mehr als 700 Jahre spannende Dorfgeschichte. Dauer ca. 3 Stunden. Karten sind bei der Kurverwaltung List auf Sylt, Landwehrdeich 1, sowie an allen insularen Vorverkaufsstellen erhältlich.


Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 25.02.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere, Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 bis 18.00 Uhr

TEE WIRKT - Sylter Teeseminar

am 25.02.2019 in 25980 Westerland

mit ausführlichen Erläuterungen unter fachlicher Anleitung eines Teespezialisten.


Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter 04651 299811 oder www.ernst-janssen.com

. Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Oliver Strempler singt Johnny Cash

am 25.02.2019 in 25996 Wenningstedt

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 26.02.2019 in 25980 Rantum

Jetzt im Winter tummeln sich im Rantumbecken zahlreiche Wasservögel wie z.B. Pfeifenten, Spießenten, Schellenten oder Mittelsäger, die bei uns überwintern, solange die Wasserflächen eisfrei sindl Bei Hochwasser gesellen sich noch Watvögel und fMöwen hinzu, die das ganze Jahr über im Wattenmeer leben.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Pippi Langstrumpf´s kunterbunter Tag

am 26.02.2019 in 25980 Westerland

In ihrer Villa schminken wir uns wie Pippi, singen ihre Lieder und hören lustige Geschichten. Mit viel Kreativität entwerfen wir einen kunterbunten Kissenbezug für zu Hause.

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Sylt im Orkan RANTUM

am 26.02.2019 in 25980 Rantum

Der spannende Vortrag von und mit dem Sylter Naturexperten Werner Mansen. Er zeigt einen faszinierenden Diavortrag über die großen Sturmkatastrophen und deren  teils dramatischen Auswirkungen auf die Sylter Natur und die Inselbewohner. Die starken Nordseestürme ziehen die Küste Jahr für Jahr mehr in Mitleidenschaft und hinterlassen oftmals ein Bild der Verwüstung. Absolut sehenswert!

Treff: Kursaal Rantum, Strandweg 7,

Abendkasse: zzgl. 1,- Euro.
Freie Platzwahl

SABINE KRÜGER : MEINE LIEDER

am 26.02.2019 in 25980 Westerland


"Die Lieder der Berliner Liedermacherin sind klug, frech, charmant, witzig, pointiert, authentisch..." (Sylter Spiegel)
"Ein zauberhafter Abend..." (Fritz Rauh, Konzertveranstalter)
Texte, Musik, Gesang und Gitarre: Sabine Krüger
Moderation: Ernst Janssen

Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter: 04651 299811 oder www.sabine-krüger.info .
Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Tee und Rum sind incl.

Wikinger in der Villa Kunterbunt

am 27.02.2019 in 25980 Westerland

Was braucht jeder Wikinger? Richtig: ein Schwert! Jeder „schmiedet“ natürlich sein Eigenes! Dazu erfahrt ihr wie die Wikinger früher lebten, tobt verkleidet und geschminkt über den Spielplatz um den verschollenen Wikingerschatz zu suchen!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 27.02.2019 in 25980 Rantum

Jetzt im Winter tummeln sich im Rantumbecken zahlreiche Wasservögel wie z.B. Pfeifenten, Spießenten, Schellenten oder Mittelsäger, die bei uns überwintern, solange die Wasserflächen eisfrei sindl Bei Hochwasser gesellen sich noch Watvögel und fMöwen hinzu, die das ganze Jahr über im Wattenmeer leben.
Anreise Infopunkt Deichkreuz Haltestelle Koogweg (Linie C), vorbei am Tierpark Richtung Süden ans Rantumbecken. Gehzeit ab Haltestelle ca. 30 Min Mit Fahrrad oder Auto von Tinnum in den Ringweg Richtung Tierpark, am Ende links in die Bäderstr, dann die 2. rechts Richtung Deich GPS N54.881914, E 8.340677
 Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Watterlebnis für Kinder

am 27.02.2019 in 25997 Hörnum

Dem Wattwurm auf der Spur- speziell für Familien mit Kindern von 3-8 Jahren. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093 .Treffpunkt: Bushaltestelle Hörnum-Nord, neben dem Restaurant Ledels.

Wattführung im Weltnaturerbe

am 27.02.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Mittwochskonzert an St. Severin

am 27.02.2019 in 25980 Keitum

Boris Ivanov - Saxophon
Alexander Ivanov - Orgel/Klavier
Mussorgski,  Bilder eine Ausstellung,
Bach, Gerschwin, Hagen, Blues
Weitere Informationen finden Sie auf www.st-severin.de"

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 28.02.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.

10.00 - 13.00 Uhr
weitere Infos bei
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 28.02.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Kreative Minis @ work

am 28.02.2019 in 25980 Westerland

Endeckt den Künstler in euch - in jedem von euch schlummert einer! Auf eigener Leinwand oder Holz dürft ihr euch frei entfalten und euer Werk mit nach Hause nehmen,

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 28.02.2019 in 25980 Rantum

Jetzt im Winter tummeln sich im Rantumbecken zahlreiche Wasservögel wie z.B. Pfeifenten, Spießenten, Schellenten oder Mittelsäger, die bei uns überwintern, solange die Wasserflächen eisfrei sindl Bei Hochwasser gesellen sich noch Watvögel und fMöwen hinzu, die das ganze Jahr über im Wattenmeer leben.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 28.02.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, Raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere,Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 - 18.00 Uhr

Bernstein - Gold des Nordens

am 28.02.2019 in 25997 Hörnum

Bernsteinschleifen

Mit etwas Schleifpapier suchen wir im Bernstein nach Spuren Millionen Jahre alten Lebens. Voranmeldung unter 04651-881093 ist erforderlich. Veranstaltungsort: Kuno-Ehlfeldt-Haus

Schwing Dich auf

am 28.02.2019 in 25980 Westerland

Gelenkschonendes, beschwingtes Ganzkörpertraining für Balance & Tiefenmuskulatur, das einfach Spaß macht.
Nicht zu verwechseln mit Junping-Fitness ist dieser Schnupperkurs auch ideal zum Kennenlernen des Minitrampolins als Trainingsgerät im höheren Alter ( 50+) geeignet.
50 min. 8,- €
Karten an allen insularen Vorverkaufsstellen
Kontingent begrenzt

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 01.03.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Fröhliches Backen, lecker!

am 01.03.2019 in 25980 Westerland

Viel Gelächter und ein bisschen Chaos in der Küche, dabei lernt ihr mit Backzutaten richtig umzugehen und backen Waffeln, Muffins oder jede Menge Plätzchen. Mmh, wie das duftet!

Natürlich bleibt noch Zeit zum spielen und toben mit neu gewonnenen Freunden auf dem Spielplatz oder in der „Villa“!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder.

Wattführung

am 01.03.2019 in 25997 Hörnum

Entdecken Sie mit uns den trockenfallenden Meeresboden an den Ufern der Nordsee. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Keine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093.

Singer-Songwriter Winterkonzert

am 01.03.2019 in 25980 Westerland

Stereo Naked Besetzung besteht aus dem neuseeländischen Kontrabassisten Pierce Black und der zwischen Köln und Paris lebenden Singer-Songwriterin und Banjospielerin Julia Zech. Gemeinsam entdecken sie mit ihren Songs die Schnittmenge von amerikanischer Rootsmusik und experimentierfreudigem Indiepop. Texte und Musik suchen dabei den Kontrast: Menschliche Abgründe zu fröhlichem Countrygejodel, archaischer Folk mit aktuellen Texten und ein Banjo, das sich auch mal an Hiphop versucht. 2018 ist ihr Debütalbum "Roadkill Highway" erschienen.

Ort: Friends Bistro auf der Westerländer Promenade
Mehr Informationen: www.voss-winterkonzerte.de
Eintritt frei!

Ortsführung Westerland

am 02.03.2019 in 25980 Westerland

Erfahren Sie Wissenswertes über die Epoche der Seefahrt, die Gründung des Seebades Westerland bis hin zum modernen Nordseeheilbad unserer Tage. Inklusive Besichtigung der Alten Dorfkirche "St. Niels". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Stephanstr. 6, Alte Post Westerland

Armenhaus Kampen

am 02.03.2019 in 25999 Kampen

Armenhaus Kampen

Eines der ältesten Häuser der Insel öffnet seine Türen für Besucher! Besuchen Sie das liebevoll restaurierte Baudenkmal im Herzen Kampens... und erfahren Sie mehr über Geschichte, Konstruktion und Bewohner der Sylt prägenden Friesenhäuser... wobei die eine oder andere Anekdote auch nicht fehlen darf.

Kosten: 5 € p.P Maximal 7 Personen(als Spende für die Sylter Tafel e.V.)
, Dauer ca. 1 Std. Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12, 25999 Kampen

Tel. 04651/46980

Offene Bühne Sylt

am 02.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Gute handgemachte Musik bringt Alt und Jung zusammen.

Es ist der angesagte Treffpunkt der Sylter Musikszene, welcher Nachwuchsmusikern, aber auch schon etablierten Musikern eine Plattform bietet. Hier kommen Fans und Freunde handgemachter
Musik durch die Vielzahl unterschiedlicher Musikrichtungen und Teilnehmer voll auf ihre Kosten. Bands oder Einzelmusiker zeigen ehrliche Livemusik aller Stilrichtungen und garantieren so gute Stimmung.

Speeldeel ut de Masch

am 02.03.2019 in 25980 Morsum

Am Samstag, 02.03.2019 ist die Speeldeel ut de Masch aus Seestermühe zu Gast im Muasem Hüs.
Getreu dem Motto: keen op platt lacht, lacht an´n Besten erwartet Sie ein lustiger und außergewöhnlicher Abend mit vielen verschiedenen Sketchen auf Platt.

Vor dem Stück gibt es die Möglichkeit von 19.00 - 20.00 Uhr sich mit Rübenmus im Bistrorante "Wie zu Hause" zu stärken.
Preis pro Person: 9,50 €.

Abendkasse zzgl. 2,00 €
Freie Platzwahl!

Hundetraining

am 03.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Teilnahme am Training im Gebrauchshundesportverein (Unterordnung/Hindernisparcours). 
Unterordnung ist Gehorsam und Vertrauen. Es ist die Grundlage für ein harmonisches Zusammenwirken von Mensch und Hund. 
Das gemeinsame Training macht Spaß und fördert das gegenseitige Verstehen. 

Mindestteilnehmerzahl 6 Hunde. 
Die Teilnahme erfolgt gegen eine Spende vor Ort für die Arbeit des Gebrauchshundesportvereins. 
Anmeldung erforderlich unter 04651 - 447 18 oder hundstage@wenningstedt.de 

Treffpunkt:
Gebrauchshundesportverein
Am Sportplatz, 25980 Sylt 
Der Platz befindet sich zwischen Tinnum und Keitum.

Tipps & Tricks zum Hundetraining

am 03.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Training  und Erziehung sind wichtig für ein harmonisches Mensch-Tier- Verhältnis und wird vom Hund von Ihnen als „Rudelführer“ erwartet. Lernen Sie Grundlagen der Hundeerziehung.  

Mindestteilnehmerzahl 6 Hunde.  

Die Teilnahme erfolgt gegen eine Spende vor Ort für die Arbeit des Gebrauchshundesportvereins. 

Anmeldung erforderlich unter 04651 - 447 18 oder hundstage@wenningstedt.de 


Treffpunkt:
Gebrauchshundesportverein
Am Sportplatz, 25980 Sylt 
Der Platz befindet sich zwischen Tinnum und Keitum.

Dummy Training

am 03.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Dummyarbeit ist ein anspruchsvoller, spannender und vielseitiger Hundesport. 
Mensch und Hund agieren als Team und der Hund muss alle Sinne einsetzten, um den Dummy zu finden. So wird der Hund sinnvoll ausgelastet und gefördert. 

Alle Elemente des Dummytrainings lassen sich super in den Alltag integrieren und mit wenig Aufwand überall trainieren. 

Ursprünglich ist die Dummyarbeit der Job von Retrievern und anderen Jagdhunderassen, die zum Apportieren eingesetzt werden. Doch jeder Hund, der sich gern bewegt, gern apportiert und Freude an der Zusammenarbeit mit seinem Menschen hat, kann Dummyarbeit machen. Ganz unabhängig von Rasse und Größe. 

Bitte buchen Sie eine Karte je Hund.

Aquarien Tierfütterung

am 03.03.2019 in 25997 Hörnum

Fressen oder gefressen werden: Erleben Sie unsere kleinen Nordsee-Raubtiere in Aktion! Preis: Eintritt Ausstellung + 0,50€. Voranmeldung erforderlich, weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Veranstaltungsort: Arche Wattenmeer, Rantumer Str.33, 25997 Hörnum

Wanderung um Sylts stürmische Südspitze

am 03.03.2019 in 25997 Hörnum

Versinkt Sylt wirklich? Eine ganz besondere Wanderung rund um den Küstenschutz an der Südspitze. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, 25997 Hörnum.

Swinging Afternoon

am 03.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Den Sonntagnachmittag beschwingt bei Live-Musik und einem Tänzchen erleben. Klingt herrlich nostalgisch? Dann ab in den Kursaal zum „Swinging Afternoon“ mit der Sylter Formation THE TWO ISLANDER.


Die beiden professionellen Sylter Musiker Wolfgang & Michael wissen, was Tänzerinnen und Tänzer mögen und unterhalten mit Swing, Latin, Oldies und Evergreens. Dabei soll der Gast auch immer Programmgestalter sein: The Two Islander erfüllen gern musikalische Wünsche.


„Swinging Afternoon“ ist die zwanglose Möglichkeit für alle Semester, das Tanzbein zu schwingen oder einfach nur einen schönen Nachmittag mit Freunden bei Musik zu genießen.


Karten gibt es für 10,00 € nur am Einlass.

Cani Cross für Anfänger und Fortgeschrittene

am 03.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Eine Jogging Tour mit Hund ist eine großartige Auslastung für alle! 
Laufen Sie gemeinsam mit Ihrem Hund, beide sind bei dieser Sportart durch eine Leine verbunden. 

Im Rahmen der Sylter Hundstage laufen wir mit Ihnen gemeinsam vom Vorplatz der Friesenkapelle am Dorfteich Richtung Uwe Düne und zeigen Ihnen, worauf es bei dem gemeinsamen Laufen ankommt. 

Die Gruppe ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet, Sie werden von zwei Trainern begleitet. 

Ausstattung Mensch: Laufschuhe und Laufbekleidung 
Ausstattung Hund: unbedingt ein Geschirr (im besten Fall ein Zuggeschirr) und Joggingleine. Die Leine muss am Körper befestigt werden können, damit die Hände während des Laufes frei sind.  

Bitte buchen Sie eine Karte pro Hund.

Watterlebnis für Kinder

am 03.03.2019 in 25997 Hörnum

Dem Wattwurm auf der Spur- speziell für Familien mit Kindern von 3-8 Jahren. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093 .Treffpunkt: Bushaltestelle Hörnum-Nord, neben dem Restaurant Ledels.

Hörnum bei Nacht

am 03.03.2019 in 25997 Hörnum

Quer durch Hörnum und dabei spannende Geschichten aus dem alten Seeräubernest erfahren. Während sich abendliche Stimmung über Hörnum legt, findet unsere Sagenwanderung statt. Durch die vielen verschieden Sagen lernen wir Hörnum noch mal von einer ganz anderen Seite kennen. Währenddessen entdecken wir noch einige schöne Wege.

Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Findet nur von April bis September statt! 

Zur Unterstützung unserer gemeinnützigen Naturschutzarbeit bitten wir um eine Spende (7,- EUR/Erw., 4 EUR/Ki.)


Heidewanderung mit Hund

am 04.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Bei diesem geführten Heidespaziergang mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt e.V. genießen Sie die reizvolle Natur mit Ihrem Hund und erfahren nebenbei viel Wissenswertes über diesen besonderen Lebensraum. 

Jeder teilnehmende Hund erhält eine kostenlose Flexileine. Die Wanderung wird fotografisch begleitet. 

Bitte buchen Sie eine Karte je Person.

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 04.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.
bei ausgebuchtem Kurs direkt bei Herrn Poppek nach Restplätzen fragen.
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
10.00 bis 13.00 Uhr

Armenhaus Kampen

am 04.03.2019 in 25999 Kampen

Armenhaus Kampen

Eines der ältesten Häuser der Insel öffnet seine Türen für Besucher! Besuchen Sie das liebevoll restaurierte Baudenkmal im Herzen Kampens... und erfahren Sie mehr über Geschichte, Konstruktion und Bewohner der Sylt prägenden Friesenhäuser... wobei die eine oder andere Anekdote auch nicht fehlen darf.

Kosten: 5 € p.P Maximal 7 Personen(als Spende für die Sylter Tafel e.V.)
, Dauer ca. 1 Std. Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12, 25999 Kampen

Tel. 04651/46980

Dorfführung - List im Wandel der Zeit mit Rolf Paulsen

am 04.03.2019 in 25992 List

Begleiten Sie den zertifizierten Natur- und Landschaftsführer Rolf Paulsen auf einer Wanderung in die bewegte Geschichte des nördlichsten Ortes der Insel: List auf Sylt. Erleben Sie den Wandel des Ortes von der Schafzucht über das Militär zum Tourismus. Sie erfahren vieles über die mehr als 700 Jahre spannende Dorfgeschichte. Dauer ca. 3 Stunden. Karten sind bei der Kurverwaltung List auf Sylt, Landwehrdeich 1, sowie an allen insularen Vorverkaufsstellen erhältlich.


Ein Herz auf vier Beinen in der Villa Kunterbunt

am 04.03.2019 in 25980 Westerland

Stellt uns euer Lieblingstier auf Papier vor oder lasst es uns ausmalen. Mit Farbe und Pinsel erschafft ihr euren treuen Freund und erzählt uns alles über ihn. Natürlich bleibt auch noch Zeit zum Spielen und Toben mit neu gewonnenen Freunden auf dem Spielplatz oder  in der „Villa“!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder.

Schleppleinentraining

am 04.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Schleppleinentraining ist ein Beziehungs - und Bindungstraining. Es reicht nicht einfach, eine lange Leine am Halsband zu befestigen, sondern Training ist erforderlich. Die Trainer des GHSVs erklären Ihnen anschaulich, wie richtiges Schleppleinentraining funktioniert.  

Maximal 10 Hunde. 

Die Teilnahme erfolgt gegen eine Spende vor Ort für die Arbeit des Gebrauchshundesportvereins. 

Anmeldung erforderlich unter 04651 - 447 18 oder hundstage@wenningstedt.de 

Treffpunkt:
Gebrauchshundesportverein
Am Sportplatz, 25980 Sylt 
Der Platz befindet sich zwischen Tinnum und Keitum.

Leinenführigkeit mit Jennifer Käferböck

am 04.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Kennen Sie das? Sie möchten einen entspannten Spaziergang mit Ihrem Hund machen, aber Ihr Vierbeiner hat ganz andere Pläne und legt sich am Leinenende so richtig ins Zeug? 

Wenn auch Sie schon viel ausprobiert haben, Ihr Hund aber trotzdem an der Leine zieht, dann sind Sie in diesem Aufbaukurz genau richtig. Leinenführigkeit ist ein Thema, das auf die unterschiedlichste Art und weise unterrichtet und betrachtet wird. 

In diesem Kurs schaffen wir klare Regeln, an die sich Mensch und Hund halten und daran orientieren können. Ziel ist es, einen Hund zu haben, der an der durchhängenden Leine neben Ihnen läuft und dessen Bedürfnis, zu ziehen, zu schnuppern oder vorneweg zu laufen durch lohnenswertes Verhalten zu ersetzen. 

Sie erlernen in drei aufeinanderfolgenden Terminen, wie Ihr Hund in jeder Situation entspannt neben Ihnen läuft. Der erste Termin ist Theorie und findet ohne Hund statt. 

Die Termine:
Montag, 04. März 2019: 13.00 Uhr
Dienstag, 05. März 2019: 13.00 Uhr
Mittwoch, 06. März 2019, 13.00 Uhr

Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 04.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere, Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 bis 18.00 Uhr

Fahrradfahren mit Hund

am 04.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Entspannte Fahrrad Touren mit Hund an der lockeren Leine, genau das lernen Sie in diesem Praxistraining. 

Gemeinsame Fahrrad Touren können eine wunderbare Auslastung für Hund und Halter sein. Wenn Ihr Hund gelernt hat richtig und entspannt neben dem Fahrrad her zu laufen, steht gemeinsamen Touren nichts mehr im Weg. 
Für alle Hunde, die keine weiten Strecken mehr schaffen oder eine Pause benötigen, gibt es die Möglichkeit sich an den Hunde Fahrrad Anhänger „Croozer“ zu gewöhnen und die Tour entspannt im Hänger zu genießen. 

Sie benötigen für dieses Training ein eigenes (Leih-)Fahrrad. 

Bitte buchen Sie eine Karte je Hund.

Personensuche mit Kay Bahnsen

am 04.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Unter Anleitung von Kay Bahnsen und seinem Team der Johanniter-Suchhundestaffel wird Ihr Hund spielerisch eine auf einer  Waldfläche versteckte Person suchen. 

Maximal 8 Hunde. 

Die Teilnahme erfolgt gegen eine Spende vor Ort für die Arbeit der Johanniter Suchhundestaffel. 

Anmeldung erforderlich unter 04651 - 447 18 oder hundstage@wenningstedt.de 

Aquarellmalen mit Kathleen Schulz

am 04.03.2019 in 25980 Westerland

u.a. mit Aquarellstiften zum Kennenlernen, Dauer ca. 2,5 Std. Kosten 35 € inkl. Material. Anmeldung unter 0163-4647114

Schnupperkurs Turnierhundesport

am 04.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Bei diesem Schnupperkurs werden die Disziplinen Hindernis- Slalom- und Hürdenlauf geübt. 
Mindestalter des Hundes: 12 Monate. 
Bitte mitbringen: rutschfeste Schuhe, wetterbedingte Sportkleidung und Leckerlies bzw. Spielzeug für den Hund, 

Max. 10 Mensch/Hund-Teams.  
Die Teilnahme erfolgt gegen eine Spende vor Ort für die Arbeit des Gebrauchshundesportvereins. 

Anmeldung erforderlich unter 04651 - 447 18 oder hundstage@wenningstedt.de 

Treffpunkt:
Gebrauchshundesportverein
Am Sportplatz, 25980 Sylt 
Der Platz befindet sich zwischen Tinnum und Keitum.

Wilhelm Busch trifft Klassik

am 04.03.2019 in 25980 Westerland

"Wilhelm Busch trifft Klassik- ein doppelter Genuss!" Das ist der Titel eines heiteren Nachmittags mit mir, dem Geiger, Schauspieler und Rezitator Ihno Tjark Folkerts. Wilhelm Busch war ja weit mehr als "nur" der Erfinder des Comic oder "nur" der Verfasser einer weltberühmten Bildergeschichte mit Reimen über zwei Lausbuben und deren Streiche- er war Maler, Zeichner, Dichter, Musiker, Philosoph und Visionär. Den philosophischen Wilhelm Busch zeigt Folkerts in vier Briefen an Maria Anderson, die platonische Geliebte von Wilhelm Busch, den humorvollen Dichter erlebt der Konzertgast in den Versuchungen des Heiligen Antonius von Padua, den tragischen Tod von Meister Zwiel in einem winterlich temperierten Regenwasserfass und der turbulenten Suche des Tobias Knopp nach der richtigen Frau für`s Leben...
Musikalisch bietet dieser Abend Musik von Johann Sebastian Bach, Georg Phillip Telemann, Ferdinand David, Bartholomeo Campagnoli, Antonin Dvorak, Niccolo Paganini und Camille Saint- Saens (in Teilen von Ihno Tjark Folkerts für Solovioline bearbeitet).
Eine wunderbare Symbiose aus Schauspiel, Lesung und virtuoser Musik- selbst das Glas Wein oder Sekt in der Pause wird nicht fehlen!

Eingang über die Stephanstraße.

TEE WIRKT - Sylter Teeseminar

am 04.03.2019 in 25980 Westerland

mit ausführlichen Erläuterungen unter fachlicher Anleitung eines Teespezialisten.


Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter 04651 299811 oder www.ernst-janssen.com

. Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Jo Bohnsack

am 04.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Konzerte von Jo Bohnsack sind immer ein mitreißendes Ereignis, wenn sie in der der schönen Wenningstedter Friesenkapelle stattfinden. Ein phänomenaler Abend ist garantiert. 
Der Meister des Boogie-Woogie setzt seine Reihe „Boogie in the Church“ in Wenningstedt fort. Der leidenschaftliche Pianist und Sänger ist ein Sylter Original. Er kann Konzerte und Fernsehauftritte auf der ganzen Welt vorweisen. Mit seiner einmaligen, mitreißenden Art schafft er es seit vielen Jahren, Jung und Alt zu begeistern. 

Jo Bohnsacks Musik ist inspiriert von den klassischen Meistern des Genres wie Jimmy Yancey, Meade Lux Lewis und Blues Bands wie Fleetwood Mac und Ten Years After. Schon als Jugendlicher lernte er auf Sylt seinen Lehrmeister Champion Jack Dupree kennen, mit dem er später ausgiebig tourte und zwei CDs hier auf der Insel produzierte. Aber auch James Booker und Ray Charles beeinflussten ihn - mit dem legendären B.B. King und vielen anderen Stars war Jo Bohnsack auf Tournee. 

Mittlerweile hat der gebürtige Sylter mit der Reibeisenstimme und den wieselflinken Händen weitere interessante CDs veröffentlicht. Der mit dem Gütesiegel „Steinway Artist“ ausgezeichnete Pianist lebt auch in der Nähe von Hamburg. Er ist aber seinen Wurzeln treu geblieben und somit jeden Sommer auf der Insel. Das Publikum liebt den Entertainer und kann nicht genug von ihm bekommen. Wer einen unvergesslichen Abend mit viel Charme, ausgezeichneter Musik und ausgelassener Stimmung erleben möchte, sollte sich dieses Konzert nicht entgehen lassen.

Super-Rückruf

am 05.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Egal ob ein anderer Hund oder ein Reh in Sicht ist oder irgendwas Leckeres gefunden wurde... Wir erarbeiten zusammen einen Super Rückruf, dem Ihr Hund in jeder Situation folgen wird und ohne Zögern freudig zurück kommt. 
Wir etablieren den Super Rückruf, um in jeder (auch brenzlichen) Situation sicher zu sein, dass Ihr Hund zurück kommt. 

Bitte buchen Sie eine Karte je Hund.

Pippi Langstrumpf´s kunterbunter Tag

am 05.03.2019 in 25980 Westerland

In ihrer Villa schminken wir uns wie Pippi, singen ihre Lieder und hören lustige Geschichten. Mit viel Kreativität entwerfen wir einen kunterbunten Kissenbezug für zu Hause.

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Vortrag: Mein Hund hört super!

am 05.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Hört Ihr Hund immer oder nur wenn gerade nichts interessanter ist?
Beispielsweise, wenn Ihr Hund Wild sieht,  bei Begegnungen mit anderen Hunden oder wenn Essbares am Boden liegt?

Ein Vortrag, der Missverständnisse aufdeckt und anhand von Beispielen aus dem Alltag gut nachvollziehbar erklärt, worauf es ankommt, damit Ihr Hund zukünftig immer hört.

Die Referenten erläutern,
- wo Training endet und Erziehung beginnt.
- warum Erziehung und nicht Training ausschlaggebend ist.
- welche persönlichen Komponenten zur Erziehung grundlegend sind.
- warum es vielen Menschen schwer fällt zu erziehen.

Nähere Informationen zu den Seminarleitern unter www.beziehung-ohne-leine.de und unter www.oliver-ludwig.de.

Diese Veranstaltung findet ohne Hunde statt.

Spirit Walking

am 05.03.2019 in 25999 Kampen

Wir erleben Natur mit unseren äußeren und inneren Sinnen.
Wir sind im Jetzt und tauchen in den Moment ein
Wir nehmen wahr was ist.
Wir spüren Vertrauen im Schutz von Vater Himmel und Mutter Erde
Wir finden Lösungen, wenn unser Verstand zur Ruhe kommt.
Wir gehen auf ruhigen Pfaden, um zu schweigen, zu meditieren und miteinander zu reden.
Wir treffen uns jeden Dienstag von 12.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr vor dem Kamphüs in Kampen Mitte und beenden unsere gemeinsame Reise vor der Kupferkanne.

Menschen brauchen Menschen, und ich liebe es, mit Ihnen gemeinsam auf geistige Reisen zu gehen, um zu forschen und zu inspirieren, zu erkennen und gestalten. Verlassen Sie mit mir die ausgetretenen Pfade und kommen Sie mit auf unseren gemeinsamen Weg.
Jutta Thomsen
Ich freue mich auf ihre Anmeldung unter 0172 5475392 oder info@lebenswerkstatt.de. Kosten 15,- €, Karten bekommen sie an allen insularen Vorverkaufsstellen.

Grundlagen der Leinenführigkeit

am 05.03.2019 in 25996 Wenningstedt

In diesem Kurs lernen Sie Trainingsmethoden und erhalten Anregungen für eine lockere Verbindung an der Leine zwischen Ihnen und Ihrem Hund. Die erfahrene  Sylter Tierpsychologin und Hundeverhaltensberaterin Stefanie Hausen vermittelt fundiertes Fachwissen und geht individuell auf Ihre Probleme ein. 

Bitte buchen Sie eine Karte je Hund.

Wie Sand am Meer- Strandwanderung

am 05.03.2019 in 25997 Hörnum

Führung zu Tieren, Pflanzen und Seltsamen am Strand. Wer kennt schon die ganzen Muschelarten, deren Schalen man im Urlaub sammelt? Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, Hörnum. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093

Haarige Angelegenheit

am 05.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Wir alle wünschen uns moderne und fachgerechte Hundepflege für kleine und große Rassen. 

Lassen Sie sich von der Fachfrau Martina Milz in der Promenadenmischung kompetent beraten wie professionelle Hundepflege aussieht und holen Sie sich Tipps und Informationen in Sachen Fellpflege, Bürste, Shampoo und Co. 

Die Fragestunde an sich ist kostenfrei. Eine Kurzpflege vor Ort kostet 10,00 €.

Anmeldung erforderlich unter 04651 - 447 18 oder hundstage@wenningstedt.de 

Anti-Giftköder-Workshop

am 05.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Hier lernen Sie, wie Sie Ihrem Hund beibringen können, nicht alles vom Boden aufzunehmen, ob nun Essensreste, Kot oder eben Giftköder.
 
Die erfahrene Hundetrainerin Jennifer Käferböck zeigt Ihnen, wie Ihr Hund dies erlernt, welche Vorteile er darin sehen kann und wie Sie ihn auch auf Entfernung davon abhalten können, Dinge aufzunehmen bzw ihn zu motivieren, sie wieder auszuspucken. 

Bitte buchen Sie eine Karte je Hund.

Vortrag: Hundebegegnung

am 05.03.2019 in 25996 Wenningstedt

In diesem Vortrag von der erfahrenden Hundetrainerin Jennifer Käferböck geht es um die richtige Begegnung von zwei oder mehr Hunden. 

Wie verhalten wir uns als Mensch richtig, welche Signale geben wir, welche sendet unser Hund? Hundebegegnungen richtig lesen, verstehen und ggf. richtig handeln, um Konflikte zu vermeiden. 

Diese Veranstaltung findet ohne Hunde statt.

SABINE KRÜGER : MEINE LIEDER

am 05.03.2019 in 25980 Westerland


"Die Lieder der Berliner Liedermacherin sind klug, frech, charmant, witzig, pointiert, authentisch..." (Sylter Spiegel)
"Ein zauberhafter Abend..." (Fritz Rauh, Konzertveranstalter)
Texte, Musik, Gesang und Gitarre: Sabine Krüger
Moderation: Ernst Janssen

Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter: 04651 299811 oder www.sabine-krüger.info .
Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Tee und Rum sind incl.

Ayur Yoga mit Anette Voelmy

am 06.03.2019 in 25992 List

Ayur Yoga mit Anette Voelmy, Hatha Yoga, das auf die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst ist, nicht umgekehrt. List, yoga:raum hafen 7, Hafenstraße 7. Anmeldung unter: info@yoganeesha.de oder 0177-8710090

Mantrailing Anfänger

am 06.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Beim Mantrailen wird eine Person anhand ihres Individualgeruchs vom Hund gesucht. 

Der Anfängerkurs startet mit einer kurzen theoretischen Einführung. Sie bekommen eine praktische Unterweisung ins sogenannte Leinenhandling und dann werden auch schon die ersten Trails für den Hund und Sie gelegt. 

Der Hund wird zwischendurch in Ihrem PkW bleiben. Bitte parken Sie daher in der Nähe des Treffpunkts.  

Bitte mitbringen: Brustgeschirr und Schleppleine, 1-2 "Jackpot"-Belohnungen, zB Fleischwurst.   Maximal 5 Hunde. 

Bitte buchen Sie eine Karte je Hund.

Adresse:
Königsberger Str. 21
25980 Sylt / OT Westerland

Wattwanderung mit Werner Mansen

am 06.03.2019 in 25980 Kampen

Erforschen Sie mit Werner Mansen (Nationalpark-Wattführer) den einzigartigen Lebensraum Wattenmeer und seine - oft erst auf den zweiten Blick sichtbaren Bewohner. Flora und Fauna des Nationalparks Wattenmeer werden hier hautnah und anschaulich erlebt.
Oben warm anziehen, unten barfuß. (Witterungsbedingt)

Dauer ca. 1,5 bis 2 Std.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben! Bereich -Kampen Nord-
Kein Gummistiefelverleih!
Hunde nur nach vorheriger Absprache mit dem Wattführer möglich!!!

Seminar: Mein Hund ist eigentlich ganz lieb...

am 06.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Würden Sie sich gerne in jeder Situation auf Ihren Hund verlassen können? Oder könnte dieser Satz „Mein Hund hört ganz gut, nur wenn...“ von Ihnen stammen?
Das Seminar richtet sich an Sie, wenn Sie diesen Satz vervollständigen können, unabhängig davon ob es sich bei dem unerwünschten Verhalten um Jagd-, Aggressions- oder Angstverhalten handelt oder Ihr Hund in bestimmten Situationen nicht ansprechbar ist. Auch wenn Sie einen Welpen bei sich aufgenommen haben und noch am Anfang der Erziehung stehen, profitieren Sie von dieser Veranstaltung. 
Verhaltensweisen, die den Hund oder Dritte in Gefahr bringen oder zu Missmut in der Gesellschaft führen, werden so gar nicht erst entstehen.

Im Mittelpunkt steht die Beziehung von Ihnen zu Ihrem Hund. Entscheidend ist hierbei die Erziehung des Hundes durch Sie, was nichts mit dem Beibringen von Kommandos zu tun hat.
Wie auch in zwischenmenschlichen Beziehungen ist für Ihren Hund ausschlaggebend wer, aus seiner Sicht, etwas von ihm möchte. Oder lassen Sie sich etwa von jedem sagen, was Sie zu tun haben?

Ein Seminar, das ein entspanntes Miteinander von Ihnen und Ihrem Hund und einen rücksichtsvollen Umgang mit anderen zum Ziel hat.
Nähere Informationen zu den Seminarleitern unter www.oliver-ludwig.de und unter www.beziehung-ohne-leine.de.

Das Seminar findet im Seminarraum auf dem Campingplatz statt. Adresse: 
Osetal 1, 25996 Wenningstedt-Braderup

Wanderung mit Hunden am Morsum Kliff

am 06.03.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum-Kliff ist in seiner geologischen Struktur einzigartig in ganz Europa. Und nebenbei: eine wunderschöne Landschaft, die einzigartige Ausblicke beschert. Genießen Sie diesen Wanderung gemeinsam mit Ihrem Hund.

Die Naturschutzgemeinschaft Sylt e.V. vermittelt Ihnen bei einem abwechslungsreichen Spaziergang Wissenwertes über dieses beeindruckende 1O Mio. Jahre alte Geotop. 

Bitte buchen Sie eine Karte je Person.

Treffpunkt:
Parkplatz Nösse in 25980 Sylt / OT MORSUM

Wikinger in der Villa Kunterbunt

am 06.03.2019 in 25980 Westerland

Was braucht jeder Wikinger? Richtig: ein Schwert! Jeder „schmiedet“ natürlich sein Eigenes! Dazu erfahrt ihr wie die Wikinger früher lebten, tobt verkleidet und geschminkt über den Spielplatz um den verschollenen Wikingerschatz zu suchen!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Dorfführung mit Kapitän Falk Eitner

am 06.03.2019 in 25999 Kampen

Kampen, der Inselort zwischen Klischee und Wirklichkeit.
Künstler, Prominenz, Hippies und Dolce Vita umgeben dieses Dorf mit einer ganz besonderen Aura. Das alles täuscht nicht über die urbane Landschaft, sowie die Lage zwischen ruhigem Watt und rauher See hinweg. Kpt. Falk Eitner hat vieles über seinen Heimatort in petto und wird sie auf dieser besonderen Tour in seinen Bann ziehen. In der einmaligen Atmosphäre der "Kupferkanne" können wir dann seinen ganz persönlichen "Döntjes" lauschen. Sie bilden das unvergessene i-Tüpfelchen dieser Begegnung ... oder vielleicht doch nicht? Zieht er noch ein Ass aus dem Ärmel? Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12
Dauer: ca. 4 Stunden, 15 € p.P.
Weitere Infos: 0177 5020460
www.falkeitner.de

Mantrailing für Fortgeschrittene

am 06.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr Hund kann bereits eine Person anhand des Individualgeruchs suchen und Sie haben schon öfter mit ihm getrailt. 

Es erwartet Sie eine kurze theoretische Einführung in die Welt des Trailens nach K-9© - Richtlinien. 

Danach werden individuell auf die Teams abgestimmte Trails gelegt. 

Der Hund wird zwischendurch in Ihrem PkW bleiben. Bitte parken Sie daher in der Nähe des Treffpunkts.  

Bitte mitbringen: Brustgeschirr und Schleppleine, 1-2 "Jackpot"-Belohnungen, zB Fleischwurst.   

Maximal 5 Hunde. 

Bitte buchen Sie eine Karte je Hund.

Treffpunkt: 
Königsberger Straße 21 
25980 Sylt / OT Westerland

Personensuche mit Kay Bahnsen

am 06.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Unter Anleitung von Kay Bahnsen und seinem Team der Johanniter-Suchhundestaffel wird Ihr Hund spielerisch eine auf einer  Waldfläche versteckte Person suchen. 

Maximal 8 Hunde. 

Die Teilnahme erfolgt gegen eine Spende vor Ort für die Arbeit der Johanniter Suchhundestaffel. 

Anmeldung erforderlich unter 04651 - 447 18 oder hundstage@wenningstedt.de 

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 06.03.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Aquarien Tierfütterung

am 06.03.2019 in 25997 Hörnum

Fressen oder gefressen werden: Erleben Sie unsere kleinen Nordsee-Raubtiere in Aktion! Preis: Eintritt Ausstellung + 0,50€. Voranmeldung erforderlich, weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Veranstaltungsort: Arche Wattenmeer, Rantumer Str.33, 25997 Hörnum

Boot Camp #JustWoofIt

am 06.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Das Bootcamp im Rahmen der Sylter Hundstage bereitet Hund & Halter auf die spannenden CaniCross und Hindernisläufe, die in ganz Deutschland stattfinden, vor. Ob Tough Hunter oder Strong Dog - die Hunde werden nach dem Bootcamp bestens gewappnet sein, um gesund über Stock und Stein zu gelangen. 

Innerhalb des Bootcamps werden Trails gelegt, es werden Verleitungsübungen mit Impulskontroll-Training verbunden und Geschicklichkeit geübt uvm. 

Verbunden mit dem CaniCross Training, das Jennifer Käferböck und Kara Erz anbieten, ist es die optimale Vorbereitung auf Ihre Laufsaison. 

Das Bootcamp besteht aus drei aufeinanderfolgenden Terminen innerhalb der Sylter Hundstage, der CaniCross Termin kann dazu gebucht werden. 

Bitte buchen Sie eine Karte je Person mit 1  Hund.

Die Termine:
Mittwoch, 06. März 15.00 Uhr
Donnerstag, 07. März 12.00 Uhr
Freitag, 08. März 09.00 Uhr

Schnupperkurs Turnierhundesport

am 06.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Bei diesem Schnupperkurs werden die Disziplinen Hindernis- Slalom- und Hürdenlauf geübt. 
Mindestalter des Hundes: 12 Monate. 
Bitte mitbringen: rutschfeste Schuhe, wetterbedingte Sportkleidung und Leckerlies bzw. Spielzeug für den Hund, 

Max. 10 Mensch/Hund-Teams.  
Die Teilnahme erfolgt gegen eine Spende vor Ort für die Arbeit des Gebrauchshundesportvereins. 

Anmeldung erforderlich unter 04651 - 447 18 oder hundstage@wenningstedt.de 

Treffpunkt:
Gebrauchshundesportverein
Am Sportplatz, 25980 Sylt 
Der Platz befindet sich zwischen Tinnum und Keitum.

Ayur Yoga mit Anette Voelmy

am 06.03.2019 in 25992 List

Ayur Yoga mit Anette Voelmy, Hatha Yoga, das auf die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst ist, nicht umgekehrt. List, yoga:raum hafen 7, Hafenstraße 7. Anmeldung unter: info@yoganeesha.de oder 0177-8710090

Vortrag: Plastikmüll

am 06.03.2019 in 25997 Hörnum

Die Meere sind zunehmend von Plastikmüll verschmutzt, welcher oft in immer kleine Teile zerfällt, dem sogenannten Mikroplastik. Aber wo kommt der ganze Müll eigentlich her und was können wir alle dagegen tun? Wir geben Antworten und liefern interessante Hintergrundinformationen.
Zielgruppe: ab 7.Klasse
Dauer: ca. 1 Stunde

Mittwochskonzert an St. Severin

am 06.03.2019 in 25980 Keitum

Klaus Mertens - Bass
Alexander Ivanov - Orgel

Mantrailing alle Leistungsstände

am 07.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Beim Mantrailen wird eine Person anhand ihres Individualgeruchs vom Hund gesucht. 

Vom blutigen Anfänger bis zum Fortgeschrittenen – es sind alle herzlich willkommen. In diesem Kurs werden die Teams dort abgeholt, wo sie stehen. 

Hier werden individuell auf die Teams abgestimmte Trails gelegt.

Der Hund wird zwischendurch in Ihrem PkW bleiben. Bitte parken Sie daher in der Nähe des Treffpunkts.  

Bitte mitbringen: Brustgeschirr und Schleppleine, "Jackpot"-Belohnungen, zB Fleischwurst  (1-2 Belohnungen für Fortgeschrittene, 5 -6 Belohnungen für Anfänger).

Bitte buchen Sie eine Karte je Hund.

Adresse:
Königsberger Straße 21
25980 Sylt / OT Westerland

Seminar: Mein Hund ist eigentlich ganz lieb...

am 07.03.2019 in 25996 Wenningstedt

*Ausgebucht* 
Es gibt einen Zusatztermin am 06.03.2019 um 10.00 Uhr.


Würden Sie sich gerne in jeder Situation auf Ihren Hund verlassen können? Oder könnte dieser Satz „Mein Hund hört ganz gut, nur wenn...“ von Ihnen stammen?
Das Seminar richtet sich an Sie, wenn Sie diesen Satz vervollständigen können, unabhängig davon ob es sich bei dem unerwünschten Verhalten um Jagd-, Aggressions- oder Angstverhalten handelt oder Ihr Hund in bestimmten Situationen nicht ansprechbar ist. Auch wenn Sie einen Welpen bei sich aufgenommen haben und noch am Anfang der Erziehung stehen, profitieren Sie von dieser Veranstaltung. 
Verhaltensweisen, die den Hund oder Dritte in Gefahr bringen oder zu Missmut in der Gesellschaft führen, werden so gar nicht erst entstehen.

Im Mittelpunkt steht die Beziehung von Ihnen zu Ihrem Hund. Entscheidend ist hierbei die Erziehung des Hundes durch Sie, was nichts mit dem Beibringen von Kommandos zu tun hat.
Wie auch in zwischenmenschlichen Beziehungen ist für Ihren Hund ausschlaggebend wer, aus seiner Sicht, etwas von ihm möchte. Oder lassen Sie sich etwa von jedem sagen, was Sie zu tun haben?

Ein Seminar, das ein entspanntes Miteinander von Ihnen und Ihrem Hund und einen rücksichtsvollen Umgang mit anderen zum Ziel hat.
Nähere Informationen zu den Seminarleitern unter www.oliver-ludwig.de und unter www.beziehung-ohne-leine.de.

Das Seminar findet im Aufenthaltsraum des Campingplatzes statt. Adresse:
Osetal 1, 25996 Wenningstedt-Braderup

Hundstage Fotoshooting

am 07.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Michael Magulski schießt im Rahmen der Hundstage einzigartige Aufnahmen Ihres Hundes. Der einfühlsame Fotograf, der mit seinem jungen Ridgeback „Maddox" zusammen auf Sylt lebt, schafft schnell eine entspannte Stimmung für das Shooting. Bei den Bildern legt er den Fokus auf die Mimik Ihres Hundes und lässt so ausdrucksstarke Portraits für die Ewigkeit entstehen.

Magulski fotografiert mit viel Herzblut und Sinn für Details seine Umwelt. In erster Linie sind das Menschen: Der gelernte Fotograf zeichnet sich durch seine besonders starken und aussagekräftigen Portraits aus. Food-Fotografie, Werbeshootings, eigene Buchprojekte und Dozentenjobs runden sein Portfolio ab. Eindrücke seiner Arbeit erhalten Sie auf seiner Internetseite www.picture-time.de
Wir freuen uns, den erfolgreichen Fotografen für die Hundstage gewonnen zu haben! 

Das Shooting dauert etwa 25 Minuten. Im Anschluss an die Hundstage werden Ihnen drei bearbeitete Lieblingsmotive digital zur Verfügung gestellt.

Preis: 99,00 € 


Ihren persönlichen Termin buchen Sie per Mail: hundstage@wenningstedt.de oder telefonisch: 04651 – 447

Das Shooting findet im mobilen Fotostudio statt, das in der Tiefgarage im Haus am Kliff aufgebaut wird.

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 07.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.

10.00 - 13.00 Uhr
weitere Infos bei
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 07.03.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Kreative Minis @ work

am 07.03.2019 in 25980 Westerland

Endeckt den Künstler in euch - in jedem von euch schlummert einer! Auf eigener Leinwand oder Holz dürft ihr euch frei entfalten und euer Werk mit nach Hause nehmen,

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Unterwegs mit Menschen

am 07.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Von Wenningstedt durch die Braderuper Heide, am Watt entlang zur Kupferkanne. Nach einer Kaffeepause geht die entspannte Rundwanderung über die Westseite zurück nach Wenningstedt.
Treff: 11.00 Uhr Friesenkapelle am Dorfteich in Wenningstedt. Dauer: ca. 4 Std. 15,- € pro Person.
weiter Infos: 0177 5020460

Grundlagen der Leinenführigkeit

am 07.03.2019 in 25996 Wenningstedt

In diesem Kurs lernen Sie Trainingsmethoden und erhalten Anregungen für eine lockere Verbindung an der Leine zwischen Ihnen und Ihrem Hund. Die erfahrene  Sylter Tierpsychologin und Hundeverhaltensberaterin Stefanie Hausen vermittelt fundiertes Fachwissen und geht individuell auf Ihre Probleme ein. 

Bitte buchen Sie eine Karte je Hund.

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 07.03.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecfken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Anreise Infopunkt Deichkreuz Haltestelle Koogweg (Linie C), vorbei am Tierpark Richtung Süden ans Rantumbecken. Gehzeit ab Haltestelle ca. 30 Min Mit Fahrrad oder Auto von Tinnum in den Ringweg Richtung Tierpark, am Ende links in die Bäderstr, dann die 2. rechts Richtung Deich GPS N54.881914, E 8.340677
 Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Impulskontrolle mit Stefanie Hausen

am 07.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Impulskontrolle, Positionsabsicherung und Fußarbeit  sind die Basics zur klassischen Konditionierung, welche die Sylter Tierpsychologin und Hundeverhaltensberaterin Stefanie Hausen in dieser Trainingseinheit verständlich vermittelt. 

Lernen Sie einen sicheren Kommandoaufbau mit abwechslungsreicher Aufgabenstellung für den Hund, um das Training so spannend wie möglich zu gestalten, aber auch die eigene Körperhaltung sowie die nonverbale Kommunikation zum Hund zu schulen. 

Es handelt sich um ein Indoor-Training

Bitte buchen Sie eine Karte je Hund.

Zielobjektsuche alle Leistungsstände

am 07.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Hier lernt der Hund kleinste Gegenstände wie beispielsweise Stifte im Suchfeld zu finden und anzuzeigen. Das Anzeigen erfolgt durch passives Verweisen, also Hinlegen am Suchgegenstand. 

Gefördert werden bei dieser Art des Suchens die Konzentration, Suchintensität, Suchkondition und Suchmotivation ihres Vierbeiners. 

Bitte mitbringen: viele kleine Leckerlies 

Es handelt sich um ein Indoor-Training.

Max. 8 Hunde. 
Bitte buchen Sie eine Karte je Hund. 

Balancetraining

am 07.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Ein Zirkeltraining mit verschiedenen Übungen an unterschiedlichen Geräten. Das Balancetraining dient in erster Linie der Förderung der Körperwahrnehmung, aber auch der Förderung von Konzentration und Kooperation und damit der Bindung zwischen Mensch und Hund.

Bevor es an die Geräte geht, gibt es eine kurze theoretische Einführung, welche Muskeln trainiert werden und warum diese Muskulatur wichtig ist. 

Geeignet für gesunde ausgewachsene Hunde jeden Alters und jeder Größe. 

Das Training findet im Freien statt.

Bitte buchen Sie eine Karte je Hund.

Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 07.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, Raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere,Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 - 18.00 Uhr

Vogelkundliche Führung

am 07.03.2019 in 25997 Hörnum

Jedes Jahr machen auch Millionen Vögel "Urlaub" im Weltnaturerbre Wattenmeer. Auch auf dem Watt im Osten vor Sylt sammeln sich manchmal Tausende von Zugvögeln. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093

Bernstein - Gold des Nordens

am 07.03.2019 in 25997 Hörnum

Bernsteinschleifen

Mit etwas Schleifpapier suchen wir im Bernstein nach Spuren Millionen Jahre alten Lebens. Voranmeldung unter 04651-881093 ist erforderlich. Veranstaltungsort: Kuno-Ehlfeldt-Haus

Zielobjektsuche alle Leistungsstände

am 07.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Hier lernt der Hund kleinste Gegenstände wie beispielsweise Stifte im Suchfeld zu finden und anzuzeigen. Das Anzeigen erfolgt durch passives Verweisen, also Hinlegen am Suchgegenstand. 

Gefördert werden bei dieser Art des Suchens die Konzentration, Suchintensität, Suchkondition und Suchmotivation ihres Vierbeiners. 

Bitte mitbringen: viele kleine Leckerlies 

Max. 8 Hunde. 

Es handelt sich um ein Indoor-Training.

Bitte buchen Sie eine Karte je Hund.

Indoor-Training.

Vorbereitung Hundstage-Dreier-Cup

am 07.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Bei dieser Trainingseinheit zum Dreier-Cup wird ohne Leistungsdruck gearbeitet. Es geht nicht darum, sportliche Höchstleistungen zu erzielen, sondern darum, den Hund geistig und körperlich zu fördern und ein eingespieltes Mensch-Hund-Team zu werden. 

Mindestteilnehmerzahl 6 Personen. 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung erforderlich unter 04651 - 447 18 oder hundstage@wenningstedt.de 


Treffpunkt:
Gebrauchshundesportverein
Am Sportplatz, 25980 Sylt 
Der Platz befindet sich zwischen Tinnum und Keitum.

Hundetraining

am 07.03.2019 in 25996 Wenningstedt


Teilnahme am Training im Gebrauchshundesportverein (Unterordnung/Hindernisparcours). 

Unterordnung ist Gehorsam und Vertrauen. Es ist die Grundlage für ein harmonisches Zusammenwirken von Mensch und Hund. 

Das gemeinsame Training macht Spaß und fördert das gegenseitige Verstehen. 

Mindestteilnehmerzahl 6 Hunde. 

Die Teilnahme erfolgt gegen eine Spende vor Ort für die Arbeit des Gebrauchshundesportvereins. 

Anmeldung erforderlich unter 04651 - 447 18 oder hundstage@wenningstedt.de 


Treffpunkt:
Gebrauchshundesportverein
Am Sportplatz, 25980 Sylt 
Der Platz befindet sich zwischen Tinnum und Keitum.

Schwing Dich auf

am 07.03.2019 in 25980 Westerland

Gelenkschonendes, beschwingtes Ganzkörpertraining für Balance & Tiefenmuskulatur, das einfach Spaß macht.
Nicht zu verwechseln mit Junping-Fitness ist dieser Schnupperkurs auch ideal zum Kennenlernen des Minitrampolins als Trainingsgerät im höheren Alter ( 50+) geeignet.
50 min. 8,- €
Karten an allen insularen Vorverkaufsstellen
Kontingent begrenzt

SUP- Workout

am 07.03.2019 in 25980 Westerland

Man muss weder Surfer noch Stand Up Paddler sein, um die SUP- Insel mit acht angedockten Boards als eine ganz besondere Trainingseinheit auf dem Wasser - zudem in toller Atmosphäre - zu genießen. Neben dem Gleichtgewicht werden nicht nur die Koordination und Beweglichkeit trainiert, sondern einzelne Muskelgruppen gezielt gestärkt, insbesondere die Tiefen - und die Stützmuskulatur.

Kosten: 15€
Treffen: Freizeitbad "Sylter Welle", Strandstraße 32 Westerland/ Wellen - oder Sportbecken mit Meeresblick.
Teilnahme nur mit Anmeldung mgl., max 8 TN

Buchung an allen insularen Vorverkaufsstellen und über die Buchungs- & Servicenummer 04651/9980.


Ayur Yoga mit Anette Voelmy

am 08.03.2019 in 25992 List

Ayur Yoga mit Anette Voelmy, Hatha Yoga, das auf die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst ist, nicht umgekehrt. List, yoga:raum hafen 7, Hafenstraße 7. Anmeldung unter: info@yoganeesha.de oder 0177-8710090

Wattwanderung mit Werner Mansen

am 08.03.2019 in 25980 Kampen

Erforschen Sie mit Werner Mansen (Nationalpark-Wattführer) den einzigartigen Lebensraum Wattenmeer und seine - oft erst auf den zweiten Blick sichtbaren Bewohner. Flora und Fauna des Nationalparks Wattenmeer werden hier hautnah und anschaulich erlebt.
Oben warm anziehen, unten barfuß. (Witterungsbedingt)

Dauer ca. 1,5 bis 2 Std.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben! Bereich -Kampen Nord-
Kein Gummistiefelverleih!
Hunde nur nach vorheriger Absprache mit dem Wattführer möglich!!!

Hunde-Wattwanderung

am 08.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Eine Wattwanderung gehört zu einem Nordseeurlaub einfach dazu. 
Noch schöner wird diese, wenn unsere Vierbeiner dabei sein dürfen. 

Trotz Leinenpflicht ist eine Wanderung im Weltnaturerbe Wattenmeer für alle ein großer Spaß. 

Bitte buchen Sie eine Karte je Person.

Treffpunkt ist die Bushaltestelle Vogelkoje in KAMPEN.

Hundemassage

am 08.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Unter fachkundiger Anleitung von Tierphysiotherapeutin und Hundeosteopathin Ulrike Grasedieck werden einige Massagegriffe erlernt, die gut am Hund anzuwenden sind. 

Ziel des Kurses ist, dass jeder Teilnehmer in der Lage ist, seinem Hund vorsichtig, aber effektiv den Rücken zu massieren. 

Bitte eigene Decken oder dicke Handtücher als Unterlage mitbringen. 

Bitte buchen Sie eine Karte je Hund.

Fröhliches Backen, lecker!

am 08.03.2019 in 25980 Westerland

Viel Gelächter und ein bisschen Chaos in der Küche, dabei lernt ihr mit Backzutaten richtig umzugehen und backen Waffeln, Muffins oder jede Menge Plätzchen. Mmh, wie das duftet!

Natürlich bleibt noch Zeit zum spielen und toben mit neu gewonnenen Freunden auf dem Spielplatz oder in der „Villa“!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder.

Hundstage-Dreier-Cup

am 08.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Ein spannender Hindernisparcours,  ein Hundewettrennen sowie ein Quiz sind die Disziplinen des Cups, die von den Kampfrichtern des GHSV bewertet werden.
Es gibt zwar etwas zu gewinnen, jedoch liegt hier die gemeinsame Unternehmung mit Gleichgesinnten deutlich im Fokus. 
Eine super Möglichkeit, den Hund geistig und körperlich zu fördern und der traditionelle Abschluss der Hundstage.

Mindestteilnehmerzahl 6 Personen.  
Die Teilnahme ist kostenfrei. 

Anmeldung erforderlich unter 04651 - 447 18 oder hundstage@wenningstedt.de 

Treffpunkt:
Gebrauchshundesportverein
Am Sportplatz, 25980 Sylt 
Der Platz befindet sich zwischen Tinnum und Keitum.

Hörnum bei Nacht

am 08.03.2019 in 25997 Hörnum

Quer durch Hörnum und dabei spannende Geschichten aus dem alten Seeräubernest erfahren. Während sich abendliche Stimmung über Hörnum legt, findet unsere Sagenwanderung statt. Durch die vielen verschieden Sagen lernen wir Hörnum noch mal von einer ganz anderen Seite kennen. Währenddessen entdecken wir noch einige schöne Wege.

Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Findet nur von April bis September statt! 

Zur Unterstützung unserer gemeinnützigen Naturschutzarbeit bitten wir um eine Spende (7,- EUR/Erw., 4 EUR/Ki.)


Song Ping Pong

am 08.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Song Ping Pong ist ein musikalischer Schlagabtausch zwischen mehreren Singer-Songwritern.

Drei Singer-Songwriter sitzen gemeinsam auf der Bühne und spielen ihre Lieder, nur begleitet von einer akustischen Gitarre, Klavier oder von den jeweils anderen Künstlern auf der Bühne.

Es wird keine Playlist abgesprochen, sondern das Programm entsteht im Moment. Die Künstler spielen sich nacheinander die Bälle zu, manchmal ergeben sich Übergänge zwischen den Songs wie von allein.

Und so ist jedes Konzert einmalig - abhängig von den Teilnehmern, den gerade ausgewählten Songs und der Stimmung im Publikum. So kann es passieren, dass aus einem einfachen Lied ein vierstimmiger Satz Gesang wird und durch die Interaktion auf der Bühne völlig neue Arrangements entstehen. Bei jedem Song Ping Pong lassen die Akteure das Publikum an unwiederbringlichen Momenten teilhaben.

Neil Hickethier und Lennart A. Salomon fungieren dabei als Gastgeber und holen sich in dieser Runde Regy Clasen auf die Bühne, um für einen Abend zusammen Musik zu machen. 


Watterlebnis für Kinder

am 09.03.2019 in 25997 Hörnum

Dem Wattwurm auf der Spur- speziell für Familien mit Kindern von 3-8 Jahren. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093 .Treffpunkt: Bushaltestelle Hörnum-Nord, neben dem Restaurant Ledels.

Ortsführung Westerland

am 09.03.2019 in 25980 Westerland

Erfahren Sie Wissenswertes über die Epoche der Seefahrt, die Gründung des Seebades Westerland bis hin zum modernen Nordseeheilbad unserer Tage. Inklusive Besichtigung der Alten Dorfkirche "St. Niels". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Stephanstr. 6, Alte Post Westerland

Wie Sand am Meer- Strandwanderung

am 09.03.2019 in 25997 Hörnum

Führung zu Tieren, Pflanzen und Seltsamen am Strand. Wer kennt schon die ganzen Muschelarten, deren Schalen man im Urlaub sammelt? Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, Hörnum. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093

Wattführung

am 10.03.2019 in 25997 Hörnum

Entdecken Sie mit uns den trockenfallenden Meeresboden an den Ufern der Nordsee. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Keine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093.

Abenteuer Wattenmeer die Small Five

am 10.03.2019 in 25980 Rantum

Das Weltnaturerbe Wattenmeer ist ein Lebensraum auf den zweiten Blick! Zu Fuß erkunden Sie mit der Schutzstation Wattenmeer den trocken gefallenen Meeresboden und treffen dabei im Sand und Schlick auf Muscheln, Würmer und kleine Krebse. Ein ganz besonderes Erlebnis für alle Nordseefans! Dauer ca. 1,5 bis 2 Std.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben! Bereich Rantum.

Oben warm anziehen, unten barfuß. (Witterunsgedingt)
Kein Gummistiefelverleih!

Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 11.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.
bei ausgebuchtem Kurs direkt bei Herrn Poppek nach Restplätzen fragen.
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
10.00 bis 13.00 Uhr

Ein Herz auf vier Beinen in der Villa Kunterbunt

am 11.03.2019 in 25980 Westerland

Stellt uns euer Lieblingstier auf Papier vor oder lasst es uns ausmalen. Mit Farbe und Pinsel erschafft ihr euren treuen Freund und erzählt uns alles über ihn. Natürlich bleibt auch noch Zeit zum Spielen und Toben mit neu gewonnenen Freunden auf dem Spielplatz oder  in der „Villa“!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder.

Dorfführung - List im Wandel der Zeit mit Rolf Paulsen

am 11.03.2019 in 25992 List

Begleiten Sie den zertifizierten Natur- und Landschaftsführer Rolf Paulsen auf einer Wanderung in die bewegte Geschichte des nördlichsten Ortes der Insel: List auf Sylt. Erleben Sie den Wandel des Ortes von der Schafzucht über das Militär zum Tourismus. Sie erfahren vieles über die mehr als 700 Jahre spannende Dorfgeschichte. Dauer ca. 3 Stunden. Karten sind bei der Kurverwaltung List auf Sylt, Landwehrdeich 1, sowie an allen insularen Vorverkaufsstellen erhältlich.


Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 11.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere, Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 bis 18.00 Uhr

Aquarellmalen mit Kathleen Schulz

am 11.03.2019 in 25980 Westerland

u.a. mit Aquarellstiften zum Kennenlernen, Dauer ca. 2,5 Std. Kosten 35 € inkl. Material. Anmeldung unter 0163-4647114

TEE WIRKT - Sylter Teeseminar

am 11.03.2019 in 25980 Westerland

mit ausführlichen Erläuterungen unter fachlicher Anleitung eines Teespezialisten.


Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter 04651 299811 oder www.ernst-janssen.com

. Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Oliver Strempler singt Johnny Cash

am 11.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Der Sylter Musikentertainer Oliver Strempler lässt das Leben der Amerikanischen Musik-Ikone Johnny Cash musikalisch Revue passieren. 

Höhen und Tiefen, Sucht und Glaube, Liebe und Tod – das Leben der Legende war geprägt von Brüchen und Stürzen aber auch vom Wiederaufstehen und von Erfolgen. Er war einer der bedeutendsten Sänger Amerikas und seine markante Bassbariton-Stimme ist heute noch jedem im Ohr. Wer kennt nicht „Ring of Fire“, „Walk the Line“, „(Ghost) Riders in the Sky“, „Boy Named Sue“ oder den legendären „Folsom Prison Blues“.  

Oliver Strempler interpretiert in seinem Programm die größten Hits und viele Songs der so genannten American Recordings, die in ihrer Intensität und Authentizität den Abschluss zu Cashs Lebenswerk bilden.  
Die Songs werden mit deutschen Erläuterungen präsentiert.

Abenteuer Wattenmeer die Small Five

am 12.03.2019 in 25980 Rantum

Das Weltnaturerbe Wattenmeer ist ein Lebensraum auf den zweiten Blick! Zu Fuß erkunden Sie mit der Schutzstation Wattenmeer den trocken gefallenen Meeresboden und treffen dabei im Sand und Schlick auf Muscheln, Würmer und kleine Krebse. Ein ganz besonderes Erlebnis für alle Nordseefans! Dauer ca. 1,5 bis 2 Std.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben! Bereich Rantum.

Oben warm anziehen, unten barfuß. (Witterunsgedingt)
Kein Gummistiefelverleih!

Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Pippi Langstrumpf´s kunterbunter Tag

am 12.03.2019 in 25980 Westerland

In ihrer Villa schminken wir uns wie Pippi, singen ihre Lieder und hören lustige Geschichten. Mit viel Kreativität entwerfen wir einen kunterbunten Kissenbezug für zu Hause.

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Spirit Walking

am 12.03.2019 in 25999 Kampen

Wir erleben Natur mit unseren äußeren und inneren Sinnen.
Wir sind im Jetzt und tauchen in den Moment ein
Wir nehmen wahr was ist.
Wir spüren Vertrauen im Schutz von Vater Himmel und Mutter Erde
Wir finden Lösungen, wenn unser Verstand zur Ruhe kommt.
Wir gehen auf ruhigen Pfaden, um zu schweigen, zu meditieren und miteinander zu reden.
Wir treffen uns jeden Dienstag von 12.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr vor dem Kamphüs in Kampen Mitte und beenden unsere gemeinsame Reise vor der Kupferkanne.

Menschen brauchen Menschen, und ich liebe es, mit Ihnen gemeinsam auf geistige Reisen zu gehen, um zu forschen und zu inspirieren, zu erkennen und gestalten. Verlassen Sie mit mir die ausgetretenen Pfade und kommen Sie mit auf unseren gemeinsamen Weg.
Jutta Thomsen
Ich freue mich auf ihre Anmeldung unter 0172 5475392 oder info@lebenswerkstatt.de. Kosten 15,- €, Karten bekommen sie an allen insularen Vorverkaufsstellen.

Vogelkundliche Führung

am 12.03.2019 in 25997 Hörnum

Jedes Jahr machen auch Millionen Vögel "Urlaub" im Weltnaturerbre Wattenmeer. Auch auf dem Watt im Osten vor Sylt sammeln sich manchmal Tausende von Zugvögeln. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093

SABINE KRÜGER : MEINE LIEDER

am 12.03.2019 in 25980 Westerland


"Die Lieder der Berliner Liedermacherin sind klug, frech, charmant, witzig, pointiert, authentisch..." (Sylter Spiegel)
"Ein zauberhafter Abend..." (Fritz Rauh, Konzertveranstalter)
Texte, Musik, Gesang und Gitarre: Sabine Krüger
Moderation: Ernst Janssen

Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter: 04651 299811 oder www.sabine-krüger.info .
Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Tee und Rum sind incl.

Sylt im Orkan RANTUM

am 12.03.2019 in 25980 Rantum

Der spannende Vortrag von und mit dem Sylter Naturexperten Werner Mansen. Er zeigt einen faszinierenden Diavortrag über die großen Sturmkatastrophen und deren  teils dramatischen Auswirkungen auf die Sylter Natur und die Inselbewohner. Die starken Nordseestürme ziehen die Küste Jahr für Jahr mehr in Mitleidenschaft und hinterlassen oftmals ein Bild der Verwüstung. Absolut sehenswert!
 
Treff: Kursaal Rantum, Strandweg 7,
Abendkasse: zzgl. 1,- Euro.
Freie Platzwahl
 
 

Ayur Yoga mit Anette Voelmy

am 13.03.2019 in 25992 List

Ayur Yoga mit Anette Voelmy, Hatha Yoga, das auf die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst ist, nicht umgekehrt. List, yoga:raum hafen 7, Hafenstraße 7. Anmeldung unter: info@yoganeesha.de oder 0177-8710090

Wikinger in der Villa Kunterbunt

am 13.03.2019 in 25980 Westerland

Was braucht jeder Wikinger? Richtig: ein Schwert! Jeder „schmiedet“ natürlich sein Eigenes! Dazu erfahrt ihr wie die Wikinger früher lebten, tobt verkleidet und geschminkt über den Spielplatz um den verschollenen Wikingerschatz zu suchen!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Dorfführung mit Kapitän Falk Eitner

am 13.03.2019 in 25999 Kampen

Kampen, der Inselort zwischen Klischee und Wirklichkeit.
Künstler, Prominenz, Hippies und Dolce Vita umgeben dieses Dorf mit einer ganz besonderen Aura. Das alles täuscht nicht über die urbane Landschaft, sowie die Lage zwischen ruhigem Watt und rauher See hinweg. Kpt. Falk Eitner hat vieles über seinen Heimatort in petto und wird sie auf dieser besonderen Tour in seinen Bann ziehen. In der einmaligen Atmosphäre der "Kupferkanne" können wir dann seinen ganz persönlichen "Döntjes" lauschen. Sie bilden das unvergessene i-Tüpfelchen dieser Begegnung ... oder vielleicht doch nicht? Zieht er noch ein Ass aus dem Ärmel? Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12
Dauer: ca. 4 Stunden, 15 € p.P.
Weitere Infos: 0177 5020460
www.falkeitner.de

Wattführung im Weltnaturerbe

am 13.03.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 13.03.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Aquarien Tierfütterung

am 13.03.2019 in 25997 Hörnum

Fressen oder gefressen werden: Erleben Sie unsere kleinen Nordsee-Raubtiere in Aktion! Preis: Eintritt Ausstellung + 0,50€. Voranmeldung erforderlich, weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Veranstaltungsort: Arche Wattenmeer, Rantumer Str.33, 25997 Hörnum

Wenn die Schatten länger werden

am 13.03.2019 in 25992 List

Hinter den Dünen des Ellenbogens verschwindet das letzte Tageslicht. Die abendliche Stimmung legt sich wie ein Mantel über den Lister Königshafen. Statt Fahrradklingeln oder den quietschenden Deichtoren ertönen zur blauen Stunde hauptsächlich Tiergeräusche. Das Blöken der Schafe mögen Gäste noch vom Tag her kennen, aber welcher Vogel rief da eben vom Watt herüber? Und das Rascheln aus dem Gebüsch da vorn könnte von welchem Tier stammen? Oder spielen Ihre Sinne Ihnen einen Streich?
Das Team Naturgewalten nimmt Interessierte mit auf eine Führung in der Abenddämmerung rund um den Mövenbergdeich. Dauer: 1,5 bis 2 Stunden. Wir empfehlen festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Wer mag, kann eine Taschenlampe mitbringen.
Hunde sind bei unseren naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Treffpunkt: Foyer Erlebniszentrum Naturgewalten. Tickets gibt es in allen insularen Vorverkaufsstellen sowie online unter www.list-sylt.de

Ayur Yoga mit Anette Voelmy

am 13.03.2019 in 25992 List

Ayur Yoga mit Anette Voelmy, Hatha Yoga, das auf die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst ist, nicht umgekehrt. List, yoga:raum hafen 7, Hafenstraße 7. Anmeldung unter: info@yoganeesha.de oder 0177-8710090

Jeder stirbt für sich allein

am 13.03.2019 in 25980 Westerland

 „Wir werden den Krieg beenden.“ – Was für ein Vorhaben, dass sich das einfache Berliner Arbeiter-Ehepaar Quangel vornimmt. Denn als ihr Sohn im Frankreichfeldzug stirbt, richtet sich der Kampf seiner Eltern gegen die gewaltige Macht des Hakenkreuzes.
„Der Führer hat mir meinen Sohn ermordet…Der Führer wird auch deine Söhne ermorden!“ – Mit diesem Text auf einer von über 200 Postkarten, die sie in Treppenhäusern, Briefkästen und in Hinterhöfen heimlich deponieren, rufen die Quangels zum Widerstand auf. Doch das Spiel mit dem Feuer bleibt nicht ohne Konsequenz. Anna und Otto Quangel werden verhaftetet und zum Tode verurteilt.
Hans Falladas Roman, der von dem erfahrenen Theatermann Volkmar Kramm zu einer beeindruckenden Bühnenversion adaptiert wurde, basiert auf Ermittlungsakten der Gestapo über das 1942 in Plötzensee hingerichtete Ehepaar Hampel. Ihr Widerstand war aussichtslos, aber er war nicht umsonst. Was bleibt ist ein erschütterndes Zeitdokument und damit ein wichtiges Plädoyer zur Zivilcourage.
Schauspiel nach dem gleichnamigen Roman von Hans Fallada – Bühnenadaption und Inszenierung: Volkmar Kamm – Produktion: Euro Studio Landgraf – mit: Hellena Büttner, Peter Bause, Elisabeth Halikiopoulos, Serjoscha Ritz u. a.

Mittwochskonzert an St. Severin

am 13.03.2019 in 25980 Keitum

Bach – Passacaglia
Rachmaninow – Vocalise
Gubaidulina – Hell und Dunkel
Messiaen - Kampf zwischen Leben und Tod
Schostakowitsch - Passacaglia für Orgel
aus der Oper ""Lady Macbeth von Mzensk""
Weitere Informationen finden Sie auf www.st-severin.de

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 14.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.

10.00 - 13.00 Uhr
weitere Infos bei
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 14.03.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Unterwegs mit Menschen

am 14.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Von Wenningstedt durch die Braderuper Heide, am Watt entlang zur Kupferkanne. Nach einer Kaffeepause geht die entspannte Rundwanderung über die Westseite zurück nach Wenningstedt.
Treff: 11.00 Uhr Friesenkapelle am Dorfteich in Wenningstedt. Dauer: ca. 4 Std. 15,- € pro Person.
weiter Infos: 0177 5020460

Kreative Minis @ work

am 14.03.2019 in 25980 Westerland

Endeckt den Künstler in euch - in jedem von euch schlummert einer! Auf eigener Leinwand oder Holz dürft ihr euch frei entfalten und euer Werk mit nach Hause nehmen,

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 14.03.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecfken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Anreise Infopunkt Deichkreuz Haltestelle Koogweg (Linie C), vorbei am Tierpark Richtung Süden ans Rantumbecken. Gehzeit ab Haltestelle ca. 30 Min Mit Fahrrad oder Auto von Tinnum in den Ringweg Richtung Tierpark, am Ende links in die Bäderstr, dann die 2. rechts Richtung Deich GPS N54.881914, E 8.340677
 Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 14.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, Raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere,Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 - 18.00 Uhr

Bernstein - Gold des Nordens

am 14.03.2019 in 25997 Hörnum

Bernsteinschleifen

Mit etwas Schleifpapier suchen wir im Bernstein nach Spuren Millionen Jahre alten Lebens. Voranmeldung unter 04651-881093 ist erforderlich. Veranstaltungsort: Kuno-Ehlfeldt-Haus

Schwing Dich auf

am 14.03.2019 in 25980 Westerland

Gelenkschonendes, beschwingtes Ganzkörpertraining für Balance & Tiefenmuskulatur, das einfach Spaß macht.
Nicht zu verwechseln mit Junping-Fitness ist dieser Schnupperkurs auch ideal zum Kennenlernen des Minitrampolins als Trainingsgerät im höheren Alter ( 50+) geeignet.
50 min. 8,- €
Karten an allen insularen Vorverkaufsstellen
Kontingent begrenzt

MOMENTUM GENERATION

am 14.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Der Surf Film MOMENTUM GENERATION, produziert von Robert Redford, feierte beim letzten New Yorker Tribeca Film Festival in Anwesenheit von Kelly Slater, Rob Machado und allen weiteren Darstellern Weltpremiere - nun kommt der preisgekrönte Film erstmalig in die Kinos Deutschlands, Österreichs, Dänemarks, Hollands und der Schweiz. Im Rahmen dieser Tour wird der Film auch im kursaal3 in Wenningstedt gezeigt.


1992 veränderte ein Film die gesamte Surfwelt: MOMENTUM von Taylor Steele mixte nie zuvor gesehenes New-School-Surfen mit einem druckvollen Punkrock-Soundtrack und machte so die Teenager Kelly Slater, Rob Machado, Shane Dorian, Taylor Knox und ihre Crew über Nacht zu Stars. Ihr Surfen schien von einem anderen Stern zu sein, ihr Stil sollte für die nächsten zwei Jahrzehnte die Szene beherrschen. Doch nicht nur die Performance der „Momentum Generation“ war eine Zeitenwende – zum ersten Mal verstanden sich Pros auch als Clique, die zusammen in einem Haus auf Hawaii lebten, Musik machten und gemeinsam Videos drehten. Doch mit dem unterschiedlichen Erfolg, besonders der explodierenden Popularität von Kelly Slater, zerbrach die Gemeinschaft – noch beschleunigt durch den frühen Tod von Todd Chesser, der an den Outer Reefs von O’ahu ertrank.


Der von Robert Redford produzierte Film ist die wichtigste Genre-Produktion des Jahres, denn er blickt hinter die Kulissen: Die Wahrheit über legendäre Szenen der Surf-History, etwa Kellys und Robs High Five im Pipe Final, der Rob Machado den Titel kostete, wird zum ersten Mal von ihnen selbst erzählt. So real und offen hat man die größten Namen des Surfens noch nie erlebt!


Ein Energie geladenes Zeitdokument mit nie gesehenem Archivmaterial, das den Spirit, das sensationelle Surfen und die Konflikte der einflussreichsten Surf-Crew aller Zeiten zum ersten Mal auf die große Leinwand bringt.

Second Hand Markt Kampen

am 15.03.2019 in 25999 Kampen

Second Hand Markt
Am 15. und 16. März ist es wieder soweit- im Saal des Kaamp-Hüs findet man alles von A wie Anzug bis Z wie Zehensandale.
Damen-, Herren- und Kinderbekleidung, sowie Accessoires und Spielzeug werden in großer Anzahl angeboten. Da ist garantiert das ein oder andere Schnäppchenhighlight dabei.
Für die Stärkung zwischendurch wird es Kaffee und Kuchen geben.

Geöffnet hat der Markt am Freitag (15.03.) von 10:00 bis 18:00 Uhr und am Samstag (16.03.) von 10:00 bis 16:00 Uhr.


Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 15.03.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Wattführung

am 15.03.2019 in 25997 Hörnum

Entdecken Sie mit uns den trockenfallenden Meeresboden an den Ufern der Nordsee. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Keine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093.

Fröhliches Backen, lecker!

am 15.03.2019 in 25980 Westerland

Viel Gelächter und ein bisschen Chaos in der Küche, dabei lernt ihr mit Backzutaten richtig umzugehen und backen Waffeln, Muffins oder jede Menge Plätzchen. Mmh, wie das duftet!

Natürlich bleibt noch Zeit zum spielen und toben mit neu gewonnenen Freunden auf dem Spielplatz oder in der „Villa“!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder.

Wattwanderung mit Werner Mansen

am 15.03.2019 in 25980 Kampen

Erforschen Sie mit Werner Mansen (Nationalpark-Wattführer) den einzigartigen Lebensraum Wattenmeer und seine - oft erst auf den zweiten Blick sichtbaren Bewohner. Flora und Fauna des Nationalparks Wattenmeer werden hier hautnah und anschaulich erlebt.
Oben warm anziehen, unten barfuß. (Witterungsbedingt)

Dauer ca. 1,5 bis 2 Std.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben! Bereich -Kampen Nord-
Kein Gummistiefelverleih!
Hunde nur nach vorheriger Absprache mit dem Wattführer möglich!!!

Second Hand Markt Kampen

am 16.03.2019 in 25999 Kampen

Second Hand Markt
Am 15. und 16. März ist es wieder soweit- im Saal des Kaamp-Hüs findet man alles von A wie Anzug bis Z wie Zehensandale.
Damen-, Herren- und Kinderbekleidung, sowie Accessoires und Spielzeug werden in großer Anzahl angeboten. Da ist garantiert das ein oder andere Schnäppchenhighlight dabei.
Für die Stärkung zwischendurch wird es Kaffee und Kuchen geben.

Geöffnet hat der Markt am Freitag (15.03.) von 10:00 bis 18:00 Uhr und am Samstag (16.03.) von 10:00 bis 16:00 Uhr.


Ortsführung Westerland

am 16.03.2019 in 25980 Westerland

Erfahren Sie Wissenswertes über die Epoche der Seefahrt, die Gründung des Seebades Westerland bis hin zum modernen Nordseeheilbad unserer Tage. Inklusive Besichtigung der Alten Dorfkirche "St. Niels". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Stephanstr. 6, Alte Post Westerland

Armenhaus Kampen

am 16.03.2019 in 25999 Kampen

Armenhaus Kampen

Eines der ältesten Häuser der Insel öffnet seine Türen für Besucher! Besuchen Sie das liebevoll restaurierte Baudenkmal im Herzen Kampens... und erfahren Sie mehr über Geschichte, Konstruktion und Bewohner der Sylt prägenden Friesenhäuser... wobei die eine oder andere Anekdote auch nicht fehlen darf.

Kosten: 5 € p.P Maximal 7 Personen(als Spende für die Sylter Tafel e.V.)
, Dauer ca. 1 Std. Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12, 25999 Kampen

Tel. 04651/46980

Wanderung um Sylts stürmische Südspitze

am 16.03.2019 in 25997 Hörnum

Versinkt Sylt wirklich? Eine ganz besondere Wanderung rund um den Küstenschutz an der Südspitze. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, 25997 Hörnum.

Watterlebnis für Kinder

am 16.03.2019 in 25997 Hörnum

Dem Wattwurm auf der Spur- speziell für Familien mit Kindern von 3-8 Jahren. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093 .Treffpunkt: Bushaltestelle Hörnum-Nord, neben dem Restaurant Ledels.

Vortrag: Meeressäuger

am 16.03.2019 in 25997 Hörnum

Faszinierende Bilder und Geschichten zu Robben und kleinen Walen vor dem Sylter Strand. Alles über Seehunde, Kegelrobben und Schweinswale! Wusstest Du, wie Seehunde im "Trüben" fischen? Hättest Du gedacht, dass unsere Kegelrobben im Nationalpark und Weltnaturerbe Wattenmeer mitten im Winter ihren Nachwuchs bekommen?
Zielgruppe: ab 7.Klasse
Dauer: ca. 1 Stunde

Klaus Hoffmann

am 16.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Und in seinen Träumen

Hält ein Kind einen Vogel in der Hand

Und trotz aller Mauern und Zäune

Bricht ein Licht durch den Riss in der Wand

Für immer und immer

Bleiben unsre Träume bestehen

Wir werden über alle Himmel

Und über alle Meere weiterziehen      

Aus "Für Immer und Immer" von Klaus Hoffmann

 „Aquamarin“ – so nennt sich das neue Album (VÖ im Oktober 2018) von Klaus Hoffmann und die daran anschließende Tournee mit seiner versierten Band.

Aquamarin“ der dritte Teil einer Trilogie. Nach der „Sehnsucht“ und den „Leisen Zeichen“, wie die letzten beiden Alben hießen, schließt Klaus Hoffmann den Kreis zwischen den Anfängen, der Zeit des Aufbruchs und der Reise zum Chansonnier und Entertainer.

Für den Sänger ist „Aquamarin“ ein besonders Werk, dieses Konglomerat aus dem Gestern und Heute. Ein großer Wurf, der das Leben des Schauspielers und Sängers reflektiert und im „Aquamarin“ einen gemeinsamen Höhepunkt erfährt.

Klaus Hoffmanns Musik ist auch nach vier Jahrzehnten zeitlos geblieben. Die klassischen Einflüsse, die schon zu Beginn in „Was fang ich an in dieser Stadt“ seine Musik sehr eigenständig machten, vereinen sich hier mit Elementen aus Rock und Blues zu einem harmonischen Zusammenspiel.

Gemeinsam mit seinem Begleiter Hawo Bleich am Flügel, seinem langjährigen Musiker und Freund, verdichtet Klaus Hoffmannen den Abend zu einer leichten, dennoch tiefen Interpretation aus seinen Liedern.

"Klaus  Hoffmann ist einer der letzten Romantiker", sagte einmal ein bekannter Fotograf. In seinen Liedern steht er in der Tradition der grossen Chansoniers wie Brel und Aznavour. Romantisch, dabei unverblümt und klar sind die Geschichten und Lieder, die bei seiner Tournee durch die schönsten Konzertsäle des Landes das Leuchten in die Augen seines Publikums bringen.

„Aquamarin“ – das Blau des Himmels und des Wassers, das Blau der Weite, der Tiefe und der Unendlichkeit. Ein Stein, der alle Farben birgt.


Foto: Malene

Baumann & Clausen

am 17.03.2019 in 25980 Westerland

Baumann  und  Clausen  werden  25!!!  Dieses  unglaubliche Käffchen-Jubiläum wird gefeiert – mit der bisher größten Schoff  von  Baumann  &  Clausen  (Anm.  der  Redaktion: Show). 
Oberamtsrat  Alfred  Clausen sagt dazu  auf der offiziellen   Pressekonferenz   im  Haus des Schlafes in Berlin:
"Es ist die erste Schoff der Welt mit Doppel-f: fiel Freude".  Deutschlands  beliebteste Bürokraten  zeigen an diesem  Abend, dass sie  „echte  Ententrainer" sind, so Alfred Clausen (Anm. d. Redaktion: Entertainer). Erleben Sie Baumann und Clausen  mit Gästen,  die Sie noch nie auf einer deutschen Theaterbühne erlebt haben. "Vielleicht  bringen  wir  sogar  Ella mit,  wenn  das  mit  der Bühnenbreite hinkommt", freut sich auch Hans-Werner Baumann vom Passamt auf das gigantische Jubiläumsprogramm. Eine neue Live-Show also, die nur ein Motto kennt: Lachen bis
zum Schluss.
Baumann  und  Clausen  zeigen  mit ihrem neuesten Programm  „DIE SCHOFF“,
dass sie auf die ganz großen Bühnen gehören. So wie einst Dick & Doof, Charlie
& Chaplin oder Ernie & Bert. Lachen sie mit HaWe und Alfred. Dieser 25. wird unvergesslich. Darauf ein doppeltes Jubiläumskäffchen? Bingo!

Alter Kursaal am Rathausplatz
Beginn 18.00 Uhr

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 18.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.
bei ausgebuchtem Kurs direkt bei Herrn Poppek nach Restplätzen fragen.
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
10.00 bis 13.00 Uhr

Ein Herz auf vier Beinen in der Villa Kunterbunt

am 18.03.2019 in 25980 Westerland

Stellt uns euer Lieblingstier auf Papier vor oder lasst es uns ausmalen. Mit Farbe und Pinsel erschafft ihr euren treuen Freund und erzählt uns alles über ihn. Natürlich bleibt auch noch Zeit zum Spielen und Toben mit neu gewonnenen Freunden auf dem Spielplatz oder  in der „Villa“!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder.

Dorfführung - List im Wandel der Zeit mit Rolf Paulsen

am 18.03.2019 in 25992 List

Begleiten Sie den zertifizierten Natur- und Landschaftsführer Rolf Paulsen auf einer Wanderung in die bewegte Geschichte des nördlichsten Ortes der Insel: List auf Sylt. Erleben Sie den Wandel des Ortes von der Schafzucht über das Militär zum Tourismus. Sie erfahren vieles über die mehr als 700 Jahre spannende Dorfgeschichte. Dauer ca. 3 Stunden. Karten sind bei der Kurverwaltung List auf Sylt, Landwehrdeich 1, sowie an allen insularen Vorverkaufsstellen erhältlich.


Armenhaus Kampen

am 18.03.2019 in 25999 Kampen

Armenhaus Kampen

Eines der ältesten Häuser der Insel öffnet seine Türen für Besucher! Besuchen Sie das liebevoll restaurierte Baudenkmal im Herzen Kampens... und erfahren Sie mehr über Geschichte, Konstruktion und Bewohner der Sylt prägenden Friesenhäuser... wobei die eine oder andere Anekdote auch nicht fehlen darf.

Kosten: 5 € p.P Maximal 7 Personen(als Spende für die Sylter Tafel e.V.)
, Dauer ca. 1 Std. Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12, 25999 Kampen

Tel. 04651/46980

Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 18.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere, Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 bis 18.00 Uhr

Aquarellmalen mit Kathleen Schulz

am 18.03.2019 in 25980 Westerland

u.a. mit Aquarellstiften zum Kennenlernen, Dauer ca. 2,5 Std. Kosten 35 € inkl. Material. Anmeldung unter 0163-4647114

Wattführung im Weltnaturerbe

am 18.03.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

TEE WIRKT - Sylter Teeseminar

am 18.03.2019 in 25980 Westerland

mit ausführlichen Erläuterungen unter fachlicher Anleitung eines Teespezialisten.


Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter 04651 299811 oder www.ernst-janssen.com

. Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Oliver Strempler singt Leonard Cohen

am 18.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Oliver Strempler spielt am Montag den 18. März in der Friesenkapelle sein beliebtes Leonard Cohen-Programm.

Der kanadische Dichter und Sänger Leonard Cohen fasziniert seit Jahrzehnten das Publikum. Besonders erfolgreich war er am Beginn seiner Karriere Ende der 60er, Anfang der 70er Jahre. Es gab praktisch keinen Haushalt, in dem sich keine Leonard Cohen Platte fand. Alle liebten die mysteriöse Suzanne und fragten sich, wohin wohl die Marianne verabschiedet wurde. Man überlegte, was es mit dem Vogel auf dem Kabel auf sich hatte. Man verstand ja auch nicht alles. Besonders erfolgreich war dann in Deutschland Lover, Lover, Lover aus dem Jahr 1974.

Für Leonard Cohen völlig unerwartet: noch erfolgreicher wurde er dann als über 70-jähriger auf den fast 500 Konzerten seiner beiden letzten Welt-Tourneen zwischen 2008 und 2013. Die Fans liebten und feierten ihn und er liebte und feierte seine Fans.

Viele seiner Lieder wie „Suzanne“, „Hallelujah“, „Bird On the Wire“ genießen seit Jahren Kultstatus und wurden von Musikern wie Johnny Cash, Nick Cave, Joe Cocker, Billy Joel, Elton John, R.E.M., Sting oder U2 gecovert.
Der Sylter Musikentertainer Oliver Strempler interpretiert die zeitlosen Lieder des „Godfather of Song“.
Die Songs werden mit einleitenden deutschen Erläuterungen präsentiert.

Pippi Langstrumpf´s kunterbunter Tag

am 19.03.2019 in 25980 Westerland

In ihrer Villa schminken wir uns wie Pippi, singen ihre Lieder und hören lustige Geschichten. Mit viel Kreativität entwerfen wir einen kunterbunten Kissenbezug für zu Hause.

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Dünenwanderung

am 19.03.2019 in 25992 List

Auf Holzstegen und kleinen Wegen führen wir Sie mitten durch die Lister Dünenlandschaft und geben Einblicke in die Schönheit und den Artenreichtum dieses Lebensraums. Wir sehen uns die verschiedenen Dünenarten an und erläutern die Entstehung und Wanderung dieser Sandriesen.
Für die etwa zweieinhalb stündige Wanderung empfehlen wir festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Hunde sind bei unseren naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt.
Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Spirit Walking

am 19.03.2019 in 25999 Kampen

Wir erleben Natur mit unseren äußeren und inneren Sinnen.
Wir sind im Jetzt und tauchen in den Moment ein
Wir nehmen wahr was ist.
Wir spüren Vertrauen im Schutz von Vater Himmel und Mutter Erde
Wir finden Lösungen, wenn unser Verstand zur Ruhe kommt.
Wir gehen auf ruhigen Pfaden, um zu schweigen, zu meditieren und miteinander zu reden.
Wir treffen uns jeden Dienstag von 12.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr vor dem Kamphüs in Kampen Mitte und beenden unsere gemeinsame Reise vor der Kupferkanne.

Menschen brauchen Menschen, und ich liebe es, mit Ihnen gemeinsam auf geistige Reisen zu gehen, um zu forschen und zu inspirieren, zu erkennen und gestalten. Verlassen Sie mit mir die ausgetretenen Pfade und kommen Sie mit auf unseren gemeinsamen Weg.
Jutta Thomsen
Ich freue mich auf ihre Anmeldung unter 0172 5475392 oder info@lebenswerkstatt.de. Kosten 15,- €, Karten bekommen sie an allen insularen Vorverkaufsstellen.

SABINE KRÜGER : MEINE LIEDER

am 19.03.2019 in 25980 Westerland


"Die Lieder der Berliner Liedermacherin sind klug, frech, charmant, witzig, pointiert, authentisch..." (Sylter Spiegel)
"Ein zauberhafter Abend..." (Fritz Rauh, Konzertveranstalter)
Texte, Musik, Gesang und Gitarre: Sabine Krüger
Moderation: Ernst Janssen

Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter: 04651 299811 oder www.sabine-krüger.info .
Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Tee und Rum sind incl.

Ayur Yoga mit Anette Voelmy

am 20.03.2019 in 25992 List

Ayur Yoga mit Anette Voelmy, Hatha Yoga, das auf die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst ist, nicht umgekehrt. List, yoga:raum hafen 7, Hafenstraße 7. Anmeldung unter: info@yoganeesha.de oder 0177-8710090

Wikinger in der Villa Kunterbunt

am 20.03.2019 in 25980 Westerland

Was braucht jeder Wikinger? Richtig: ein Schwert! Jeder „schmiedet“ natürlich sein Eigenes! Dazu erfahrt ihr wie die Wikinger früher lebten, tobt verkleidet und geschminkt über den Spielplatz um den verschollenen Wikingerschatz zu suchen!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Dorfführung mit Kapitän Falk Eitner

am 20.03.2019 in 25999 Kampen

Kampen, der Inselort zwischen Klischee und Wirklichkeit.
Künstler, Prominenz, Hippies und Dolce Vita umgeben dieses Dorf mit einer ganz besonderen Aura. Das alles täuscht nicht über die urbane Landschaft, sowie die Lage zwischen ruhigem Watt und rauher See hinweg. Kpt. Falk Eitner hat vieles über seinen Heimatort in petto und wird sie auf dieser besonderen Tour in seinen Bann ziehen. In der einmaligen Atmosphäre der "Kupferkanne" können wir dann seinen ganz persönlichen "Döntjes" lauschen. Sie bilden das unvergessene i-Tüpfelchen dieser Begegnung ... oder vielleicht doch nicht? Zieht er noch ein Ass aus dem Ärmel? Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12
Dauer: ca. 4 Stunden, 15 € p.P.
Weitere Infos: 0177 5020460
www.falkeitner.de

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 20.03.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Aquarien Tierfütterung

am 20.03.2019 in 25997 Hörnum

Fressen oder gefressen werden: Erleben Sie unsere kleinen Nordsee-Raubtiere in Aktion! Preis: Eintritt Ausstellung + 0,50€. Voranmeldung erforderlich, weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Veranstaltungsort: Arche Wattenmeer, Rantumer Str.33, 25997 Hörnum

Wenn die Schatten länger werden

am 20.03.2019 in 25992 List

Hinter den Dünen des Ellenbogens verschwindet das letzte Tageslicht. Die abendliche Stimmung legt sich wie ein Mantel über den Lister Königshafen. Statt Fahrradklingeln oder den quietschenden Deichtoren ertönen zur blauen Stunde hauptsächlich Tiergeräusche. Das Blöken der Schafe mögen Gäste noch vom Tag her kennen, aber welcher Vogel rief da eben vom Watt herüber? Und das Rascheln aus dem Gebüsch da vorn könnte von welchem Tier stammen? Oder spielen Ihre Sinne Ihnen einen Streich?
Das Team Naturgewalten nimmt Interessierte mit auf eine Führung in der Abenddämmerung rund um den Mövenbergdeich. Dauer: 1,5 bis 2 Stunden. Wir empfehlen festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Wer mag, kann eine Taschenlampe mitbringen.
Hunde sind bei unseren naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Treffpunkt: Foyer Erlebniszentrum Naturgewalten. Tickets gibt es in allen insularen Vorverkaufsstellen sowie online unter www.list-sylt.de

Ayur Yoga mit Anette Voelmy

am 20.03.2019 in 25992 List

Ayur Yoga mit Anette Voelmy, Hatha Yoga, das auf die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst ist, nicht umgekehrt. List, yoga:raum hafen 7, Hafenstraße 7. Anmeldung unter: info@yoganeesha.de oder 0177-8710090

Mittwochskonzert an St. Severin

am 20.03.2019 in 25980 Keitum

ORGEL UND HARFE
Händel – Harfenkonzert
Rodrigo – Adagio aus dem Concierto de Aranjuez
Joel von Lerber (Schweiz)– Harfe
Alexander Ivanov – Orgel
Weitere Informationen finden Sie auf www.st-severin.de

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 21.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.

10.00 - 13.00 Uhr
weitere Infos bei
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 21.03.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Unterwegs mit Menschen

am 21.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Von Wenningstedt durch die Braderuper Heide, am Watt entlang zur Kupferkanne. Nach einer Kaffeepause geht die entspannte Rundwanderung über die Westseite zurück nach Wenningstedt.
Treff: 11.00 Uhr Friesenkapelle am Dorfteich in Wenningstedt. Dauer: ca. 4 Std. 15,- € pro Person.
weiter Infos: 0177 5020460

Kreative Minis @ work

am 21.03.2019 in 25980 Westerland

Endeckt den Künstler in euch - in jedem von euch schlummert einer! Auf eigener Leinwand oder Holz dürft ihr euch frei entfalten und euer Werk mit nach Hause nehmen,

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 21.03.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecfken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Anreise Infopunkt Deichkreuz Haltestelle Koogweg (Linie C), vorbei am Tierpark Richtung Süden ans Rantumbecken. Gehzeit ab Haltestelle ca. 30 Min Mit Fahrrad oder Auto von Tinnum in den Ringweg Richtung Tierpark, am Ende links in die Bäderstr, dann die 2. rechts Richtung Deich GPS N54.881914, E 8.340677
 Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 21.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, Raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere,Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 - 18.00 Uhr

SUP- Workout

am 21.03.2019 in 25980 Westerland

Man muss weder Surfer noch Stand Up Paddler sein, um die SUP- Insel mit acht angedockten Boards als eine ganz besondere Trainingseinheit auf dem Wasser - zudem in toller Atmosphäre - zu genießen. Neben dem Gleichtgewicht werden nicht nur die Koordination und Beweglichkeit trainiert, sondern einzelne Muskelgruppen gezielt gestärkt, insbesondere die Tiefen - und die Stützmuskulatur.

Kosten: 15€
Treffen: Freizeitbad "Sylter Welle", Strandstraße 32 Westerland/ Wellen - oder Sportbecken mit Meeresblick.
Teilnahme nur mit Anmeldung mgl., max 8 TN

Buchung an allen insularen Vorverkaufsstellen und über die Buchungs- & Servicenummer 04651/9980.


Ayur Yoga mit Anette Voelmy

am 22.03.2019 in 25992 List

Ayur Yoga mit Anette Voelmy, Hatha Yoga, das auf die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst ist, nicht umgekehrt. List, yoga:raum hafen 7, Hafenstraße 7. Anmeldung unter: info@yoganeesha.de oder 0177-8710090

Wattwanderung mit Jan Krüger

am 22.03.2019 in 25980 Kampen

Wattwanderung mit Jan Krüger (Nationalpark-Wattführer).

Lassen Sie sich führen durch den dynamischen Naturraum des Nationalpark Wattenmeer, mit seiner erstaunlichen Lebendigkeit.
Erfahren Sie Interessantes über Muscheln, Krebse, Algen und die Besonderheiten im Weltnaturerbe.

Oben warm anziehen, unten
barfuß. (Witterungsbedingt) Dauer ca. 1,5 bis 2 Std. Die
Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen
gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-
8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treffpunkt:
wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben! Bereich
-Kampen Nord-Kein Gummistiefelverleih! Hunde nur nach vorheriger
Absprache mit dem Wattführer möglich!!!


Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 22.03.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Fröhliches Backen, lecker!

am 22.03.2019 in 25980 Westerland

Viel Gelächter und ein bisschen Chaos in der Küche, dabei lernt ihr mit Backzutaten richtig umzugehen und backen Waffeln, Muffins oder jede Menge Plätzchen. Mmh, wie das duftet!

Natürlich bleibt noch Zeit zum spielen und toben mit neu gewonnenen Freunden auf dem Spielplatz oder in der „Villa“!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder.

Hörnum bei Nacht

am 22.03.2019 in 25997 Hörnum

Quer durch Hörnum und dabei spannende Geschichten aus dem alten Seeräubernest erfahren. Während sich abendliche Stimmung über Hörnum legt, findet unsere Sagenwanderung statt. Durch die vielen verschieden Sagen lernen wir Hörnum noch mal von einer ganz anderen Seite kennen. Währenddessen entdecken wir noch einige schöne Wege.

Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Findet nur von April bis September statt! 

Zur Unterstützung unserer gemeinnützigen Naturschutzarbeit bitten wir um eine Spende (7,- EUR/Erw., 4 EUR/Ki.)


Ortsführung Westerland

am 23.03.2019 in 25980 Westerland

Erfahren Sie Wissenswertes über die Epoche der Seefahrt, die Gründung des Seebades Westerland bis hin zum modernen Nordseeheilbad unserer Tage. Inklusive Besichtigung der Alten Dorfkirche "St. Niels". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Stephanstr. 6, Alte Post Westerland

Wie Sand am Meer- Strandwanderung

am 23.03.2019 in 25997 Hörnum

Führung zu Tieren, Pflanzen und Seltsamen am Strand. Wer kennt schon die ganzen Muschelarten, deren Schalen man im Urlaub sammelt? Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, Hörnum. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093

Singer-Songwriter Winterkonzert

am 23.03.2019 in 25980 Westerland

Als Teenager im schottischen Coatbridge war Martin Kelly regelrecht besessen von Led Zeppelin. Es war der Beginn einer Liebesaffäre mit Musik, die ihn schließlich 2009 nach Deutschland führte. Dort unterschrieb seine Band Martin & James einen Vertrag bei Universal, wo die Band zwei Alben veröffentlichte. Sie war Vorband für Bryn Adams, Taylor Swift, Paul Weller und Amy Mcdonald. Martin ist Co-Writer solcher Bühnengrößen wie Milow und LCAW und hat sich auch als Gitarrist in der deutschen Musikszene fest etabliert, so als Gitarrist bei Thees Uhlmann sowie Annett Louisan.

Ort: Friends Bistro auf der Westerländer Promenade
Mehr Informationen: www.voss-winterkonzerte.de
Eintritt frei!

Vortrag: Plastikmüll

am 23.03.2019 in 25997 Hörnum

Die Meere sind zunehmend von Plastikmüll verschmutzt, welcher oft in immer kleine Teile zerfällt, dem sogenannten Mikroplastik. Aber wo kommt der ganze Müll eigentlich her und was können wir alle dagegen tun? Wir geben Antworten und liefern interessante Hintergrundinformationen.
Zielgruppe: ab 7.Klasse
Dauer: ca. 1 Stunde

Wattführung

am 24.03.2019 in 25997 Hörnum

Entdecken Sie mit uns den trockenfallenden Meeresboden an den Ufern der Nordsee. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Keine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093.

Abenteuer Wattenmeer die Small Five

am 24.03.2019 in 25980 Rantum

Das Weltnaturerbe Wattenmeer ist ein Lebensraum auf den zweiten Blick! Zu Fuß erkunden Sie mit der Schutzstation Wattenmeer den trocken gefallenen Meeresboden und treffen dabei im Sand und Schlick auf Muscheln, Würmer und kleine Krebse. Ein ganz besonderes Erlebnis für alle Nordseefans! Dauer ca. 1,5 bis 2 Std.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben! Bereich Rantum.

Oben warm anziehen, unten barfuß. (Witterunsgedingt)
Kein Gummistiefelverleih!

Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 25.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.
bei ausgebuchtem Kurs direkt bei Herrn Poppek nach Restplätzen fragen.
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
10.00 bis 13.00 Uhr

Wattführung im Weltnaturerbe

am 25.03.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Dorfführung - List im Wandel der Zeit mit Rolf Paulsen

am 25.03.2019 in 25992 List

Begleiten Sie den zertifizierten Natur- und Landschaftsführer Rolf Paulsen auf einer Wanderung in die bewegte Geschichte des nördlichsten Ortes der Insel: List auf Sylt. Erleben Sie den Wandel des Ortes von der Schafzucht über das Militär zum Tourismus. Sie erfahren vieles über die mehr als 700 Jahre spannende Dorfgeschichte. Dauer ca. 3 Stunden. Karten sind bei der Kurverwaltung List auf Sylt, Landwehrdeich 1, sowie an allen insularen Vorverkaufsstellen erhältlich.


Ein Herz auf vier Beinen in der Villa Kunterbunt

am 25.03.2019 in 25980 Westerland

Stellt uns euer Lieblingstier auf Papier vor oder lasst es uns ausmalen. Mit Farbe und Pinsel erschafft ihr euren treuen Freund und erzählt uns alles über ihn. Natürlich bleibt auch noch Zeit zum Spielen und Toben mit neu gewonnenen Freunden auf dem Spielplatz oder  in der „Villa“!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder.

Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 25.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere, Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 bis 18.00 Uhr

Aquarellmalen mit Kathleen Schulz

am 25.03.2019 in 25980 Westerland

u.a. mit Aquarellstiften zum Kennenlernen, Dauer ca. 2,5 Std. Kosten 35 € inkl. Material. Anmeldung unter 0163-4647114

TEE WIRKT - Sylter Teeseminar

am 25.03.2019 in 25980 Westerland

mit ausführlichen Erläuterungen unter fachlicher Anleitung eines Teespezialisten.


Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter 04651 299811 oder www.ernst-janssen.com

. Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Pippi Langstrumpf´s kunterbunter Tag

am 26.03.2019 in 25980 Westerland

In ihrer Villa schminken wir uns wie Pippi, singen ihre Lieder und hören lustige Geschichten. Mit viel Kreativität entwerfen wir einen kunterbunten Kissenbezug für zu Hause.

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Spirit Walking

am 26.03.2019 in 25999 Kampen

Wir erleben Natur mit unseren äußeren und inneren Sinnen.
Wir sind im Jetzt und tauchen in den Moment ein
Wir nehmen wahr was ist.
Wir spüren Vertrauen im Schutz von Vater Himmel und Mutter Erde
Wir finden Lösungen, wenn unser Verstand zur Ruhe kommt.
Wir gehen auf ruhigen Pfaden, um zu schweigen, zu meditieren und miteinander zu reden.
Wir treffen uns jeden Dienstag von 12.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr vor dem Kamphüs in Kampen Mitte und beenden unsere gemeinsame Reise vor der Kupferkanne.

Menschen brauchen Menschen, und ich liebe es, mit Ihnen gemeinsam auf geistige Reisen zu gehen, um zu forschen und zu inspirieren, zu erkennen und gestalten. Verlassen Sie mit mir die ausgetretenen Pfade und kommen Sie mit auf unseren gemeinsamen Weg.
Jutta Thomsen
Ich freue mich auf ihre Anmeldung unter 0172 5475392 oder info@lebenswerkstatt.de. Kosten 15,- €, Karten bekommen sie an allen insularen Vorverkaufsstellen.

Dünenwanderung

am 26.03.2019 in 25992 List

Auf Holzstegen und kleinen Wegen führen wir Sie mitten durch die Lister Dünenlandschaft und geben Einblicke in die Schönheit und den Artenreichtum dieses Lebensraums. Wir sehen uns die verschiedenen Dünenarten an und erläutern die Entstehung und Wanderung dieser Sandriesen.
Für die etwa zweieinhalb stündige Wanderung empfehlen wir festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Hunde sind bei unseren naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt.
Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Vogelkundliche Führung

am 26.03.2019 in 25997 Hörnum

Jedes Jahr machen auch Millionen Vögel "Urlaub" im Weltnaturerbre Wattenmeer. Auch auf dem Watt im Osten vor Sylt sammeln sich manchmal Tausende von Zugvögeln. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093

SABINE KRÜGER : MEINE LIEDER

am 26.03.2019 in 25980 Westerland


"Die Lieder der Berliner Liedermacherin sind klug, frech, charmant, witzig, pointiert, authentisch..." (Sylter Spiegel)
"Ein zauberhafter Abend..." (Fritz Rauh, Konzertveranstalter)
Texte, Musik, Gesang und Gitarre: Sabine Krüger
Moderation: Ernst Janssen

Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter: 04651 299811 oder www.sabine-krüger.info .
Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Tee und Rum sind incl.

Jo Bohnsack

am 26.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Pianistische Brillianz, eine "bluesige" Stimme und charmantes Entertainment sind die Markenzeichen des Sylter Künstlers Jo Bohnsack, der Konzerte und Fernsehauftritte auf der ganzen Welt aufweisen kann. Der Pianist und Sänger mit dem Prädikat "Steinway- Artist" tritt am 26. März im kursaal³ auf. Dieser Abend garantiert ein mitreißendes Ereignis, das Sie sich unter keinen Umständen entgehen lassen sollten.


Der leidenschaftliche Pianist und Sänger Jo Bohnsack ist ein Sylter Original und mit seiner einmaligen, mitreißenden Art schafft er es seit Jahren, Jung sowie Alt zu begeistern. Seine Musik ist inspiriert von den klassischen Meistern des Genres wie Jimmy Yancey und Meade Lux Lewis und Blues Bands wie Fleetwood Mac und Ten Years After. Schon als Jugendlicher lernte Jo Bohnsack auf Sylt seinen Lehrmeister Champion Jack Dupree kennen, mit dem er später ausgiebig tourte und zwei CDs hier auf der Insel produzierte. Aber auch Fats Domino und Ray Charles beeinflussten ihn - mit dem legendären B.B. King und vielen anderen Stars war Jo Bohnsack auf Tournee.


Der gebürtige Sylter lebt inzwischen auch in der Nähe von Hamburg, ist aber seinen Wurzeln treu geblieben und immer wieder auf der Insel. Das Publikum liebt den Entertainer und kann nicht genug von ihm bekommen.


Am 26. März 2019 tritt der Power- Performer mit der Reibeisenstimme und den wieselflinken Händen im kursaal³ auf. Wer einen unvergesslichen Abend mit viel Charme, ausgezeichneter Musik und ausgelassener Stimmung erleben möchte, sollte unbedingt dabei sein.

Ayur Yoga mit Anette Voelmy

am 27.03.2019 in 25992 List

Ayur Yoga mit Anette Voelmy, Hatha Yoga, das auf die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst ist, nicht umgekehrt. List, yoga:raum hafen 7, Hafenstraße 7. Anmeldung unter: info@yoganeesha.de oder 0177-8710090

Kampener Kunstkurse

am 27.03.2019 in 25999 Kampen

Werkstatt der Schönen Künste

Kampener Hoch- und Tiefdruck-Gesellschaft

Die Werkstatt der Kampener Hoch- und Tiefdruck-Gesellschaft ist ein Ort der gestalterischen Betätigung, des Experimentieren, der Begegnung und der Bildung.
Inhaltliches Anliegen – Kunst und kreative Ansätze zu fördern – ist Grundlage für das umfangreiche Kursangebot auf den Gebieten

Zeichnung – Malerei – Aquarell – Kunstgraphik – Tapetendruck

Dieser kompakte und erkenntnisreiche Kurs richtet sich an Einsteiger mit und ohne Vorkenntnisse und an Fortgeschrittene, die Freude am Gestalten und Experimentieren haben.

Einen Kampener Kunst-Kurs zum Urlaub buchen? Das geht. Unter Begleitung des Kampener Künstlers Thomas Landt gehen Sie zusammen mit anderen Interessierten in die schöpferische Kunst-Praxis und genießen die Zeit im Kampener Nordseeklima.



Kursaufbau

Ort: Werkstatt der Schönen Künste, Kaamp Hüs / Kampen

Termine: jeweils an 3 Tagen: von Mittwoch bis Freitag / 10 – 12 Uhr + 13 bis 17 Uhr

JANUAR
Mittwoch bis Freitag: 10. – 12. / 17. – 19. / 24. – 26.

FEBRUAR
Mittwoch bis Freitag: 07. – 09. /  14. – 16.

MÄRZ
Mittwoch bis Freitag: 14. – 16. / 21. – 23.

OKTOBER
Mittwoch bis Freitag: 17. – 19. / 24. – 26.

NOVEMBER
Mittwoch bis Freitag: 07. – 09. / 14. – 16. / 21. – 23. / 28. – 30.

DEZEMBER
Mittwoch bis Freitag: 05. – 07. / 12. – 14. / 19. – 21.


Teilnehmerzahl: mind. 3 / max. 15
Kursgebühr: Erwachsene 450 Euro / Kinder + Jugendliche 400 Euro
Inkl. Material
Optional: Kunstführungen Kampen, Besuch einer Kampener Galerie

Infos-Kontakt-Buchung

Kaamp Hüs, Hauptstr. 12, 25999 Kampen, Tel.: 04651 – 46980
Mail: info@kampen.de

Thomas Landt, Tel.: 0170 – 5940049 + 04651 – 446028 (AB)
Mail: kampen@thomaslandt.de







Vita


Thomas Landt

geboren 1965 in Kiel

Abitur in Hamburg

Kunst-Studium mit Abschluss Malerei + Kunstgraphik
Hochschule der Schönen Künste, Ottersberg

Von 1999 bis 2010 Wohn- und Ateliersitz in Worpswede

Seit 2010 Wohn- und Ateliersitz in Kampen / Sylt

Ständige Ausstellungen



Kurserfahrungen: u.a.

4 Jahre erlebnispädagogische Kunst-Kurse für Kinder / Jugendliche / Erwachsene
Jugendherberge Worpswede

Mal- und Linoldruck-Kurse für Kinder / Jugendliche / Erwachsene
Stadtgalerie Westerland / Sylt

Malerei / Kunstgraphik- Kurse für Erwachsene
Kaamp Hüs  / Kampen / Sylt

Linoldruck-Kurse
Lebenshilfe / Westerland / Sylt













Wikinger in der Villa Kunterbunt

am 27.03.2019 in 25980 Westerland

Was braucht jeder Wikinger? Richtig: ein Schwert! Jeder „schmiedet“ natürlich sein Eigenes! Dazu erfahrt ihr wie die Wikinger früher lebten, tobt verkleidet und geschminkt über den Spielplatz um den verschollenen Wikingerschatz zu suchen!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Dorfführung mit Kapitän Falk Eitner

am 27.03.2019 in 25999 Kampen

Kampen, der Inselort zwischen Klischee und Wirklichkeit.
Künstler, Prominenz, Hippies und Dolce Vita umgeben dieses Dorf mit einer ganz besonderen Aura. Das alles täuscht nicht über die urbane Landschaft, sowie die Lage zwischen ruhigem Watt und rauher See hinweg. Kpt. Falk Eitner hat vieles über seinen Heimatort in petto und wird sie auf dieser besonderen Tour in seinen Bann ziehen. In der einmaligen Atmosphäre der "Kupferkanne" können wir dann seinen ganz persönlichen "Döntjes" lauschen. Sie bilden das unvergessene i-Tüpfelchen dieser Begegnung ... oder vielleicht doch nicht? Zieht er noch ein Ass aus dem Ärmel? Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12
Dauer: ca. 4 Stunden, 15 € p.P.
Weitere Infos: 0177 5020460
www.falkeitner.de

Schokoladenseminar süß und lecker

am 27.03.2019 in 25980 Tinnum

Werden Sie in der Sylter Schokoladenmanufaktur zum Schokolatier und stellen Sie Ihre eigenen Pralinen her! In der Sylter Schokoladenmanufaktur werden bis zu 300 verschiedene Sorten Schokolade hergestellt und Sie gestalten nach Lust und Laune Ihre eigene Tafel.

Jugendliche unter 16 Jahren können nur in Begleitung eines voll zahlenden Erwachsenen teilnehmen. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Karten gibt es an allen insularen Vorverkaufsstellen auf Sylt.

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 27.03.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Aquarien Tierfütterung

am 27.03.2019 in 25997 Hörnum

Fressen oder gefressen werden: Erleben Sie unsere kleinen Nordsee-Raubtiere in Aktion! Preis: Eintritt Ausstellung + 0,50€. Voranmeldung erforderlich, weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Veranstaltungsort: Arche Wattenmeer, Rantumer Str.33, 25997 Hörnum

Wenn die Schatten länger werden

am 27.03.2019 in 25992 List

Hinter den Dünen des Ellenbogens verschwindet das letzte Tageslicht. Die abendliche Stimmung legt sich wie ein Mantel über den Lister Königshafen. Statt Fahrradklingeln oder den quietschenden Deichtoren ertönen zur blauen Stunde hauptsächlich Tiergeräusche. Das Blöken der Schafe mögen Gäste noch vom Tag her kennen, aber welcher Vogel rief da eben vom Watt herüber? Und das Rascheln aus dem Gebüsch da vorn könnte von welchem Tier stammen? Oder spielen Ihre Sinne Ihnen einen Streich?
Das Team Naturgewalten nimmt Interessierte mit auf eine Führung in der Abenddämmerung rund um den Mövenbergdeich. Dauer: 1,5 bis 2 Stunden. Wir empfehlen festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Wer mag, kann eine Taschenlampe mitbringen.
Hunde sind bei unseren naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Treffpunkt: Foyer Erlebniszentrum Naturgewalten. Tickets gibt es in allen insularen Vorverkaufsstellen sowie online unter www.list-sylt.de

Ayur Yoga mit Anette Voelmy

am 27.03.2019 in 25992 List

Ayur Yoga mit Anette Voelmy, Hatha Yoga, das auf die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst ist, nicht umgekehrt. List, yoga:raum hafen 7, Hafenstraße 7. Anmeldung unter: info@yoganeesha.de oder 0177-8710090

Mittwochskonzert an St. Severin

am 27.03.2019 in 25980 Keitum

Alexander Ivanov - Orgel
Raphaela Suhrkamp - Lesung

Bach Händel, Mozart

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 28.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.

10.00 - 13.00 Uhr
weitere Infos bei
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 28.03.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Unterwegs mit Menschen

am 28.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Von Wenningstedt durch die Braderuper Heide, am Watt entlang zur Kupferkanne. Nach einer Kaffeepause geht die entspannte Rundwanderung über die Westseite zurück nach Wenningstedt.
Treff: 11.00 Uhr Friesenkapelle am Dorfteich in Wenningstedt. Dauer: ca. 4 Std. 15,- € pro Person.
weiter Infos: 0177 5020460

Kreative Minis @ work

am 28.03.2019 in 25980 Westerland

Endeckt den Künstler in euch - in jedem von euch schlummert einer! Auf eigener Leinwand oder Holz dürft ihr euch frei entfalten und euer Werk mit nach Hause nehmen,

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Wanderung um Sylts stürmische Südspitze

am 28.03.2019 in 25997 Hörnum

Versinkt Sylt wirklich? Eine ganz besondere Wanderung rund um den Küstenschutz an der Südspitze. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, 25997 Hörnum.

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 28.03.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecfken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Anreise Infopunkt Deichkreuz Haltestelle Koogweg (Linie C), vorbei am Tierpark Richtung Süden ans Rantumbecken. Gehzeit ab Haltestelle ca. 30 Min Mit Fahrrad oder Auto von Tinnum in den Ringweg Richtung Tierpark, am Ende links in die Bäderstr, dann die 2. rechts Richtung Deich GPS N54.881914, E 8.340677
 Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Austern auf Sylt

am 28.03.2019 in 25992 List

Das Lister Wattenmeer ist die Kinderstube der Sylter Austern. Bis Anfang des 20. Jahrhunderts gab es noch natürliche Bänke der Europäischen Auster vor Sylt. Durch Überfischung ist diese Art jedoch ausgestorben. Seit 1986 wird die ursprünglich aus Japan stammende Pazifische Felsenauster vor List großgezogen. Wir zeigen Ihnen während einer Wattwanderung, wie diese Austern kultiviert werden. 
Für die dreieinhalbstündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. 
Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 28.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, Raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere,Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 - 18.00 Uhr

Zeitreise auf Sylt

am 28.03.2019 in 25980 Westerland

Man muss die Vergangenheit begreifen, um die Zukunft zu entdecken. Auf den Spuren der militärischen Anlagen beim Küstenschutz und in der Natur. Eine Zeitreise auf Sylt, durch eine vom Militär geprägte Epoche.

Abendkasse zzgl. 1,-€
Freie Platzwahl.

Ayur Yoga mit Anette Voelmy

am 29.03.2019 in 25992 List

Ayur Yoga mit Anette Voelmy, Hatha Yoga, das auf die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst ist, nicht umgekehrt. List, yoga:raum hafen 7, Hafenstraße 7. Anmeldung unter: info@yoganeesha.de oder 0177-8710090

Fröhliches Backen, lecker!

am 29.03.2019 in 25980 Westerland

Viel Gelächter und ein bisschen Chaos in der Küche, dabei lernt ihr mit Backzutaten richtig umzugehen und backen Waffeln, Muffins oder jede Menge Plätzchen. Mmh, wie das duftet!

Natürlich bleibt noch Zeit zum spielen und toben mit neu gewonnenen Freunden auf dem Spielplatz oder in der „Villa“!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder.

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 29.03.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Watterlebnis für Kinder

am 29.03.2019 in 25997 Hörnum

Dem Wattwurm auf der Spur- speziell für Familien mit Kindern von 3-8 Jahren. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093 .Treffpunkt: Bushaltestelle Hörnum-Nord, neben dem Restaurant Ledels.

Wattwanderung mit Werner Mansen

am 29.03.2019 in 25980 Kampen

Erforschen Sie mit Werner Mansen (Nationalpark-Wattführer) den einzigartigen Lebensraum Wattenmeer und seine - oft erst auf den zweiten Blick sichtbaren Bewohner. Flora und Fauna des Nationalparks Wattenmeer werden hier hautnah und anschaulich erlebt.
Oben warm anziehen, unten barfuß. (Witterungsbedingt)

Dauer ca. 1,5 bis 2 Std.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben! Bereich -Kampen Nord-
Kein Gummistiefelverleih!
Hunde nur nach vorheriger Absprache mit dem Wattführer möglich!!!

Abenteuer Wattenmeer die Small Five

am 29.03.2019 in 25980 Rantum

Das Weltnaturerbe Wattenmeer ist ein Lebensraum auf den zweiten Blick! Zu Fuß erkunden Sie mit der Schutzstation Wattenmeer den trocken gefallenen Meeresboden und treffen dabei im Sand und Schlick auf Muscheln, Würmer und kleine Krebse. Ein ganz besonderes Erlebnis für alle Nordseefans! Dauer ca. 1,5 bis 2 Std.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben! Bereich Rantum.

Oben warm anziehen, unten barfuß. (Witterunsgedingt)
Kein Gummistiefelverleih!

Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Wattführung im Weltnaturerbe

am 29.03.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Wellen - Wind - Wale

am 29.03.2019 in 25992 List

Der Ellenbogen ist ein Naturparadies ganz im Norden der Insel. Freilaufende Schafe, rastende Vögel und einsame Strände prägen das Landschaftsbild. Wir nehmen Sie mit auf eine Führung entlang der Westseite Lists Richtung Nordspitze und dem Leuchtfeuer List-West. Mit etwas Glück begleitet ein Schweinswal unsere Tour entlang der Wasserkante. Gerade bei ruhigem Wetter haben wir die Chance die heimischen Meeressäuger oft nur wenige Meter vom Ufer entfernt zu beobachten – denn: Vor der Sylter Westküste erstreckt sich Deutschlands einziges Walschutzgebiet.
Während der Führung stellen wir die verschiedenen Küstenschutz-Maßnahmen vor und beschäftigen uns mit der Entstehung und Wanderung der Dünen. Im Spülsaum suchen wir nach Muscheln und Schnecken und finden sicherlich die eine oder andere Kuriosität. 
Für die etwa zweieinhalbstündige Wanderung empfehlen wir festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Hunde sind bei unseren naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

The Modern Cello-Piano Duo

am 29.03.2019 in 25996 Wenningstedt

Der Kontrast aus Moderne und Traditionellem macht den Reiz von „The modern Cello-Piano Duo“ aus.  Cellist Daniel Sorour und der Pianist Clemens Kröger  schaffen mit ihrem Programm den endgültigen Spagat, Rock-Musik im Kammermusik-Gewand und Kammer-Musik wie Rockmusik klingen zu lassen. The Modern Cello-Piano Duo spielen seit 2010 zusammen und kombinieren seit jeher Popmusik, Jazz und Klassik drücken jedem Stück – auch einer Beethoven- oder Bachsonate – ihren eigenen, im Jetzt verhafteten Stempel auf.

Die monumentale Architektur und edle Melodie der Wiener Klassik treffen hier auf Salsa Nueva und Jazz-Standards. Pop- und Rock Klassiker werden in neuem Arrangement gespielt. Virtuose Highlights werden mit Niccolo Paganini gesetzt. Starkes Temperament bis zum Archaischen bringen spanische Tänze von Enrique Granados und Manuel de Falla.

Wer spricht noch von Werktreue, wenn die E-Gitarre durch ein Cello ersetzt wird und auch der Beethoven nicht mehr auf dem Hammerklavier gespielt wird!?  Credo: Im 21. Jahrhundert sollte Kammermusik auch in Echtzeit spannend sein.

Ortsführung Westerland

am 30.03.2019 in 25980 Westerland

Erfahren Sie Wissenswertes über die Epoche der Seefahrt, die Gründung des Seebades Westerland bis hin zum modernen Nordseeheilbad unserer Tage. Inklusive Besichtigung der Alten Dorfkirche "St. Niels". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Stephanstr. 6, Alte Post Westerland

Armenhaus Kampen

am 30.03.2019 in 25999 Kampen

Armenhaus Kampen

Eines der ältesten Häuser der Insel öffnet seine Türen für Besucher! Besuchen Sie das liebevoll restaurierte Baudenkmal im Herzen Kampens... und erfahren Sie mehr über Geschichte, Konstruktion und Bewohner der Sylt prägenden Friesenhäuser... wobei die eine oder andere Anekdote auch nicht fehlen darf.

Kosten: 5 € p.P Maximal 7 Personen(als Spende für die Sylter Tafel e.V.)
, Dauer ca. 1 Std. Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12, 25999 Kampen

Tel. 04651/46980

Wanderung um Sylts stürmische Südspitze

am 30.03.2019 in 25997 Hörnum

Versinkt Sylt wirklich? Eine ganz besondere Wanderung rund um den Küstenschutz an der Südspitze. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, 25997 Hörnum.

Wattführung

am 30.03.2019 in 25997 Hörnum

Entdecken Sie mit uns den trockenfallenden Meeresboden an den Ufern der Nordsee. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Keine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093.

Vortrag: Meeressäuger

am 30.03.2019 in 25997 Hörnum

Faszinierende Bilder und Geschichten zu Robben und kleinen Walen vor dem Sylter Strand. Alles über Seehunde, Kegelrobben und Schweinswale! Wusstest Du, wie Seehunde im "Trüben" fischen? Hättest Du gedacht, dass unsere Kegelrobben im Nationalpark und Weltnaturerbe Wattenmeer mitten im Winter ihren Nachwuchs bekommen?
Zielgruppe: ab 7.Klasse
Dauer: ca. 1 Stunde

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 01.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.
bei ausgebuchtem Kurs direkt bei Herrn Poppek nach Restplätzen fragen.
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
10.00 bis 13.00 Uhr

Ein Herz auf vier Beinen in der Villa Kunterbunt

am 01.04.2019 in 25980 Westerland

Stellt uns euer Lieblingstier auf Papier vor oder lasst es uns ausmalen. Mit Farbe und Pinsel erschafft ihr euren treuen Freund und erzählt uns alles über ihn. Natürlich bleibt auch noch Zeit zum Spielen und Toben mit neu gewonnenen Freunden auf dem Spielplatz oder  in der „Villa“!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder.

Armenhaus Kampen

am 01.04.2019 in 25999 Kampen

Armenhaus Kampen

Eines der ältesten Häuser der Insel öffnet seine Türen für Besucher! Besuchen Sie das liebevoll restaurierte Baudenkmal im Herzen Kampens... und erfahren Sie mehr über Geschichte, Konstruktion und Bewohner der Sylt prägenden Friesenhäuser... wobei die eine oder andere Anekdote auch nicht fehlen darf.

Kosten: 5 € p.P Maximal 7 Personen(als Spende für die Sylter Tafel e.V.)
, Dauer ca. 1 Std. Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12, 25999 Kampen

Tel. 04651/46980

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 01.04.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 01.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere, Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 bis 18.00 Uhr

Aquarellmalen mit Kathleen Schulz

am 01.04.2019 in 25980 Westerland

u.a. mit Aquarellstiften zum Kennenlernen, Dauer ca. 2,5 Std. Kosten 35 € inkl. Material. Anmeldung unter 0163-4647114

Familienwattwanderung (FVV)

am 01.04.2019 in 25980 Kampen

Diese Führung ist für die ganze Familie gemacht! Gemeinsam gehen wir den Fragen nach Ebbe & Flut, warum Strandkrabben seitwärtslaufen, Wie Meersalat schmeckt oder wie die Löcher in den Schlick kommen auf den Grund. Unter fachlicher Anleitung können Kinder und Erwachsene mit allen Sinnen das Watt bei warmen Wetter barfuß erleben.  ca. 1,5 bis 2 Std. Kein Gummistiefelverleih! Treffpunkt wird bei Kartenkauf bekannt gegeben! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6 Info: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.
Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

TEE WIRKT - Sylter Teeseminar

am 01.04.2019 in 25980 Westerland

mit ausführlichen Erläuterungen unter fachlicher Anleitung eines Teespezialisten.


Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter 04651 299811 oder www.ernst-janssen.com

. Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Wanderbarer Landt-Spaziergang

am 02.04.2019 in 25999 Kampen

Wanderbarer Landt-Spaziergang
auf dem Kampener Kunst- und Kulturpfad

Einen idyllischen Spaziergang der besonderen Art erleben Sie unter der Führung des Kampener Künstlers Thomas Landt.

Durch das Zusammenspiel von Natur und Kultur, Landschaft und Kunst, Unterhaltung und Spannung, Kunstgeschichte und Dialog, setzt die Wandelei auf dem Kampener Kunst- und Kulturpfad oberhalb des Roten Kliffs spannende und anregende Akzente.

Impulse:
Kennen Sie das ehemalige  Atelierhaus des Bildhauers Anatol Buchholtz oder den einmaligen Rundumblick von Sylts höchster Erhebung – der Uwe-Düne ?
Haben Sie den neuen Holzsteg oberhalb des Roten Kliffs entdeckt mit den einzigartigen Aussichten auf Strand, Meer und Horizont ?
Wissen Sie um die Geschichte der visionären Haus Kliffende-Begründerin Clara Thiedemann und mit welcher Leidenschaft und welchem Weitblick es ihr gelang, aus einer Holzhütte eine wahre Institution zu erschaffen ?

Der Künstler führt nicht nur an diese Orte heran, sondern vermittelt dieses einzigartige Lebensgefühl des Künstlerdorfes Kampen, welches Generationen vor ihm magisch angezogen hat.

Kampen macht glücklich und wir wissen, warum ?

-    Private Kunstführungen nach Vereinbarung –

Information und Kontakt:
Kampen@thomaslandt.de
www.thomaslandt.de

Kosten: 13 € p.P
, Dauer 2,5 bis 3 Std. Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12

Tel. 04651/46980

Pippi Langstrumpf´s kunterbunter Tag

am 02.04.2019 in 25980 Westerland

In ihrer Villa schminken wir uns wie Pippi, singen ihre Lieder und hören lustige Geschichten. Mit viel Kreativität entwerfen wir einen kunterbunten Kissenbezug für zu Hause.

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Dünenwanderung

am 02.04.2019 in 25992 List

Auf Holzstegen und kleinen Wegen führen wir Sie mitten durch die Lister Dünenlandschaft und geben Einblicke in die Schönheit und den Artenreichtum dieses Lebensraums. Wir sehen uns die verschiedenen Dünenarten an und erläutern die Entstehung und Wanderung dieser Sandriesen.
Für die etwa zweieinhalb stündige Wanderung empfehlen wir festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Hunde sind bei unseren naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt.
Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Spirit Walking

am 02.04.2019 in 25999 Kampen

Wir erleben Natur mit unseren äußeren und inneren Sinnen.
Wir sind im Jetzt und tauchen in den Moment ein
Wir nehmen wahr was ist.
Wir spüren Vertrauen im Schutz von Vater Himmel und Mutter Erde
Wir finden Lösungen, wenn unser Verstand zur Ruhe kommt.
Wir gehen auf ruhigen Pfaden, um zu schweigen, zu meditieren und miteinander zu reden.
Wir treffen uns jeden Dienstag von 12.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr vor dem Kamphüs in Kampen Mitte und beenden unsere gemeinsame Reise vor der Kupferkanne.

Menschen brauchen Menschen, und ich liebe es, mit Ihnen gemeinsam auf geistige Reisen zu gehen, um zu forschen und zu inspirieren, zu erkennen und gestalten. Verlassen Sie mit mir die ausgetretenen Pfade und kommen Sie mit auf unseren gemeinsamen Weg.
Jutta Thomsen
Ich freue mich auf ihre Anmeldung unter 0172 5475392 oder info@lebenswerkstatt.de. Kosten 15,- €, Karten bekommen sie an allen insularen Vorverkaufsstellen.

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 02.04.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Aquarien Tierfütterung

am 02.04.2019 in 25997 Hörnum

Fressen oder gefressen werden: Erleben Sie unsere kleinen Nordsee-Raubtiere in Aktion! Preis: Eintritt Ausstellung + 0,50€. Voranmeldung erforderlich, weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Veranstaltungsort: Arche Wattenmeer, Rantumer Str.33, 25997 Hörnum

SABINE KRÜGER : MEINE LIEDER

am 02.04.2019 in 25980 Westerland


"Die Lieder der Berliner Liedermacherin sind klug, frech, charmant, witzig, pointiert, authentisch..." (Sylter Spiegel)
"Ein zauberhafter Abend..." (Fritz Rauh, Konzertveranstalter)
Texte, Musik, Gesang und Gitarre: Sabine Krüger
Moderation: Ernst Janssen

Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter: 04651 299811 oder www.sabine-krüger.info .
Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Tee und Rum sind incl.

Wikinger in der Villa Kunterbunt

am 03.04.2019 in 25980 Westerland

Was braucht jeder Wikinger? Richtig: ein Schwert! Jeder „schmiedet“ natürlich sein Eigenes! Dazu erfahrt ihr wie die Wikinger früher lebten, tobt verkleidet und geschminkt über den Spielplatz um den verschollenen Wikingerschatz zu suchen!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Dorfführung mit Kapitän Falk Eitner

am 03.04.2019 in 25999 Kampen

Kampen, der Inselort zwischen Klischee und Wirklichkeit.
Künstler, Prominenz, Hippies und Dolce Vita umgeben dieses Dorf mit einer ganz besonderen Aura. Das alles täuscht nicht über die urbane Landschaft, sowie die Lage zwischen ruhigem Watt und rauher See hinweg. Kpt. Falk Eitner hat vieles über seinen Heimatort in petto und wird sie auf dieser besonderen Tour in seinen Bann ziehen. In der einmaligen Atmosphäre der "Kupferkanne" können wir dann seinen ganz persönlichen "Döntjes" lauschen. Sie bilden das unvergessene i-Tüpfelchen dieser Begegnung ... oder vielleicht doch nicht? Zieht er noch ein Ass aus dem Ärmel? Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12
Dauer: ca. 4 Stunden, 15 € p.P.
Weitere Infos: 0177 5020460
www.falkeitner.de

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 03.04.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Schokoladenseminar süß und lecker

am 03.04.2019 in 25980 Tinnum

Werden Sie in der Sylter Schokoladenmanufaktur zum Schokolatier und stellen Sie Ihre eigenen Pralinen her! In der Sylter Schokoladenmanufaktur werden bis zu 300 verschiedene Sorten Schokolade hergestellt und Sie gestalten nach Lust und Laune Ihre eigene Tafel.

Jugendliche unter 16 Jahren können nur in Begleitung eines voll zahlenden Erwachsenen teilnehmen. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Karten gibt es an allen insularen Vorverkaufsstellen auf Sylt.

Vogelkundliche Führung

am 03.04.2019 in 25997 Hörnum

Jedes Jahr machen auch Millionen Vögel "Urlaub" im Weltnaturerbre Wattenmeer. Auch auf dem Watt im Osten vor Sylt sammeln sich manchmal Tausende von Zugvögeln. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 03.04.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Wenn die Schatten länger werden

am 03.04.2019 in 25992 List

Hinter den Dünen des Ellenbogens verschwindet das letzte Tageslicht. Die abendliche Stimmung legt sich wie ein Mantel über den Lister Königshafen. Statt Fahrradklingeln oder den quietschenden Deichtoren ertönen zur blauen Stunde hauptsächlich Tiergeräusche. Das Blöken der Schafe mögen Gäste noch vom Tag her kennen, aber welcher Vogel rief da eben vom Watt herüber? Und das Rascheln aus dem Gebüsch da vorn könnte von welchem Tier stammen? Oder spielen Ihre Sinne Ihnen einen Streich?
Das Team Naturgewalten nimmt Interessierte mit auf eine Führung in der Abenddämmerung rund um den Mövenbergdeich. Dauer: 1,5 bis 2 Stunden. Wir empfehlen festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Wer mag, kann eine Taschenlampe mitbringen.
Hunde sind bei unseren naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Treffpunkt: Foyer Erlebniszentrum Naturgewalten. Tickets gibt es in allen insularen Vorverkaufsstellen sowie online unter www.list-sylt.de

Mittwochskonzert an St. Severin

am 03.04.2019 in 25980 Keitum

"Bach – Toccata, Adagio und Fuge in C
Dvorák – argo aus Symphony Nr. 9 ""Aus der neuen Welt""
Reubke – Orgelsonate ""Der 94. Psalm""
Weitere Informationen finden Sie auf www.st-severin.de"

Intensives & kompaktes Fotokurswochenende auf Sylt

am 04.04.2019 in 25992 List

Kursleiter Jörg Schmidt  und Michael Sauerweier.

Einführung Fotografie/Fortgeschrittene, Landschaft, Macro, Portrait, Lightpainting, Nachtfotografie, Langzeitbelichtung am Tage mit Graufilter und künstlerische Fotografie.

Ort: Klappholttal. Mit Unterkunft - Sylter sind natürlich auch willkommen.

Infos unter m.sauerweier@web.de oder jows-fotografie@gmx.de

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 04.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.

10.00 - 13.00 Uhr
weitere Infos bei
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 04.04.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Unterwegs mit Menschen

am 04.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Von Wenningstedt durch die Braderuper Heide, am Watt entlang zur Kupferkanne. Nach einer Kaffeepause geht die entspannte Rundwanderung über die Westseite zurück nach Wenningstedt.
Treff: 11.00 Uhr Friesenkapelle am Dorfteich in Wenningstedt. Dauer: ca. 4 Std. 15,- € pro Person.
weiter Infos: 0177 5020460

Kreative Minis @ work

am 04.04.2019 in 25980 Westerland

Endeckt den Künstler in euch - in jedem von euch schlummert einer! Auf eigener Leinwand oder Holz dürft ihr euch frei entfalten und euer Werk mit nach Hause nehmen,

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 04.04.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecfken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Anreise Infopunkt Deichkreuz Haltestelle Koogweg (Linie C), vorbei am Tierpark Richtung Süden ans Rantumbecken. Gehzeit ab Haltestelle ca. 30 Min Mit Fahrrad oder Auto von Tinnum in den Ringweg Richtung Tierpark, am Ende links in die Bäderstr, dann die 2. rechts Richtung Deich GPS N54.881914, E 8.340677
 Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 04.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, Raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere,Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 - 18.00 Uhr

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 04.04.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Inselluft mit Honigduft

am 04.04.2019 in 25980 Morsum

Dünen, Strand und Meer - Sehnsuchtsort Sylt im Wandel der Zeiten
Als Bauerntochter einer altfriesischen Familie wächst Kerin Schmidt behütet unter reetgedeckten Träumen in Morsum auf. In ihrem ersten Buch erzählt sie uns von ihrer Kindheit zwischen blumigem Heidekraut, in dem die Bienen im Spätsommer fleißig Honig sammeln, und weichem Sandstrand, der zwischen den Zehen zergeht. Sie wird groß mit Oma und Opa unter einem Dach, das Kliff als Spielplatz vor der Tür. Als Erwachsene sucht sie in Hamburg ihr Glück und findet ihre große Liebe, die sie zurück zu ihren Sylter Wurzeln führt. Sie wagt einen Neuanfang im alten Zuhause, samt Familie in der Nachbarschaft, dem Aufbau einer kleinen Imkerei und Tomaten vor der Haustür. Kerin Schmidt schreibt über dieses Leben hinter den Dünen, über nordisch herbe Begrüßungen, Dorftratsch, fahrradfahrende Touristen und die Schönheit Sylts im Wandel der Jahrzehnte.

Kerin Schmidt wird ihr Buch vorstellen, daraus lesen und im Anschluss signieren. Björn Hecht-Bleicken wird Kerin musikalisch begleiten.

Abendkasse zzgl. 2,-€
Freie Platzwahl

Foto: Roman Matejov
Ort: Muasem Hüs, Bi Miiren 17, 25980 Sylt/Morsum

Vortrag: Plastikmüll

am 04.04.2019 in 25997 Hörnum

Die Meere sind zunehmend von Plastikmüll verschmutzt, welcher oft in immer kleine Teile zerfällt, dem sogenannten Mikroplastik. Aber wo kommt der ganze Müll eigentlich her und was können wir alle dagegen tun? Wir geben Antworten und liefern interessante Hintergrundinformationen.
Zielgruppe: ab 7.Klasse
Dauer: ca. 1 Stunde

Hörnum bei Nacht

am 04.04.2019 in 25997 Hörnum

Quer durch Hörnum und dabei spannende Geschichten aus dem alten Seeräubernest erfahren. Während sich abendliche Stimmung über Hörnum legt, findet unsere Sagenwanderung statt. Durch die vielen verschieden Sagen lernen wir Hörnum noch mal von einer ganz anderen Seite kennen. Währenddessen entdecken wir noch einige schöne Wege.

Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Findet nur von April bis September statt! 

Zur Unterstützung unserer gemeinnützigen Naturschutzarbeit bitten wir um eine Spende (7,- EUR/Erw., 4 EUR/Ki.)


Wattführung im Weltnaturerbe

am 05.04.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Familienwattwanderung

am 05.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Mit Spiel und Spaß das Wattenmeer erleben. Bei der Wanderung auf dem Meeresgrund im Einfluss der Gezeiten erfahren Sie, woher die Miesmuschel ihren Namen hat, entdecken Krebstiere und die Spuren der Wattwürmer. Bei gutem Wetter laufen wir am liebsten barfuß übers Watt, Sie können aber auch Gummistiefel mitbringen. Eintauchen in die faszinierende Welt der Tiere und Pflanzen im Weltnaturerbe Wattenmeer – ein Erlebnis für Erwachsene und Kinder. 

Dauer ca. 1,5 Std. 

Bitte reisen Sie mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln an.

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 05.04.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Fröhliches Backen, lecker!

am 05.04.2019 in 25980 Westerland

Viel Gelächter und ein bisschen Chaos in der Küche, dabei lernt ihr mit Backzutaten richtig umzugehen und backen Waffeln, Muffins oder jede Menge Plätzchen. Mmh, wie das duftet!

Natürlich bleibt noch Zeit zum spielen und toben mit neu gewonnenen Freunden auf dem Spielplatz oder in der „Villa“!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder.

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 05.04.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Exklusive Führung zum Fuß der Wanderdüne

am 05.04.2019 in 25992 List

Die drei Lister Wanderdünen gehören zu den Top-Highlights im Norden der Insel. Von der Straße aus haben Gäste einen tollen Blick auf die Dünenlandschaft, die sich über mehrere Kilometer hinzieht. Seit 1923 steht das Gebiet unter Naturschutz. Nur mit Sondergenehmigung darf es betreten werden. Wir führen Sie exklusiv auf unbefestigten Pfaden mitten durch die Heidelandschaft bis zum Fuß der größten Wanderdüne. Genießen Sie mit uns die einmalige Natur fernab von Alltagsgeräuschen. Beobachten Sie aus nächster Nähe die heimische Tier- und Pflanzenwelt in beinahe unberührter Natur. Für die knapp dreistündige Wanderung empfehlen wir festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Grundsätzlich können auf diesen Wanderungen keine Hunde mitgenommen werden. Tel. Kurverwaltung 04651-95200

Vortragsreihe 2019 der Schutzstation Wattenmeer

am 05.04.2019 in 25980 Westerland

Erfahren Sie mehr über das UNSECO Weltnaturerbe Wattenmeer und seine einmalige Schönheit, die Vogelschwärme auf ihrem Weg nach Afrika oder die Tierwelt der Nordsee. Wir präsentieren faszinierende Bilder und interessante Informationen.

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treffpunkt: Hotel Roth, Strandstr. 31, Westerland.

Wattführung

am 06.04.2019 in 25997 Hörnum

Entdecken Sie mit uns den trockenfallenden Meeresboden an den Ufern der Nordsee. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Keine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093.

Ortsführung Westerland

am 06.04.2019 in 25980 Westerland

Erfahren Sie Wissenswertes über die Epoche der Seefahrt, die Gründung des Seebades Westerland bis hin zum modernen Nordseeheilbad unserer Tage. Inklusive Besichtigung der Alten Dorfkirche "St. Niels". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Stephanstr. 6, Alte Post Westerland

Bernstein - Gold des Nordens

am 06.04.2019 in 25997 Hörnum

Bernsteinschleifen

Mit etwas Schleifpapier suchen wir im Bernstein nach Spuren Millionen Jahre alten Lebens. Voranmeldung unter 04651-881093 ist erforderlich. Veranstaltungsort: Kuno-Ehlfeldt-Haus

The Cracks, Stephen Kavanagh und Dylan Vaughn

am 06.04.2019 in 25980 Westerland

The Cracks: Craic means fun in Irish, and you say it the same.
Harmony vocals, intricate guitars, screaming harmonica, and smack-the-house snare shots.
Over 15 years touring New York, Dublin, Central America, the Caribbean, South America, Europe, the Middle East, Southeast Asia, the Mediterranean, India, Fiji, and the Micronesian Islands.
Rooted in fine Southern blues and down home Dublin intensity, The Cracks range stylistically
from Muddy Waters and the Dubliners to Cole Porter, New Orleans Louis Armstrong, swing Django and reggae Marley.

Dylan Vaughn, born in Philadelphia, musician, performer, composer & educator
• Playing and writing concerts, shows and events with the finest musicians 
• Taking blues, gospel and traditional workshops to young people worldwide

Stephen Kavanagh, Born in Dublin, Stephen Kavanagh (vocals, guitars & harmonicas) was raised in a brilliant musical family which included his uncle John Sheahan, violinist of the Dubliners. His home and extended family was his door into the world of music. Beginning with the Irish tin whistle, he progressed to the guitar at 13; and at 14 he was forming bands and performing street music in Dublin. 
Stephen is an outstanding performer and highly accomplished songwriter with an extensive track record both solo and with his many music projects, including The Cracks.
His songs include:  Good Things, Luck´s Running Out, Forces, Spoke Too Soon, and  Lonely Is As Lonely Does

Tee und Rum sind inklusive.

Kartenvorverkauf an allen Vorverkaufsstellen, im TEEhaus und an der Abendkasse.
Treffpunkt: TEEhaus Janssen, Strandstraße 28, Tel.: 299 811 (janssen.e@t-online.de)

Förderkreis für Theater und Konzert

am 06.04.2019 in 25980 Westerland

Im kleinen Kreis Kultur erleben, unter diesem Motto präsentiert der Förderkreis für Theater und Konzert auf Sylt. e.V. mehrmahls im Jahr wunderbare Veranstaltungen.

Die Veranstaltung findet im PODIUM über dem Alten Kursaal in Westerland statt (Eingang von der Stephanstraße).
Karten gibt es im Vorverkauf bei der Buchhandlung an der Wilhelmine sowie an der Abendkasse 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Björn Hecht und der Kammerchor Sylt

am 06.04.2019 in 25980 Morsum

Mit den Sängerinnen und Sängern, vorwiegend ehemalige Schüler der Chorleiterin Beate Salzig, geht es quer durch die Welt der Musik. Von den Beatles bis zu Queen, vom Musical bis zu Eigenkompositionen, vom Gospel bis zur Klassik, die Liste der Songs ist abwechslungsreich und mitreißend.
Bislang trat der Kammerchor Sylt hauptsächlich in den Sylter
Kirchen auf ( ZDF-Fernsehgottesdienst im August 2016, jährliche Weihnachtskonzerte in St. Severin).

Abendkasse zzgl. 2,00 €
Freie Platzwahl!
Ort: Foyer im Muasem Hüs

Wanderung um Sylts stürmische Südspitze

am 07.04.2019 in 25997 Hörnum

Versinkt Sylt wirklich? Eine ganz besondere Wanderung rund um den Küstenschutz an der Südspitze. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, 25997 Hörnum.

Watterlebnis für Kinder

am 07.04.2019 in 25997 Hörnum

Dem Wattwurm auf der Spur- speziell für Familien mit Kindern von 3-8 Jahren. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093 .Treffpunkt: Bushaltestelle Hörnum-Nord, neben dem Restaurant Ledels.

Wattenmeer erleben

am 07.04.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Abenteuer Wattenmeer die Small Five

am 07.04.2019 in 25980 Rantum

Das Weltnaturerbe Wattenmeer ist ein Lebensraum auf den zweiten Blick! Zu Fuß erkunden Sie mit der Schutzstation Wattenmeer den trocken gefallenen Meeresboden und treffen dabei im Sand und Schlick auf Muscheln, Würmer und kleine Krebse. Ein ganz besonderes Erlebnis für alle Nordseefans! Dauer ca. 1,5 bis 2 Std.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben! Bereich Rantum.

Oben warm anziehen, unten barfuß. (Witterunsgedingt)
Kein Gummistiefelverleih!

Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Ausstellungsführung in der Arche

am 07.04.2019 in 25997 Hörnum

"Was man nicht kennt, kann man nicht schütze" - Nach diesem Motto versuchen wir unseren Besuchern den Lebensraum Wattenmeer näher zu bringen. Erfahren Sie mehr über Schweinswale, die Kegelrobbe und den Seehund.

Anmeldung erforderlich unter Tel: 04651-881093.
Eintritt: Kinder 3,50 €
Erwachsene 6 €
Familie 15 €

Familienwattwanderung (FVV)

am 08.04.2019 in 25980 Kampen

Diese Führung ist für die ganze Familie gemacht! Gemeinsam gehen wir den Fragen nach Ebbe & Flut, warum Strandkrabben seitwärtslaufen, Wie Meersalat schmeckt oder wie die Löcher in den Schlick kommen auf den Grund. Unter fachlicher Anleitung können Kinder und Erwachsene mit allen Sinnen das Watt bei warmen Wetter barfuß erleben.  ca. 1,5 bis 2 Std. Kein Gummistiefelverleih! Treffpunkt wird bei Kartenkauf bekannt gegeben! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6 Info: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.
Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 08.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.
bei ausgebuchtem Kurs direkt bei Herrn Poppek nach Restplätzen fragen.
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
10.00 bis 13.00 Uhr

Ein Herz auf vier Beinen in der Villa Kunterbunt

am 08.04.2019 in 25980 Westerland

Stellt uns euer Lieblingstier auf Papier vor oder lasst es uns ausmalen. Mit Farbe und Pinsel erschafft ihr euren treuen Freund und erzählt uns alles über ihn. Natürlich bleibt auch noch Zeit zum Spielen und Toben mit neu gewonnenen Freunden auf dem Spielplatz oder  in der „Villa“!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder.

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 08.04.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 08.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere, Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 bis 18.00 Uhr

Aquarellmalen mit Kathleen Schulz

am 08.04.2019 in 25980 Westerland

u.a. mit Aquarellstiften zum Kennenlernen, Dauer ca. 2,5 Std. Kosten 35 € inkl. Material. Anmeldung unter 0163-4647114

TEE WIRKT - Sylter Teeseminar

am 08.04.2019 in 25980 Westerland

mit ausführlichen Erläuterungen unter fachlicher Anleitung eines Teespezialisten.


Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter 04651 299811 oder www.ernst-janssen.com

. Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Jo Bohnsack

am 08.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Konzerte von Jo Bohnsack sind immer ein mitreißendes Ereignis, wenn sie in der der schönen Wenningstedter Friesenkapelle stattfinden. Ein phänomenaler Abend ist garantiert. 
Der Meister des Boogie-Woogie setzt seine Reihe „Boogie in the Church“ in Wenningstedt fort. Der leidenschaftliche Pianist und Sänger ist ein Sylter Original. Er kann Konzerte und Fernsehauftritte auf der ganzen Welt vorweisen. Mit seiner einmaligen, mitreißenden Art schafft er es seit vielen Jahren, Jung und Alt zu begeistern. 

Jo Bohnsacks Musik ist inspiriert von den klassischen Meistern des Genres wie Jimmy Yancey, Meade Lux Lewis und Blues Bands wie Fleetwood Mac und Ten Years After. Schon als Jugendlicher lernte er auf Sylt seinen Lehrmeister Champion Jack Dupree kennen, mit dem er später ausgiebig tourte und zwei CDs hier auf der Insel produzierte. Aber auch James Booker und Ray Charles beeinflussten ihn - mit dem legendären B.B. King und vielen anderen Stars war Jo Bohnsack auf Tournee. 

Mittlerweile hat der gebürtige Sylter mit der Reibeisenstimme und den wieselflinken Händen weitere interessante CDs veröffentlicht. Der mit dem Gütesiegel „Steinway Artist“ ausgezeichnete Pianist lebt auch in der Nähe von Hamburg. Er ist aber seinen Wurzeln treu geblieben und somit jeden Sommer auf der Insel. Das Publikum liebt den Entertainer und kann nicht genug von ihm bekommen. Wer einen unvergesslichen Abend mit viel Charme, ausgezeichneter Musik und ausgelassener Stimmung erleben möchte, sollte sich dieses Konzert nicht entgehen lassen.

Wanderbarer Landt-Spaziergang

am 09.04.2019 in 25999 Kampen

Wanderbarer Landt-Spaziergang
auf dem Kampener Kunst- und Kulturpfad

Einen idyllischen Spaziergang der besonderen Art erleben Sie unter der Führung des Kampener Künstlers Thomas Landt.

Durch das Zusammenspiel von Natur und Kultur, Landschaft und Kunst, Unterhaltung und Spannung, Kunstgeschichte und Dialog, setzt die Wandelei auf dem Kampener Kunst- und Kulturpfad oberhalb des Roten Kliffs spannende und anregende Akzente.

Impulse:
Kennen Sie das ehemalige  Atelierhaus des Bildhauers Anatol Buchholtz oder den einmaligen Rundumblick von Sylts höchster Erhebung – der Uwe-Düne ?
Haben Sie den neuen Holzsteg oberhalb des Roten Kliffs entdeckt mit den einzigartigen Aussichten auf Strand, Meer und Horizont ?
Wissen Sie um die Geschichte der visionären Haus Kliffende-Begründerin Clara Thiedemann und mit welcher Leidenschaft und welchem Weitblick es ihr gelang, aus einer Holzhütte eine wahre Institution zu erschaffen ?

Der Künstler führt nicht nur an diese Orte heran, sondern vermittelt dieses einzigartige Lebensgefühl des Künstlerdorfes Kampen, welches Generationen vor ihm magisch angezogen hat.

Kampen macht glücklich und wir wissen, warum ?

-    Private Kunstführungen nach Vereinbarung –

Information und Kontakt:
Kampen@thomaslandt.de
www.thomaslandt.de

Kosten: 13 € p.P
, Dauer 2,5 bis 3 Std. Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12

Tel. 04651/46980

Pippi Langstrumpf´s kunterbunter Tag

am 09.04.2019 in 25980 Westerland

In ihrer Villa schminken wir uns wie Pippi, singen ihre Lieder und hören lustige Geschichten. Mit viel Kreativität entwerfen wir einen kunterbunten Kissenbezug für zu Hause.

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Spirit Walking

am 09.04.2019 in 25999 Kampen

Wir erleben Natur mit unseren äußeren und inneren Sinnen.
Wir sind im Jetzt und tauchen in den Moment ein
Wir nehmen wahr was ist.
Wir spüren Vertrauen im Schutz von Vater Himmel und Mutter Erde
Wir finden Lösungen, wenn unser Verstand zur Ruhe kommt.
Wir gehen auf ruhigen Pfaden, um zu schweigen, zu meditieren und miteinander zu reden.
Wir treffen uns jeden Dienstag von 12.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr vor dem Kamphüs in Kampen Mitte und beenden unsere gemeinsame Reise vor der Kupferkanne.

Menschen brauchen Menschen, und ich liebe es, mit Ihnen gemeinsam auf geistige Reisen zu gehen, um zu forschen und zu inspirieren, zu erkennen und gestalten. Verlassen Sie mit mir die ausgetretenen Pfade und kommen Sie mit auf unseren gemeinsamen Weg.
Jutta Thomsen
Ich freue mich auf ihre Anmeldung unter 0172 5475392 oder info@lebenswerkstatt.de. Kosten 15,- €, Karten bekommen sie an allen insularen Vorverkaufsstellen.

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 09.04.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Dünenwanderung

am 09.04.2019 in 25992 List

Auf Holzstegen und kleinen Wegen führen wir Sie mitten durch die Lister Dünenlandschaft und geben Einblicke in die Schönheit und den Artenreichtum dieses Lebensraums. Wir sehen uns die verschiedenen Dünenarten an und erläutern die Entstehung und Wanderung dieser Sandriesen.
Für die etwa zweieinhalb stündige Wanderung empfehlen wir festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Hunde sind bei unseren naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt.
Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Wie Sand am Meer- Strandwanderung

am 09.04.2019 in 25997 Hörnum

Führung zu Tieren, Pflanzen und Seltsamen am Strand. Wer kennt schon die ganzen Muschelarten, deren Schalen man im Urlaub sammelt? Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, Hörnum. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093

Aquarien Tierfütterung

am 09.04.2019 in 25997 Hörnum

Fressen oder gefressen werden: Erleben Sie unsere kleinen Nordsee-Raubtiere in Aktion! Preis: Eintritt Ausstellung + 0,50€. Voranmeldung erforderlich, weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Veranstaltungsort: Arche Wattenmeer, Rantumer Str.33, 25997 Hörnum

SABINE KRÜGER : MEINE LIEDER

am 09.04.2019 in 25980 Westerland


"Die Lieder der Berliner Liedermacherin sind klug, frech, charmant, witzig, pointiert, authentisch..." (Sylter Spiegel)
"Ein zauberhafter Abend..." (Fritz Rauh, Konzertveranstalter)
Texte, Musik, Gesang und Gitarre: Sabine Krüger
Moderation: Ernst Janssen

Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter: 04651 299811 oder www.sabine-krüger.info .
Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Tee und Rum sind incl.

Sylt im Orkan

am 09.04.2019 in 25980 Westerland

Werner Mansen zeigt faszinierende Dias über die zerstörerische Macht der Naturgewalten und deren teils dramatische Auswirkungen auf die Insel. Die starken Nordseestürme ziehen die Küste Jahr für Jahr in Mitleidenschaft und hinterlassen oftmals ein Bild der Verwüstung.

Raum Nordsee, obere Promenade neben Restaurant Luzifer

Wattführung

am 10.04.2019 in 25997 Hörnum

Entdecken Sie mit uns den trockenfallenden Meeresboden an den Ufern der Nordsee. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Keine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093.

Wikinger in der Villa Kunterbunt

am 10.04.2019 in 25980 Westerland

Was braucht jeder Wikinger? Richtig: ein Schwert! Jeder „schmiedet“ natürlich sein Eigenes! Dazu erfahrt ihr wie die Wikinger früher lebten, tobt verkleidet und geschminkt über den Spielplatz um den verschollenen Wikingerschatz zu suchen!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Dorfführung mit Kapitän Falk Eitner

am 10.04.2019 in 25999 Kampen

Kampen, der Inselort zwischen Klischee und Wirklichkeit.
Künstler, Prominenz, Hippies und Dolce Vita umgeben dieses Dorf mit einer ganz besonderen Aura. Das alles täuscht nicht über die urbane Landschaft, sowie die Lage zwischen ruhigem Watt und rauher See hinweg. Kpt. Falk Eitner hat vieles über seinen Heimatort in petto und wird sie auf dieser besonderen Tour in seinen Bann ziehen. In der einmaligen Atmosphäre der "Kupferkanne" können wir dann seinen ganz persönlichen "Döntjes" lauschen. Sie bilden das unvergessene i-Tüpfelchen dieser Begegnung ... oder vielleicht doch nicht? Zieht er noch ein Ass aus dem Ärmel? Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12
Dauer: ca. 4 Stunden, 15 € p.P.
Weitere Infos: 0177 5020460
www.falkeitner.de

Piratenwattwanderung

am 10.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Aufgepasst - die Piraten sind unterwegs! In jedem Kind schlägt ein kleines Piratenherz oder natürlich auch Piratinnenherz!

Wir gehen mit Euch zusammen auf große Abenteuertour! für die Jüngsten geht es zusammen mit ihren Eltern auf Schatzsuche. Dabei werden auch zahlreiche Wattbewohner entdeckt.

Dauer ca. 1,5 Std

Bitte reisen Sie mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln an.

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 10.04.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Kinderwattwanderung im Nationalpark Wattenmeer

am 10.04.2019 in 25980 Keitum

Mit der Vogelwartin der Schutzstation Wattenmeer das Weltnaturerbe hautnah erleben: Wattwürmer, Muscheln, Schnecken entdecken - hier erfahren Klein und Groß spielerisch Spannendes über das Wattenmeer. Oben warm anziehen, unten barfuß.
Gummistiefel sind meistens nicht geeignet (sofern es die Witterung zulässt)
 
Dauer ca. 1,5 Std.

Für Kinder ab 6. Jahren geeignet.
Kinder nur in Begleitung eines Erwachsenen.
Kinder unter 6 Jahre möglichst nicht, da schlickiger Untergrund (anstrengend für kleine Kinder), besser Teilnahme an der „Kinderwattwanderung im Nationalpark Wattenmeer“ in Morsum.
Abschließbare Schränke für Wertsachen, WC und Fußwaschstation vorhanden.
Für Hunde nicht geeignet

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben!


Wattführung im Weltnaturerbe

am 10.04.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Schokoladenseminar süß und lecker

am 10.04.2019 in 25980 Tinnum

Werden Sie in der Sylter Schokoladenmanufaktur zum Schokolatier und stellen Sie Ihre eigenen Pralinen her! In der Sylter Schokoladenmanufaktur werden bis zu 300 verschiedene Sorten Schokolade hergestellt und Sie gestalten nach Lust und Laune Ihre eigene Tafel.

Jugendliche unter 16 Jahren können nur in Begleitung eines voll zahlenden Erwachsenen teilnehmen. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Karten gibt es an allen insularen Vorverkaufsstellen auf Sylt.

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 10.04.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Vogelkundliche Führung

am 10.04.2019 in 25997 Hörnum

Jedes Jahr machen auch Millionen Vögel "Urlaub" im Weltnaturerbre Wattenmeer. Auch auf dem Watt im Osten vor Sylt sammeln sich manchmal Tausende von Zugvögeln. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093

Wenn die Schatten länger werden

am 10.04.2019 in 25992 List

Hinter den Dünen des Ellenbogens verschwindet das letzte Tageslicht. Die abendliche Stimmung legt sich wie ein Mantel über den Lister Königshafen. Statt Fahrradklingeln oder den quietschenden Deichtoren ertönen zur blauen Stunde hauptsächlich Tiergeräusche. Das Blöken der Schafe mögen Gäste noch vom Tag her kennen, aber welcher Vogel rief da eben vom Watt herüber? Und das Rascheln aus dem Gebüsch da vorn könnte von welchem Tier stammen? Oder spielen Ihre Sinne Ihnen einen Streich?
Das Team Naturgewalten nimmt Interessierte mit auf eine Führung in der Abenddämmerung rund um den Mövenbergdeich. Dauer: 1,5 bis 2 Stunden. Wir empfehlen festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Wer mag, kann eine Taschenlampe mitbringen.
Hunde sind bei unseren naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Treffpunkt: Foyer Erlebniszentrum Naturgewalten. Tickets gibt es in allen insularen Vorverkaufsstellen sowie online unter www.list-sylt.de

Thabilé

am 10.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Thabilé ist eine aufstrebende Künstlerin aus Soweto, Südafrika. Ihre unbefangene zugleich sanfte und starke Stimme verbindet Elemente aus Jazz, Soul und traditioneller afrikanischer Musik. Ihre Lieder singt sie überwiegend auf Englisch, streut aber auch afrikanische Textzeilen ein.

Mit dem Titel ihres Debütalbums „Dlamini Echo“ drückt sie eine Herzenssache aus. Dlamini – das ist ein Township, das zu Soweto gehört. Dort wurde Thabilé geboren und von dort kommt auch das Echo, die Erinnerungen an ihre Jugendzeit. „Ich wollte schon immer etwas von meinem Leben in Südafrika aufschreiben und die Musik gibt mir nun die Möglichkeit , dies umzusetzen“, erklärt Thabilé .

Sie setzt Statements gegen Rassismus, gegen Armut, gegen Missbrauch „Alle Kunst muss ein Ziel haben“, sagt sie, „nicht nur einfach Tralala“. Dennoch klingt aus allen Songs die Freude am Leben, an der Musik und am Tanzen durch. Und getanzt werden darf gerne. Dazu fordert Thabilé auch schon mal ganz ungezwungen während ihrer Konzerte auf. Nicht zuletzt die Nähe der sympathischen Sängerin zu ihrem Publikum macht ihre Auftritte zu Events, die im Gedächtnis bleiben.

Mittwochskonzert an St. Severin

am 10.04.2019 in 25980 Keitum

Alexander Ivanov spielt Werke von Bach, Franck, Mendelssoh, Händel.

Weitere Informationen finden Sie auf www.st-severin.de"

Bodydruck

am 11.04.2019 in 25980 Westerland

Was gibt es Schöneres, als ein personalisiertes Shirt oder einen selbst aufgehübschten Babybody? Mit den eigenen Händen oder Füßchen der Kleinen, wird ein Kleidungsstück schnell zum Lieblingsteil auf Ewigkeit oder originellen Geschenk. An diesem Kurs darf natürlich die ganze Familie teilnehmen. Bitte Body oder T-Shirt selber mitnehmen.
Dauer ca 2 Stunden
Es wird um eine Spende gebeten.
Veranstalter: Eileen Jappsen - Johann-Möller Straße 3, 25980 Westerland. www.familienzentrum-sylt.de
Anmeldung: 04651/922436 oder info@familienzentrum-sylt.de
Anmeldefrist bis einen Tag vorher

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 11.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.

10.00 - 13.00 Uhr
weitere Infos bei
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 11.04.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Spirit Walking

am 11.04.2019 in 25980 Keitum

Wir erleben Natur mit unseren äußeren und inneren Sinnen.
Wir sind im Jetzt und tauchen in den Moment ein
Wir nehmen wahr was ist.
Wir spüren Vertrauen im Schutz von Vater Himmel und Mutter Erde
Wir finden Lösungen, wenn unser Verstand zur Ruhe kommt.
Wir gehen auf ruhigen Pfaden, um zu schweigen, zu meditieren und miteinander zu reden.
Wir treffen uns jeden Donnerstag vor dem Friesensaal in Keitum, machen Rast bei St. Severin und beenden unsere gemeinsame Reise vor "Nielsens Kaffeegarten".
Menschen brauchen Menschen, und ich liebe es, mit Ihnen gemeinsam geistige Reisen zu unternehmen. Lassen Sie uns herausfinden, welche inneren Potenziale darauf warten, ans Licht gebracht zu werden. Jeder Tag, jeder Moment ist kostbar und wie ein Geschenk mit einer wunderschönen Schleife verziert. Vielleicht gelingt es Ihnen heute, diese Schleife zu öffnen...
Jutta Thomsen
Ich freue mich auf ihre Anmeldung unter 0172 5475392 oder info@lebenswerkstatt.de. Kosten 15,- €, Karten bekommen sie an allen insularen Vorverkaufsstellen.

Unterwegs mit Menschen

am 11.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Von Wenningstedt durch die Braderuper Heide, am Watt entlang zur Kupferkanne. Nach einer Kaffeepause geht die entspannte Rundwanderung über die Westseite zurück nach Wenningstedt.
Treff: 11.00 Uhr Friesenkapelle am Dorfteich in Wenningstedt. Dauer: ca. 4 Std. 15,- € pro Person.
weiter Infos: 0177 5020460

Kreative Minis @ work

am 11.04.2019 in 25980 Westerland

Endeckt den Künstler in euch - in jedem von euch schlummert einer! Auf eigener Leinwand oder Holz dürft ihr euch frei entfalten und euer Werk mit nach Hause nehmen,

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Wattwanderung

am 11.04.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.sylt.de/familienwochen

Watt für Kids (Morsum)

am 11.04.2019 in 25980 Morsum

Mit der Vogelwartin der Schutzstation Wattenmeer „barfuß rein ins Vergnügen“: Zwischen Schlick, Wattwürmern und Strandkrabben können Kinder spielerisch neues entdecken und erfahren nebenbei viel über die Bewohner des Meeresbodens.

Dauer ca. 1,5 Std.

Kein Gummistiefelverleih!

Für Hunde nicht geeignet!

Kinder nur in Begleitung eines Erwachsenen

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!
Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.
Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben.
Für Kinder ab 4. Jahre geeignet

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 11.04.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecfken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Anreise Infopunkt Deichkreuz Haltestelle Koogweg (Linie C), vorbei am Tierpark Richtung Süden ans Rantumbecken. Gehzeit ab Haltestelle ca. 30 Min Mit Fahrrad oder Auto von Tinnum in den Ringweg Richtung Tierpark, am Ende links in die Bäderstr, dann die 2. rechts Richtung Deich GPS N54.881914, E 8.340677
 Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Wattwanderung mit einer Vogelwartin (Keitum)

am 11.04.2019 in 25980 Keitum

Das Keitumer Watt liegt in einer Bucht, daher gibt es hier ein besonderes Highlight: Das Schlickwatt. Man steckt schon mal bis zu den Waden drin und hat die Chance auf ein einmaliges Naturerlebnis im UNSESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Doch Gummistiefel sind hier meist nicht brauchbar, „barfuß“ heißt das Zauberwort (sofern es die Witterung zulässt). Dauer ca. 1,5 – 2 Std.

Für Hunde nicht geeignet.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben!

Austern auf Sylt

am 11.04.2019 in 25992 List

Das Lister Wattenmeer ist die Kinderstube der Sylter Austern. Bis Anfang des 20. Jahrhunderts gab es noch natürliche Bänke der Europäischen Auster vor Sylt. Durch Überfischung ist diese Art jedoch ausgestorben. Seit 1986 wird die ursprünglich aus Japan stammende Pazifische Felsenauster vor List großgezogen. Wir zeigen Ihnen während einer Wattwanderung, wie diese Austern kultiviert werden. 
Für die dreieinhalbstündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. 
Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Stockbrotparty im Iismer

am 11.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Stockbrot, in manchen Regionen auch als Knüppelkuchen bekannt, gehört zu den beliebten kulinarischen Klassikern eines jeden Lagerfeuers. Die Köche des "iismeer" in Wenningstedt zeigen euch, wir ihr das Stockbrot selbst zubereitet, füllt und perfekt grillt, damit ihr für die nächste Gartenparty bestens vorbereitet seid. Als Dessert gibt es noch eine Kugel Eis nach Wahl.
Uhrzeit: 13:00 – 14:30
Alter: 5 bis 10 Jahre
Teilnehmerzahl: min. 6, max. 10 Kinder
Preise: 10€
Veranstalter & Treffpunkt: iismer, Strandstraße 25, 25996 Wenningstedt – www.iismer.de / 4651 9572719 oder neutzer@iismer.de
Anmeldung: bis einen Tag vorher um 18:00 Uhr direkt über den Veranstalter

Entdecken, erleben, Experimentieren

am 11.04.2019 in 25980 Westerland

Leicht versteckt liegt die Eidum Vogelkoje in einem Wäldchen zwischen Westerland und Rantum; Ein wirklich paradiesischer Ort der Insel, umgeben von intakter und lebendiger Natur. In den gemütlichen Räumen des Sylter Vereins erfahren kleine und große Besucher Interessantes über besondere Naturphänomene, brütende Gänse lassen sich vorsichtig entdecken und beobachten, es darf gepuzzelt und beim Quiz geraten werden. Wer noch tiefer in die Pflanzen- und Tierwelt eintauchen möchte, schnappt sich eines der Binokulare und untersucht winziges Plankton oder spannende Krabbeltiere.
Datum: 11.04.2019 / 18.04.2019
Uhrzeit: 14:00 – 15:30
Alter: Familien, Kinder ab 3
Teilnehmerzahl: min. 10, max. 30
Preise: Spendenempfehlung 5€
Veranstalter & Treffpunkt: Eidum Vogelkoje e.V., Südering 1, 25980 Westerland - www.hegering-sylt.de
Anmeldung: bis einen Tag vorher: 0171 - 2167887 oder b.hussel@t-online.de

Die Wollwerkstatt

am 11.04.2019 in 25980 Keitum

Während der Familienwochen ist im Museum der Faden los! In der offenen Ferienwerkstatt bekommt ihr viele Einblicke in die Welt der Wollverarbeitung: Woher kommt überhaupt die Wolle? Wie sieht rohe Wolle aus und was muss damit geschehen, bis eine Socke oder ein wärmender Pullover daraus entsteht? Selbstverständlich dürft ihr auch Hand anlegen oder die Arbeitsschritte am historischen Webstuhl beobachten. Wer ein Bändchen zu Ende flechten kann, hat sogar etwas zum Mitnehmen!
Datum: 11.04.2019 / 18.04.2019
Uhrzeit: jederzeit zwischen 14:00 – 17:00
Alter: Familien
Preise: Museumseintritt
Treffpunkt & Veranstalter: Sylt Museum, Am Kliff 19, 25980 Keitum - www.soelring-foriining.deinfo@soelring-foriining.de
Anmeldung: keine Anmeldung notwendig

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 11.04.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 11.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, Raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere,Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 - 18.00 Uhr

Schnullerketten

am 11.04.2019 in 25980 Westerland

Sie können gerade in den ersten Monaten für Babys die wichtigsten und praktischsten Begleiter sein. Rund um die Uhr und überall. Ohne Schnulli ist das Geschrei oftmals groß und wenn dieser dann noch ohne Kette im Einsatz ist, geht er gerne mal futschikato. Beim Kreativ-Workshop lernen Sie, wie man ausschließlich Schnullerketten aus verschiedenen Materialien selbst kreiert. Somit bleibt Schnulli auch ganz sicher und stilvoll an Bord.
Uhrzeit: 15:00 – 16:30Alter: Familien
Teilnehmerzahl: min. 4, max. 8
Preise: um eine Spende wird gebeten
Treffpunkt: Familienzentrum, Johann-Möller-Straße 3, 25980 Westerland
Veranstalter: Eileen Jappsen - Johann-Möller Straße 3, 25980 Westerland - www.familienzentrum-sylt.de
Anmeldung: 04651 922436 oder info@familienzentrum-sylt.de
Anmeldungsfrist: bis einen Tag vorher

Familienbowling

am 11.04.2019 in 25980 Westerland

TÄGLICH VOM 11.04. bis 22.04.2019
ab 15.00 Uhr bis 24.00 Uhr
Beim Bowlen für den guten Zweck können Jung und Alt in entspannter Atmosphäre gemeinsam eine schwungvolle Kugel schieben. Entscheidend ist hierbei nicht das Level der Teilnehmer, denn auch blutige Anfänger bekommen den Bogen schnell raus. Das Lucky’s ist hierfür sicherlich der ideale Ort. Freut euch auf Spannung, Spiel und Familienspaß!
Alter: Familien, Kinder ab 8
Preise: Preis pro Bahn pro Std (max. 6 Spieler) Erwachsene: 15:00 - 18:00: 19€ je Stunde + 2€ Schuhe 18:00 - 24:00: 22€ je Stunde; Kinder: 15€ pro Stunde + Schuhe 1€ 
Treffpunkt & Veranstalter: Lucky´s Restaurant & Bowling Sylt, Industrieweg 10, 25980 Westerland, http://www.luckys-sylt.de/ - 04651 8861340, info@cs-sylt.de
Anmeldung: keine Anmeldung notwendig

Aqua Power in der Sylter Welle

am 11.04.2019 in 25980 Westerland

 Dieser intensive Wassergymnastikkurs ohne Bodenkontakt ist für alle sicheren Schwimmer der Familie sehr geeignet. Durch die Verringerung des eigenen Körpergewichts im Wasser ist dieses Workout besonders rücken- und gelenkschonend und sorgt generationsübergreifend für schnelle Erfolge und Spaß an der Bewegung. Im Sportbecken der Sylter Welle werden allerlei Trainingsgeräte eingesetzt und durch eine extra Portion Powermusik unterstützt. Unter Wasser lässt es sich außerdem wesentlich angenehmer schwitzen.
Alter: ab 10 Jahre (sicheres Schwimmen wird vorausgesetzt) 
Teilnehmerzahl: min. 3 Pers.
Preise: 11 EUR
Treffpunkt: Sylter Welle, Strandstraße 32, 25980 Westerland
Veranstalter: Insel Tourismus-Service GmbH, Strandstraße 35, 25980 Westerland - www.insel-sylt.de – 04651 9980
Anmeldung: keine Anmeldung – Einlass um 19:00 Uhr

Vortrag: Meeressäuger

am 11.04.2019 in 25997 Hörnum

Faszinierende Bilder und Geschichten zu Robben und kleinen Walen vor dem Sylter Strand. Alles über Seehunde, Kegelrobben und Schweinswale! Wusstest Du, wie Seehunde im "Trüben" fischen? Hättest Du gedacht, dass unsere Kegelrobben im Nationalpark und Weltnaturerbe Wattenmeer mitten im Winter ihren Nachwuchs bekommen?
Zielgruppe: ab 7.Klasse
Dauer: ca. 1 Stunde

Zeitreise auf Sylt

am 11.04.2019 in 25980 Westerland

Man muss die Vergangenheit begreifen, um die Zukunft zu entdecken. Auf den Spuren der militärischen Anlagen beim Küstenschutz und in der Natur. Eine Zeitreise auf Sylt, durch eine vom Militär geprägte Epoche.

Abendkasse zzgl. 1,-€
Freie Platzwahl.

Fee Badenius

am 11.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Fee Badenius ist Liedermacherin mit Musik für Ohren, Kopf und Herz.

Und sie ist Kabarettistin. Auf die üblichen, bewährten kabarettistischen Mittel des beißenden Spotts, der verächtlichen Ironie, der lärmenden Aggression verzichtet sie jedoch. Im Gegenteil ist Fee Badenius von einer so ganz und gar unangestrengten, liebenswerten Natürlichkeit und Zimmertemperatur, dass man sie sofort mag und sich in dem, was sie vorträgt, bereitwillig gespiegelt findet. Aber Achtung: Nachdem sie mit ein paar subtilen, sprachlich erstklassigen, aber inhaltlich einigermaßen harmlos-heiteren Liedern das volle Einverständnis des Publikums gewonnen hat, zwingt sie es ebenso milde, aber bestimmt, sich selbst zu betrachten – und schon ist jeder ideologische Widerstand zwecklos und das Wohlbefinden nachhaltig gestört.

Sie sieht mit dem Herzen, ohne kitschig oder belanglos zu werden, erhebt sich, wo sie kritisch wird, nicht über ihr Publikum und grenzt sich doch freundlich, aber bestimmt ab, wo es nötig ist – von ihrer Freundin ebenso wie von militanten Vegetariern und allem ideologisch Verbohrten. Bei Fee Badenius, und das ist selten, klappt beides, Wort und Musik: Ihr fallen originelle, durchaus außergewöhnliche Texte ein, die sie mit Tonfolgen versieht, deren Abfolge man nicht schon ahnt, bevor sie tatsächlich erklingen. Wunderschön begleitet werden ihre Lieder von Johannes Still an Piano und Akkordeon, Jochen Reichert am Kontrabass und Christoph Helm an Schlagzeug und Percussion. Ein Ohrenschmaus, der lange nachhallt und Ohren und Herzen erfüllt.

Wanderung um Sylts stürmische Südspitze

am 12.04.2019 in 25997 Hörnum

Versinkt Sylt wirklich? Eine ganz besondere Wanderung rund um den Küstenschutz an der Südspitze. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, 25997 Hörnum.

Besuch der Lister Lämmer

am 12.04.2019 in 25992 List

Beim Anblick der neugeborenen Lister Lämmer ist es fast unmöglich keine weichen Knie zu bekommen, so süß sind die Tiere, die Jahr für Jahr ab April das Licht der Welt erblicken. Umgeben von Dünen, Wiesen und Meer wachsen die Listland-Lämmer unter paradiesischen Bedingungen auf. Der Chef der Herde gewährt euch einen guten Einblick in dem Leben seiner Schafe und zeigt euch den frisch geborenen Frühlingsboten. Wichtig: Hunde sind nicht erlaubt!
Alter: Familien
Teilnehmerzahl: max. 15 Personen
Preise: kostenfrei
Veranstalter & Treffpunkt: Jürgen Wolf-Diedrichsen, Alte Dorfstraße 25, 25992 List (nördlich der Straße, schräg gegenüber des Hofs)
Anmeldung: 04651-820218 – info@sylt.de bis zum 11.04.

Leben im Kapitänshaus

am 12.04.2019 in 25980 Keitum

In einem Sylter Kapitänshaus gibt es nicht nur spannende Geschichten zu entdecken, sondern auch jede Menge Einblicke in das Leben der Sylter Kinder vor vielen Jahrzehnten. Wie es wohl war, in einer Seefahrerfamilie und einem Kapitänshaus aufzuwachsen? Womit konnten die Bewohner Licht machen, wenn es doch noch keine Schalter gab? Wie wurde geheizt, so ganz ohne Heizung? Dieses besondere Sylter Haus hat schon so viele Jahre auf dem Buckel, wer weiß, vielleicht überrascht euch bei der Tour sogar der eine oder andere Puk.
Alter: Familien, Kinder ab 5 Jahre
Teilnehmerzahl: min. 5, max. 15 Pers.
Preise: Museumseintritt (inkl. Führung) oder Museumsspezial Familienwochen: Eltern/Großeltern und Kinder alle vier Museen 12,50 EUR (Heimatmuseum, Altfriesisches Haus, Denghoog, Vogelkoje)
Veranstalter & Treffpunkt: Altfriesisches Haus, Am Kliff 13, 25980 Keitum - www.soelring-foriining.de - 04651 32805 oder info@soelring-foriining.de
Anmeldung: bis einen Tag vorher direkt beim Veranstalter

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 12.04.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Vom Rohkaffee zum Röstkaffee

am 12.04.2019 in 25980 Rantum

Für die Großen gehört die Tasse Kaffee zur täglichen und unverzichtbaren Morgenroutine. Doch wie werden eigentlich die Bohnen, die Hauptzutat des international beliebten Getränkes zubereitet? Woher bekommt der Kaffee sein ganz besonderes Aroma? Wie sieht Rohkaffee aus und wonach riecht er? Was ist überhaupt der Unterschied zwischen Kaffee und Espresso? Bei der „Ro¨stvorfu¨hrung“ in der Kaffeero¨sterei Sylt – Christian Appel« werden der ganzen Familie all diese Fragen professionell und leidenschaftlich beantwortet. Zur Krönung dürfen die Erwachsenen den Sylter Kaffee kosten und die Kinder bekommen einen leckeren Kakao.
Alter: Familien, Kinder ab 6
Teilnehmerzahl: max. 15 Pers.
Preise: Familienticket 15 €, Erw. 6€, Kinder 3 €
Veranstalter: Kaffeerösterei Sylt, Christian Appel, Hafenstraße 9, 25980 Rantum - www.kaffeeroesterei-sylt.com / info@kaffeeroesterei-sylt.com oder 04651/2995757

Fröhliches Backen, lecker!

am 12.04.2019 in 25980 Westerland

Viel Gelächter und ein bisschen Chaos in der Küche, dabei lernt ihr mit Backzutaten richtig umzugehen und backen Waffeln, Muffins oder jede Menge Plätzchen. Mmh, wie das duftet!

Natürlich bleibt noch Zeit zum spielen und toben mit neu gewonnenen Freunden auf dem Spielplatz oder in der „Villa“!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder.

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 12.04.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Familienwattwanderung

am 12.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Mit Spiel und Spaß das Wattenmeer erleben. Bei der Wanderung auf dem Meeresgrund im Einfluss der Gezeiten erfahren Sie, woher die Miesmuschel ihren Namen hat, entdecken Krebstiere und die Spuren der Wattwürmer. Bei gutem Wetter laufen wir am liebsten barfuß übers Watt, Sie können aber auch Gummistiefel mitbringen. Eintauchen in die faszinierende Welt der Tiere und Pflanzen im Weltnaturerbe Wattenmeer – ein Erlebnis für Erwachsene und Kinder. 

Dauer ca. 1,5 Std. 

Bitte reisen Sie mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln an.

Watterlebnis für Kinder

am 12.04.2019 in 25997 Hörnum

Dem Wattwurm auf der Spur- speziell für Familien mit Kindern von 3-8 Jahren. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093 .Treffpunkt: Bushaltestelle Hörnum-Nord, neben dem Restaurant Ledels.

Abenteuer Wattenmeer die Small Five

am 12.04.2019 in 25980 Rantum

Das Weltnaturerbe Wattenmeer ist ein Lebensraum auf den zweiten Blick! Zu Fuß erkunden Sie mit der Schutzstation Wattenmeer den trocken gefallenen Meeresboden und treffen dabei im Sand und Schlick auf Muscheln, Würmer und kleine Krebse. Ein ganz besonderes Erlebnis für alle Nordseefans! Dauer ca. 1,5 bis 2 Std.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben! Bereich Rantum.

Oben warm anziehen, unten barfuß. (Witterunsgedingt)
Kein Gummistiefelverleih!

Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Kinderwattwanderung im Nationalpark Wattenmeer

am 12.04.2019 in 25980 Keitum

Mit der Vogelwartin der Schutzstation Wattenmeer das Weltnaturerbe hautnah erleben: Wattwürmer, Muscheln, Schnecken entdecken - hier erfahren Klein und Groß spielerisch Spannendes über das Wattenmeer. Oben warm anziehen, unten barfuß.
Gummistiefel sind meistens nicht geeignet (sofern es die Witterung zulässt)
 
Dauer ca. 1,5 Std.

Für Kinder ab 6. Jahren geeignet.
Kinder nur in Begleitung eines Erwachsenen.
Kinder unter 6 Jahre möglichst nicht, da schlickiger Untergrund (anstrengend für kleine Kinder), besser Teilnahme an der „Kinderwattwanderung im Nationalpark Wattenmeer“ in Morsum.
Abschließbare Schränke für Wertsachen, WC und Fußwaschstation vorhanden.
Für Hunde nicht geeignet

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben!


Wattführung im Weltnaturerbe

am 12.04.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

LINOLDRUCK

am 12.04.2019 in 25999 Kampen

LINOLDRUCK

Der Linoldruck ist praktisch eine moderne Variante des Kartoffeldrucks, den ihr vielleicht schon in der Schule kennengelernt habt. Und so einfach geht´s: Eure Papierzeichnung wird mit speziellen Werkzeugen in die Linolplatte geschnitzt, dann mit der Farbe Eurer Wahl bemalt und anschließend auf schönes Büttenpapier gedruckt. Und fertig ist der erste eigene Druck. Die Linolplatte könnt ihr mit nach Hause nehmen und immer wieder neu bemalen und weitere Kunsterke kreieren. Freut euch auf den Workshop mit dem Kampener Künstler Thomas Landt.

Alter: ab 8 Jahre

Teilnehmer: 3 bis 12 personen

Preis: 20 € inkl. Materiel

Treff: Kampino Kinderclub , Hauptstr. 12, 25999 Kampen (Eingang Wattweg)

Anmeldung: bis einen tag vorher, 12 Uhr direkt über den Tourismus Service Kampen - info@kampen.de, Tel. 04651/46980

Wellen - Wind - Wale

am 12.04.2019 in 25992 List

Der Ellenbogen ist ein Naturparadies ganz im Norden der Insel. Freilaufende Schafe, rastende Vögel und einsame Strände prägen das Landschaftsbild. Wir nehmen Sie mit auf eine Führung entlang der Westseite Lists Richtung Nordspitze und dem Leuchtfeuer List-West. Mit etwas Glück begleitet ein Schweinswal unsere Tour entlang der Wasserkante. Gerade bei ruhigem Wetter haben wir die Chance die heimischen Meeressäuger oft nur wenige Meter vom Ufer entfernt zu beobachten – denn: Vor der Sylter Westküste erstreckt sich Deutschlands einziges Walschutzgebiet.
Während der Führung stellen wir die verschiedenen Küstenschutz-Maßnahmen vor und beschäftigen uns mit der Entstehung und Wanderung der Dünen. Im Spülsaum suchen wir nach Muscheln und Schnecken und finden sicherlich die eine oder andere Kuriosität. 
Für die etwa zweieinhalbstündige Wanderung empfehlen wir festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Hunde sind bei unseren naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Fun Kids Golf in Hörnum

am 12.04.2019 in 25997 Hörnum

Einmal spielen und trainieren wie die Golfprofis Martina Kaymer oder Sandra Gal: Beim "Fun Kids Golf" und "Junior Golf" bekommt ihr einen spielerischen Einblick in den Golfsport. Auf dem Übungsgelände des Golf Club Budersand in Hörnum, der von Golf Digest 2018 zum besten Golfplatz Deutschlands gewählt wurde, führt euch der Trainer auf der Driving Range an das Spiel heran und zeig, wie man einen Schläger hält und benutzt. Mama und Papa dürfen es sich derweil auf der Strönholt Terrasse gemütlich machen.
Alter: Kinder ab 6 bis 12 Jahren
Teilnehmerzahl: min. 6 max. 12
Preise: 10€ (Gesamtsumme gespendet)
Treffpunkt: GC Budersand / Rezeption
Veranstalter: GC Budersand, Fernsicht 1, 25997 Hörnum - j.krebs@gc-budersand.de - 04651 4492710
Anmeldungsfrist: direkt über den Veranstalter, bis einen Tag vorher 10:00 Uhr

Sinnesflaschen

am 12.04.2019 in 25980 Westerland

Glitzer, funkle, raschle, sehe, staune und höre! Spätestens, wenn die süßen Kleinen beginnen mit Kochlöffeln oder ähnlichem zu hantieren und dabei den größten Spaß haben, wird klar, dass es nicht immer gekauftes Spielzeug sein muss. Eileen Jappsen zeigt Ihnen, wir sie mit einer einfachen Flasche große Freude für die Sinne kreieren. Diese wird mit verschiedenen Gegenständen gefüllt, von Glitzerperlen bis zu den Sylter Muscheln können Sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Es muss nichts mitgebracht werden, alle Utensilien gibt es vor Ort. 
Alter: Familien
Teilnehmerzahl: min. 4 max. 8
Preise: um eine Spende wird gebeten 
Treffpunkt: Familienzentrum, Johann-Möller-Straße 3, 25980 Westerland
Veranstalter: Eileen Jappsen - Johann-Möller Straße 3, 25980 Westerland - www.familienzentrum-sylt.de
Anmeldung: 04651 922436 oder info@familienzentrum-sylt.de
Anmeldungsfrist: bis einen Tag vorher

Osterbrot im Odin Deli

am 12.04.2019 in 25999 Kampen

Easy eating & drinking lautet das  Motto des modernen Delis im Kampener Stro¨nwai, das mit frischem Wind bereits in seine dritte Saison startet. Vom Smørrebrød u¨ber Sylter Muscheln bis hin zu exotischen Curry- und Kuchenkreationen werden dort täglich Leckereien aus aller Welt mit Einflüssen der Rainbow Cuisine aufgetischt. Freut euch auf bunte und verschiedene kulinarisch-kulturelle Erlebnisse an Ostern im Odin Deli.
Alter: ab 6 Jahren (Angebot für Kinder, nicht für Familien)
Teilnehmerzahl: min. 3 max. 10
Preise: kostenfrei  
Treffpunkt: Odin Deli, Strönwai 10, 25999 Kampen
Veranstalter: Odin Deli, Strönwai 10, 25999 Kampen
Anmeldung: office@odin-deli.com oder 04651 45 455
Anmeldungsfrist: einen Tag vorher bis 12 Uhr

Aquarien Tierfütterung

am 12.04.2019 in 25997 Hörnum

Fressen oder gefressen werden: Erleben Sie unsere kleinen Nordsee-Raubtiere in Aktion! Preis: Eintritt Ausstellung + 0,50€. Voranmeldung erforderlich, weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Veranstaltungsort: Arche Wattenmeer, Rantumer Str.33, 25997 Hörnum

Hörnum bei Nacht

am 12.04.2019 in 25997 Hörnum

Quer durch Hörnum und dabei spannende Geschichten aus dem alten Seeräubernest erfahren. Während sich abendliche Stimmung über Hörnum legt, findet unsere Sagenwanderung statt. Durch die vielen verschieden Sagen lernen wir Hörnum noch mal von einer ganz anderen Seite kennen. Währenddessen entdecken wir noch einige schöne Wege.

Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Findet nur von April bis September statt! 

Zur Unterstützung unserer gemeinnützigen Naturschutzarbeit bitten wir um eine Spende (7,- EUR/Erw., 4 EUR/Ki.)


Ortsführung Westerland

am 13.04.2019 in 25980 Westerland

Erfahren Sie Wissenswertes über die Epoche der Seefahrt, die Gründung des Seebades Westerland bis hin zum modernen Nordseeheilbad unserer Tage. Inklusive Besichtigung der Alten Dorfkirche "St. Niels". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Stephanstr. 6, Alte Post Westerland

1-Tages-Wildniskurs

am 13.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Mit Matthias taucht ihr in die Sylter Natur ein und erlebt einen ganzen Tag in der freien Wildnis. Doch was wäre ein spannendes Abenteuer ohne die richtige Ausrüstung? Jeder Teilnehmer darf sich zunächst unter Anleitung von Matthias einen eigenen Drachentöter schmieden. Sobald alle startklar sind, geht’s los: Ihr werdet die Natur spielerisch mit allen Sinnen erleben, vieles über essbare und giftige Pflanzen sowie die Orientierung draußen lernen und übt taktische Anschleichmano¨ver. Zum Abschluss gibt’s ein professionell mit dem Feuerstein entfachtes Lagerfeuer und eine tüchtige Stockbrot-Stärkung.
Alter: Kinder und Jugendliche ab 8 Jahre
Teilnehmerzahl: min. 4 max. 8
Preise: 80€
Treffpunkt: Biolandhof Dethlefs, Buchholz-Stich, 25996 Braderup
Veranstalter: Matthias Poppek - www.workshop-sylt.de - matpop@web.de oder 0172-4046967
Anmeldungsfrist: bis einen Tag vorher

Bienenwachstücher-Workshop

am 13.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Kreativ die Umwelt schonen und verschönern und nebenbei noch etwas über Bienen erfahren: In diesem Kurs könnt ihr euch Stoff für zwei Tücher aussuchen, die gemeinsam ausgeschnitten und mit Bio-Wachs von Sylter Bienen bearbeitet werden. Für euer Schulbrot, Schoki oder als Abdeckung für den Obstsalat zu Hause.
Alter: Familien, Kinder und Jugendliche ab 8 Jahre
Teilnehmerzahl: min. 4 max. 6 Pers.
Preise: 15€
Treffpunkt: Naturschutzzentrum Braderup, M.-T. Buchholz-Stich 10a, 25996 Wenningstedt-Braderup
Veranstalter: Danica Jansen - danicajansen@gmx.de - 0176-20323722
Anmeldung: bis einen Tag vorher, direkt über den Veranstalter 

Ostermarkt im Muasem Hüs

am 13.04.2019 in 25980 Morsum

Die Morsumer Kulturfreunde öffnen das Muasem Hüs zu Ostern wieder mit einem einzigartigen Ostermarkt. Es erwartet Sie ein tolles Angebot mit mehreren Ausstellern, die überwiegend Produkte aus eigener Herstellung anbieten: Kunsthandwerk, Schmuck, Eingemachtes, handbemalte Ostereier, Osterdekorationen und vieles mehr. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

 

Am Samstag, 13.04.2019 und Sonntag, 14.04.2019 jeweils von 11.00 - 17.00 Uhr

Armenhaus Kampen

am 13.04.2019 in 25999 Kampen

Armenhaus Kampen

Eines der ältesten Häuser der Insel öffnet seine Türen für Besucher! Besuchen Sie das liebevoll restaurierte Baudenkmal im Herzen Kampens... und erfahren Sie mehr über Geschichte, Konstruktion und Bewohner der Sylt prägenden Friesenhäuser... wobei die eine oder andere Anekdote auch nicht fehlen darf.

Kosten: 5 € p.P Maximal 7 Personen(als Spende für die Sylter Tafel e.V.)
, Dauer ca. 1 Std. Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12, 25999 Kampen

Tel. 04651/46980

Dem Wattwurm auf der Spur in Hörnum

am 13.04.2019 in 25997 Hörnum

Entdeckt das reichhaltige und spannende Leben im Wattenmeer! Muscheln, Schnecken, kleine Krebse und die geheimnisvollen »Small Five« verbergen sich überall im Sand und Schlick. Eure besten Strandfunde werden sogar von der Schutzstation Wattenmeer prämiert. Viel Glück und denkt unbedingt an eure Gummistiefel und warme Kleidung! Außerdem: Im Fokus stehen hierbei die Kids, Erwachsene sind aber auch herzlich willkommen und bis zum Watt sind es circa 20 Minuten Fußweg.
Datum: 13.04.2019 ?12:00 – 13:30 // 14.04.2019 ? 13:00 – 14:30 // 16.04.2019 ? 16:30 - 18:00
Alter: Familien
Teilnehmerzahl: max. 30 Personen
Preise: Erw. 7 EUR, Kinder 4 EUR 
Treffpunkt: Bushaltestelle Hörnum Nord
Veranstalter: Schutzstation Wattenmeer - Rantumerstraße 33, 25997 Hörnum - www.schutzstation-wattenmeer.de - 04651 - 881093
Anmeldungsfrist:  bis einen Tag vorher direkt beim Veranstalter

Stockbrotparty im Iismer

am 13.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Stockbrot, in manchen Regionen auch als Knüppelkuchen bekannt, gehört zu den beliebten kulinarischen Klassikern eines jeden Lagerfeuers. Die Köche des "iismeer" in Wenningstedt zeigen euch, wir ihr das Stockbrot selbst zubereitet, füllt und perfekt grillt, damit ihr für die nächste Gartenparty bestens vorbereitet seid. Als Dessert gibt es noch eine Kugel Eis nach Wahl.
Uhrzeit: 13:00 – 14:30
Alter: 5 bis 10 Jahre
Teilnehmerzahl: min. 6, max. 10 Kinder
Preise: 10€
Veranstalter & Treffpunkt: iismer, Strandstraße 25, 25996 Wenningstedt – www.iismer.de / 4651 9572719 oder neutzer@iismer.de
Anmeldung: bis einen Tag vorher um 18:00 Uhr direkt über den Veranstalter

Wattwanderung mit einer Vogelwartin (Keitum)

am 13.04.2019 in 25980 Keitum

Das Keitumer Watt liegt in einer Bucht, daher gibt es hier ein besonderes Highlight: Das Schlickwatt. Man steckt schon mal bis zu den Waden drin und hat die Chance auf ein einmaliges Naturerlebnis im UNSESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Doch Gummistiefel sind hier meist nicht brauchbar, „barfuß“ heißt das Zauberwort (sofern es die Witterung zulässt). Dauer ca. 1,5 – 2 Std.

Für Hunde nicht geeignet.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben!

Watt für Kids (Morsum)

am 13.04.2019 in 25980 Morsum

Mit der Vogelwartin der Schutzstation Wattenmeer „barfuß rein ins Vergnügen“: Zwischen Schlick, Wattwürmern und Strandkrabben können Kinder spielerisch neues entdecken und erfahren nebenbei viel über die Bewohner des Meeresbodens.

Dauer ca. 1,5 Std.

Kein Gummistiefelverleih!

Für Hunde nicht geeignet!

Kinder nur in Begleitung eines Erwachsenen

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!
Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.
Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben.
Für Kinder ab 4. Jahre geeignet

Bernstein - Gold des Nordens

am 13.04.2019 in 25997 Hörnum

Bernsteinschleifen

Mit etwas Schleifpapier suchen wir im Bernstein nach Spuren Millionen Jahre alten Lebens. Voranmeldung unter 04651-881093 ist erforderlich. Veranstaltungsort: Kuno-Ehlfeldt-Haus

You´ll be mine

am 13.04.2019 in 25996 Wenningstedt

“Ein Aufbruch in die Zukunft der Rock Musik. Eine Verschmelzung von musikalischen Seelen aus der heutigen Gesellschaft. Das gegossene Sprachrohr für alle Himmelsrichtungen. Ein klares Statement der Band. Ein Hände schütteln der Genres, ein Wiederfinden von Emotion, was in dieser Welt gebraucht wird." 


Gegründet hat sich die Band im Mai 2017 auf Sylt. Seitdem haben sie in allen Venues, in denen sie auftraten, einen bleibenden Eindruck hinterlassen durch eine intensive und mitreißende Live-Show. Im Februar 2018 gewannen Sie den Henner Krogh Förderpreis. Das umfangreiche, rockige Set, bestehend aus eigenen Party und Dance Songs, lässt niemanden mehr still sitzen! Unterstützt wird das Ganze durch, im Voraus produzierte, elektronische Playback Synthies, die den Sound vollenden. 


Neben You´ll be mine werden weitere special guests von der Insel auf der Bühne stehen.


Ausstellungsführung in der Arche

am 14.04.2019 in 25997 Hörnum

"Was man nicht kennt, kann man nicht schütze" - Nach diesem Motto versuchen wir unseren Besuchern den Lebensraum Wattenmeer näher zu bringen. Erfahren Sie mehr über Schweinswale, die Kegelrobbe und den Seehund.

Anmeldung erforderlich unter Tel: 04651-881093.
Eintritt: Kinder 3,50 €
Erwachsene 6 €
Familie 15 €

Dem Wattwurm auf der Spur in Hörnum

am 14.04.2019 in 25997 Hörnum

Entdeckt das reichhaltige und spannende Leben im Wattenmeer! Muscheln, Schnecken, kleine Krebse und die geheimnisvollen »Small Five« verbergen sich überall im Sand und Schlick. Eure besten Strandfunde werden sogar von der Schutzstation Wattenmeer prämiert. Viel Glück und denkt unbedingt an eure Gummistiefel und warme Kleidung! Außerdem: Im Fokus stehen hierbei die Kids, Erwachsene sind aber auch herzlich willkommen und bis zum Watt sind es circa 20 Minuten Fußweg.
Datum: 13.04.2019 ?12:00 – 13:30 // 14.04.2019 ? 13:00 – 14:30 // 16.04.2019 ? 16:30 - 18:00
Alter: Familien
Teilnehmerzahl: max. 30 Personen
Preise: Erw. 7 EUR, Kinder 4 EUR 
Treffpunkt: Bushaltestelle Hörnum Nord
Veranstalter: Schutzstation Wattenmeer - Rantumerstraße 33, 25997 Hörnum - www.schutzstation-wattenmeer.de - 04651 - 881093
Anmeldungsfrist:  bis einen Tag vorher direkt beim Veranstalter

Wattenmeer erleben

am 14.04.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Kinderwattwanderung im Nationalpark Wattenmeer

am 14.04.2019 in 25980 Keitum

Mit der Vogelwartin der Schutzstation Wattenmeer das Weltnaturerbe hautnah erleben: Wattwürmer, Muscheln, Schnecken entdecken - hier erfahren Klein und Groß spielerisch Spannendes über das Wattenmeer. Oben warm anziehen, unten barfuß.
Gummistiefel sind meistens nicht geeignet (sofern es die Witterung zulässt)
 
Dauer ca. 1,5 Std.

Für Kinder ab 6. Jahren geeignet.
Kinder nur in Begleitung eines Erwachsenen.
Kinder unter 6 Jahre möglichst nicht, da schlickiger Untergrund (anstrengend für kleine Kinder), besser Teilnahme an der „Kinderwattwanderung im Nationalpark Wattenmeer“ in Morsum.
Abschließbare Schränke für Wertsachen, WC und Fußwaschstation vorhanden.
Für Hunde nicht geeignet

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben!


Osternudeln im Rungholt

am 14.04.2019 in 25999 Kampen

Bereits in dritter Generation wird das Hotel Rungholt im Herzen Kampens und dennoch direkt am Meer leidenschaftlich geführt, gelebt und belebt. Das Haus ist groß genug, um seine Gäste mit allem Luxus zu verwöhnen, allerdings klein und familiär genug, um auch auf die verschiedenen Bedürfnisse einzugehen. Beim Rungholt-Kochkurs bekommt ihr einen tollen Eindruck in die Sylter Gastronomie und auch in die Hotellerie.
Alter: ab 6 Jahren (Angebot für Kinder, nicht für Familien)
Teilnehmerzahl: min. 3 max. 10
Preise: kostenfrei 
Treffpunkt: Hotel Rungholt, Kurhausstraße 35, 25999 Kampen
Veranstalter: Hotel Rungholt, Kurhausstraße 35, 25999 Kampen 
Anmeldung: info@hotel-rungholt.de oder 04651 4480
Anmeldungsfrist:  bis einen Tag vorher bis 12:00

Seevogelführung im Weltnaturerbe (Keitum)

am 15.04.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie die Keitumer Vogelwartin der Schutzstation Wattenmeer in ihrem Gebiet und entdecken Sie vom Deich aus der faszinierenden Vielfalt der Vogelwelt auf der großen Sandinsel und im Nössekoog. Dauer ca. 1,5 Std.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenverkauf bekannt gegeben!

Tipp: Bringen Sie ein Fernglas mit!

Für Hunde nicht geeignet!



Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 15.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.
bei ausgebuchtem Kurs direkt bei Herrn Poppek nach Restplätzen fragen.
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
10.00 bis 13.00 Uhr

Vom Rohkaffee zum Röstkaffee

am 15.04.2019 in 25980 Rantum

Für die Großen gehört die Tasse Kaffee zur täglichen und unverzichtbaren Morgenroutine. Doch wie werden eigentlich die Bohnen, die Hauptzutat des international beliebten Getränkes zubereitet? Woher bekommt der Kaffee sein ganz besonderes Aroma? Wie sieht Rohkaffee aus und wonach riecht er? Was ist überhaupt der Unterschied zwischen Kaffee und Espresso? Bei der „Ro¨stvorfu¨hrung“ in der Kaffeero¨sterei Sylt – Christian Appel« werden der ganzen Familie all diese Fragen professionell und leidenschaftlich beantwortet. Zur Krönung dürfen die Erwachsenen den Sylter Kaffee kosten und die Kinder bekommen einen leckeren Kakao.
Alter: Familien, Kinder ab 6
Teilnehmerzahl: max. 15 Pers.
Preise: Familienticket 15 €, Erw. 6€, Kinder 3 €
Veranstalter: Kaffeerösterei Sylt, Christian Appel, Hafenstraße 9, 25980 Rantum - www.kaffeeroesterei-sylt.com / info@kaffeeroesterei-sylt.com oder 04651/2995757

Boy Lornsen Ausstellung

am 15.04.2019 in 25996 Wenningstedt

TÄGLICH 15.04.-22.04.2019 zwischen 11.00 Uhr und 17.00 Uhr
Es ist groß, rot, ähnelt einem Gefährt und kann auch schwimmen und fliegen. Na klar, es ist ein Fliewatüüt! Der Sylter Kinderbuchautor Boy Lornsen brachte das schwimmende und fliegende Gefährt in den 70er Jahren mit der Geschichte »Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt« groß raus und wurde in ganz Deutschland bekannt. Neben der damaligen Erfolgsserie im Westdeutschen Rundfunk wurde 2016 Lornsens Geschichte neu verfilmt. Das originale Modell aus dem Film wird als »Stargast « bei den Familienwochen zu sehen sein. Kommt vorbei und erlebt das Fliewatüüt und die Ausstellung rund um Boy Lornsens Leben und Werke. Vor Ort erwarten euch ein Quiz, tolle Spiel- und Bastelaktionen, Lesungen aus Lornsens Geschichten und ein Figuren-Theater zu »Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt«.
Datum: 15.04 – 22.04.2019
Uhrzeit: 11:00 – 17:00 Uhr
Alter: Familien
Preis: kostenfrei
Treffpunkt: Foyer des kursaal³/"Haus am Kliff" Strandstraße 25, 25996 Wenningstedt-Braderup
Veranstalter: Sylt Marketing GmbH, Stephanstraße 6, 25980 Westerland / 04651 / 820 20 – info@sylt.de

Armenhaus Kampen

am 15.04.2019 in 25999 Kampen

Armenhaus Kampen

Eines der ältesten Häuser der Insel öffnet seine Türen für Besucher! Besuchen Sie das liebevoll restaurierte Baudenkmal im Herzen Kampens... und erfahren Sie mehr über Geschichte, Konstruktion und Bewohner der Sylt prägenden Friesenhäuser... wobei die eine oder andere Anekdote auch nicht fehlen darf.

Kosten: 5 € p.P Maximal 7 Personen(als Spende für die Sylter Tafel e.V.)
, Dauer ca. 1 Std. Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12, 25999 Kampen

Tel. 04651/46980

Ein Herz auf vier Beinen in der Villa Kunterbunt

am 15.04.2019 in 25980 Westerland

Stellt uns euer Lieblingstier auf Papier vor oder lasst es uns ausmalen. Mit Farbe und Pinsel erschafft ihr euren treuen Freund und erzählt uns alles über ihn. Natürlich bleibt auch noch Zeit zum Spielen und Toben mit neu gewonnenen Freunden auf dem Spielplatz oder  in der „Villa“!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder.

Das Morsum Kliff im Wandel

am 15.04.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Junior Golf

am 15.04.2019 in 25997 Hörnum

Beim Junior Golf werdet ihr nicht nur euren Drive auf der Range trainieren, sondern bekommt zudem eine Einweisung in Kurze Spiel. Der Golflehrer zeigt euch beim Pitchen, wie ihr den Ball mit einem passenden Wedge auf das Grün befördert. Mithilfe des Putters landet der Ball dann schließlich im Loch. Man darf gespannt sein, vielleicht schlummert unter euch ja der nächsten große Golfprofi?
Alter: ab 10 bis 14 Jahren
Teilnehmerzahl: min. 2 max. 10 Pers.
Preise: 10€ (Gesamtsumme gespendet)
Treffpunkt: Golfclub Budersand / Rezeption
Veranstalter: GC Budersand - Fernsicht 1, 25997 Hörnum - www.budersand.de - j.krebs@gc-budersand.de - 04651 4492710
Anmeldung: direkt über den Veranstalter, bis einen Tag vorher 10:00 Uhr

LINOLDRUCK

am 15.04.2019 in 25999 Kampen

LINOLDRUCK

Der Linoldruck ist praktisch eine moderne Variante des Kartoffeldrucks, den ihr vielleicht schon in der Schule kennengelernt habt. Und so einfach geht´s: Eure Papierzeichnung wird mit speziellen Werkzeugen in die Linolplatte geschnitzt, dann mit der Farbe Eurer Wahl bemalt und anschließend auf schönes Büttenpapier gedruckt. Und fertig ist der erste eigene Druck. Die Linolplatte könnt ihr mit nach Hause nehmen und immer wieder neu bemalen und weitere Kunsterke kreieren. Freut euch auf den Workshop mit dem Kampener Künstler Thomas Landt.

Alter: ab 8 Jahre

Teilnehmer: 3 bis 12 personen

Preis: 20 € inkl. Materiel

Treff: Kampino Kinderclub , Hauptstr. 12, 25999 Kampen (Eingang Wattweg)

Anmeldung: bis einen tag vorher, 12 Uhr direkt über den Tourismus Service Kampen - info@kampen.de, Tel. 04651/46980

Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 15.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere, Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 bis 18.00 Uhr

Wyker Puppenbühne: Rumpelstilzchen

am 15.04.2019 in 25999 Kampen

Rumpelstilzchen
 
Die Müllertochter kann natürlich kein Gold spinnen. Weil aber ihr Vater dies behauptet, muss sie es dem König beweisen. Ein kleines und eigenartiges Männchen hilft ihr, aber dafür muss sie ihm ihr erstes Kind versprechen. Sie wird Königin und als sie ihr erstes Kind bekommt, wird sie an ihr Versprechen erinnert. Nur, wenn sie den Namen des Männchens errät, darf sie ihr Kind behalten.
 
Spieldauer: ca. 50 Minuten/


Uhrzeit: 15:00 bis 16:00

Alter: ab 4 Jahre

Teilnehmerzahl: bis 45 Personen

Preise: 5€ pro Person

Tickets: www.sylt.de und an den insularen Vorverkaufsstellen

Treffpunkt: Kaamp Hus, Kampen

Anschrift & Webseite: Hauptstraße 12, 25999 Kampen & www.kampen.de

Puppentheater - Robbi, Tobbi und das Fliewatüt

am 15.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Liebe Mama, lieber Papa,
macht euch keine Sorgen. Ich bin mit Robbi unterwegs. Er ist Roboter der dritten Robotklasse und hat mein FlieWaTüüt nachgebaut. Nur den Himbeersaft hatte er vergessen. Ich helfe ihm seine Roboterprüfungsaufgaben zu lösen, und für die braucht er mein FlieWaTüüt und jemanden der sich damit auskennt. Sowie wir den Gelb-Schwarzen Leuchtturm entdeckt, herausgefunden haben wer am Nordpol steht und mit Z anfängt und das Geheimnis der 3eckigen Burg gelöst haben kommen wir sofort wieder zurück.
Dicken Kuss und Gruss
Tobbi & Robbi (klick)
Karten an allen insularen Vorverkaufsstellen

Aquarellmalen mit Kathleen Schulz

am 15.04.2019 in 25980 Westerland

u.a. mit Aquarellstiften zum Kennenlernen, Dauer ca. 2,5 Std. Kosten 35 € inkl. Material. Anmeldung unter 0163-4647114

Eierpfannkuchen im Manne Pahl

am 15.04.2019 in 25999 Kampen

Das beste Wienerschnitzel zwischen Dänemark und der Schweiz« bekommt ihr im Kampener Manne Pahl. Hervorragende Qualität und entspannte Atmosphäre zeichnen das Kampener Restaurant aus. Aber nicht nur das, denn am Freitag stehen alle Zeichen auf Pfannkuchen. Ihr dürft der Ku¨chencrew tüchtig über die Schulter schauen und eure eigenen Kreationen zaubern.
Alter: ab 6 Jahren (Angebot für Kinder, nicht für Familien)
Teilnehmerzahl: min. 3 max. 10
Preise: kostenfrei 
Veranstalter: Manne Pahl, zur Uwe Düne 2, 25999 Kampen 
Anmeldung: info@manne-pahl.de oder 0465142510
Anmeldungsfrist:  bis einen Tag vorher bis 12:00

Familienwattwanderung (FVV)

am 15.04.2019 in 25980 Kampen

Diese Führung ist für die ganze Familie gemacht! Gemeinsam gehen wir den Fragen nach Ebbe & Flut, warum Strandkrabben seitwärtslaufen, Wie Meersalat schmeckt oder wie die Löcher in den Schlick kommen auf den Grund. Unter fachlicher Anleitung können Kinder und Erwachsene mit allen Sinnen das Watt bei warmen Wetter barfuß erleben.  ca. 1,5 bis 2 Std. Kein Gummistiefelverleih! Treffpunkt wird bei Kartenkauf bekannt gegeben! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6 Info: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.
Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Wattwanderung mit einer Vogelwartin (Keitum)

am 15.04.2019 in 25980 Keitum

Das Keitumer Watt liegt in einer Bucht, daher gibt es hier ein besonderes Highlight: Das Schlickwatt. Man steckt schon mal bis zu den Waden drin und hat die Chance auf ein einmaliges Naturerlebnis im UNSESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Doch Gummistiefel sind hier meist nicht brauchbar, „barfuß“ heißt das Zauberwort (sofern es die Witterung zulässt). Dauer ca. 1,5 – 2 Std.

Für Hunde nicht geeignet.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben!

Wattwanderung

am 15.04.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.sylt.de/familienwochen

Austern auf Sylt

am 15.04.2019 in 25992 List

Das Lister Wattenmeer ist die Kinderstube der Sylter Austern. Bis Anfang des 20. Jahrhunderts gab es noch natürliche Bänke der Europäischen Auster vor Sylt. Durch Überfischung ist diese Art jedoch ausgestorben. Seit 1986 wird die ursprünglich aus Japan stammende Pazifische Felsenauster vor List großgezogen. Wir zeigen Ihnen während einer Wattwanderung, wie diese Austern kultiviert werden. 
Für die dreieinhalbstündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. 
Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Wattwanderung im Nationalpark Wattenmeer (Morsum)

am 15.04.2019 in 25980 Morsum

Das Wattenmeer, unendliche Weiten. Doch inmitten von Schlick und Algen tummelt sich mehr Leben, als so mancher denkt. Begleiten Sie einen Mitarbeiter der Schutzstation Wattenmeer auf eine Exkursion in einen Lebensraum auf den zweiten Blick.
Dauer ca. 1,5 Std.

Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekanntgegeben. Kein Gummistiefelverleih!



TEE WIRKT - Sylter Teeseminar

am 15.04.2019 in 25980 Westerland

mit ausführlichen Erläuterungen unter fachlicher Anleitung eines Teespezialisten.


Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter 04651 299811 oder www.ernst-janssen.com

. Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Strempler singt Johnny Cash

am 15.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Oliver Strempler interpretiert am 15. April Lieder von Johnny Cash.

1993 begegnete Johnny Cash dem Produzenten Rick Rubin und entstand eine fruchtbare Zusammenarbeit die 10 Jahre dauern sollte. Das Ergebnis sind 6 der besten CDs, die Cash je aufgenommen hat. Aus diesem Repertoire hat der Sylter Musikentertainer Oliver Strempler ein spannendes Programm zusammengestellt. Er interpretiert darin auch Songs der posthum erschienenen CD´s „Ain´t No Grave“ und „A Hundert Highways“, die eine Art musikalisches Testament und eine versöhnliche Sicht auf die Welt, die Liebe, den Verlust und das Jenseits darstellen. Diese Aufnahmen entstanden in den letzten Lebensmonaten des schon durch die Krankheiten schwer gezeichneten Johnny Cash, nach dem Tod seiner Frau June. In diesen letzten 4 Monaten entstanden noch ca. 50 Aufnahmen – Werke von besonderer Intensität und Authentizität. 

Nach dem Motto „Celebration of Life – Feier des Lebens“ soll der Künstler gefeiert werden und Strempler will daran erinnern, was für ein besonderer Musiker und Mensch Johnny Cash war. 
Freuen Sie sich außerdem auf „Personal Jesus“, „Hurt“, „Ring of Fire“, „Walk the Line“, „(Ghost) Riders in the Sky“, „Boy Named Sue“ oder den legendären „Folsom Prison Blues“. 

Die Songs werden mit einleitenden deutschen Erläuterungen präsentiert.

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 16.04.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Familienführung durch den Sylter Sagenwald

am 16.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Eine außergewöhnliche Führung, bei der die drolligen Zwerge und Gnome im Sylter Sagenwald lebendig werden. Unterhaltsam, informativ und kindgerecht vermittelt Frank Deppe in Zusammenarbeit mit der Sölring Foriining ein Stück Sylter Geschichte. 

Neben den wundervollen
Erzählungen kommen so auch viele spannende Fakten über das Leben der Sylter der Vergangenheit
zu Tage.

Ob es regnet, der Wind braust oder sich der Sonnenschein Bahn durch das Blätterdach bricht – im Sylter Sagenwald am Wenningstedter Campingplatz scheint man der Außenwelt entrückt. Ein ganz besonderer Ort voller Magie, der das perfekte Umfeld bildet, sich nicht nur in den uralten Sagen über die Insel zu verlieren, sondern auch viel Interessantes über die Vergangenheit der Insel und ihrer Bewohner zu erfahren. Und weil die Kinder danach eine Menge mehr wissen, werden sie mit der "Sylt-Auskenner"-Urkunde belohnt.

Die Führung endet mit der Besichtigung des Steinzeitgrabes Denghoog an der Friesenkapelle. Je Ticket wird 1,00 € an die Sölring Foriining gespendet.

Die Führung ist konzipiert für Kinder bis 12 Jahren in Begleitung eines erwachsenen Teilnehmers.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Tickets für die Führungen sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich!

Lesung: KEIN PROBLEM, HERR KAPITÄN!

am 16.04.2019 in 25999 Kampen

LESUNG: KEIN PROBLEM, HERR KAPITÄN!

Wenn über der Insel seltsame Lichter tanzen, wenn Außerirdische knattern wie flatternde Fahnen, wenn Klabauter das Labskaus anknurrt - dann sind wir mittendrin in Peggys abenteuerliche Inselwelt. Aber der Fisch! Was bringt ihn zum Schreien? Taucht ein in das Abenteuer von Peggy Diggledey und erfahrt warum es so wichtig ist, das Meer zu schützen. Autor Wolfram Eicke persönlich nimmt euch mit auf die Reise durch "Kein Problem, Herr Kapiän!"

Alter: ab 6, bis 12 Jahre und Junggebliebene

max. 50 Personen

kostenfrei

Treff: Kaamp-hüs, Hauptstr. 12, 25999 Kampen

Veranstalter:
Gollnest und Kiesel GmbH & Co. KG
Roseburger Str. 30
21514 Güster
Tel. 04158/882212
www.peggydiggledey.eu




Wanderbarer Landt-Spaziergang

am 16.04.2019 in 25999 Kampen

Wanderbarer Landt-Spaziergang
auf dem Kampener Kunst- und Kulturpfad

Einen idyllischen Spaziergang der besonderen Art erleben Sie unter der Führung des Kampener Künstlers Thomas Landt.

Durch das Zusammenspiel von Natur und Kultur, Landschaft und Kunst, Unterhaltung und Spannung, Kunstgeschichte und Dialog, setzt die Wandelei auf dem Kampener Kunst- und Kulturpfad oberhalb des Roten Kliffs spannende und anregende Akzente.

Impulse:
Kennen Sie das ehemalige  Atelierhaus des Bildhauers Anatol Buchholtz oder den einmaligen Rundumblick von Sylts höchster Erhebung – der Uwe-Düne ?
Haben Sie den neuen Holzsteg oberhalb des Roten Kliffs entdeckt mit den einzigartigen Aussichten auf Strand, Meer und Horizont ?
Wissen Sie um die Geschichte der visionären Haus Kliffende-Begründerin Clara Thiedemann und mit welcher Leidenschaft und welchem Weitblick es ihr gelang, aus einer Holzhütte eine wahre Institution zu erschaffen ?

Der Künstler führt nicht nur an diese Orte heran, sondern vermittelt dieses einzigartige Lebensgefühl des Künstlerdorfes Kampen, welches Generationen vor ihm magisch angezogen hat.

Kampen macht glücklich und wir wissen, warum ?

-    Private Kunstführungen nach Vereinbarung –

Information und Kontakt:
Kampen@thomaslandt.de
www.thomaslandt.de

Kosten: 13 € p.P
, Dauer 2,5 bis 3 Std. Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12

Tel. 04651/46980

Pippi Langstrumpf´s kunterbunter Tag

am 16.04.2019 in 25980 Westerland

In ihrer Villa schminken wir uns wie Pippi, singen ihre Lieder und hören lustige Geschichten. Mit viel Kreativität entwerfen wir einen kunterbunten Kissenbezug für zu Hause.

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Dünenwanderung

am 16.04.2019 in 25992 List

Auf Holzstegen und kleinen Wegen führen wir Sie mitten durch die Lister Dünenlandschaft und geben Einblicke in die Schönheit und den Artenreichtum dieses Lebensraums. Wir sehen uns die verschiedenen Dünenarten an und erläutern die Entstehung und Wanderung dieser Sandriesen.
Für die etwa zweieinhalb stündige Wanderung empfehlen wir festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Hunde sind bei unseren naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt.
Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Seevogelführung im Weltnaturerbe (Morsum)

am 16.04.2019 in 25980 Morsum

Im Frühjahr und Herbst rasten Millionen Vögel im Wattenmeer. Auf dem Zug zwischen südlichen Winterquartieren und arktischen Brutgebieten nutzen sie den außerordentlichen Nahrungsreichtum des Wattbodens, um sich neue Reserven für den Weiterflug anzulegen. Beobachten Sie mit der Vogelwartin der Schutzstation Wattenmeer die Rast- und Brutvögel in der Morsumer Odde und hinter dem Deich.
Dauer ca. 1,5 Std.

Ausrüstung: möglichst ein gutes Fernglas mitbringen.

Für Hunde ungeeignet

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treffpunkt: wird bei Kartenverkauf bekannt gegeben!



Strandexkursion (Rantum) - NEU!!!

am 16.04.2019 in 25980 Rantum

Was ist was und woher kommt es? Kennen Sie schon die Meeressäuger der Nordsee? Kommen Sie mit der Schutzstation Wattenmeer auf Entdeckungstour und erfahren Sie interessantes über Strandfunde, Schweinswale und Müll im Meer. Dauer ca. 1,5 Std.
 
Lernen Sie auch unsere App "BeachExplorer" kennen und bestimmen Sie die Strandfunde mit Ihrem Smartphone!

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.
Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben.

Spirit Walking

am 16.04.2019 in 25999 Kampen

Wir erleben Natur mit unseren äußeren und inneren Sinnen.
Wir sind im Jetzt und tauchen in den Moment ein
Wir nehmen wahr was ist.
Wir spüren Vertrauen im Schutz von Vater Himmel und Mutter Erde
Wir finden Lösungen, wenn unser Verstand zur Ruhe kommt.
Wir gehen auf ruhigen Pfaden, um zu schweigen, zu meditieren und miteinander zu reden.
Wir treffen uns jeden Dienstag von 12.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr vor dem Kamphüs in Kampen Mitte und beenden unsere gemeinsame Reise vor der Kupferkanne.

Menschen brauchen Menschen, und ich liebe es, mit Ihnen gemeinsam auf geistige Reisen zu gehen, um zu forschen und zu inspirieren, zu erkennen und gestalten. Verlassen Sie mit mir die ausgetretenen Pfade und kommen Sie mit auf unseren gemeinsamen Weg.
Jutta Thomsen
Ich freue mich auf ihre Anmeldung unter 0172 5475392 oder info@lebenswerkstatt.de. Kosten 15,- €, Karten bekommen sie an allen insularen Vorverkaufsstellen.

Ostereier bemalen

am 16.04.2019 in 25980 Westerland

Was wäre ein Osterfest ohne die passende Deko? Birgit Hussel zeigt euch, wie man Eier mit alten Techniken und traditionellen Mustern bemalt. Währenddessen lernt ihr noch Wissenswertes über Enten und Gänse.
Alter: ab 8 Jahre
Teilnehmerzahl: min. 5 max. 12 Kinder / Jugendliche
Preise: 10€
Treffpunkt & Veranstalter: Eidum Vogelkoje e.V, südering 1, 25980 Westerland;  www.hegering-sylt.de - 0171 - 2167887 oder b.hussel@t-online.de
Anmeldung: direkt über den Veranstalter, bis einen Tag vorher

Von der Ziege zum Käse - Feuermachen mit Feuerstein

am 16.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Seid ihr schon mal mit einer kleinen Ziegenherde spazieren gegangen? Oder durftet ihr mal eine Ziege füttern, geschweige denn melken? Matthias Jakobsen stellt euch seine kleine Herde vor, im Anschluss zeigt euch Matthias Poppek, wie man aus Ziegenmilch über dem Lagerfeuer frischen Ziegenkäse herstellt. Stilecht wird das Feuer natürlich mit einem Feuerstein entfacht. Die passenden Kräuter für den Käse werden auch vor Ort selbstgesammelt und passend dazu frisches Stockbrot zubereitet.
Alter: ab 7 Jahren
Teilnehmerzahl: min. 4 max. 8 Kinder / Jugendliche
Preise: 48€
Treffpunkt: Ziegenweide/ Feuerplatz in Wenningstedt, Wiesenweg, Verlängerung Flurstraße
Veranstalter: Matthias Poppek - www.workshop-sylt.de - matpop@web.de oder 0172-4046967
Anmeldung: bis einen Tag vorher, direkt über den Veranstalter

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 16.04.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Osterkuchen im GoGärtchen

am 16.04.2019 in 25999 Kampen

Der Kampener Stro¨nwai gilt als einer der kulinarischen Hot Spots der Insel. Kein Wunder, denn Restaurants wie das Goga¨rtchen hängen die Genuss-Messlatte sehr weit nach oben. Das in den 50er Jahren gegründete Restaurant ist seit jeher eine legendäre Anlaufstelle für Insulaner und Gäste gleichermaßen. Willkommen, ist dort jeder: Ob zum Mehrgangmenu¨ oder zur Currywurst, auf ein Glas Champagner für die Großen an der Außenbar oder ein Stück Kuchen in der Stube. Am Dienstag lernt ihr, wie man im Goga¨rtchen einen Osterkuchen zubereitet.
Alter: ab 6 Jahren (Angebot für Kinder, nicht für Familien)
Teilnehmerzahl: min. 3 max. 10
Preise: kostenfrei 
Treffpunkt: GoGärtchen, Strönwai 12, 25999 Kampen
Veranstalter: GoGärtchen, Strönwai 12, 25999 Kampen
Anmeldung: info@gogaertchen.com oder 0465141242
Anmeldungsfrist:  bis einen Tag vorher bis 12:00

Ostermuffin in der Vogelkoje

am 16.04.2019 in 25999 Kampen

Die Kampener Vogelkoje, direkt am Wattenmeer und im no¨rdlicheren Teil des Dorfes gelegen, ist nicht nur ein begehrtes Ziel fu¨r Fru¨hstu¨cksliebhaber, sondern am Abend auch eine ideale Adresse fu¨r Gourmetfans. Falls ihr also Genussmenschen seid und gerne noch etwas u¨ber die Insel und den Namensgeber der Vogelkoje lernen mo¨chtet, seid ihr hier am Dienstag goldrichtig.
Alter: ab 6 Jahren (Angebot für Kinder, nicht für Familien)
Teilnehmerzahl: min. 3 max. 10
Preise: kostenfrei 
Treffpunkt: Vogelkoje, Lister Straße 100, 25999 Kampen
Veranstalter: Vogelkoje, Lister Straße 100, 25999 Kampen
Anmeldung: info@vogelkoje.de oder 4651 95250
Anmeldungsfrist:  bis einen Tag vorher bis 12:00

Osterpizza im Henry´s

am 16.04.2019 in 25999 Kampen

Das Kampener Restaurant Henry’s ist unter anderem sehr bekannt für seine extravaganten und edlen Pizzavariationen. Ob Blattgold oder Trüffel, vor keiner Zutat macht das Team halt. Beim Kochkurs im Henry’s habt ihr die Chance den Pizzaexperten gehörig über die Schulter zu schauen und auch selbst mitanzupacken. Alle Pizzafans vor!
Uhrzeit: 15:30 – 16:30
Alter: ab 6 Jahren (Angebot für Kinder, nicht für Familien)
Teilnehmerzahl: min. 3 max. 10
Preise: kostenfrei 
Treffpunkt: Henry’s, Braderuperweg 2, 25999 Kampen
Veranstalter: Henry’s, Braderuperweg 2, 25999 Kampen
Anmeldung: info@henrys-sylt.de oder 04651 446160
Anmeldungsfrist:  bis einen Tag vorher bis 12:00

Wanderung um Sylts stürmische Südspitze

am 16.04.2019 in 25997 Hörnum

Versinkt Sylt wirklich? Eine ganz besondere Wanderung rund um den Küstenschutz an der Südspitze. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, 25997 Hörnum.

Dem Wattwurm auf der Spur in Hörnum

am 16.04.2019 in 25997 Hörnum

Entdeckt das reichhaltige und spannende Leben im Wattenmeer! Muscheln, Schnecken, kleine Krebse und die geheimnisvollen »Small Five« verbergen sich überall im Sand und Schlick. Eure besten Strandfunde werden sogar von der Schutzstation Wattenmeer prämiert. Viel Glück und denkt unbedingt an eure Gummistiefel und warme Kleidung! Außerdem: Im Fokus stehen hierbei die Kids, Erwachsene sind aber auch herzlich willkommen und bis zum Watt sind es circa 20 Minuten Fußweg.
Datum: 13.04.2019 ?12:00 – 13:30 // 14.04.2019 ? 13:00 – 14:30 // 16.04.2019 ? 16:30 - 18:00
Alter: Familien
Teilnehmerzahl: max. 30 Personen
Preise: Erw. 7 EUR, Kinder 4 EUR 
Treffpunkt: Bushaltestelle Hörnum Nord
Veranstalter: Schutzstation Wattenmeer - Rantumerstraße 33, 25997 Hörnum - www.schutzstation-wattenmeer.de - 04651 - 881093
Anmeldungsfrist:  bis einen Tag vorher direkt beim Veranstalter

Piratenwattwanderung

am 16.04.2019 in 25996 Wenningstedt

 Seid gespannt auf eine abenteuerliche Wattwanderung für die kleinen Piraten unter euch: mit Spiel und Spaß erlebt ihr die Bewohner des Wattenmeeres, nachdem die Schatzkarte gefunden wurde, geht es vorbei an Miesmuschel, Strandkrabbe und Co., immer auf der Suche nach dem Piratenschatz. Hinweis: Die Anreise mit ÖPNV oder Rad wird empfohlen, da keine öffentlichen Parkplätze vorhanden sind!

Aquarien Tierfütterung

am 16.04.2019 in 25997 Hörnum

Fressen oder gefressen werden: Erleben Sie unsere kleinen Nordsee-Raubtiere in Aktion! Preis: Eintritt Ausstellung + 0,50€. Voranmeldung erforderlich, weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Veranstaltungsort: Arche Wattenmeer, Rantumer Str.33, 25997 Hörnum

SABINE KRÜGER : MEINE LIEDER

am 16.04.2019 in 25980 Westerland


"Die Lieder der Berliner Liedermacherin sind klug, frech, charmant, witzig, pointiert, authentisch..." (Sylter Spiegel)
"Ein zauberhafter Abend..." (Fritz Rauh, Konzertveranstalter)
Texte, Musik, Gesang und Gitarre: Sabine Krüger
Moderation: Ernst Janssen

Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter: 04651 299811 oder www.sabine-krüger.info .
Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Tee und Rum sind incl.

Sylt im Orkan RANTUM

am 16.04.2019 in 25980 Rantum

Der spannende Vortrag von und mit dem Sylter Naturexperten Werner Mansen. Er zeigt einen faszinierenden Diavortrag über die großen Sturmkatastrophen und deren  teils dramatischen Auswirkungen auf die Sylter Natur und die Inselbewohner. Die starken Nordseestürme ziehen die Küste Jahr für Jahr mehr in Mitleidenschaft und hinterlassen oftmals ein Bild der Verwüstung. Absolut sehenswert!
 
Treff: Kursaal Rantum, Strandweg 7,
Abendkasse: zzgl. 1,- Euro.
Freie Platzwahl
 
 

Nachtschnittchen

am 16.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Die kultige Comedyshow „Nachtschnittchen“ aus dem Ruhrgebiet gastiert erneut im kursaal3 auf Sylt. Moderator und Entertainer Helmut Sanftenschneider empfängt dieses Mal Martin Fromme und Die Becker & Frau Sierp.

Martin Fromme ist Deutschlands einziger asymmetrischer Komiker. Der Mann mit dem "appen" Arm inkludiert in seinem ersten und brandneuen Solo-Programm „Besser Arm ab als arm dran“ wie bekloppt. Das letzte Tabu wird gebrochen. Nicht-Behinderte werden auf die vorhandenen Arme genommen, Behinderte aber auch. Ein Blick auf Anomalitäten aller Couleur, die man so noch nie gesehen hat…auch für Blinde. Martin Fromme hinterfragt ironisch Vorurteile und provoziert mit seinen Statements, z.B. den klaren Verhaltensregeln im Umgang mit Menschen mit Behinderung und baut gleichzeitig eine Brücke: einfach mal über die eigenen Unzulänglichkeiten lachen und so zur Normalität finden.

Auch der zweite Act , Die Becker und Frau Sierp, sind keine Unbekannten in der Kleinkunst-Szene. Die beiden mimen zwei Halbschwestern, die sich von ganzem Herzen hassen. Die eine ein emotionales Atomkraftwerk mit Rissen im Reaktor, die andere hat den Esprit einer abgelaufenen Schlaftablette. Direkt, urkomisch und mitten aus dem Pott!

Fischstäbchen mit Johannes King

am 17.04.2019 in 25980 Rantum

Gemeinsam mit kleinen Genießern begibt sich Sternekoch und Familienvater Johannes King auf eine Genussreise in die Natur: Taucht ein in die faszinierende Kräuterwelt und lernt Wissenswertes über die Vielfalt der Kräuterkunde. Sobald die Körbe gefüllt sind, wird aus dem frischen Grün ein köstlicher Dip kreiert, der hervorragend zu den hausgemachten Fischstäbchen passt.
Uhrzeit: 09:00 bis 11:30 Uhr
Alter: ab 8 bis 12 Jahre
Teilnehmerzahl: max. 12 Kinder
Preis: 35€*, der Unkostenbeitrag wird komplett gespendet
Treffpunkt: Genuss-shop von Johannes King, Gurtstig 2, 25980 Keitum
Veranstalter: Sölring Hof, Am Sandwall 1, 25980 Rantum- www.soelring-hof.de / info.soelringhof@dorint.com - 04651 836 200
Anmeldung: direkt über den Veranstalter

1-Tages-Wildniskurs

am 17.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Mit Matthias taucht ihr in die Sylter Natur ein und erlebt einen ganzen Tag in der freien Wildnis. Doch was wäre ein spannendes Abenteuer ohne die richtige Ausrüstung? Jeder Teilnehmer darf sich zunächst unter Anleitung von Matthias einen eigenen Drachentöter schmieden. Sobald alle startklar sind, geht’s los: Ihr werdet die Natur spielerisch mit allen Sinnen erleben, vieles über essbare und giftige Pflanzen sowie die Orientierung draußen lernen und übt taktische Anschleichmano¨ver. Zum Abschluss gibt’s ein professionell mit dem Feuerstein entfachtes Lagerfeuer und eine tüchtige Stockbrot-Stärkung.
Alter: Kinder und Jugendliche ab 8 Jahre
Teilnehmerzahl: min. 4 max. 8
Preise: 80€
Treffpunkt: Biolandhof Dethlefs, Buchholz-Stich, 25996 Braderup
Veranstalter: Matthias Poppek - www.workshop-sylt.de - matpop@web.de oder 0172-4046967
Anmeldungsfrist: bis einen Tag vorher

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 17.04.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Stempelworkshop

am 17.04.2019 in 25999 Kampen

Selbstgemacht ist einfach schöner! Beim Stempel-Workshop mit den Mädels von „Designkonsorten“ im Hotel Rungholt in Kampen könnt ihr mit der Stempel-Post eure ganz persönlichen Postkarten-Grüße für Freunde und Familie gestalten. Die Motiv-Stempel und Postkarten gibt’s vor Ort, die Ideen kommen von euch. Auf die Stempel, fertig, los!
Uhrzeit: 11:00 –13:00 Uhr
Alter: ab 5 Jahre
Teilnehmerzahl: min. 5, max. 10 Kinder
Preise: 20€ 
Treffpunkt: Hotel Rungholt, Kurhausstraße 35, 25999 Kampen
Veranstalter: Designkonsorten GbR & Hotel Rungholt, Maren Meyer-Ernsting, Nina Broyer, Lerchenstraße 28a, 22767 Hamburg - www.designkonsorten.de / post@designkonsorten.de oder 040 - 33425009
Anmeldung: direkt über den Veranstalter bis 15.04.

Wanderung durch die Braderuper Heide

am 17.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Mit dem Team der Naturschutzgemeinschaft geht es gemeinsam durch das Friesendorf Braderup, hinunter zum Watt und durch das Naturschutzgebiet Braderuper Heide. Hier erfahrt ihr mehr über den Lebensraum der Heide, die Pflanzen, Tiere und seinen geschichtlichen Hintergrund. Hinweis: Die Anreise mit ÖPNV oder Rad wird empfohlen. Parkplätze begrenzt vorhanden.
Uhrzeit: 11:00 – 13:00 Uhr
Alter: Familien, Kinder ab 8
Teilnehmerzahl: max. 20
Preise: Erw. 7,00€, Kinder 3,50€
Treffpunkt & Veranstalter: Naturschutzgemeinschaft Sylt e.V, M.-T. Buchholz-Stich 10a, 25996 Wenningstedt-Braderup - 04651 - 44421 oder info@naturschutz-sylt.de
Anmeldung: direkt über den Veranstalter

Wikinger in der Villa Kunterbunt

am 17.04.2019 in 25980 Westerland

Was braucht jeder Wikinger? Richtig: ein Schwert! Jeder „schmiedet“ natürlich sein Eigenes! Dazu erfahrt ihr wie die Wikinger früher lebten, tobt verkleidet und geschminkt über den Spielplatz um den verschollenen Wikingerschatz zu suchen!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Dorfführung mit Kapitän Falk Eitner

am 17.04.2019 in 25999 Kampen

Kampen, der Inselort zwischen Klischee und Wirklichkeit.
Künstler, Prominenz, Hippies und Dolce Vita umgeben dieses Dorf mit einer ganz besonderen Aura. Das alles täuscht nicht über die urbane Landschaft, sowie die Lage zwischen ruhigem Watt und rauher See hinweg. Kpt. Falk Eitner hat vieles über seinen Heimatort in petto und wird sie auf dieser besonderen Tour in seinen Bann ziehen. In der einmaligen Atmosphäre der "Kupferkanne" können wir dann seinen ganz persönlichen "Döntjes" lauschen. Sie bilden das unvergessene i-Tüpfelchen dieser Begegnung ... oder vielleicht doch nicht? Zieht er noch ein Ass aus dem Ärmel? Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12
Dauer: ca. 4 Stunden, 15 € p.P.
Weitere Infos: 0177 5020460
www.falkeitner.de

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 17.04.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Schokoladenseminar süß und lecker

am 17.04.2019 in 25980 Tinnum

Werden Sie in der Sylter Schokoladenmanufaktur zum Schokolatier und stellen Sie Ihre eigenen Pralinen her! In der Sylter Schokoladenmanufaktur werden bis zu 300 verschiedene Sorten Schokolade hergestellt und Sie gestalten nach Lust und Laune Ihre eigene Tafel.

Jugendliche unter 16 Jahren können nur in Begleitung eines voll zahlenden Erwachsenen teilnehmen. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Karten gibt es an allen insularen Vorverkaufsstellen auf Sylt.

LINOLDRUCK

am 17.04.2019 in 25999 Kampen

LINOLDRUCK

Der Linoldruck ist praktisch eine moderne Variante des Kartoffeldrucks, den ihr vielleicht schon in der Schule kennengelernt habt. Und so einfach geht´s: Eure Papierzeichnung wird mit speziellen Werkzeugen in die Linolplatte geschnitzt, dann mit der Farbe Eurer Wahl bemalt und anschließend auf schönes Büttenpapier gedruckt. Und fertig ist der erste eigene Druck. Die Linolplatte könnt ihr mit nach Hause nehmen und immer wieder neu bemalen und weitere Kunsterke kreieren. Freut euch auf den Workshop mit dem Kampener Künstler Thomas Landt.

Alter: ab 8 Jahre

Teilnehmer: 3 bis 12 personen

Preis: 20 € inkl. Materiel

Treff: Kampino Kinderclub , Hauptstr. 12, 25999 Kampen (Eingang Wattweg)

Anmeldung: bis einen tag vorher, 12 Uhr direkt über den Tourismus Service Kampen - info@kampen.de, Tel. 04651/46980

Wie Sand am Meer- Strandwanderung

am 17.04.2019 in 25997 Hörnum

Führung zu Tieren, Pflanzen und Seltsamen am Strand. Wer kennt schon die ganzen Muschelarten, deren Schalen man im Urlaub sammelt? Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, Hörnum. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 17.04.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

RESIs Geburtstagsfeier

am 17.04.2019 in 25980 Rantum

Das Dorfhotel-Maskottchen „RESI“ feiert Ihren Geburtstag und hat sich als besonderes Partyprogramm einiges für Groß und Klein überlegt: Lasst euch beim Kinderschminken in euer Lieblingsfabelwesen verwandeln, räumt beim Kegeln oder Dosenwerfen ab, rast beim Bobbycar-Rennen um die Wette, kreiert die schönsten Seifenblasen, ärgert euch gegenseitig beim Riesen-Mensch-Ärgere-Dich-Nicht und genießt das tolle Kuchenbuffet. Außerdem plant RESI tolle Oldtimer-Ausfahrten und ein schmackhaftes Stockbrotgrillen am Abend. Sogar ihre Freunde von der Insel kommen zu Besuch. Die eine oder andere Überraschung erwartet euch ebenso. Na dann, Happy Birthday!
Uhrzeit: 14:00 – 18:00 Uhr
Alter: Familien
Preis: kostenfrei
Treffpunkt & Veranstalter: Dorfhotel, hafenstraße 1a 25980 Rantum - www.dorfhotel.com – 04651 / 460 90

Vogelsafari

am 17.04.2019 in 25992 List

Welche Möwen gibt es auf Sylt? Wie kann man sie unterscheiden? Und welche Vögel leben noch auf Sylt? Nach einer kurzen Einführung mit Fotos von den verschiedenen Vogelarten geht es gemeinsam raus auf den Mövenbergdeich - ausgerüstet mit Ferngläsern und Spektiven. In aller Ruhe können die Tiere auf der Wattfläche und im Koog beobachtet werden.
Datum: 17.04.2019
Uhrzeit: 15:00 bis ca. 18:00 Uhr
Alter: ab 8 Jahren, in Begleitung Eltern/Erziehungsberechtigte
Teilnehmerzahl: max. 20 Pers.
Preise: Erwachsene 7€, Kinder 4€; Familienkarte (2 Erw. mit eigenen Kindern oder Enkeln,
(Alter 4-15 Jahre) 20€
Treffpunkt & Veranstalter: Erlebniszentrum Naturgewalten - Hafenstraße 37, 25992 List - https://naturgewalten-sylt.de/ - 04651 / 836190
Anmeldung: buchbar über www.sylt.de/familienwochen und an allen insularen Vorwerkaufstellen

Osterbrot im Odin Deli

am 17.04.2019 in 25999 Kampen

Easy eating & drinking lautet das  Motto des modernen Delis im Kampener Stro¨nwai, das mit frischem Wind bereits in seine dritte Saison startet. Vom Smørrebrød u¨ber Sylter Muscheln bis hin zu exotischen Curry- und Kuchenkreationen werden dort täglich Leckereien aus aller Welt mit Einflüssen der Rainbow Cuisine aufgetischt. Freut euch auf bunte und verschiedene kulinarisch-kulturelle Erlebnisse an Ostern im Odin Deli.
Alter: ab 6 Jahren (Angebot für Kinder, nicht für Familien)
Teilnehmerzahl: min. 3 max. 10
Preise: kostenfrei  
Treffpunkt: Odin Deli, Strönwai 10, 25999 Kampen
Veranstalter: Odin Deli, Strönwai 10, 25999 Kampen
Anmeldung: office@odin-deli.com oder 04651 45 455
Anmeldungsfrist: einen Tag vorher bis 12 Uhr

Lesung - Boy Lornsen Geschichten

am 17.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Der gebürtige Sylter Kapitänssohn und Schfriftsteller Boy Lornsen ist weit über die Inselgrenzen hinaus bekannt, hat mit seinen Werken und Figuren so manche Kindheit geprägt und bereichert. Da wäre neben Robbi, Tobbi und dem Fliewatüt zum Beispiel Nis Puk, eine freundliche Sagengestalt, die gerne unter Reet auf dem Dachboden oder in der Scheune lebt und auf Haus, Hof und Tiere aufpasst.
der Eintritt ist frei Treff: Wenningstedt, Kursaal³, Strandstraße 25

Wattführung

am 17.04.2019 in 25997 Hörnum

Entdecken Sie mit uns den trockenfallenden Meeresboden an den Ufern der Nordsee. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Keine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093.

Salamanda

am 17.04.2019 in 25996 Wenningstedt

SALAMANDA haben sich vorgenommen, Indierock wieder im Mainstream zu etablieren. Angetrieben durch Performance und Songwriting der beiden Frontmänner Leon Mancilla und Leon Kraack, sind ihre Konzerte von derart hoher Intensität, dass das junge Publikum regelmässig in Begeisterung und Euphorie verfällt. Die Musik dieser Band macht etwas mit den Menschen. Support-Gigs für u.a. Foreigner und Wacken 2018 zeigten das unglaubliche Potenzial einer jungen energischen Band, die noch auf ihr nächstes Release nach ihrer letzten Single "Daddy Punk/ Baby Love" warten lässt.

Mittwochskonzert an St. Severin

am 17.04.2019 in 25980 Keitum

Reger - Kantate: O Haupt, voll Blut und Wunden
Bach-Arien aus den Passionen.
"Elena Hall – Sopran
Dmitry Egorov – Alt
Diana Tischenko – Violine
Andrey Godik – Oboe
Chor an St. Severin
Alexander Ivanov – Orgel / Leitung"
Weitere Informationen finden Sie auf www.st-severin.de"

Wattwanderung mit Jan Krüger

am 18.04.2019 in 25980 Kampen

Wattwanderung mit Jan Krüger (Nationalpark-Wattführer).

Lassen Sie sich führen durch den dynamischen Naturraum des Nationalpark Wattenmeer, mit seiner erstaunlichen Lebendigkeit.
Erfahren Sie Interessantes über Muscheln, Krebse, Algen und die Besonderheiten im Weltnaturerbe.

Oben warm anziehen, unten
barfuß. (Witterungsbedingt) Dauer ca. 1,5 bis 2 Std. Die
Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen
gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-
8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treffpunkt:
wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben! Bereich
-Kampen Nord-Kein Gummistiefelverleih! Hunde nur nach vorheriger
Absprache mit dem Wattführer möglich!!!


Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 18.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.

10.00 - 13.00 Uhr
weitere Infos bei
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967

Exklusive Führung zum Fuß der Wanderdüne

am 18.04.2019 in 25992 List

Die drei Lister Wanderdünen gehören zu den Top-Highlights im Norden der Insel. Von der Straße aus haben Gäste einen tollen Blick auf die Dünenlandschaft, die sich über mehrere Kilometer hinzieht. Seit 1923 steht das Gebiet unter Naturschutz. Nur mit Sondergenehmigung darf es betreten werden. Wir führen Sie exklusiv auf unbefestigten Pfaden mitten durch die Heidelandschaft bis zum Fuß der größten Wanderdüne. Genießen Sie mit uns die einmalige Natur fernab von Alltagsgeräuschen. Beobachten Sie aus nächster Nähe die heimische Tier- und Pflanzenwelt in beinahe unberührter Natur. Für die knapp dreistündige Wanderung empfehlen wir festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Grundsätzlich können auf diesen Wanderungen keine Hunde mitgenommen werden. Tel. Kurverwaltung 04651-95200

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 18.04.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Sylter Sagenwald

am 18.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Eine außergewöhnliche Kinder /Familienführung, bei der die drolligen Zwerge und Gnome lebendig werden und Kinder sowie Erwachsene die schöne Tradition des Geschichtenerzählens und wirkliche Fakten auf neue Art erfahren. Unkompliziert, unterhaltsam und lehrreich vermittelt Frank Deppe in Zusammenarbeit mit der Söl‘ring Foriining ein Stück Sylter Geschichte.
Datum: 18.04.2019 & 19.04.2019
Uhrzeit: 11:00 Uhr; ca. 1,5 Std.
Alter: Kinder bis 10 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen
Preise: 8€ inkl. Besuch des Denghoogs
Treffpunkt: Parkplatz Osetal, 25996 Wenningstedt-Braderup
Veranstalter: Tourismus-Service Wenningstedt-Braderup, Strandstr. 25 25996 Wenningstedt-Braderup
Anmeldung: buchbar über www.sylt.de/familienwochen und an allen insularen Vorverkaufsstellen

Zauberkurs für Kinder

am 18.04.2019 in 25999 Kampen

Jetzt wird es magisch! Der Sylt-Zauberer Thomas van Büren Lenger bringt euch auf  einer speziellen Zaubermatte in 77 Minuten 7 Zaubertricks bei. Den eigens für diesen magierkurs entwickelten Zauberkasten dürft ihr anschließend gerne behalten, um Familie und Freunde mit den neu erlernten Tricks zu verzaubern.
Ab 9 Jahren.
Mit Thomas van Büren Lenger, einem der besten Close--up Magier Deutschlands.
Preis 25,- €
max. 20 Personen
Karten an allen insularen Vorverkaufsstellen.
Treff: Kamp Hüs, Hauptstr. 12, 25999 Kampen

Spirit Walking

am 18.04.2019 in 25980 Keitum

Wir erleben Natur mit unseren äußeren und inneren Sinnen.
Wir sind im Jetzt und tauchen in den Moment ein
Wir nehmen wahr was ist.
Wir spüren Vertrauen im Schutz von Vater Himmel und Mutter Erde
Wir finden Lösungen, wenn unser Verstand zur Ruhe kommt.
Wir gehen auf ruhigen Pfaden, um zu schweigen, zu meditieren und miteinander zu reden.
Wir treffen uns jeden Donnerstag vor dem Friesensaal in Keitum, machen Rast bei St. Severin und beenden unsere gemeinsame Reise vor "Nielsens Kaffeegarten".
Menschen brauchen Menschen, und ich liebe es, mit Ihnen gemeinsam geistige Reisen zu unternehmen. Lassen Sie uns herausfinden, welche inneren Potenziale darauf warten, ans Licht gebracht zu werden. Jeder Tag, jeder Moment ist kostbar und wie ein Geschenk mit einer wunderschönen Schleife verziert. Vielleicht gelingt es Ihnen heute, diese Schleife zu öffnen...
Jutta Thomsen
Ich freue mich auf ihre Anmeldung unter 0172 5475392 oder info@lebenswerkstatt.de. Kosten 15,- €, Karten bekommen sie an allen insularen Vorverkaufsstellen.

Budersand Kids Kitchen

am 18.04.2019 in 25997 Hörnum

Knigge wer? Wie deckt man einen Tisch? Und warum liegen dort so viele Messer und Gabeln? Das Budersand-Team zeigt euch, wie man einen Tisch perfekt eindeckt und den Eltern eine Freude bereitet. Außerdem zeigt euch Küchenchef Felix, wie man mit wenigen Griffen ein perfektes italienisches Drei-Gang Menü kredenzt: köstliche Pasta, eine kleine Vorspeise und das süße Dessert. Sobald der Tisch gedeckt und das Essen fertig ist, könnt ihr euren Eltern zeigen, was ihr Schönes gezaubert habt.
Uhrzeit: 11:00 bis 13:00
Alter: ab 8 bis 12 Jahre
Teilnehmerzahl: min. 4, max. 10 Kinder
Preis: 10€ (Gesamtsumme gespendet)
Treffpunkt & Veranstalter: Hotel Budersand, Am Kai 3, 25997 Hörnum www.budersand.de - hotel@budersand.de - 04651 46070
Anmeldung: direkt über den Veranstalter, bis einen Tag vorher

Unterwegs mit Menschen

am 18.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Von Wenningstedt durch die Braderuper Heide, am Watt entlang zur Kupferkanne. Nach einer Kaffeepause geht die entspannte Rundwanderung über die Westseite zurück nach Wenningstedt.
Treff: 11.00 Uhr Friesenkapelle am Dorfteich in Wenningstedt. Dauer: ca. 4 Std. 15,- € pro Person.
weiter Infos: 0177 5020460

Kreative Minis @ work

am 18.04.2019 in 25980 Westerland

Endeckt den Künstler in euch - in jedem von euch schlummert einer! Auf eigener Leinwand oder Holz dürft ihr euch frei entfalten und euer Werk mit nach Hause nehmen,

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 18.04.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecfken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Anreise Infopunkt Deichkreuz Haltestelle Koogweg (Linie C), vorbei am Tierpark Richtung Süden ans Rantumbecken. Gehzeit ab Haltestelle ca. 30 Min Mit Fahrrad oder Auto von Tinnum in den Ringweg Richtung Tierpark, am Ende links in die Bäderstr, dann die 2. rechts Richtung Deich GPS N54.881914, E 8.340677
 Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Vogelkundliche Führung

am 18.04.2019 in 25997 Hörnum

Jedes Jahr machen auch Millionen Vögel "Urlaub" im Weltnaturerbre Wattenmeer. Auch auf dem Watt im Osten vor Sylt sammeln sich manchmal Tausende von Zugvögeln. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093

Die Wollwerkstatt

am 18.04.2019 in 25980 Keitum

Während der Familienwochen ist im Museum der Faden los! In der offenen Ferienwerkstatt bekommt ihr viele Einblicke in die Welt der Wollverarbeitung: Woher kommt überhaupt die Wolle? Wie sieht rohe Wolle aus und was muss damit geschehen, bis eine Socke oder ein wärmender Pullover daraus entsteht? Selbstverständlich dürft ihr auch Hand anlegen oder die Arbeitsschritte am historischen Webstuhl beobachten. Wer ein Bändchen zu Ende flechten kann, hat sogar etwas zum Mitnehmen!
Datum: 11.04.2019 / 18.04.2019
Uhrzeit: jederzeit zwischen 14:00 – 17:00
Alter: Familien
Preise: Museumseintritt
Treffpunkt & Veranstalter: Sylt Museum, Am Kliff 19, 25980 Keitum - www.soelring-foriining.deinfo@soelring-foriining.de
Anmeldung: keine Anmeldung notwendig

Entdecken, erleben, Experimentieren

am 18.04.2019 in 25980 Westerland

Leicht versteckt liegt die Eidum Vogelkoje in einem Wäldchen zwischen Westerland und Rantum; Ein wirklich paradiesischer Ort der Insel, umgeben von intakter und lebendiger Natur. In den gemütlichen Räumen des Sylter Vereins erfahren kleine und große Besucher Interessantes über besondere Naturphänomene, brütende Gänse lassen sich vorsichtig entdecken und beobachten, es darf gepuzzelt und beim Quiz geraten werden. Wer noch tiefer in die Pflanzen- und Tierwelt eintauchen möchte, schnappt sich eines der Binokulare und untersucht winziges Plankton oder spannende Krabbeltiere.
Datum: 11.04.2019 / 18.04.2019
Uhrzeit: 14:00 – 15:30
Alter: Familien, Kinder ab 3
Teilnehmerzahl: min. 10, max. 30
Preise: Spendenempfehlung 5€
Veranstalter & Treffpunkt: Eidum Vogelkoje e.V., Südering 1, 25980 Westerland - www.hegering-sylt.de
Anmeldung: bis einen Tag vorher: 0171 - 2167887 oder b.hussel@t-online.de

Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 18.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, Raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere,Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 - 18.00 Uhr

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 18.04.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Oldtimertour nach List

am 18.04.2019 in 25980 Westerland

Es gibt kaum eine lässigere Art über die Insel zu fahren, als mit dem antiken Oldie-Bus der Sylter Verkehrsgesellschaft. Ziel dieser Sonderfahrt ab dem ZOB in Westerland ist List. Vorbei an den Dörfern Wenningstedt und Kampen lautet die erste Haltestation „Sylter Eismanufaktur“. Wer möchte, gönnt sich dort eine Kugel der hausgemachten Kreationen mit Inselbezug. Weiter geht es dann Richtung Ellenbogen zum nördlichsten Zipfel Sylts, auch bekannt als nördlichster Punkt Deutschlands. Dort bleibt genug Zeit sich frischen Wind um die Nase wehen oder einen Drachen steigen zu lassen. „Alle Mann“ aussteigen heißt es dann ein letztes Mal bei der Endstation am ZOB in Westerland.
Uhrzeit: 14:30-17:30
Alter: Familien
Teilnehmerzahl: max. 32 Pers.
Preise: Erw. 13€ und Kinder bis 14 Jahre 9€
Veranstalter & Treffpunkt: Sylter Verkehrsgesellschaft SVG, ZOB Westerland, Trift 1, 25980 Westerland - 04651 8361012 oder th@svg-busreisen.de
Anmeldung: direkt über den Veranstalter, bis kurz vor Veranstaltung, sofern Plätze verfügbar

Albin und Lila, Figurentheater für Kids ab 4 J.

am 18.04.2019 in 25980 Westerland

Das Figurentheater Neumond bringt die Geschichte von Albin und Lila, frei nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Rafik Schami, nach Sylt.

Auf einem Bauernhof leben viele glückliche Tiere, doch habt Ihr schon mal ein Schwein und ein Huhn zusammen spielen sehen? Bauer Friedrich "Fredi" Latzke hat das Schwein Albin und das Huhn Lila beobachtet, wie sich die Beiden mehr und mehr angefreundet haben. Er hat das anrührende Drama detailgetreu aufgeschrieben, um Euch davon zu berichten.
Schnell hat er eine Bühne aus Überbleibseln seines Bauernhofes zusammengebaut und nun lädt Bauer Fredi mit seine vier Schweine und vier Hühner ein, das Stück über eine Freundschaft, wie sie besser nicht sein kann, zu erleben.

Taucht ein in die Welt des Mähdreschers und der Güllegruben, des Kartoffelroders und der Rübenmäuse, und ernten Sie die Antwort auf die Frage: können Schweine Hühner lieben?

Für Erwachsene und Kids ab 4 Jahren.
Ort: Saal Frisia, Congress Centrum Sylt

Aqua Power in der Sylter Welle

am 18.04.2019 in 25980 Westerland

 Dieser intensive Wassergymnastikkurs ohne Bodenkontakt ist für alle sicheren Schwimmer der Familie sehr geeignet. Durch die Verringerung des eigenen Körpergewichts im Wasser ist dieses Workout besonders rücken- und gelenkschonend und sorgt generationsübergreifend für schnelle Erfolge und Spaß an der Bewegung. Im Sportbecken der Sylter Welle werden allerlei Trainingsgeräte eingesetzt und durch eine extra Portion Powermusik unterstützt. Unter Wasser lässt es sich außerdem wesentlich angenehmer schwitzen.
Alter: ab 10 Jahre (sicheres Schwimmen wird vorausgesetzt) 
Teilnehmerzahl: min. 3 Pers.
Preise: 11 EUR
Treffpunkt: Sylter Welle, Strandstraße 32, 25980 Westerland
Veranstalter: Insel Tourismus-Service GmbH, Strandstraße 35, 25980 Westerland - www.insel-sylt.de – 04651 9980
Anmeldung: keine Anmeldung – Einlass um 19:00 Uhr

Lichtinsel Sylt

am 18.04.2019 in 25980 Westerland

Der Sylter Fotograf Gernot Westendorf zeigt die Insel von ihrer schönsten Seite.
Begeben sie sich mit auf eine Reise über die Nordseeinsel.
Über Deiche, die stillen Ostdörfer Morsum und Archsum bis zum Kapitänsdorf Keitum mit seinen prachtvollen Friesenhäusern und seinen reichhaltigen Geschichten.
Erleben Sie die weiten Strände zwischen dem Insel Süden, der Hörnumer Odde und dem nördlichen Lister Ellenbogen. Hier zeigt die Insel märchenhafte Dünen, schroffe Kliffkanten und ein fantastisches Meer, mal wild tosend und dann wieder still.
Dem Fotografen Gernot Westendorf gelingt es, mit Hilfe des Sylter Lichts, die Insel in immer wieder frischen Farben neu zu malen.
Westerland, Raum Nordsee, obere Promenade

Vortrag: Plastikmüll

am 18.04.2019 in 25997 Hörnum

Die Meere sind zunehmend von Plastikmüll verschmutzt, welcher oft in immer kleine Teile zerfällt, dem sogenannten Mikroplastik. Aber wo kommt der ganze Müll eigentlich her und was können wir alle dagegen tun? Wir geben Antworten und liefern interessante Hintergrundinformationen.
Zielgruppe: ab 7.Klasse
Dauer: ca. 1 Stunde

Faszination Magie

am 18.04.2019 in 25980 Rantum

Ihr habt euch schon lange nicht mehr verzaubern lassen? Dann wird es Zeit für einen Besuch der fantastischen Zaubershow von Thomas van Büren Lenger. Als einer der besten deutschen Close-up Magier versteht er es, sein Publikum mit verblüffenden Münz-, Karten- und Seiltricks in seinen Bann zu ziehen. Damit aber nicht genug, denn neben den exzellenten Zauberkünsten zeigt euch Thomas,
wie eine magische Illusion entsteht. Freut euch auf ein spannendes Familienevent!

Die Zauberei findet nicht auf einer weit entfernten Bühne, sondern direkt vor den Augen des Publikums statt.

Für Erwachsene und Kinder ab 9 Jahren.

Ort: Kursaal Rantum, Strandweg 7, 25980 Rantum
Abendkasse zzgl. 2,- Euro

Mr. President first

am 18.04.2019 in 25980 Westerland

Keine Angst vor politischem Zeitgeschehen, denn das  Boulevard-Schauspiel aus der Feder von Stefan Zimmermann kommt mit  einem hohen Unterhaltungsfaktor daher. Freuen Sie sich auf ein amüsantes Intrigenspiel.
Der einflussreiche und begüterte TV-Star Edward Tishler wird von der neuen aufstrebenden Partei “Für Amerika” gebeten, als ihr Aushängeschild Präsidentschaftskandidat zu werden. Die Partei braucht ein bekanntes Gesicht. Der einflussreiche Milliardär Norman Craig bringt Tischler auf Kurs. Tischlers Umfragen schnellen in die Höhe. Die neue Partei feiert ihn. Ein Erfolgskurs nur in öffentlicher Hinsicht, denn in der Beziehung Tishlers beginnt es zu kriseln. Seine junge Freundin Emely trennt sich von ihm und geht, gestärkt vom dem jungen  Diplomaten Jonatan Hofmann, ihren eigenen Weg. 
Die auch für Normalbürger in letzter Zeit unschwer zu durchschauenden Ränkespiele der Mächtigen werden hier pointiert aufs Korn genommen. Auch ein gutes Ende kündigt sich an, denn eine Frau mit Moral und Anstand, politischer Weitsicht und Verantwortung lässt auf eine wirklich bessere Zukunft hoffen.


Boulevard-Schauspiel von Stefan Zimmermann – Inszenierung: Stefan Zimmermann – Produktion: a.gon Theater, München – mit: Max Volkert Martens, Katharina Pütter, Lutz Bembenneck, Angelika Auer u.a. 

SUP- Workout

am 18.04.2019 in 25980 Westerland

Man muss weder Surfer noch Stand Up Paddler sein, um die SUP- Insel mit acht angedockten Boards als eine ganz besondere Trainingseinheit auf dem Wasser - zudem in toller Atmosphäre - zu genießen. Neben dem Gleichtgewicht werden nicht nur die Koordination und Beweglichkeit trainiert, sondern einzelne Muskelgruppen gezielt gestärkt, insbesondere die Tiefen - und die Stützmuskulatur.

Kosten: 15€
Treffen: Freizeitbad "Sylter Welle", Strandstraße 32 Westerland/ Wellen - oder Sportbecken mit Meeresblick.
Teilnahme nur mit Anmeldung mgl., max 8 TN

Buchung an allen insularen Vorverkaufsstellen und über die Buchungs- & Servicenummer 04651/9980.


Literarische Hitparade

am 18.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Bücher sind Lebensgeschenke. Allerdings lohnt es sich nicht bei jedem, genau genommen sogar nur bei wenigen, sie zu lesen. Aber wer besitzt den Kompass, zwischen Massenware und Juwelen zu unterscheiden? Spätestens, wenn die Werke sich ungelesen auf Beistell- oder Nachttisch stapeln, benötigen wir Hilfe, fundierten Rat.


Die versierte Hamburger Literaturkritikerin und NDR-Moderatorin Annemarie Stoltenberg gibt Orientierung. Tag für Tag, Monat für Monat sucht sie nach Titeln, die man gelesen haben sollte. Und findet sie – häufig genug abseits der wöchentlichen Bestsellerlisten.


Lebendig geschriebene Literatur, lesenswerte Sachbücher, atemberaubende Krimis und herzwärmende Schmöker. Annemarie Stoltenberg, Jahrgang 1957, studierte Literaturwissenschaft und Sprachwissenschaften in Hamburg. 1982 begann sie, als freie Mitarbeiterin für den NDR zu arbeiten, für Zeitungen und Zeitschriften zu schreiben, Bücher zu veröffentlichen und war jahrelang als TV-Reporterin mit dem Ü-Wagen unterwegs.


Daneben machte sie sich einen Namen machte mit ihren beliebten Buchvorstellungsprogrammen. Seit vielen Jahren tourt sie durch Buchhandlungen und Veranstaltungssäle, in denen sie mit Esprit, Kompetenz und Charme Lesetipps gibt. Manche bekommen davon nie genug. Annemarie Stoltenberg hat nicht nur in Norddeutschland ungezählte Fans, die sich nach ihren Abenden verzehren.

Mermaiding, Schwimmen wie eine Meerjungfrau

am 19.04.2019 in 25980 Westerland

Ihr würdet gerne einmal wie Arielle die Meerjungfrau elegant durchs Wasser gleiten? Oder wie ein starker Hai mit spitzer Rückenflosse für Spannung sorgen? Der Mermaiding & Sharking Kurs in der Sylter Welle in Westerland bietet euch genau diese Gelegenheit. An der Seite einer erfahrenen Tauchlehrerin und Rettungsschwimmerin erlebt ihr, wie es sich anfühlt, mit einer Monofin zu schwimmen und welche besonderen Techniken damit möglich sind.
Für Kinder und Jugendliche von 8 - 17 Jahren
Mindesteilnehmer 3 Personen.
Höchstteilnehmer 6 Personen.
Erforderliche Teilnahmevoraussetzung: Bronze Schwimmabzeichen und Spaß am Tauchen.
Konfektionsgröße 104-48
Schuhgröße 28-44
Eintritt 44,- € ist inklusive Leihflosse und 3-stündigem Aufenthalt im Freizeitbad.
für Kindergeburtstage richten Sie ihre Anfrage bitte an :
urlaub@insel-sylt.de
Für Kinder und Jugendliche von 8 - 17 Jahren
Mindesteilnehmer 3 Personen.
Höchstteilnehmer 6 Personen.

Erforderliche Teilnahmevoraussetzung: Bronze Schwimmabzeichen und Spaß am Tauchen.

Konfektionsgröße 104-48
Schuhgröße 28-44

Eintritt 44,- € ist inklusive Leihflosse und 3-stündigem Aufenthalt im Freizeitbad.

für Kindergeburtstage richten Sie ihre Anfrage bitte an :
urlaub@insel-sylt.de

Wattführung im Weltnaturerbe

am 19.04.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Kinder lernen zaubern!

am 19.04.2019 in 25980 Rantum

Der Sylt-Zauberer, Thomas van Büren Lenger, bringt den Zauberlehrlingen in 77 Minuten 7 Zaubertricks bei. Auf einer speziellen Zaubermatte erlernen die Kinder faszinierende Tricks. Den eigens für diesen Kurs entwickelten Zauberkasten dürfen die Kinder behalten.

Ort: Kleiner Saal im Kurhaus Rantum, Strandweg 7, Rantum

Für Kinder ab 9 Jahren.

Fröhliches Backen, lecker!

am 19.04.2019 in 25980 Westerland

Viel Gelächter und ein bisschen Chaos in der Küche, dabei lernt ihr mit Backzutaten richtig umzugehen und backen Waffeln, Muffins oder jede Menge Plätzchen. Mmh, wie das duftet!

Natürlich bleibt noch Zeit zum spielen und toben mit neu gewonnenen Freunden auf dem Spielplatz oder in der „Villa“!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder.

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 19.04.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Ausstellungsführung in der Arche

am 19.04.2019 in 25997 Hörnum

"Was man nicht kennt, kann man nicht schütze" - Nach diesem Motto versuchen wir unseren Besuchern den Lebensraum Wattenmeer näher zu bringen. Erfahren Sie mehr über Schweinswale, die Kegelrobbe und den Seehund.

Anmeldung erforderlich unter Tel: 04651-881093.
Eintritt: Kinder 3,50 €
Erwachsene 6 €
Familie 15 €

Konzert und Osternacht an St. Severin

am 19.04.2019 in 25980 Keitum

ab 15.00 Uhr Musik zur Sterbestunde mit dem Chor an St. Severin.
ab 16.00 Uhr: Musikalische Meditation "Bis Auf Dem Kreuze Lange", Bach - Oh Mensch bewein dein Sünde Groß. Von der sterbestunde Jesu am Freitag bis Osternacht am Samstag um 22.00 Uhr erklingt ein Choral extrem langsam von der Orgel ( insgesamt ca 30 Stunden)
der Eintritt ist frei.
Weitere Informationen finden Sie auf www.st-severin.de"

Aquarien Tierfütterung

am 19.04.2019 in 25997 Hörnum

Fressen oder gefressen werden: Erleben Sie unsere kleinen Nordsee-Raubtiere in Aktion! Preis: Eintritt Ausstellung + 0,50€. Voranmeldung erforderlich, weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Veranstaltungsort: Arche Wattenmeer, Rantumer Str.33, 25997 Hörnum

Hörnum bei Nacht

am 19.04.2019 in 25997 Hörnum

Quer durch Hörnum und dabei spannende Geschichten aus dem alten Seeräubernest erfahren. Während sich abendliche Stimmung über Hörnum legt, findet unsere Sagenwanderung statt. Durch die vielen verschieden Sagen lernen wir Hörnum noch mal von einer ganz anderen Seite kennen. Währenddessen entdecken wir noch einige schöne Wege.

Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Findet nur von April bis September statt! 

Zur Unterstützung unserer gemeinnützigen Naturschutzarbeit bitten wir um eine Spende (7,- EUR/Erw., 4 EUR/Ki.)


Watterlebnis für Kinder

am 20.04.2019 in 25997 Hörnum

Dem Wattwurm auf der Spur- speziell für Familien mit Kindern von 3-8 Jahren. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093 .Treffpunkt: Bushaltestelle Hörnum-Nord, neben dem Restaurant Ledels.

Wattwanderung im Nationalpark Wattenmeer (Morsum)

am 20.04.2019 in 25980 Morsum

Das Wattenmeer, unendliche Weiten. Doch inmitten von Schlick und Algen tummelt sich mehr Leben, als so mancher denkt. Begleiten Sie einen Mitarbeiter der Schutzstation Wattenmeer auf eine Exkursion in einen Lebensraum auf den zweiten Blick.
Dauer ca. 1,5 Std.

Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekanntgegeben. Kein Gummistiefelverleih!



Kinderwattwanderung im Nationalpark Wattenmeer

am 20.04.2019 in 25980 Keitum

Mit der Vogelwartin der Schutzstation Wattenmeer das Weltnaturerbe hautnah erleben: Wattwürmer, Muscheln, Schnecken entdecken - hier erfahren Klein und Groß spielerisch Spannendes über das Wattenmeer. Oben warm anziehen, unten barfuß.
Gummistiefel sind meistens nicht geeignet (sofern es die Witterung zulässt)
 
Dauer ca. 1,5 Std.

Für Kinder ab 6. Jahren geeignet.
Kinder nur in Begleitung eines Erwachsenen.
Kinder unter 6 Jahre möglichst nicht, da schlickiger Untergrund (anstrengend für kleine Kinder), besser Teilnahme an der „Kinderwattwanderung im Nationalpark Wattenmeer“ in Morsum.
Abschließbare Schränke für Wertsachen, WC und Fußwaschstation vorhanden.
Für Hunde nicht geeignet

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben!


Familienwattwanderung

am 20.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Mit Spiel und Spaß das Wattenmeer erleben. Bei der Wanderung auf dem Meeresgrund im Einfluss der Gezeiten erfahren Sie, woher die Miesmuschel ihren Namen hat, entdecken Krebstiere und die Spuren der Wattwürmer. Bei gutem Wetter laufen wir am liebsten barfuß übers Watt, Sie können aber auch Gummistiefel mitbringen. Eintauchen in die faszinierende Welt der Tiere und Pflanzen im Weltnaturerbe Wattenmeer – ein Erlebnis für Erwachsene und Kinder. 

Dauer ca. 1,5 Std. 

Bitte reisen Sie mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln an.

Ortsführung Westerland

am 20.04.2019 in 25980 Westerland

Erfahren Sie Wissenswertes über die Epoche der Seefahrt, die Gründung des Seebades Westerland bis hin zum modernen Nordseeheilbad unserer Tage. Inklusive Besichtigung der Alten Dorfkirche "St. Niels". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Stephanstr. 6, Alte Post Westerland

Von der Ziege zum Käse - Feuermachen mit Feuerstein

am 20.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Seid ihr schon mal mit einer kleinen Ziegenherde spazieren gegangen? Oder durftet ihr mal eine Ziege füttern, geschweige denn melken? Matthias Jakobsen stellt euch seine kleine Herde vor, im Anschluss zeigt euch Matthias Poppek, wie man aus Ziegenmilch über dem Lagerfeuer frischen Ziegenkäse herstellt. Stilecht wird das Feuer natürlich mit einem Feuerstein entfacht. Die passenden Kräuter für den Käse werden auch vor Ort selbstgesammelt und passend dazu frisches Stockbrot zubereitet.
Alter: ab 7 Jahren
Teilnehmerzahl: min. 4 max. 8 Kinder / Jugendliche
Preise: 48€
Treffpunkt: Ziegenweide/ Feuerplatz in Wenningstedt, Wiesenweg, Verlängerung Flurstraße
Veranstalter: Matthias Poppek - www.workshop-sylt.de - matpop@web.de oder 0172-4046967
Anmeldung: bis einen Tag vorher, direkt über den Veranstalter

Seevogelführung im Weltnaturerbe (Morsum)

am 20.04.2019 in 25980 Morsum

Im Frühjahr und Herbst rasten Millionen Vögel im Wattenmeer. Auf dem Zug zwischen südlichen Winterquartieren und arktischen Brutgebieten nutzen sie den außerordentlichen Nahrungsreichtum des Wattbodens, um sich neue Reserven für den Weiterflug anzulegen. Beobachten Sie mit der Vogelwartin der Schutzstation Wattenmeer die Rast- und Brutvögel in der Morsumer Odde und hinter dem Deich.
Dauer ca. 1,5 Std.

Ausrüstung: möglichst ein gutes Fernglas mitbringen.

Für Hunde ungeeignet

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treffpunkt: wird bei Kartenverkauf bekannt gegeben!



Kinder lernen zaubern!

am 20.04.2019 in 25980 Westerland

Der Sylt-Zauberer, Thomas van Büren Lenger, bringt den Zauberlehrlingen in 77 Minuten 7 Zaubertricks bei. Auf einer speziellen Zaubermatte erlernen die Kinder faszinierende Tricks. Den eigens für diesen Kurs entwickelten Zauberkasten dürfen die Kinder behalten.

Ort: Obere Promenade, Villa Kunterbunt

Für Kinder ab 9 Jahren.

Bernstein - Gold des Nordens

am 20.04.2019 in 25997 Hörnum

Bernsteinschleifen

Mit etwas Schleifpapier suchen wir im Bernstein nach Spuren Millionen Jahre alten Lebens. Voranmeldung unter 04651-881093 ist erforderlich. Veranstaltungsort: Kuno-Ehlfeldt-Haus

Vogelkundliche Führung

am 20.04.2019 in 25997 Hörnum

Jedes Jahr machen auch Millionen Vögel "Urlaub" im Weltnaturerbre Wattenmeer. Auch auf dem Watt im Osten vor Sylt sammeln sich manchmal Tausende von Zugvögeln. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093

Lesung - Boy Lornsen Geschichten

am 20.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Der gebürtige Sylter Kapitänssohn und Schfriftsteller Boy Lornsen ist weit über die Inselgrenzen hinaus bekannt, hat mit seinen Werken und Figuren so manche Kindheit geprägt und bereichert. Da wäre neben Robbi, Tobbi und dem Fliewatüt zum Beispiel Nis Puk, eine freundliche Sagengestalt, die gerne unter Reet auf dem Dachboden oder in der Scheune lebt und auf Haus, Hof und Tiere aufpasst.
der Eintritt ist frei Treff: Wenningstedt, Kursaal³, Strandstraße 25

Jo Bohnsack - Westwind Blues & Boogie

am 20.04.2019 in 25980 Westerland

Pianistische Brillianz, eine "bluesige" Stimme und charmantes Entertainment sind die Markenzeichen des Sylter Künstlers Jo Bohnsack, der Konzerte und Fernsehauftritte auf der ganzen Welt aufweisen kann. Der Pianist und Sänger mit dem Prädikat "Steinway- artist" präsentiert am Ostersamstag sein neues Programm „Westwind Blues & Boogie“. Dieser Abend garantiert ein mitreißendes Ereignis, das Sie sich unter keinen Umständen entgehen lassen sollten.
Der leidenschaftliche Pianist und Sänger Jo Bohnsack ist ein Sylter Original und mit seiner einmaligen, mitreißenden Art schafft er es seit Jahren, Jung sowie Alt zu begeistern. Seine Musik ist inspiriert von den klassischen Meistern des Genres wie Champion Jack Dupree und Meade Lux Lewis. Auch James Booker und Ray Charles beeinflussten ihn - mit dem legendären B.B. King und vielen anderen Stars war Jo Bohnsack auf Tournee. Der gebürtige Sylter lebt auch in der Nähe von Hamburg, ist aber seinen Wurzeln treu geblieben. Das Publikum liebt den Entertainer und kann nicht genug von ihm bekommen.
Nach seinem Jubiläumsjahr „40 Years Live on Stage“ tritt der Power- Performer mit der Blues- Stimme und den wieselflinken Händen nun mit neuem Programm auf. Wer einen unvergesslichen Abend mit viel Charme, ausgezeichneter Musik und ausgelassener Stimmung erleben möchte, sollte unbedingt am Ostersamstag in den Alten Kursaal nach Westerland kommen.

Treff: Alter Kursaal am Rathausplatz, Westerland.
Einlass 19.30 Uhr

Mermaiding, Schwimmen wie eine Meerjungfrau

am 21.04.2019 in 25980 Westerland

Ihr würdet gerne einmal wie Arielle die Meerjungfrau elegant durchs Wasser gleiten? Oder wie ein starker Hai mit spitzer Rückenflosse für Spannung sorgen? Der Mermaiding & Sharking Kurs in der Sylter Welle in Westerland bietet euch genau diese Gelegenheit. An der Seite einer erfahrenen Tauchlehrerin und Rettungsschwimmerin erlebt ihr, wie es sich anfühlt, mit einer Monofin zu schwimmen und welche besonderen Techniken damit möglich sind.
Für Kinder und Jugendliche von 8 - 17 Jahren
Mindesteilnehmer 3 Personen.
Höchstteilnehmer 6 Personen.
Erforderliche Teilnahmevoraussetzung: Bronze Schwimmabzeichen und Spaß am Tauchen.
Konfektionsgröße 104-48
Schuhgröße 28-44
Eintritt 44,- € ist inklusive Leihflosse und 3-stündigem Aufenthalt im Freizeitbad.
für Kindergeburtstage richten Sie ihre Anfrage bitte an :
urlaub@insel-sylt.de

Wattführung

am 21.04.2019 in 25997 Hörnum

Entdecken Sie mit uns den trockenfallenden Meeresboden an den Ufern der Nordsee. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Keine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093.

Wanderung um Sylts stürmische Südspitze

am 21.04.2019 in 25997 Hörnum

Versinkt Sylt wirklich? Eine ganz besondere Wanderung rund um den Küstenschutz an der Südspitze. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, 25997 Hörnum.

Abenteuer Wattenmeer die Small Five

am 21.04.2019 in 25980 Rantum

Das Weltnaturerbe Wattenmeer ist ein Lebensraum auf den zweiten Blick! Zu Fuß erkunden Sie mit der Schutzstation Wattenmeer den trocken gefallenen Meeresboden und treffen dabei im Sand und Schlick auf Muscheln, Würmer und kleine Krebse. Ein ganz besonderes Erlebnis für alle Nordseefans! Dauer ca. 1,5 bis 2 Std.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben! Bereich Rantum.

Oben warm anziehen, unten barfuß. (Witterunsgedingt)
Kein Gummistiefelverleih!

Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Wattwanderung mit einer Vogelwartin (Keitum)

am 21.04.2019 in 25980 Keitum

Das Keitumer Watt liegt in einer Bucht, daher gibt es hier ein besonderes Highlight: Das Schlickwatt. Man steckt schon mal bis zu den Waden drin und hat die Chance auf ein einmaliges Naturerlebnis im UNSESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Doch Gummistiefel sind hier meist nicht brauchbar, „barfuß“ heißt das Zauberwort (sofern es die Witterung zulässt). Dauer ca. 1,5 – 2 Std.

Für Hunde nicht geeignet.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben!

Watt für Kids (Morsum)

am 21.04.2019 in 25980 Morsum

Mit der Vogelwartin der Schutzstation Wattenmeer „barfuß rein ins Vergnügen“: Zwischen Schlick, Wattwürmern und Strandkrabben können Kinder spielerisch neues entdecken und erfahren nebenbei viel über die Bewohner des Meeresbodens.

Dauer ca. 1,5 Std.

Kein Gummistiefelverleih!

Für Hunde nicht geeignet!

Kinder nur in Begleitung eines Erwachsenen

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!
Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.
Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben.
Für Kinder ab 4. Jahre geeignet

Messerschmieden mit Matthias Poppek

am 21.04.2019 in 25996 Wenningstedt

An der Feldschmiede lernt ihr unter der Anleitung von Matthias Poppek, wie man einen individuellen Messerrohling mit Angel schmiedet. Um diesen herum arbeitet ihr dann einen Holzgriff aus schönen Hölzern. Zur Krönung dürft ihr noch eine Holzscheide für euer ganz und gar selbstgemachtes Einzelstück herstellen. Robin Hood wäre sicherlich neidisch.
Uhrzeit: 10:00 – 15:00 Uhr
Alter: ab 8 Jahren
Teilnehmerzahl: min. 4 max. 6 Kinder / Jugendliche
Preise: 65€
Treffpunkt: Bioland Dethleft, M.-T.-Buchholz-Stich, 25996 Braderup
Veranstalter: Matthias Poppek - www.workshop-sylt.de - matpop@web.de oder 0172-4046967
Anmeldung: bis einen Tag vorher, direkt über den Veranstalter

Ausstellungsführung in der Arche

am 21.04.2019 in 25997 Hörnum

"Was man nicht kennt, kann man nicht schütze" - Nach diesem Motto versuchen wir unseren Besuchern den Lebensraum Wattenmeer näher zu bringen. Erfahren Sie mehr über Schweinswale, die Kegelrobbe und den Seehund.

Anmeldung erforderlich unter Tel: 04651-881093.
Eintritt: Kinder 3,50 €
Erwachsene 6 €
Familie 15 €

Ostereierlauf Kampen

am 21.04.2019 in 25999 Kampen

Ostereierlauf
Wenn Werner "Muffel" Stoltenberg sich das Fell über die Ohren zieht, ist Ostersonntag. Dann trifft sich ganz Kampen am frühen Nachmittag zum Eierlaufen im Strönwai. Und später pilgert man zur Buhne 16, zum Osterfeuer. Ostern - ein bewegtes und bewegendes Fest in Kampen.
Erst wird gerannt und dann wird gewandert: Der Ostereierlauf im Strönwai und das gechillte Osterfeuer an Buhne 16 sind sowas wie die Generalprobe für die Saison.

Ostersonntag fällt gegen 14:00 Uhr der Startschuss für den legendären Ostereierlauf im Strönwai ("Whiskymeile"), seit Jahren liebevoll organisiert und begleitet, beziehungsweise geleitet von Kampener Gastronomen, die sich teilweise sogar das bekannte Fell über die Ohren ziehen und in die berühmten und sehr überzeugenden Hasenkostüme steigen. Das allein ist einen Besuch der Veranstaltung wert.

Wie Sand am Meer- Strandwanderung

am 21.04.2019 in 25997 Hörnum

Führung zu Tieren, Pflanzen und Seltsamen am Strand. Wer kennt schon die ganzen Muschelarten, deren Schalen man im Urlaub sammelt? Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, Hörnum. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093

Hörnum bei Nacht

am 21.04.2019 in 25997 Hörnum

Quer durch Hörnum und dabei spannende Geschichten aus dem alten Seeräubernest erfahren. Während sich abendliche Stimmung über Hörnum legt, findet unsere Sagenwanderung statt. Durch die vielen verschieden Sagen lernen wir Hörnum noch mal von einer ganz anderen Seite kennen. Währenddessen entdecken wir noch einige schöne Wege.

Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Findet nur von April bis September statt! 

Zur Unterstützung unserer gemeinnützigen Naturschutzarbeit bitten wir um eine Spende (7,- EUR/Erw., 4 EUR/Ki.)


Westerländer Speedeel

am 21.04.2019 in 25980 Westerland

Premierenvorstellung

Der Bürgermeister Helmut Rüther versucht der Witwe Anna Brandes ein paar Hektar Weideland abzuluchsen, weil er dort mit Hilfe eines finanzstarken Investors ein Freizeitcenter bauen will. Da mit diesem Projekt ein schöner Reibach zu machen ist, scheut Rüther vor kaum einem Mittel zurück, um das Land in die Hand zu bekommen. Aber dann beauftragt der Investor einen Gutachter, auf dem Weideland nach besonderen Pflanzen zu suchen und der Gutachter findet auch solche Pflanzen: Strohblumen! - Und dann gerät das ganze schöne Vorhaben des Bürgermeisters Rüther ins Wanken.

Ein Stück von Bernhard Fathmann.

Alter Kursaal am Rathausplatz, Westerland
Abendkasse: zzgl. 2,00 €
Einlass: 19.30 Uhr

Mermaiding- Schwimmen wie eine Meerjungfrau

am 22.04.2019 in 25980 Westerland

Ihr würdet gerne einmal wie Arielle die Meerjungfrau elegant durchs Wasser gleiten? Oder wie ein starker Hai mit spitzer Rückenflosse für Spannung sorgen? Der Mermaiding & Sharking Kurs in der Sylter Welle in Westerland bietet euch genau diese Gelegenheit. An der Seite einer erfahrenen Tauchlehrerin und Rettungsschwimmerin erlebt ihr, wie es sich anfühlt, mit einer Monofin zu schwimmen und welche besonderen Techniken damit möglich sind.
Für Kinder und Jugendliche von 8 - 17 Jahren
Mindesteilnehmer 3 Personen.
Höchstteilnehmer 6 Personen.
Erforderliche Teilnahmevoraussetzung: Bronze Schwimmabzeichen und Spaß am Tauchen.
Konfektionsgröße 104-48
Schuhgröße 28-44
Eintritt 44,- € ist inklusive Leihflosse und 3-stündigem Aufenthalt im Freizeitbad.
für Kindergeburtstage richten Sie ihre Anfrage bitte an :
urlaub@insel-sylt.de
Für Kinder und Jugendliche von 8 - 17 Jahren
Mindesteilnehmer 3 Personen.
Höchstteilnehmer 6 Personen.

Erforderliche Teilnahmevoraussetzung: Bronze Schwimmabzeichen und Spaß am Tauchen.

Konfektionsgröße 104-48
Schuhgröße 28-44

Eintritt 44,- € ist inklusive Leihflosse und 3-stündigem Aufenthalt im Freizeitbad.

für Kindergeburtstage richten Sie ihre Anfrage bitte an :
urlaub@insel-sylt.de

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 22.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.
bei ausgebuchtem Kurs direkt bei Herrn Poppek nach Restplätzen fragen.
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
10.00 bis 13.00 Uhr

Kinderwattwanderung im Nationalpark Wattenmeer

am 22.04.2019 in 25980 Keitum

Mit der Vogelwartin der Schutzstation Wattenmeer das Weltnaturerbe hautnah erleben: Wattwürmer, Muscheln, Schnecken entdecken - hier erfahren Klein und Groß spielerisch Spannendes über das Wattenmeer. Oben warm anziehen, unten barfuß.
Gummistiefel sind meistens nicht geeignet (sofern es die Witterung zulässt)
 
Dauer ca. 1,5 Std.

Für Kinder ab 6. Jahren geeignet.
Kinder nur in Begleitung eines Erwachsenen.
Kinder unter 6 Jahre möglichst nicht, da schlickiger Untergrund (anstrengend für kleine Kinder), besser Teilnahme an der „Kinderwattwanderung im Nationalpark Wattenmeer“ in Morsum.
Abschließbare Schränke für Wertsachen, WC und Fußwaschstation vorhanden.
Für Hunde nicht geeignet

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben!


Wattführung im Weltnaturerbe

am 22.04.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Osterprogramm rund um die Villa Kunterbunt

am 22.04.2019 in 25980 Westerland

Drei Stunden lang habt ihr die Möglichkeit, spannende Aktionen rund um Ostern zu entdecken, egal ob Eierlauf oder gemeinsames Malen, Highlight ist eine große Ostereisuche mit tollen Überraschungen. Während ihr spielt, können die Großen im Strandkorb entspannen und dabei das Gastronomieangebot genießen. Auch in der Villa Kunterbunt findet ein tolles Programm statt.
Alter: ab 2 Jahre
Preise: kostenfrei
Treffpunkt: Nördliche Promenade Westerland
Veranstalter: Insel Tourismus-Service GmbH, Strandstraße 35, 25980 Westerland - www.insel-sylt.de Anmeldung: -

Wattwanderung im Nationalpark Wattenmeer (Morsum)

am 22.04.2019 in 25980 Morsum

Das Wattenmeer, unendliche Weiten. Doch inmitten von Schlick und Algen tummelt sich mehr Leben, als so mancher denkt. Begleiten Sie einen Mitarbeiter der Schutzstation Wattenmeer auf eine Exkursion in einen Lebensraum auf den zweiten Blick.
Dauer ca. 1,5 Std.

Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekanntgegeben. Kein Gummistiefelverleih!



Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 22.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere, Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 bis 18.00 Uhr

Osterlämmer Nachmittag

am 22.04.2019 in 25980 Keitum

Der im Herzen von Keitum gelegene Benen-Diken-Hof präsentiert euch zur Osterzeit auf dem Hotel eigenen Grundstück eine große Wiese mit vielen neugeborenen Lämmern. Zusammen mit Familie Johannsen, den Eigentümern, dürft ihr die jungen Tiere mit einem Namen taufen und behutsam streicheln. Drumherum erwartet euch ein buntes Osterprogramm mit Bastelaktionen, Spielen und einer Keksbäckerei.
Uhrzeit: 14:30 bis 17:00
Alter: ab 4 Jahre
Teilnehmerzahl: min. 8, max. 18 Pers.
Preise: 5 EUR
Treffpunkt & Veranstalter: Benen Diken Hof, Keitumer Süderstraße 3-5 25980 Keitum - www.benen-diken-hof.de - 04651 93830 - info@benen-diken-hof.de
Anmeldungsfrist: bis 19.04. direkt über den Veranstalter

Wilhelm Busch trifft Klassik

am 22.04.2019 in 25980 Westerland

"Wilhelm Busch trifft Klassik- ein doppelter Genuss!" Das ist der Titel eines heiteren Nachmittags mit mir, dem Geiger, Schauspieler und Rezitator Ihno Tjark Folkerts. Wilhelm Busch war ja weit mehr als "nur" der Erfinder des Comic oder "nur" der Verfasser einer weltberühmten Bildergeschichte mit Reimen über zwei Lausbuben und deren Streiche- er war Maler, Zeichner, Dichter, Musiker, Philosoph und Visionär. Den philosophischen Wilhelm Busch zeigt Folkerts in vier Briefen an Maria Anderson, die platonische Geliebte von Wilhelm Busch, den humorvollen Dichter erlebt der Konzertgast in den Versuchungen des Heiligen Antonius von Padua, den tragischen Tod von Meister Zwiel in einem winterlich temperierten Regenwasserfass und der turbulenten Suche des Tobias Knopp nach der richtigen Frau für`s Leben...
Musikalisch bietet dieser Abend Musik von Johann Sebastian Bach, Georg Phillip Telemann, Ferdinand David, Bartholomeo Campagnoli, Antonin Dvorak, Niccolo Paganini und Camille Saint- Saens (in Teilen von Ihno Tjark Folkerts für Solovioline bearbeitet).
Eine wunderbare Symbiose aus Schauspiel, Lesung und virtuoser Musik- selbst das Glas Wein oder Sekt in der Pause wird nicht fehlen!

Eingang über die Stephanstraße.

TEE WIRKT - Sylter Teeseminar

am 22.04.2019 in 25980 Westerland

mit ausführlichen Erläuterungen unter fachlicher Anleitung eines Teespezialisten.


Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter 04651 299811 oder www.ernst-janssen.com

. Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

What a Wonderful World

am 22.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Lieder, die das Leben feiern - Wir kennen Lebenslust, Lebensfreude, Lebensstationen, die unbegreiflich schön oder sehr schmerzlich sind, Momente, in denen wir in uns ruhen und Momente, in denen wir buchstäblich explodieren, in denen alles raus muss, die Freude, die Wut, die Liebe, die Angst, das Glück. 

Das alles feiern die Lebenslieder - mal fröhlich, mal besinnlich und immer mit einem guten Gefühl. Unter dem Obertitel „What a Wonderful World“ feiert der Sylter Musik-Entertainer „ seinen Lebenslieder-Abend“. „Es ist an der Zeit, dem Jetzt und der Zukunft mit Freude und einem eindeutigen ,Ja’ zu begegnen. Ich glaube, die Botschaft lässt sich musikalisch wunderbar transportieren“, freut sich Strempler.

Das Repertoire wird sicher auch noch spontan durch Publikumswünsche erweitert. Die Zuhörer aller Generationen dürfen sich aber auf einen bunten Mix freuen. Jetzt schon auf Oliver Stremplers Playlist stehen Songs wie: „Wonderful Life“ von Black, „I Gotta Feeling“ von Black Eyed Peas, „Tage wie diese“ von Die Toten Hosen, „What a Wonderful World“ von Louis Armstrong.

Wattführung

am 23.04.2019 in 25997 Hörnum

Entdecken Sie mit uns den trockenfallenden Meeresboden an den Ufern der Nordsee. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Keine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093.

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 23.04.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Familienwattwanderung (FVV)

am 23.04.2019 in 25980 Kampen

Diese Führung ist für die ganze Familie gemacht! Gemeinsam gehen wir den Fragen nach Ebbe & Flut, warum Strandkrabben seitwärtslaufen, Wie Meersalat schmeckt oder wie die Löcher in den Schlick kommen auf den Grund. Unter fachlicher Anleitung können Kinder und Erwachsene mit allen Sinnen das Watt bei warmen Wetter barfuß erleben.  ca. 1,5 bis 2 Std. Kein Gummistiefelverleih! Treffpunkt wird bei Kartenkauf bekannt gegeben! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6 Info: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.
Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Familienführung durch den Sylter Sagenwald

am 23.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Eine außergewöhnliche Führung, bei der die drolligen Zwerge und Gnome im Sylter Sagenwald lebendig werden. Unterhaltsam, informativ und kindgerecht vermittelt Frank Deppe in Zusammenarbeit mit der Sölring Foriining ein Stück Sylter Geschichte. 

Neben den wundervollen
Erzählungen kommen so auch viele spannende Fakten über das Leben der Sylter der Vergangenheit
zu Tage.

Ob es regnet, der Wind braust oder sich der Sonnenschein Bahn durch das Blätterdach bricht – im Sylter Sagenwald am Wenningstedter Campingplatz scheint man der Außenwelt entrückt. Ein ganz besonderer Ort voller Magie, der das perfekte Umfeld bildet, sich nicht nur in den uralten Sagen über die Insel zu verlieren, sondern auch viel Interessantes über die Vergangenheit der Insel und ihrer Bewohner zu erfahren. Und weil die Kinder danach eine Menge mehr wissen, werden sie mit der "Sylt-Auskenner"-Urkunde belohnt.

Die Führung endet mit der Besichtigung des Steinzeitgrabes Denghoog an der Friesenkapelle. Je Ticket wird 1,00 € an die Sölring Foriining gespendet.

Die Führung ist konzipiert für Kinder bis 12 Jahren in Begleitung eines erwachsenen Teilnehmers.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Tickets für die Führungen sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich!

Austern auf Sylt

am 23.04.2019 in 25992 List

Das Lister Wattenmeer ist die Kinderstube der Sylter Austern. Bis Anfang des 20. Jahrhunderts gab es noch natürliche Bänke der Europäischen Auster vor Sylt. Durch Überfischung ist diese Art jedoch ausgestorben. Seit 1986 wird die ursprünglich aus Japan stammende Pazifische Felsenauster vor List großgezogen. Wir zeigen Ihnen während einer Wattwanderung, wie diese Austern kultiviert werden. 
Für die dreieinhalbstündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. 
Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Wanderbarer Landt-Spaziergang

am 23.04.2019 in 25999 Kampen

Wanderbarer Landt-Spaziergang
auf dem Kampener Kunst- und Kulturpfad

Einen idyllischen Spaziergang der besonderen Art erleben Sie unter der Führung des Kampener Künstlers Thomas Landt.

Durch das Zusammenspiel von Natur und Kultur, Landschaft und Kunst, Unterhaltung und Spannung, Kunstgeschichte und Dialog, setzt die Wandelei auf dem Kampener Kunst- und Kulturpfad oberhalb des Roten Kliffs spannende und anregende Akzente.

Impulse:
Kennen Sie das ehemalige  Atelierhaus des Bildhauers Anatol Buchholtz oder den einmaligen Rundumblick von Sylts höchster Erhebung – der Uwe-Düne ?
Haben Sie den neuen Holzsteg oberhalb des Roten Kliffs entdeckt mit den einzigartigen Aussichten auf Strand, Meer und Horizont ?
Wissen Sie um die Geschichte der visionären Haus Kliffende-Begründerin Clara Thiedemann und mit welcher Leidenschaft und welchem Weitblick es ihr gelang, aus einer Holzhütte eine wahre Institution zu erschaffen ?

Der Künstler führt nicht nur an diese Orte heran, sondern vermittelt dieses einzigartige Lebensgefühl des Künstlerdorfes Kampen, welches Generationen vor ihm magisch angezogen hat.

Kampen macht glücklich und wir wissen, warum ?

-    Private Kunstführungen nach Vereinbarung –

Information und Kontakt:
Kampen@thomaslandt.de
www.thomaslandt.de

Kosten: 13 € p.P
, Dauer 2,5 bis 3 Std. Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12

Tel. 04651/46980

Pippi Langstrumpf´s kunterbunter Tag

am 23.04.2019 in 25980 Westerland

In ihrer Villa schminken wir uns wie Pippi, singen ihre Lieder und hören lustige Geschichten. Mit viel Kreativität entwerfen wir einen kunterbunten Kissenbezug für zu Hause.

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Unterwegs mit Kapitän Falk Eitner

am 23.04.2019 in 25992 List

Entdecken Sie die Insel Römö! Tagestour per Fähre auf Sylts dänische nachbarinsel.
Lassen Sie sich verzaubern vom kilomenterbreiten Strand mit seinen Strandseglern und dem besonderen Charme dieser naturbelassenen Insel.

Treff: Warteraum Syltfähre, List 11.10 Uhr. Dauer bis 19.00 Uhr. 35,- € pro Person, inkl. Fährticket.
Weitere Infos: 0177 5020460

Spirit Walking

am 23.04.2019 in 25999 Kampen

Wir erleben Natur mit unseren äußeren und inneren Sinnen.
Wir sind im Jetzt und tauchen in den Moment ein
Wir nehmen wahr was ist.
Wir spüren Vertrauen im Schutz von Vater Himmel und Mutter Erde
Wir finden Lösungen, wenn unser Verstand zur Ruhe kommt.
Wir gehen auf ruhigen Pfaden, um zu schweigen, zu meditieren und miteinander zu reden.
Wir treffen uns jeden Dienstag von 12.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr vor dem Kamphüs in Kampen Mitte und beenden unsere gemeinsame Reise vor der Kupferkanne.

Menschen brauchen Menschen, und ich liebe es, mit Ihnen gemeinsam auf geistige Reisen zu gehen, um zu forschen und zu inspirieren, zu erkennen und gestalten. Verlassen Sie mit mir die ausgetretenen Pfade und kommen Sie mit auf unseren gemeinsamen Weg.
Jutta Thomsen
Ich freue mich auf ihre Anmeldung unter 0172 5475392 oder info@lebenswerkstatt.de. Kosten 15,- €, Karten bekommen sie an allen insularen Vorverkaufsstellen.

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 23.04.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Dünenwanderung

am 23.04.2019 in 25992 List

Auf Holzstegen und kleinen Wegen führen wir Sie mitten durch die Lister Dünenlandschaft und geben Einblicke in die Schönheit und den Artenreichtum dieses Lebensraums. Wir sehen uns die verschiedenen Dünenarten an und erläutern die Entstehung und Wanderung dieser Sandriesen.
Für die etwa zweieinhalb stündige Wanderung empfehlen wir festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Hunde sind bei unseren naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt.
Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Wie Sand am Meer- Strandwanderung

am 23.04.2019 in 25997 Hörnum

Führung zu Tieren, Pflanzen und Seltsamen am Strand. Wer kennt schon die ganzen Muschelarten, deren Schalen man im Urlaub sammelt? Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, Hörnum. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093

Aquarien Tierfütterung

am 23.04.2019 in 25997 Hörnum

Fressen oder gefressen werden: Erleben Sie unsere kleinen Nordsee-Raubtiere in Aktion! Preis: Eintritt Ausstellung + 0,50€. Voranmeldung erforderlich, weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Veranstaltungsort: Arche Wattenmeer, Rantumer Str.33, 25997 Hörnum

Faszination Magie

am 23.04.2019 in 25980 Rantum

Thomas van Büren Lenger, einer der besten Close-Up Magier Deutschlands, gibt einen Einblick in die Faszination Magie.

Die Zauberei findet nicht auf einer weit entfernten Bühne, sondern direkt vor den Augen des Publikums statt.

Für Erwachsene und Kinder ab 9 Jahren.

Ort: Kursaal Rantum, Strandweg 7, 25980 Rantum
Abendkasse zzgl. 2,- Euro

SABINE KRÜGER : MEINE LIEDER

am 23.04.2019 in 25980 Westerland


"Die Lieder der Berliner Liedermacherin sind klug, frech, charmant, witzig, pointiert, authentisch..." (Sylter Spiegel)
"Ein zauberhafter Abend..." (Fritz Rauh, Konzertveranstalter)
Texte, Musik, Gesang und Gitarre: Sabine Krüger
Moderation: Ernst Janssen

Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter: 04651 299811 oder www.sabine-krüger.info .
Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Tee und Rum sind incl.

Tone Fish

am 23.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Irish Night mit Tone Fish

Die Senkrechtstarter  der Folk-Szene kommen!

Wenn die Multi-Instrumentengruppe Tone Fish auf der der Bühne steht, ist alles anders. Zahllose Klangkörper und fast greifbare Stimmen in der Luft. Gitarren, Bouzouki, Flöten, Bass, Trommeln – damit ist die Bühne voll. Und das Publikum ist immer mitten drin, mal ergriffen, mal singt es aus voller Kehle mit. Das Beste: Es gibt nur Mitmachplätze.

Die Kompositionen der Band klingen keltisch, sind rockig oder sehr emotional. Spielt Tone Fish irische Songs, klingen diese neu, manchmal nicht so erkeltet, aber immer spannend und anders. Die Folk Band aus Hameln hat ihren eigenen Sound  geschaffen, den sie in den letzten vier Jahren schon rund 400 mal in ganz Deutschland auf die Bühne gebracht hat.

Die Spielfreude der Musiker steckt gnadenlos an. „Es ist immer am schönsten, wenn Publikum und Musiker verschmelzen und gemeinsam einen wunderbaren Abend haben. Wenn uns das gelingt, sind wir glücklich“, erklärt Bandgründer und Sänger Stefan Gliwitzki die Motivation der Musiker.

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 24.04.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Piratenwattwanderung

am 24.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Aufgepasst - die Piraten sind unterwegs! In jedem Kind schlägt ein kleines Piratenherz oder natürlich auch Piratinnenherz!

Wir gehen mit Euch zusammen auf große Abenteuertour! für die Jüngsten geht es zusammen mit ihren Eltern auf Schatzsuche. Dabei werden auch zahlreiche Wattbewohner entdeckt.

Dauer ca. 1,5 Std

Bitte reisen Sie mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln an.

Dorfführung mit Kapitän Falk Eitner

am 24.04.2019 in 25999 Kampen

Kampen, der Inselort zwischen Klischee und Wirklichkeit.
Künstler, Prominenz, Hippies und Dolce Vita umgeben dieses Dorf mit einer ganz besonderen Aura. Das alles täuscht nicht über die urbane Landschaft, sowie die Lage zwischen ruhigem Watt und rauher See hinweg. Kpt. Falk Eitner hat vieles über seinen Heimatort in petto und wird sie auf dieser besonderen Tour in seinen Bann ziehen. In der einmaligen Atmosphäre der "Kupferkanne" können wir dann seinen ganz persönlichen "Döntjes" lauschen. Sie bilden das unvergessene i-Tüpfelchen dieser Begegnung ... oder vielleicht doch nicht? Zieht er noch ein Ass aus dem Ärmel? Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12
Dauer: ca. 4 Stunden, 15 € p.P.
Weitere Infos: 0177 5020460
www.falkeitner.de

Wikinger in der Villa Kunterbunt

am 24.04.2019 in 25980 Westerland

Was braucht jeder Wikinger? Richtig: ein Schwert! Jeder „schmiedet“ natürlich sein Eigenes! Dazu erfahrt ihr wie die Wikinger früher lebten, tobt verkleidet und geschminkt über den Spielplatz um den verschollenen Wikingerschatz zu suchen!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Watterlebnis für Kinder

am 24.04.2019 in 25997 Hörnum

Dem Wattwurm auf der Spur- speziell für Familien mit Kindern von 3-8 Jahren. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093 .Treffpunkt: Bushaltestelle Hörnum-Nord, neben dem Restaurant Ledels.

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 24.04.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Wattwanderung mit einer Vogelwartin (Keitum)

am 24.04.2019 in 25980 Keitum

Das Keitumer Watt liegt in einer Bucht, daher gibt es hier ein besonderes Highlight: Das Schlickwatt. Man steckt schon mal bis zu den Waden drin und hat die Chance auf ein einmaliges Naturerlebnis im UNSESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Doch Gummistiefel sind hier meist nicht brauchbar, „barfuß“ heißt das Zauberwort (sofern es die Witterung zulässt). Dauer ca. 1,5 – 2 Std.

Für Hunde nicht geeignet.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben!

Wattführung im Weltnaturerbe

am 24.04.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

E-Bike Tour, 45 km

am 24.04.2019 in 25980 Westerland

Die Tour „Nord-Nord-List“ treten Sie ausschließlich und ganz bequem mit unseren topmodernen  E-Bikes an.
14-tägig im Wechsel mit der Tour "Ost-Ost-Morsum"
E-Bikes 
UVEX-Fahrradhelm
Müsliriegel von Kölln
3 bis 4 Stunden, inkl. Pause
Mindestalter: 16 Jahre
Von Westerland aus durch die wunderschöne Dünenlandschaft der Insel über Wenningstedt nach Kampen erfahren Sie bei kleinen Zwischenstopps allerlei Interessantes über die verschiedenen Inselorte. Von dort aus radeln wir gen Norden über das Klappholttal bis ganz nach List. Nach individueller Stärkungspause geht es auf dem Radweg über Braderup zurück.
Route: Westerland – Wenningstedt – Kampen – List – Braderup – Westerland
35,- €  p. Person  (max. 10 Pers.) E-Bike und Helm wird gestellt.

Watt für Kids (Morsum)

am 24.04.2019 in 25980 Morsum

Mit der Vogelwartin der Schutzstation Wattenmeer „barfuß rein ins Vergnügen“: Zwischen Schlick, Wattwürmern und Strandkrabben können Kinder spielerisch neues entdecken und erfahren nebenbei viel über die Bewohner des Meeresbodens.

Dauer ca. 1,5 Std.

Kein Gummistiefelverleih!

Für Hunde nicht geeignet!

Kinder nur in Begleitung eines Erwachsenen

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!
Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.
Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben.
Für Kinder ab 4. Jahre geeignet

Ausstellungsführung in der Arche

am 24.04.2019 in 25997 Hörnum

"Was man nicht kennt, kann man nicht schütze" - Nach diesem Motto versuchen wir unseren Besuchern den Lebensraum Wattenmeer näher zu bringen. Erfahren Sie mehr über Schweinswale, die Kegelrobbe und den Seehund.

Anmeldung erforderlich unter Tel: 04651-881093.
Eintritt: Kinder 3,50 €
Erwachsene 6 €
Familie 15 €

Schokoladenseminar süß und lecker

am 24.04.2019 in 25980 Tinnum

Werden Sie in der Sylter Schokoladenmanufaktur zum Schokolatier und stellen Sie Ihre eigenen Pralinen her! In der Sylter Schokoladenmanufaktur werden bis zu 300 verschiedene Sorten Schokolade hergestellt und Sie gestalten nach Lust und Laune Ihre eigene Tafel.

Jugendliche unter 16 Jahren können nur in Begleitung eines voll zahlenden Erwachsenen teilnehmen. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Karten gibt es an allen insularen Vorverkaufsstellen auf Sylt.

Wattwanderung mit Hermann Bauer

am 24.04.2019 in 25980 Kampen

Ebbe und Flut, Wattenmeer und Dünenlandschaft sind wohlbekannte Begriffe. Was aber steckt genau dahinter und was sind Salzwiesen, Pfeifenten oder Farbstreifensandwatt? Hermann Bauer erklärt es Ihnen gern. Dauer ca. 1,5 bis 2 Std. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenverkauf bekanntgegeben -Bereich: Kampen Nord-
Kein Gummistiefelverleih!
von März bis Mitte Mai und ab Oktober ist barfuß nicht zu empfehlen
Hunde nur nach Rücksprache mit dem Wattführer möglich!!!


Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 24.04.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kinder lernen zaubern!

am 24.04.2019 in 25980 Westerland

Der Sylt-Zauberer, Thomas van Büren Lenger, bringt den Zauberlehrlingen in 77 Minuten 7 Zaubertricks bei. Auf einer speziellen Zaubermatte erlernen die Kinder faszinierende Tricks. Den eigens für diesen Kurs entwickelten Zauberkasten dürfen die Kinder behalten.

Ort: Obere Promenade, Villa Kunterbunt

Für Kinder ab 9 Jahren.

Seevogelführung im Weltnaturerbe (Keitum)

am 24.04.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie die Keitumer Vogelwartin der Schutzstation Wattenmeer in ihrem Gebiet und entdecken Sie vom Deich aus der faszinierenden Vielfalt der Vogelwelt auf der großen Sandinsel und im Nössekoog. Dauer ca. 1,5 Std.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenverkauf bekannt gegeben!

Tipp: Bringen Sie ein Fernglas mit!

Für Hunde nicht geeignet!



Hörnum bei Nacht

am 24.04.2019 in 25997 Hörnum

Quer durch Hörnum und dabei spannende Geschichten aus dem alten Seeräubernest erfahren. Während sich abendliche Stimmung über Hörnum legt, findet unsere Sagenwanderung statt. Durch die vielen verschieden Sagen lernen wir Hörnum noch mal von einer ganz anderen Seite kennen. Währenddessen entdecken wir noch einige schöne Wege.

Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Findet nur von April bis September statt! 

Zur Unterstützung unserer gemeinnützigen Naturschutzarbeit bitten wir um eine Spende (7,- EUR/Erw., 4 EUR/Ki.)


Peter Löhmann

am 24.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Der Deutsch-Schweizer mit dem komischen Akzent nimmt Sie mit auf eine ganz besondere Reise: Tauchen Sie ein in Peters Welt des Lachens!


Der Comedian mit Verzauberungsgarantie lässt mit seinem Comedy-Programm in Ihrem Kopf die unglaublichsten Bilder entstehen.



Gehen Sie mit Peter auf eine Reise durch seine turbulente Kindheit, seine Jugend in den wilden 80ern, seine Hochgeschwindigkeitsbeziehung mit Freundin Heidi, seine schleichende Verwandlung in einen Vollblutschweizer, seine Linkshänder-Liebe zum Tee, Siri wird ihm einen anderen Weg zeigen und Peters erste Anzeichen des Alterns.



Seine humorvollen Geschichten mixt er mit Oscarreifer Zauberei und Spezialeffekten.


Freuen Sie sich auf urkomische Geschichten aus der Schweizer  Comedymanufaktur: Comedy made in Switzerland!



Mehr Informationen: www.peter-loehmann.de

Mittwochskonzert an St. Severin

am 24.04.2019 in 25980 Keitum

Bach - Partita sopra, Sei gegrüßet gütig oder O Jesu, du edle Gabe. Widor - Symphonie-Romane (Ostern-Halleluja)

Alexander Ivanov an der Orgel

Weitere Informationen finden Sie auf www.st-severin.de"

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 25.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.

10.00 - 13.00 Uhr
weitere Infos bei
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967

Wanderung um Sylts stürmische Südspitze

am 25.04.2019 in 25997 Hörnum

Versinkt Sylt wirklich? Eine ganz besondere Wanderung rund um den Küstenschutz an der Südspitze. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, 25997 Hörnum.

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 25.04.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Spirit Walking

am 25.04.2019 in 25980 Keitum

Wir erleben Natur mit unseren äußeren und inneren Sinnen.
Wir sind im Jetzt und tauchen in den Moment ein
Wir nehmen wahr was ist.
Wir spüren Vertrauen im Schutz von Vater Himmel und Mutter Erde
Wir finden Lösungen, wenn unser Verstand zur Ruhe kommt.
Wir gehen auf ruhigen Pfaden, um zu schweigen, zu meditieren und miteinander zu reden.
Wir treffen uns jeden Donnerstag vor dem Friesensaal in Keitum, machen Rast bei St. Severin und beenden unsere gemeinsame Reise vor "Nielsens Kaffeegarten".
Menschen brauchen Menschen, und ich liebe es, mit Ihnen gemeinsam geistige Reisen zu unternehmen. Lassen Sie uns herausfinden, welche inneren Potenziale darauf warten, ans Licht gebracht zu werden. Jeder Tag, jeder Moment ist kostbar und wie ein Geschenk mit einer wunderschönen Schleife verziert. Vielleicht gelingt es Ihnen heute, diese Schleife zu öffnen...
Jutta Thomsen
Ich freue mich auf ihre Anmeldung unter 0172 5475392 oder info@lebenswerkstatt.de. Kosten 15,- €, Karten bekommen sie an allen insularen Vorverkaufsstellen.

Wattführung

am 25.04.2019 in 25997 Hörnum

Entdecken Sie mit uns den trockenfallenden Meeresboden an den Ufern der Nordsee. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Keine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093.

Kreative Minis @ work

am 25.04.2019 in 25980 Westerland

Endeckt den Künstler in euch - in jedem von euch schlummert einer! Auf eigener Leinwand oder Holz dürft ihr euch frei entfalten und euer Werk mit nach Hause nehmen,

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

Wattwanderung im Nationalpark Wattenmeer (Morsum)

am 25.04.2019 in 25980 Morsum

Das Wattenmeer, unendliche Weiten. Doch inmitten von Schlick und Algen tummelt sich mehr Leben, als so mancher denkt. Begleiten Sie einen Mitarbeiter der Schutzstation Wattenmeer auf eine Exkursion in einen Lebensraum auf den zweiten Blick.
Dauer ca. 1,5 Std.

Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekanntgegeben. Kein Gummistiefelverleih!



Austern auf Sylt

am 25.04.2019 in 25992 List

Das Lister Wattenmeer ist die Kinderstube der Sylter Austern. Bis Anfang des 20. Jahrhunderts gab es noch natürliche Bänke der Europäischen Auster vor Sylt. Durch Überfischung ist diese Art jedoch ausgestorben. Seit 1986 wird die ursprünglich aus Japan stammende Pazifische Felsenauster vor List großgezogen. Wir zeigen Ihnen während einer Wattwanderung, wie diese Austern kultiviert werden. 
Für die dreieinhalbstündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. 
Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 25.04.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecfken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Anreise Infopunkt Deichkreuz Haltestelle Koogweg (Linie C), vorbei am Tierpark Richtung Süden ans Rantumbecken. Gehzeit ab Haltestelle ca. 30 Min Mit Fahrrad oder Auto von Tinnum in den Ringweg Richtung Tierpark, am Ende links in die Bäderstr, dann die 2. rechts Richtung Deich GPS N54.881914, E 8.340677
 Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kinderwattwanderung im Nationalpark Wattenmeer

am 25.04.2019 in 25980 Keitum

Mit der Vogelwartin der Schutzstation Wattenmeer das Weltnaturerbe hautnah erleben: Wattwürmer, Muscheln, Schnecken entdecken - hier erfahren Klein und Groß spielerisch Spannendes über das Wattenmeer. Oben warm anziehen, unten barfuß.
Gummistiefel sind meistens nicht geeignet (sofern es die Witterung zulässt)
 
Dauer ca. 1,5 Std.

Für Kinder ab 6. Jahren geeignet.
Kinder nur in Begleitung eines Erwachsenen.
Kinder unter 6 Jahre möglichst nicht, da schlickiger Untergrund (anstrengend für kleine Kinder), besser Teilnahme an der „Kinderwattwanderung im Nationalpark Wattenmeer“ in Morsum.
Abschließbare Schränke für Wertsachen, WC und Fußwaschstation vorhanden.
Für Hunde nicht geeignet

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben!


Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 25.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, Raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere,Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 - 18.00 Uhr

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 25.04.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Bernstein - Gold des Nordens

am 25.04.2019 in 25997 Hörnum

Bernsteinschleifen

Mit etwas Schleifpapier suchen wir im Bernstein nach Spuren Millionen Jahre alten Lebens. Voranmeldung unter 04651-881093 ist erforderlich. Veranstaltungsort: Kuno-Ehlfeldt-Haus

Vortrag: Meeressäuger

am 25.04.2019 in 25997 Hörnum

Faszinierende Bilder und Geschichten zu Robben und kleinen Walen vor dem Sylter Strand. Alles über Seehunde, Kegelrobben und Schweinswale! Wusstest Du, wie Seehunde im "Trüben" fischen? Hättest Du gedacht, dass unsere Kegelrobben im Nationalpark und Weltnaturerbe Wattenmeer mitten im Winter ihren Nachwuchs bekommen?
Zielgruppe: ab 7.Klasse
Dauer: ca. 1 Stunde

Frank Lüdecke - Rantum lacht!

am 25.04.2019 in 25980 Rantum

Könnten sich noch mehr Menschen in Deutschland ehrenamtlich engagieren, wenn es bezahlt würde? Bedeutet Chancengleichheit, dass der Langsamste die Reisegeschwindigkeit aller bestimmt? Sind die staatlichen Schulen die AOK des Bildungswesens? Heisst es noch "Familie"? Oder bereits "Whatsapp-Gruppe"? Und was ist heute politischer? Wählen gehen? Oder Äpfel aus der Region kaufen?
Frank Lüdecke redet über die Verhältnisse und wirft einen vergnüglichen Blick in die Seele zivilisationsgestresster Mitteleuropäer.
Das Digitale, die Demokratie, Europa - all das kann Spuren von Pointen enthalten. Und jede Menge Hoffnung. Denn bei allen Schwierigkeiten sollten wir nicht vergessen: es ist doch für alle noch genug Schaum auf dem Cappuccino!
Frank Lüdecke ist Preisträger sämtlicher Kabarettpreise dazu gehören der Deutsche Kabarettpreis 2009, Bayerische Kabarettpreis 2010 und Deutsche Kleinkunstpreis 2011. Lüdeckes politisches Kabarett macht Anleihen bei der Philosophie, verwendet Musik und lehnt Originalität und Unabhängigkeit nicht von vornherein ab. Über die Verhältnisse ist hintersinniges Kabarett und trotzdem witzig und unterhaltsam. Nein, das muss kein Gegensatz sein.

Abendkasse zzgl. 2,- Euro
Freie Platzwahl

Foto: Derdehmel/Urbschat
Ort: Kursaal Rantum, Strandweg 7, 25980 Sylt/Rantum

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 26.04.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kinder lernen zaubern!

am 26.04.2019 in 25980 Rantum

Der Sylt-Zauberer, Thomas van Büren Lenger, bringt den Zauberlehrlingen in 77 Minuten 7 Zaubertricks bei. Auf einer speziellen Zaubermatte erlernen die Kinder faszinierende Tricks. Den eigens für diesen Kurs entwickelten Zauberkasten dürfen die Kinder behalten.

Ort: Kleiner Saal im Kurhaus Rantum, Strandweg 7, Rantum

Für Kinder ab 9 Jahren.

Fröhliches Backen, lecker!

am 26.04.2019 in 25980 Westerland

Viel Gelächter und ein bisschen Chaos in der Küche, dabei lernt ihr mit Backzutaten richtig umzugehen und backen Waffeln, Muffins oder jede Menge Plätzchen. Mmh, wie das duftet!

Natürlich bleibt noch Zeit zum spielen und toben mit neu gewonnenen Freunden auf dem Spielplatz oder in der „Villa“!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder.

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 26.04.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Familienwattwanderung

am 26.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Mit Spiel und Spaß das Wattenmeer erleben. Bei der Wanderung auf dem Meeresgrund im Einfluss der Gezeiten erfahren Sie, woher die Miesmuschel ihren Namen hat, entdecken Krebstiere und die Spuren der Wattwürmer. Bei gutem Wetter laufen wir am liebsten barfuß übers Watt, Sie können aber auch Gummistiefel mitbringen. Eintauchen in die faszinierende Welt der Tiere und Pflanzen im Weltnaturerbe Wattenmeer – ein Erlebnis für Erwachsene und Kinder. 

Dauer ca. 1,5 Std. 

Bitte reisen Sie mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln an.

Watterlebnis für Kinder

am 26.04.2019 in 25997 Hörnum

Dem Wattwurm auf der Spur- speziell für Familien mit Kindern von 3-8 Jahren. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093 .Treffpunkt: Bushaltestelle Hörnum-Nord, neben dem Restaurant Ledels.

Wattwanderung mit einer Vogelwartin (Keitum)

am 26.04.2019 in 25980 Keitum

Das Keitumer Watt liegt in einer Bucht, daher gibt es hier ein besonderes Highlight: Das Schlickwatt. Man steckt schon mal bis zu den Waden drin und hat die Chance auf ein einmaliges Naturerlebnis im UNSESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Doch Gummistiefel sind hier meist nicht brauchbar, „barfuß“ heißt das Zauberwort (sofern es die Witterung zulässt). Dauer ca. 1,5 – 2 Std.

Für Hunde nicht geeignet.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben!

Abenteuer Wattenmeer die Small Five

am 26.04.2019 in 25980 Rantum

Das Weltnaturerbe Wattenmeer ist ein Lebensraum auf den zweiten Blick! Zu Fuß erkunden Sie mit der Schutzstation Wattenmeer den trocken gefallenen Meeresboden und treffen dabei im Sand und Schlick auf Muscheln, Würmer und kleine Krebse. Ein ganz besonderes Erlebnis für alle Nordseefans! Dauer ca. 1,5 bis 2 Std.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben! Bereich Rantum.

Oben warm anziehen, unten barfuß. (Witterunsgedingt)
Kein Gummistiefelverleih!

Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Wattführung im Weltnaturerbe

am 26.04.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Watt für Kids (Morsum)

am 26.04.2019 in 25980 Morsum

Mit der Vogelwartin der Schutzstation Wattenmeer „barfuß rein ins Vergnügen“: Zwischen Schlick, Wattwürmern und Strandkrabben können Kinder spielerisch neues entdecken und erfahren nebenbei viel über die Bewohner des Meeresbodens.

Dauer ca. 1,5 Std.

Kein Gummistiefelverleih!

Für Hunde nicht geeignet!

Kinder nur in Begleitung eines Erwachsenen

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!
Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.
Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben.
Für Kinder ab 4. Jahre geeignet

Wellen - Wind - Wale

am 26.04.2019 in 25992 List

Der Ellenbogen ist ein Naturparadies ganz im Norden der Insel. Freilaufende Schafe, rastende Vögel und einsame Strände prägen das Landschaftsbild. Wir nehmen Sie mit auf eine Führung entlang der Westseite Lists Richtung Nordspitze und dem Leuchtfeuer List-West. Mit etwas Glück begleitet ein Schweinswal unsere Tour entlang der Wasserkante. Gerade bei ruhigem Wetter haben wir die Chance die heimischen Meeressäuger oft nur wenige Meter vom Ufer entfernt zu beobachten – denn: Vor der Sylter Westküste erstreckt sich Deutschlands einziges Walschutzgebiet.
Während der Führung stellen wir die verschiedenen Küstenschutz-Maßnahmen vor und beschäftigen uns mit der Entstehung und Wanderung der Dünen. Im Spülsaum suchen wir nach Muscheln und Schnecken und finden sicherlich die eine oder andere Kuriosität. 
Für die etwa zweieinhalbstündige Wanderung empfehlen wir festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Hunde sind bei unseren naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Wattwanderung mit Jan Krüger

am 26.04.2019 in 25980 Kampen

Wattwanderung mit Jan Krüger (Nationalpark-Wattführer).

Lassen Sie sich führen durch den dynamischen Naturraum des Nationalpark Wattenmeer, mit seiner erstaunlichen Lebendigkeit.
Erfahren Sie Interessantes über Muscheln, Krebse, Algen und die Besonderheiten im Weltnaturerbe.

Oben warm anziehen, unten
barfuß. (Witterungsbedingt) Dauer ca. 1,5 bis 2 Std. Die
Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen
gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-
8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treffpunkt:
wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben! Bereich
-Kampen Nord-Kein Gummistiefelverleih! Hunde nur nach vorheriger
Absprache mit dem Wattführer möglich!!!


Aquarien Tierfütterung

am 26.04.2019 in 25997 Hörnum

Fressen oder gefressen werden: Erleben Sie unsere kleinen Nordsee-Raubtiere in Aktion! Preis: Eintritt Ausstellung + 0,50€. Voranmeldung erforderlich, weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Veranstaltungsort: Arche Wattenmeer, Rantumer Str.33, 25997 Hörnum

Accord-Orchestra Ketzin

am 26.04.2019 in 25980 Morsum

Ein Akkordeon kann deutlich mehr als nur Schlagermusik spielen:
Pop, Rock, Musical, Klassik, Soundtrack und vieles mehr hat das Orchester in seinem Repertoire.
Ca. 25 Kinder und Jugendliche spielen in dem Akkordeon-Orchester.

Abendkasse zzgl. 2,-€
Freie Platzwahl
Ort: Muasem Hüs, Bi Miiren 17, 25980 Sylt/Morsum

Wie Sand am Meer- Strandwanderung

am 26.04.2019 in 25997 Hörnum

Führung zu Tieren, Pflanzen und Seltsamen am Strand. Wer kennt schon die ganzen Muschelarten, deren Schalen man im Urlaub sammelt? Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, Hörnum. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093

Tim Linde

am 26.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Sein Debut-Hit „Wasser unterm Kiel“ brachte Tim Linde schlagartig an die Spitze der deutschen Songwriterszene. Der Song, den Linde seiner Tochter zur Taufe geschrieben hatte, schaffte es 2014 bei iTunes bis auf Platz 2 hinter Helene Fischers Megahit „Atemlos“. Auch das dann folgende Album „Menschenverstand“ wurde von Kritikern und Publikum gleichermaßen gelobt. Linde wurde bereits als „Reinhard Mey des neuen Jahrtausends“ bezeichnet. Eine Eintagsfliege? Mitnichten: jetzt legt Linde nach. „Freigeister“ heißt sein neues Album. Und der Sänger bleibt sich treu: Kluge Texte über das Leben mit Familie, tiefgehende Gedanken über die Phänomene unserer Zeit und das Thema „Freiheit“ als immer wieder auftauchender roter Faden machen das Album zu einem typischen Produkt aus Lindes Liederwerkstatt. Wieder stammen alle Texte aus seiner Feder. Und erneut versteht Linde es, seine Worte in Musik zu kleiden, die weit unter die Haut, oft gleich bis ins Herz geht.

Wer Linde schon live erlebt hat, der weiß, was der Mann auf der Bühne aus seinen Liedern herausholt. Die Präsenz seiner Auftritte, sein Spiel mit dem Publikum und die emotionale Nähe, die der Sänger bei seinen Konzerten zu den Gästen aufbaut, werden die neuen Stücke zu einem besonderen Erlebnis machen. Linde beherrscht das Spektrum vom intimen Kirchenkonzert bis zur großen Halle. Er versteht es immer wieder, die Botschaften seiner Lieder in der Seele des Publikums zu platzieren.

Tim Linde bedient kein Genre. Er hat den Acker selbst abgesteckt, den er nun so wunderbar zu bestellen versteht. Denn Lindes Musik ist Familienunterhaltung im besten Sinne. Er erreicht Erwachsene wie Kinder, Eltern wie Großeltern – keiner bleibt außen vor.

Ortsführung Westerland

am 27.04.2019 in 25980 Westerland

Erfahren Sie Wissenswertes über die Epoche der Seefahrt, die Gründung des Seebades Westerland bis hin zum modernen Nordseeheilbad unserer Tage. Inklusive Besichtigung der Alten Dorfkirche "St. Niels". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Stephanstr. 6, Alte Post Westerland

Armenhaus Kampen

am 27.04.2019 in 25999 Kampen

Armenhaus Kampen

Eines der ältesten Häuser der Insel öffnet seine Türen für Besucher! Besuchen Sie das liebevoll restaurierte Baudenkmal im Herzen Kampens... und erfahren Sie mehr über Geschichte, Konstruktion und Bewohner der Sylt prägenden Friesenhäuser... wobei die eine oder andere Anekdote auch nicht fehlen darf.

Kosten: 5 € p.P Maximal 7 Personen(als Spende für die Sylter Tafel e.V.)
, Dauer ca. 1 Std. Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12, 25999 Kampen

Tel. 04651/46980

Kinderwattwanderung im Nationalpark Wattenmeer

am 27.04.2019 in 25980 Keitum

Mit der Vogelwartin der Schutzstation Wattenmeer das Weltnaturerbe hautnah erleben: Wattwürmer, Muscheln, Schnecken entdecken - hier erfahren Klein und Groß spielerisch Spannendes über das Wattenmeer. Oben warm anziehen, unten barfuß.
Gummistiefel sind meistens nicht geeignet (sofern es die Witterung zulässt)
 
Dauer ca. 1,5 Std.

Für Kinder ab 6. Jahren geeignet.
Kinder nur in Begleitung eines Erwachsenen.
Kinder unter 6 Jahre möglichst nicht, da schlickiger Untergrund (anstrengend für kleine Kinder), besser Teilnahme an der „Kinderwattwanderung im Nationalpark Wattenmeer“ in Morsum.
Abschließbare Schränke für Wertsachen, WC und Fußwaschstation vorhanden.
Für Hunde nicht geeignet

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben!


Wattwanderung im Nationalpark Wattenmeer (Morsum)

am 27.04.2019 in 25980 Morsum

Das Wattenmeer, unendliche Weiten. Doch inmitten von Schlick und Algen tummelt sich mehr Leben, als so mancher denkt. Begleiten Sie einen Mitarbeiter der Schutzstation Wattenmeer auf eine Exkursion in einen Lebensraum auf den zweiten Blick.
Dauer ca. 1,5 Std.

Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekanntgegeben. Kein Gummistiefelverleih!



Bernstein - Gold des Nordens

am 27.04.2019 in 25997 Hörnum

Bernsteinschleifen

Mit etwas Schleifpapier suchen wir im Bernstein nach Spuren Millionen Jahre alten Lebens. Voranmeldung unter 04651-881093 ist erforderlich. Veranstaltungsort: Kuno-Ehlfeldt-Haus

Ausstellungsführung in der Arche

am 28.04.2019 in 25997 Hörnum

"Was man nicht kennt, kann man nicht schütze" - Nach diesem Motto versuchen wir unseren Besuchern den Lebensraum Wattenmeer näher zu bringen. Erfahren Sie mehr über Schweinswale, die Kegelrobbe und den Seehund.

Anmeldung erforderlich unter Tel: 04651-881093.
Eintritt: Kinder 3,50 €
Erwachsene 6 €
Familie 15 €

Wattenmeer erleben

am 28.04.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Hörnum bei Nacht

am 28.04.2019 in 25997 Hörnum

Quer durch Hörnum und dabei spannende Geschichten aus dem alten Seeräubernest erfahren. Während sich abendliche Stimmung über Hörnum legt, findet unsere Sagenwanderung statt. Durch die vielen verschieden Sagen lernen wir Hörnum noch mal von einer ganz anderen Seite kennen. Währenddessen entdecken wir noch einige schöne Wege.

Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Findet nur von April bis September statt! 

Zur Unterstützung unserer gemeinnützigen Naturschutzarbeit bitten wir um eine Spende (7,- EUR/Erw., 4 EUR/Ki.)


Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 29.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.
bei ausgebuchtem Kurs direkt bei Herrn Poppek nach Restplätzen fragen.
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
10.00 bis 13.00 Uhr

Armenhaus Kampen

am 29.04.2019 in 25999 Kampen

Armenhaus Kampen

Eines der ältesten Häuser der Insel öffnet seine Türen für Besucher! Besuchen Sie das liebevoll restaurierte Baudenkmal im Herzen Kampens... und erfahren Sie mehr über Geschichte, Konstruktion und Bewohner der Sylt prägenden Friesenhäuser... wobei die eine oder andere Anekdote auch nicht fehlen darf.

Kosten: 5 € p.P Maximal 7 Personen(als Spende für die Sylter Tafel e.V.)
, Dauer ca. 1 Std. Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12, 25999 Kampen

Tel. 04651/46980

Ein Herz auf vier Beinen in der Villa Kunterbunt

am 29.04.2019 in 25980 Westerland

Stellt uns euer Lieblingstier auf Papier vor oder lasst es uns ausmalen. Mit Farbe und Pinsel erschafft ihr euren treuen Freund und erzählt uns alles über ihn. Natürlich bleibt auch noch Zeit zum Spielen und Toben mit neu gewonnenen Freunden auf dem Spielplatz oder  in der „Villa“!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder.

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 29.04.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 29.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere, Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 bis 18.00 Uhr

Aquarellmalen mit Kathleen Schulz

am 29.04.2019 in 25980 Westerland

u.a. mit Aquarellstiften zum Kennenlernen, Dauer ca. 2,5 Std. Kosten 35 € inkl. Material. Anmeldung unter 0163-4647114

Familienwattwanderung (FVV)

am 29.04.2019 in 25980 Kampen

Diese Führung ist für die ganze Familie gemacht! Gemeinsam gehen wir den Fragen nach Ebbe & Flut, warum Strandkrabben seitwärtslaufen, Wie Meersalat schmeckt oder wie die Löcher in den Schlick kommen auf den Grund. Unter fachlicher Anleitung können Kinder und Erwachsene mit allen Sinnen das Watt bei warmen Wetter barfuß erleben.  ca. 1,5 bis 2 Std. Kein Gummistiefelverleih! Treffpunkt wird bei Kartenkauf bekannt gegeben! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6 Info: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.
Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Wattführung im Weltnaturerbe

am 29.04.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

TEE WIRKT - Sylter Teeseminar

am 29.04.2019 in 25980 Westerland

mit ausführlichen Erläuterungen unter fachlicher Anleitung eines Teespezialisten.


Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter 04651 299811 oder www.ernst-janssen.com

. Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Jo Bohnsack

am 29.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Konzerte von Jo Bohnsack sind immer ein mitreißendes Ereignis, wenn sie in der der schönen Wenningstedter Friesenkapelle stattfinden. Ein phänomenaler Abend ist garantiert. 
Der Meister des Boogie-Woogie setzt seine Reihe „Boogie in the Church“ in Wenningstedt fort. Der leidenschaftliche Pianist und Sänger ist ein Sylter Original. Er kann Konzerte und Fernsehauftritte auf der ganzen Welt vorweisen. Mit seiner einmaligen, mitreißenden Art schafft er es seit vielen Jahren, Jung und Alt zu begeistern. 

Jo Bohnsacks Musik ist inspiriert von den klassischen Meistern des Genres wie Jimmy Yancey, Meade Lux Lewis und Blues Bands wie Fleetwood Mac und Ten Years After. Schon als Jugendlicher lernte er auf Sylt seinen Lehrmeister Champion Jack Dupree kennen, mit dem er später ausgiebig tourte und zwei CDs hier auf der Insel produzierte. Aber auch James Booker und Ray Charles beeinflussten ihn - mit dem legendären B.B. King und vielen anderen Stars war Jo Bohnsack auf Tournee. 

Mittlerweile hat der gebürtige Sylter mit der Reibeisenstimme und den wieselflinken Händen weitere interessante CDs veröffentlicht. Der mit dem Gütesiegel „Steinway Artist“ ausgezeichnete Pianist lebt auch in der Nähe von Hamburg. Er ist aber seinen Wurzeln treu geblieben und somit jeden Sommer auf der Insel. Das Publikum liebt den Entertainer und kann nicht genug von ihm bekommen. Wer einen unvergesslichen Abend mit viel Charme, ausgezeichneter Musik und ausgelassener Stimmung erleben möchte, sollte sich dieses Konzert nicht entgehen lassen.

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 30.04.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Familienführung durch den Sylter Sagenwald

am 30.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Eine außergewöhnliche Führung, bei der die drolligen Zwerge und Gnome im Sylter Sagenwald lebendig werden. Unterhaltsam, informativ und kindgerecht vermittelt Frank Deppe in Zusammenarbeit mit der Sölring Foriining ein Stück Sylter Geschichte. 

Neben den wundervollen
Erzählungen kommen so auch viele spannende Fakten über das Leben der Sylter der Vergangenheit
zu Tage.

Ob es regnet, der Wind braust oder sich der Sonnenschein Bahn durch das Blätterdach bricht – im Sylter Sagenwald am Wenningstedter Campingplatz scheint man der Außenwelt entrückt. Ein ganz besonderer Ort voller Magie, der das perfekte Umfeld bildet, sich nicht nur in den uralten Sagen über die Insel zu verlieren, sondern auch viel Interessantes über die Vergangenheit der Insel und ihrer Bewohner zu erfahren. Und weil die Kinder danach eine Menge mehr wissen, werden sie mit der "Sylt-Auskenner"-Urkunde belohnt.

Die Führung endet mit der Besichtigung des Steinzeitgrabes Denghoog an der Friesenkapelle. Je Ticket wird 1,00 € an die Sölring Foriining gespendet.

Die Führung ist konzipiert für Kinder bis 12 Jahren in Begleitung eines erwachsenen Teilnehmers.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Tickets für die Führungen sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich!

Wanderbarer Landt-Spaziergang

am 30.04.2019 in 25999 Kampen

Wanderbarer Landt-Spaziergang
auf dem Kampener Kunst- und Kulturpfad

Einen idyllischen Spaziergang der besonderen Art erleben Sie unter der Führung des Kampener Künstlers Thomas Landt.

Durch das Zusammenspiel von Natur und Kultur, Landschaft und Kunst, Unterhaltung und Spannung, Kunstgeschichte und Dialog, setzt die Wandelei auf dem Kampener Kunst- und Kulturpfad oberhalb des Roten Kliffs spannende und anregende Akzente.

Impulse:
Kennen Sie das ehemalige  Atelierhaus des Bildhauers Anatol Buchholtz oder den einmaligen Rundumblick von Sylts höchster Erhebung – der Uwe-Düne ?
Haben Sie den neuen Holzsteg oberhalb des Roten Kliffs entdeckt mit den einzigartigen Aussichten auf Strand, Meer und Horizont ?
Wissen Sie um die Geschichte der visionären Haus Kliffende-Begründerin Clara Thiedemann und mit welcher Leidenschaft und welchem Weitblick es ihr gelang, aus einer Holzhütte eine wahre Institution zu erschaffen ?

Der Künstler führt nicht nur an diese Orte heran, sondern vermittelt dieses einzigartige Lebensgefühl des Künstlerdorfes Kampen, welches Generationen vor ihm magisch angezogen hat.

Kampen macht glücklich und wir wissen, warum ?

-    Private Kunstführungen nach Vereinbarung –

Information und Kontakt:
Kampen@thomaslandt.de
www.thomaslandt.de

Kosten: 13 € p.P
, Dauer 2,5 bis 3 Std. Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12

Tel. 04651/46980

Dünenwanderung

am 30.04.2019 in 25992 List

Auf Holzstegen und kleinen Wegen führen wir Sie mitten durch die Lister Dünenlandschaft und geben Einblicke in die Schönheit und den Artenreichtum dieses Lebensraums. Wir sehen uns die verschiedenen Dünenarten an und erläutern die Entstehung und Wanderung dieser Sandriesen.
Für die etwa zweieinhalb stündige Wanderung empfehlen wir festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Hunde sind bei unseren naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt.
Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Spirit Walking

am 30.04.2019 in 25999 Kampen

Wir erleben Natur mit unseren äußeren und inneren Sinnen.
Wir sind im Jetzt und tauchen in den Moment ein
Wir nehmen wahr was ist.
Wir spüren Vertrauen im Schutz von Vater Himmel und Mutter Erde
Wir finden Lösungen, wenn unser Verstand zur Ruhe kommt.
Wir gehen auf ruhigen Pfaden, um zu schweigen, zu meditieren und miteinander zu reden.
Wir treffen uns jeden Dienstag von 12.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr vor dem Kamphüs in Kampen Mitte und beenden unsere gemeinsame Reise vor der Kupferkanne.

Menschen brauchen Menschen, und ich liebe es, mit Ihnen gemeinsam auf geistige Reisen zu gehen, um zu forschen und zu inspirieren, zu erkennen und gestalten. Verlassen Sie mit mir die ausgetretenen Pfade und kommen Sie mit auf unseren gemeinsamen Weg.
Jutta Thomsen
Ich freue mich auf ihre Anmeldung unter 0172 5475392 oder info@lebenswerkstatt.de. Kosten 15,- €, Karten bekommen sie an allen insularen Vorverkaufsstellen.

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 30.04.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Piratenwattwanderung

am 30.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Aufgepasst - die Piraten sind unterwegs! In jedem Kind schlägt ein kleines Piratenherz oder natürlich auch Piratinnenherz!

Wir gehen mit Euch zusammen auf große Abenteuertour! für die Jüngsten geht es zusammen mit ihren Eltern auf Schatzsuche. Dabei werden auch zahlreiche Wattbewohner entdeckt.

Dauer ca. 1,5 Std

Bitte reisen Sie mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln an.

Austern auf Sylt

am 30.04.2019 in 25992 List

Das Lister Wattenmeer ist die Kinderstube der Sylter Austern. Bis Anfang des 20. Jahrhunderts gab es noch natürliche Bänke der Europäischen Auster vor Sylt. Durch Überfischung ist diese Art jedoch ausgestorben. Seit 1986 wird die ursprünglich aus Japan stammende Pazifische Felsenauster vor List großgezogen. Wir zeigen Ihnen während einer Wattwanderung, wie diese Austern kultiviert werden. 
Für die dreieinhalbstündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. 
Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Aquarien Tierfütterung

am 30.04.2019 in 25997 Hörnum

Fressen oder gefressen werden: Erleben Sie unsere kleinen Nordsee-Raubtiere in Aktion! Preis: Eintritt Ausstellung + 0,50€. Voranmeldung erforderlich, weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Veranstaltungsort: Arche Wattenmeer, Rantumer Str.33, 25997 Hörnum

Vorprogramm 1. KAMPENEUM

am 30.04.2019 in 25999 Kampen

Symposium war gestern -
jetzt kommt das KAMPENEUM
„Reich an Gesundheit - schön von innen“

Auftaktveranstaltung und Vorprogramm im Hotel Rungholt in Kampen
Dienstag, 30. April :

18:00 Uhr Empfang im Foyer und Vortrag von Bestsellerautor Wilhelm Schmid: Von der Kunst das Leben zu geniessen - Kaviar oder Askese? 

19:00 Uhr  Abendessen inkl. begleitender  Getränke

Ab 21:00 Uhr   „Soul & Move “ , Tanz in den Mai im Stil von 2019 “ mit Daniel Benz – Tanzprofi und Tanzcoach (u.a. Let´s Dance) 

Ausklang in der Bar





Kartenvorverkauf 70 €
Beginn 18:00 Uhr (Einlass: 17:30)
Wo im Hotel Rungholt
Kurhausstr. 35, Kampen
Kartenvorverkauf  an allen insularen VVK-Stellen  
Info: 04651 46980

SABINE KRÜGER : MEINE LIEDER

am 30.04.2019 in 25980 Westerland


"Die Lieder der Berliner Liedermacherin sind klug, frech, charmant, witzig, pointiert, authentisch..." (Sylter Spiegel)
"Ein zauberhafter Abend..." (Fritz Rauh, Konzertveranstalter)
Texte, Musik, Gesang und Gitarre: Sabine Krüger
Moderation: Ernst Janssen

Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter: 04651 299811 oder www.sabine-krüger.info .
Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Tee und Rum sind incl.

Sylt im Orkan RANTUM

am 30.04.2019 in 25980 Rantum

Der spannende Vortrag von und mit dem Sylter Naturexperten Werner Mansen. Er zeigt einen faszinierenden Diavortrag über die großen Sturmkatastrophen und deren  teils dramatischen Auswirkungen auf die Sylter Natur und die Inselbewohner. Die starken Nordseestürme ziehen die Küste Jahr für Jahr mehr in Mitleidenschaft und hinterlassen oftmals ein Bild der Verwüstung. Absolut sehenswert!
 
Treff: Kursaal Rantum, Strandweg 7,
Abendkasse: zzgl. 1,- Euro.
Freie Platzwahl
 
 

Alte Mädchen

am 30.04.2019 in 25996 Wenningstedt

Altern ist doof. Das schwant einem schon mit dreißig.
Und- Zack!- ist man über fünfzig, zu alt für YouTube und zu jung für den Bergdoktor.
Spätestens dann stellt man fest, dass man vor lauter Leben keine Zeit zum Reifen hatte.
Und wo bleibt die Weisheit und Gelassenheit, die uns jahrelang versprochen wurde?
Hat man uns da möglicherweise einen Bären aufgebunden?


ALTE MÄDCHEN antworten schamlos, ungehemmt und ungelassen. Sie spielen, singen und tanzen um, und über, ihre Leben. Bei diesen vier ausgebufften Bühnengranaten schieben sich insgesamt rund 215 Jahre Erfahrung an die Rampe. Jutta Habicht, Ines Martinez, Sabine Urig & Anna Bolk  sind seit 2011 ein eingespieltes Team: unter der Regie von Kabarettlegende Gerburg Jahnke begeisterten sie schon in den St. Pauli- Theaterproduktionen „Heiße Zeiten - Die Wechseljahre Revue“ und „Höchste Zeit“ von der Alster bis an den Zürisee weit über 200 000 ZuschauerInnen.

1. KAMPENEUM

am 01.05.2019 in 25999 Kampen

Symposium war gestern -
jetzt kommt das KAMPENEUM
„Reich an Gesundheit - schön von innen“

Frisches Wissen tanken, brillante Experten kennenlernen, Erkenntnis gewinnen - das alles geht künftig in Kampen. Das KAMPENEUM ist das Symposium der smarten Art - mit gesellschaftlichen und wissenschaftlichen Themen, die jedem unter den Nägeln brennen. Beim weltweit ersten KAMPENEUM dreht sich alles um das Thema Gesundheit und ganzheitliche Medizin. Am 01.05.2019 werden die bekanntesten Gesundheitsexperten Deutschlands innovative medizinische Ansätze erläutern, zur Diskussion anregen und vor allem dazu, Gesundheit selbstbestimmt, maßgeschneidert und ganzheitlich zu betrachten. Ein Symposium für alle, die immer schon mehr wissen wollten….

Im Preis von 99,-€ pro Person sind folgende Leistungen enthalten:

- ein Empfangs- "Wellnessdrink"

- Magnus: Softgetränke und Wasser imperial feinperlig und still

- Mittags: "Soulfood - gesund und lecker" von Thorsten Möllers Anker

- Nachmittags: Kaffee, Tee und ein gesunder Snack

- ein Glas Fürst von Metternich Chardonnay zum Ausklang

- die Teilnahme an allen Vorträgen

Außerdem erhalten alle Teilnehmer, die in Kampen eine Unterkunft buchen, einen Gutschein für einen Tagesstrandkorb* in Kampen!

*nach Verfügbarkeit, gültig bis 30.09.19

KAMPE|NEUM im großen Saal des Kaamp-Hüs am 01. Mai 2019:

09:45 Uhr:            Einlass und "Gesundheitsdrink"

10:15 Uhr:            Einleitung mit Pia Möller und Dr. med. Michael Feld

10:40 Uhr:            Vortrag Dr. med. Michael Feld

                      "Human Recharging - Schlaf- und Regenerationsmedizin 5.0"

11:15 Uhr:            Vortrag Prof. Dr. med. Hauke Mommsen

                      "Rückenschmerzen-Lüge"

11:50 Uhr:            Vortrag Dr. Ingo Froböse

                      "Fitness und Gesundheit - Geschenk oder harte Arbeit?"

12:30 Uhr:            Mittagspause

                      "Soulfood - gesund und lecker" von Thorsten Möllers Anker

13:35 Uhr:            Vortrag Dr. Matthias Hoffmann

                      "Frauenherzen schlagen anders, Männerherzen aber auch!"

14:10 Uhr:            Vortrag Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer

                      "Auf dem Weg zu einer ganzheitlichen Heilkunst"

14:45 Uhr:            Pause mit Kaffee, Tee und gesundem Snack

15:15 Uhr:            Abschlussdiskussion mit allen Referenten

16:30 Uhr:            Zum Ausklang Fürst von Metternich Chardonnay im Foyer

ca. 17:00 Uhr:        Ende

** Am 30.04.2019 findet ein Vorprogramm im Hotel Rungholt statt. Weitere Info´s auf www.kampen.de/kampeneum**

Kartenvorverkauf 99 €
Beginn 09:45 Uhr (Einlass: 09:30)
Wo im Kaamp-Hüs
Haupstrasse 12, Kampen
Kartenvorverkauf  an allen insularen VVK-Stellen  
Info: 04651 46980

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 01.05.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Dorfführung mit Kapitän Falk Eitner

am 01.05.2019 in 25999 Kampen

Kampen, der Inselort zwischen Klischee und Wirklichkeit.
Künstler, Prominenz, Hippies und Dolce Vita umgeben dieses Dorf mit einer ganz besonderen Aura. Das alles täuscht nicht über die urbane Landschaft, sowie die Lage zwischen ruhigem Watt und rauher See hinweg. Kpt. Falk Eitner hat vieles über seinen Heimatort in petto und wird sie auf dieser besonderen Tour in seinen Bann ziehen. In der einmaligen Atmosphäre der "Kupferkanne" können wir dann seinen ganz persönlichen "Döntjes" lauschen. Sie bilden das unvergessene i-Tüpfelchen dieser Begegnung ... oder vielleicht doch nicht? Zieht er noch ein Ass aus dem Ärmel? Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12
Dauer: ca. 4 Stunden, 15 € p.P.
Weitere Infos: 0177 5020460
www.falkeitner.de

Wikinger in der Villa Kunterbunt

am 01.05.2019 in 25980 Westerland

Was braucht jeder Wikinger? Richtig: ein Schwert! Jeder „schmiedet“ natürlich sein Eigenes! Dazu erfahrt ihr wie die Wikinger früher lebten, tobt verkleidet und geschminkt über den Spielplatz um den verschollenen Wikingerschatz zu suchen!

25,- € pro Kind ab 3 Jahren, maximal 10 Kinder

E-Bike-Tour, ca 40 km

am 01.05.2019 in 25980 Westerland

„Ost-Ost-Morsum” (40 km E-Bike-Tour)
Ab Westerland über die Tinnumer Wiesen entlang der idyllischen Deichwege führt Sie unser Tour-Guide mit kleinen Info-Stopps nach Morsum. Nach einer kleinen Pause wird für den Rückweg über Archsum und das Kapitänsdorf Keitum auf entspannten Naturwegen kräftig in die Pedale getreten
Route: Westerland – Tinnum – Morsum – Archsum – Keitum – Westerland
Jeden 2. Mittwoch ab 01.05. von 11.30 Uhr bis ca 15.00 Uhr (min. 4 / max. 10 Pers.)
Treffpunkt: E-Mobility-Center, neben „Sylter Welle“
Info: Ein E-Bike und Helm (Pflicht) wird gestellt, sicheres und zügiges Fahren vorrausgesetzt.
Preis: 35,- €

Schokoladenseminar süß und lecker

am 01.05.2019 in 25980 Tinnum

Werden Sie in der Sylter Schokoladenmanufaktur zum Schokolatier und stellen Sie Ihre eigenen Pralinen her! In der Sylter Schokoladenmanufaktur werden bis zu 300 verschiedene Sorten Schokolade hergestellt und Sie gestalten nach Lust und Laune Ihre eigene Tafel.

Jugendliche unter 16 Jahren können nur in Begleitung eines voll zahlenden Erwachsenen teilnehmen. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Karten gibt es an allen insularen Vorverkaufsstellen auf Sylt.

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 01.05.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Wattführung

am 01.05.2019 in 25997 Hörnum

Entdecken Sie mit uns den trockenfallenden Meeresboden an den Ufern der Nordsee. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Keine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093.

Wattführung im Weltnaturerbe

am 01.05.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Mythen, Megalithen und Mysterien

am 01.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Ein ganzes Netz voller Mythen, Megalithen und Mysterien aus der Vorzeit umspannt unseren Planeten. Und Sylt ist ein Teil dieses faszinierenden Netzwerkes aus der rätselhaften Vorgeschichte der Menschheit. 

Auf der ganzen Welt finden sich oft unerklärliche Monumente und Bauten aus einer weit zurückliegenden Epoche – die zum Teil 4.000, 5.000 oder weit mehr Jahre in die Vergangenheit zurück reichen. In eine uns heute vollkommen fremde Zeit der Menschheit, in der die Kulturen der Römer oder Griechen erst Jahrtausende später auf der Bildfläche der Geschichte erschienen.
Es war die Zeit, als plötzlich Steinzeitmenschen anfingen mit riesigen Megalithen gewaltige und bis heute rätselhafte Bauten zu erschaffen. Hinterlassenschaften, die sich in Nordeuropa ebenso finden, wie auf Inseln im Mittelmeer, im fernen Asien oder im Nahen Osten.

Bis heute erzählen fast nur noch Mythen und Legenden von diesen Zeiten und den damaligen kulturellen Anfängen der Menschheit. Von Riesen und Zwergen ist die Rede, die in dieser dunklen Vergangenheit existiert haben sollen. Aber auch von Göttern aus dem Himmel, um die sich ganze Religionen und Zivilisationen entwickelten.
Selbst von einer versunkenen Urheimat der Menschheit berichten diese Überlieferungen. Einige nennen sie Atlantis – und einige glauben sogar, dass das heutige Sylt einst ein Teil dieser untergegangenen Welt war. Tatsächlich gibt es uralte Legenden aus dem östlichen Mittelmeerraum, die von einem Land „jenseits der Nordwinde“ erzählen. Ein Gott sei von dort regelmäßig in den hohen Norden geflogen …
Andere verweisen auf Tempel oder sogar Pyramiden, die auf dem Grund der Ozeane an vielen Orten auf der Welt gefunden worden sein sollen.

Sind es tonnenschwere Spuren einer uralten Zivilisation, von der die Historiker heute nichts mehr wissen? Untergegangen nach der letzten Eiszeit?
Und was ist mit all den Götterwesen, Riesen und Zwergenwesen, die einst existiert haben sollen? Könnten die Erzählungen über sie einen realen Kern haben?
Genau dorthin, zu den versunkenen Rätseln der Archäologie und Mythologie, führt Sie der reich bebilderte Vortrag von Lars A. Fischinger.

Lars A. Fischinger ist bekannter Autor zu Themen wie Geheimnisse der Archäologie, Grenzwissenschaft und Mysterien der Geschichte. Der "Jäger des Phantastischen" befasst sich seit über 25 Jahren mit den großen und kleinen Rätseln der Menschheit.

Mittwochskonzert an St. Severin

am 01.05.2019 in 25980 Keitum


Alexander Ivanov an der Orgel

Weitere Informationen finden Sie auf www.st-severin.de"

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 02.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.

10.00 - 13.00 Uhr
weitere Infos bei
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 02.05.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Spirit Walking

am 02.05.2019 in 25980 Keitum

Wir erleben Natur mit unseren äußeren und inneren Sinnen.
Wir sind im Jetzt und tauchen in den Moment ein
Wir nehmen wahr was ist.
Wir spüren Vertrauen im Schutz von Vater Himmel und Mutter Erde
Wir finden Lösungen, wenn unser Verstand zur Ruhe kommt.
Wir gehen auf ruhigen Pfaden, um zu schweigen, zu meditieren und miteinander zu reden.
Wir treffen uns jeden Donnerstag vor dem Friesensaal in Keitum, machen Rast bei St. Severin und beenden unsere gemeinsame Reise vor "Nielsens Kaffeegarten".
Menschen brauchen Menschen, und ich liebe es, mit Ihnen gemeinsam geistige Reisen zu unternehmen. Lassen Sie uns herausfinden, welche inneren Potenziale darauf warten, ans Licht gebracht zu werden. Jeder Tag, jeder Moment ist kostbar und wie ein Geschenk mit einer wunderschönen Schleife verziert. Vielleicht gelingt es Ihnen heute, diese Schleife zu öffnen...
Jutta Thomsen
Ich freue mich auf ihre Anmeldung unter 0172 5475392 oder info@lebenswerkstatt.de. Kosten 15,- €, Karten bekommen sie an allen insularen Vorverkaufsstellen.

Unterwegs mit Menschen

am 02.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Von Wenningstedt durch die Braderuper Heide, am Watt entlang zur Kupferkanne. Nach einer Kaffeepause geht die entspannte Rundwanderung über die Westseite zurück nach Wenningstedt.
Treff: 11.00 Uhr Friesenkapelle am Dorfteich in Wenningstedt. Dauer: ca. 4 Std. 15,- € pro Person.
weiter Infos: 0177 5020460

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 02.05.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecfken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Anreise Infopunkt Deichkreuz Haltestelle Koogweg (Linie C), vorbei am Tierpark Richtung Süden ans Rantumbecken. Gehzeit ab Haltestelle ca. 30 Min Mit Fahrrad oder Auto von Tinnum in den Ringweg Richtung Tierpark, am Ende links in die Bäderstr, dann die 2. rechts Richtung Deich GPS N54.881914, E 8.340677
 Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 02.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, Raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere,Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 - 18.00 Uhr

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 02.05.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Familienwattwanderung

am 03.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Mit Spiel und Spaß das Wattenmeer erleben. Bei der Wanderung auf dem Meeresgrund im Einfluss der Gezeiten erfahren Sie, woher die Miesmuschel ihren Namen hat, entdecken Krebstiere und die Spuren der Wattwürmer. Bei gutem Wetter laufen wir am liebsten barfuß übers Watt, Sie können aber auch Gummistiefel mitbringen. Eintauchen in die faszinierende Welt der Tiere und Pflanzen im Weltnaturerbe Wattenmeer – ein Erlebnis für Erwachsene und Kinder. 

Dauer ca. 1,5 Std. 

Bitte reisen Sie mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln an.

Wattwanderung mit Jan Krüger

am 03.05.2019 in 25980 Kampen

Wattwanderung mit Jan Krüger (Nationalpark-Wattführer).

Lassen Sie sich führen durch den dynamischen Naturraum des Nationalpark Wattenmeer, mit seiner erstaunlichen Lebendigkeit.
Erfahren Sie Interessantes über Muscheln, Krebse, Algen und die Besonderheiten im Weltnaturerbe.

Oben warm anziehen, unten
barfuß. (Witterungsbedingt) Dauer ca. 1,5 bis 2 Std. Die
Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen
gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-
8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treffpunkt:
wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben! Bereich
-Kampen Nord-Kein Gummistiefelverleih! Hunde nur nach vorheriger
Absprache mit dem Wattführer möglich!!!


Exklusive Führung zum Fuß der Wanderdüne

am 03.05.2019 in 25992 List

Die drei Lister Wanderdünen gehören zu den Top-Highlights im Norden der Insel. Von der Straße aus haben Gäste einen tollen Blick auf die Dünenlandschaft, die sich über mehrere Kilometer hinzieht. Seit 1923 steht das Gebiet unter Naturschutz. Nur mit Sondergenehmigung darf es betreten werden. Wir führen Sie exklusiv auf unbefestigten Pfaden mitten durch die Heidelandschaft bis zum Fuß der größten Wanderdüne. Genießen Sie mit uns die einmalige Natur fernab von Alltagsgeräuschen. Beobachten Sie aus nächster Nähe die heimische Tier- und Pflanzenwelt in beinahe unberührter Natur. Für die knapp dreistündige Wanderung empfehlen wir festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Grundsätzlich können auf diesen Wanderungen keine Hunde mitgenommen werden. Tel. Kurverwaltung 04651-95200

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 03.05.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 03.05.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Seevogelführung im Weltnaturerbe (Morsum)

am 03.05.2019 in 25980 Morsum

Im Frühjahr und Herbst rasten Millionen Vögel im Wattenmeer. Auf dem Zug zwischen südlichen Winterquartieren und arktischen Brutgebieten nutzen sie den außerordentlichen Nahrungsreichtum des Wattbodens, um sich neue Reserven für den Weiterflug anzulegen. Beobachten Sie mit der Vogelwartin der Schutzstation Wattenmeer die Rast- und Brutvögel in der Morsumer Odde und hinter dem Deich.
Dauer ca. 1,5 Std.

Ausrüstung: möglichst ein gutes Fernglas mitbringen.

Für Hunde ungeeignet

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treffpunkt: wird bei Kartenverkauf bekannt gegeben!



Aquarien Tierfütterung

am 03.05.2019 in 25997 Hörnum

Fressen oder gefressen werden: Erleben Sie unsere kleinen Nordsee-Raubtiere in Aktion! Preis: Eintritt Ausstellung + 0,50€. Voranmeldung erforderlich, weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Veranstaltungsort: Arche Wattenmeer, Rantumer Str.33, 25997 Hörnum

Vortrag: Plastikmüll

am 03.05.2019 in 25997 Hörnum

Die Meere sind zunehmend von Plastikmüll verschmutzt, welcher oft in immer kleine Teile zerfällt, dem sogenannten Mikroplastik. Aber wo kommt der ganze Müll eigentlich her und was können wir alle dagegen tun? Wir geben Antworten und liefern interessante Hintergrundinformationen.
Zielgruppe: ab 7.Klasse
Dauer: ca. 1 Stunde

Eckart Breitschuh singt Jacques Brel

am 03.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Lieder von Jacques Brel mit deutschen Texten von Eckart Breitschuh.

 Die Hamburger Chanson-Sensation Breitschuh singt BREL ist mit neuem Programm unterwegs. Mehr als 30 Brel-Titel hat Eckart Breitschuh bisher auf sehr eigene und doch werksgetreue Weise ins Deutsche übertragen und macht damit die emotionale Kraft von Brels Chansons für das deutschsprachige Publikum direkt erfahrbar.

Breitschuhs energischer Vortrag ist mal schmeichelnd, mal flehend, mal rotzfrech, doch immer mitreißend. Er singt er von Fleischeslust und Liebesfrust, von Freundschaft und Vergänglichkeit, von Hingabe und Aufbegehren. Er nimmt uns dahin mit, wo es am schönsten weh tut. Und hinterlässt so manches feuchte Auge im Publikum.  Kongenial begleitet wird er vom Pianisten Greg Baker.

 Die Übersetzungen entstehen in Abstimmung mit Jacques Brels Tochter France Brel und den EditionsJacques Brel in Brüssel.

 Weitere Informationen unter www.breitschuh-singt-brel.de

https://youtu.be/GvQkk2Z4IE0

 "Mit darstellerischer Verve und stimmlicher Präsenz feuert Breitschuh ein emotionales Bombardement an Brel’schen Miniaturdramen ab." Hamburger Abendblatt

Ortsführung Westerland

am 04.05.2019 in 25980 Westerland

Erfahren Sie Wissenswertes über die Epoche der Seefahrt, die Gründung des Seebades Westerland bis hin zum modernen Nordseeheilbad unserer Tage. Inklusive Besichtigung der Alten Dorfkirche "St. Niels". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Stephanstr. 6, Alte Post Westerland

Vogelkundliche Führung

am 04.05.2019 in 25997 Hörnum

Jedes Jahr machen auch Millionen Vögel "Urlaub" im Weltnaturerbre Wattenmeer. Auch auf dem Watt im Osten vor Sylt sammeln sich manchmal Tausende von Zugvögeln. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093

Bernstein - Gold des Nordens

am 04.05.2019 in 25997 Hörnum

Bernsteinschleifen

Mit etwas Schleifpapier suchen wir im Bernstein nach Spuren Millionen Jahre alten Lebens. Voranmeldung unter 04651-881093 ist erforderlich. Veranstaltungsort: Kuno-Ehlfeldt-Haus

Strandexkursion (Rantum) - NEU!!!

am 04.05.2019 in 25980 Rantum

Was ist was und woher kommt es? Kennen Sie schon die Meeressäuger der Nordsee? Kommen Sie mit der Schutzstation Wattenmeer auf Entdeckungstour und erfahren Sie interessantes über Strandfunde, Schweinswale und Müll im Meer. Dauer ca. 1,5 Std.
 
Lernen Sie auch unsere App "BeachExplorer" kennen und bestimmen Sie die Strandfunde mit Ihrem Smartphone!

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.
Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben.

Hörnum bei Nacht

am 04.05.2019 in 25997 Hörnum

Quer durch Hörnum und dabei spannende Geschichten aus dem alten Seeräubernest erfahren. Während sich abendliche Stimmung über Hörnum legt, findet unsere Sagenwanderung statt. Durch die vielen verschieden Sagen lernen wir Hörnum noch mal von einer ganz anderen Seite kennen. Währenddessen entdecken wir noch einige schöne Wege.

Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Findet nur von April bis September statt! 

Zur Unterstützung unserer gemeinnützigen Naturschutzarbeit bitten wir um eine Spende (7,- EUR/Erw., 4 EUR/Ki.)


Förderkreis für Theater und Konzert

am 04.05.2019 in 25980 Westerland

Im kleinen Kreis Kultur erleben, unter diesem Motto präsentiert der Förderkreis für Theater und Konzert auf Sylt. e.V. mehrmahls im Jahr wunderbare Veranstaltungen.

Die Veranstaltung findet im PODIUM über dem Alten Kursaal in Westerland statt (Eingang von der Stephanstraße).
Karten gibt es im Vorverkauf bei der Buchhandlung an der Wilhelmine sowie an der Abendkasse 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Wattenmeer erleben

am 05.05.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Wattwanderung mit einer Vogelwartin (Keitum)

am 05.05.2019 in 25980 Keitum

Das Keitumer Watt liegt in einer Bucht, daher gibt es hier ein besonderes Highlight: Das Schlickwatt. Man steckt schon mal bis zu den Waden drin und hat die Chance auf ein einmaliges Naturerlebnis im UNSESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Doch Gummistiefel sind hier meist nicht brauchbar, „barfuß“ heißt das Zauberwort (sofern es die Witterung zulässt). Dauer ca. 1,5 – 2 Std.

Für Hunde nicht geeignet.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben!

Abenteuer Wattenmeer die Small Five

am 05.05.2019 in 25980 Rantum

Das Weltnaturerbe Wattenmeer ist ein Lebensraum auf den zweiten Blick! Zu Fuß erkunden Sie mit der Schutzstation Wattenmeer den trocken gefallenen Meeresboden und treffen dabei im Sand und Schlick auf Muscheln, Würmer und kleine Krebse. Ein ganz besonderes Erlebnis für alle Nordseefans! Dauer ca. 1,5 bis 2 Std.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben! Bereich Rantum.

Oben warm anziehen, unten barfuß. (Witterunsgedingt)
Kein Gummistiefelverleih!

Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Aquarien Tierfütterung

am 05.05.2019 in 25997 Hörnum

Fressen oder gefressen werden: Erleben Sie unsere kleinen Nordsee-Raubtiere in Aktion! Preis: Eintritt Ausstellung + 0,50€. Voranmeldung erforderlich, weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Veranstaltungsort: Arche Wattenmeer, Rantumer Str.33, 25997 Hörnum

Ausstellungsführung in der Arche

am 05.05.2019 in 25997 Hörnum

"Was man nicht kennt, kann man nicht schütze" - Nach diesem Motto versuchen wir unseren Besuchern den Lebensraum Wattenmeer näher zu bringen. Erfahren Sie mehr über Schweinswale, die Kegelrobbe und den Seehund.

Anmeldung erforderlich unter Tel: 04651-881093.
Eintritt: Kinder 3,50 €
Erwachsene 6 €
Familie 15 €

Liza Kos

am 05.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Liza Kos kommt aus Moskau. Mit 15 zieht sie mit ihren Eltern aufs Land – nach Deutschland. Hier will und muss sie sich integrieren und lernt die Landessprache, die sie auch bald perfekt beherrscht: Türkisch! Nach vier Jahren unterm Kopftuch, hängt sie dieses an den Nagel und beschließt eine „richtige Deutsche“ zu werden. Um dies zu erreichen und die Integration endlich abzuschließen meldet sie sich in Aachen in einem Karnevalsverein an und beginnt Öcher Platt zu lernen.

„Was glaub´ ich, wer ich bin?!“ ist ein vielschichtiges Kabarett-Comedy Programm, das u.a. Liza Kos´ eigene und eigentümliche Integration erzählt. Sei es über ihr Herkunftsland Russland, die Türkei oder ihre Wahlheimatland Deutschland.

Die Bühne ist Ihre Welt, in der sie sich herrlich erfrischend austobt und trocken-humorvoll, augenzwinkernd und mit Leichtigkeit mit vorherrschenden Klischees spielt. Denn die kennt Liza zu genüge. Schlagfertig und mit verblüffenden Wendungen spielt die Wahlaachenerin mit ihren drei Identitäten und dem Selbstverständnis der Frau. „Von Minirock und weiße Stiefel tragenden Russinnen, die Wodka trinken, über Türkinnen, die ihren Mann von hinten im Auge behalten, zu mülltrennenden Deutschen, wird jede Nation durch den Kakao gezogen.“

Durch ihre „integrationsbedingte Persönlichkeitsspaltung“ schlüpft das Multi-Kultitalent gekonnt in verschiedene Rollen und bietet einen unterhaltsamen Mix aus Persiflage, Parodie und Liedern. Ein Programm voller Überraschungen und Kontraste.

Familienwattwanderung (FVV)

am 06.05.2019 in 25980 Kampen

Diese Führung ist für die ganze Familie gemacht! Gemeinsam gehen wir den Fragen nach Ebbe & Flut, warum Strandkrabben seitwärtslaufen, Wie Meersalat schmeckt oder wie die Löcher in den Schlick kommen auf den Grund. Unter fachlicher Anleitung können Kinder und Erwachsene mit allen Sinnen das Watt bei warmen Wetter barfuß erleben.  ca. 1,5 bis 2 Std. Kein Gummistiefelverleih! Treffpunkt wird bei Kartenkauf bekannt gegeben! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6 Info: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.
Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Wattführung im Weltnaturerbe

am 06.05.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 06.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.
bei ausgebuchtem Kurs direkt bei Herrn Poppek nach Restplätzen fragen.
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
10.00 bis 13.00 Uhr

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 06.05.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 06.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere, Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 bis 18.00 Uhr

Aquarellmalen mit Kathleen Schulz

am 06.05.2019 in 25980 Westerland

u.a. mit Aquarellstiften zum Kennenlernen, Dauer ca. 2,5 Std. Kosten 35 € inkl. Material. Anmeldung unter 0163-4647114

TEE WIRKT - Sylter Teeseminar

am 06.05.2019 in 25980 Westerland

mit ausführlichen Erläuterungen unter fachlicher Anleitung eines Teespezialisten.


Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter 04651 299811 oder www.ernst-janssen.com

. Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Jo Bohnsack

am 06.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Konzerte von Jo Bohnsack sind immer ein mitreißendes Ereignis, wenn sie in der der schönen Wenningstedter Friesenkapelle stattfinden. Ein phänomenaler Abend ist garantiert. 
Der Meister des Boogie-Woogie setzt seine Reihe „Boogie in the Church“ in Wenningstedt fort. Der leidenschaftliche Pianist und Sänger ist ein Sylter Original. Er kann Konzerte und Fernsehauftritte auf der ganzen Welt vorweisen. Mit seiner einmaligen, mitreißenden Art schafft er es seit vielen Jahren, Jung und Alt zu begeistern. 

Jo Bohnsacks Musik ist inspiriert von den klassischen Meistern des Genres wie Jimmy Yancey, Meade Lux Lewis und Blues Bands wie Fleetwood Mac und Ten Years After. Schon als Jugendlicher lernte er auf Sylt seinen Lehrmeister Champion Jack Dupree kennen, mit dem er später ausgiebig tourte und zwei CDs hier auf der Insel produzierte. Aber auch James Booker und Ray Charles beeinflussten ihn - mit dem legendären B.B. King und vielen anderen Stars war Jo Bohnsack auf Tournee. 

Mittlerweile hat der gebürtige Sylter mit der Reibeisenstimme und den wieselflinken Händen weitere interessante CDs veröffentlicht. Der mit dem Gütesiegel „Steinway Artist“ ausgezeichnete Pianist lebt auch in der Nähe von Hamburg. Er ist aber seinen Wurzeln treu geblieben und somit jeden Sommer auf der Insel. Das Publikum liebt den Entertainer und kann nicht genug von ihm bekommen. Wer einen unvergesslichen Abend mit viel Charme, ausgezeichneter Musik und ausgelassener Stimmung erleben möchte, sollte sich dieses Konzert nicht entgehen lassen.

Wanderung um Sylts stürmische Südspitze

am 07.05.2019 in 25997 Hörnum

Versinkt Sylt wirklich? Eine ganz besondere Wanderung rund um den Küstenschutz an der Südspitze. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, 25997 Hörnum.

Austern auf Sylt

am 07.05.2019 in 25992 List

Das Lister Wattenmeer ist die Kinderstube der Sylter Austern. Bis Anfang des 20. Jahrhunderts gab es noch natürliche Bänke der Europäischen Auster vor Sylt. Durch Überfischung ist diese Art jedoch ausgestorben. Seit 1986 wird die ursprünglich aus Japan stammende Pazifische Felsenauster vor List großgezogen. Wir zeigen Ihnen während einer Wattwanderung, wie diese Austern kultiviert werden. 
Für die dreieinhalbstündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. 
Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 07.05.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Familienführung durch den Sylter Sagenwald

am 07.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Eine außergewöhnliche Führung, bei der die drolligen Zwerge und Gnome im Sylter Sagenwald lebendig werden. Unterhaltsam, informativ und kindgerecht vermittelt Frank Deppe in Zusammenarbeit mit der Sölring Foriining ein Stück Sylter Geschichte. 

Neben den wundervollen
Erzählungen kommen so auch viele spannende Fakten über das Leben der Sylter der Vergangenheit
zu Tage.

Ob es regnet, der Wind braust oder sich der Sonnenschein Bahn durch das Blätterdach bricht – im Sylter Sagenwald am Wenningstedter Campingplatz scheint man der Außenwelt entrückt. Ein ganz besonderer Ort voller Magie, der das perfekte Umfeld bildet, sich nicht nur in den uralten Sagen über die Insel zu verlieren, sondern auch viel Interessantes über die Vergangenheit der Insel und ihrer Bewohner zu erfahren. Und weil die Kinder danach eine Menge mehr wissen, werden sie mit der "Sylt-Auskenner"-Urkunde belohnt.

Die Führung endet mit der Besichtigung des Steinzeitgrabes Denghoog an der Friesenkapelle. Je Ticket wird 1,00 € an die Sölring Foriining gespendet.

Die Führung ist konzipiert für Kinder bis 12 Jahren in Begleitung eines erwachsenen Teilnehmers.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Tickets für die Führungen sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich!

Wanderbarer Landt-Spaziergang

am 07.05.2019 in 25999 Kampen

Wanderbarer Landt-Spaziergang
auf dem Kampener Kunst- und Kulturpfad

Einen idyllischen Spaziergang der besonderen Art erleben Sie unter der Führung des Kampener Künstlers Thomas Landt.

Durch das Zusammenspiel von Natur und Kultur, Landschaft und Kunst, Unterhaltung und Spannung, Kunstgeschichte und Dialog, setzt die Wandelei auf dem Kampener Kunst- und Kulturpfad oberhalb des Roten Kliffs spannende und anregende Akzente.

Impulse:
Kennen Sie das ehemalige  Atelierhaus des Bildhauers Anatol Buchholtz oder den einmaligen Rundumblick von Sylts höchster Erhebung – der Uwe-Düne ?
Haben Sie den neuen Holzsteg oberhalb des Roten Kliffs entdeckt mit den einzigartigen Aussichten auf Strand, Meer und Horizont ?
Wissen Sie um die Geschichte der visionären Haus Kliffende-Begründerin Clara Thiedemann und mit welcher Leidenschaft und welchem Weitblick es ihr gelang, aus einer Holzhütte eine wahre Institution zu erschaffen ?

Der Künstler führt nicht nur an diese Orte heran, sondern vermittelt dieses einzigartige Lebensgefühl des Künstlerdorfes Kampen, welches Generationen vor ihm magisch angezogen hat.

Kampen macht glücklich und wir wissen, warum ?

-    Private Kunstführungen nach Vereinbarung –

Information und Kontakt:
Kampen@thomaslandt.de
www.thomaslandt.de

Kosten: 13 € p.P
, Dauer 2,5 bis 3 Std. Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12

Tel. 04651/46980

Dünenwanderung

am 07.05.2019 in 25992 List

Auf Holzstegen und kleinen Wegen führen wir Sie mitten durch die Lister Dünenlandschaft und geben Einblicke in die Schönheit und den Artenreichtum dieses Lebensraums. Wir sehen uns die verschiedenen Dünenarten an und erläutern die Entstehung und Wanderung dieser Sandriesen.
Für die etwa zweieinhalb stündige Wanderung empfehlen wir festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Hunde sind bei unseren naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt.
Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 07.05.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Wie Sand am Meer- Strandwanderung

am 07.05.2019 in 25997 Hörnum

Führung zu Tieren, Pflanzen und Seltsamen am Strand. Wer kennt schon die ganzen Muschelarten, deren Schalen man im Urlaub sammelt? Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, Hörnum. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093

Aquarien Tierfütterung

am 07.05.2019 in 25997 Hörnum

Fressen oder gefressen werden: Erleben Sie unsere kleinen Nordsee-Raubtiere in Aktion! Preis: Eintritt Ausstellung + 0,50€. Voranmeldung erforderlich, weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Veranstaltungsort: Arche Wattenmeer, Rantumer Str.33, 25997 Hörnum

Westerländer Speeldeel

am 07.05.2019 in 25980 Rantum

Der Bürgermeister Helmut Rüther versucht der Witwe Anna Brandes ein paar Hektar Weideland abzuluchsen, weil er dort mit Hilfe eines finanzstarken Investors ein Freizeitcenter bauen will. Da mit diesem Projekt ein schöner Reibach zu machen ist, scheut Rüther vor kaum einem Mittel zurück, um das Land in die Hand zu bekommen. Aber dann beauftragt der Investor einen Gutachter, auf dem Weideland nach besonderen Pflanzen zu suchen und der Gutachter findet auch solche Pflanzen: Strohblumen! - Und dann gerät das ganze schöne Vorhaben des Bürgermeisters Rüther ins Wanken.

Ein Stück von Bernhard Fathmann
Ein Theater auf verständlichem Platt.

Freie Platzwahl!
Abendkassse zzgl. 2 €

Sylt im Orkan

am 07.05.2019 in 25980 Westerland

Werner Mansen zeigt faszinierende Dias über die zerstörerische Macht der Naturgewalten und deren teils dramatische Auswirkungen auf die Insel. Die starken Nordseestürme ziehen die Küste Jahr für Jahr in Mitleidenschaft und hinterlassen oftmals ein Bild der Verwüstung.

Raum Nordsee, obere Promenade neben Restaurant Luzifer

SABINE KRÜGER : MEINE LIEDER

am 07.05.2019 in 25980 Westerland


"Die Lieder der Berliner Liedermacherin sind klug, frech, charmant, witzig, pointiert, authentisch..." (Sylter Spiegel)
"Ein zauberhafter Abend..." (Fritz Rauh, Konzertveranstalter)
Texte, Musik, Gesang und Gitarre: Sabine Krüger
Moderation: Ernst Janssen

Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter: 04651 299811 oder www.sabine-krüger.info .
Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Tee und Rum sind incl.

Karl Valentin und die laute Zeit

am 07.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Deutschland, 1914 - das Jahr, in dem Europa mit Hurra in den Krieg zieht, der Auftakt zum dunkelsten Zeitalter der Menschheit. Das deutsche Kabarett steckt noch in den Kinderschuhen. Intellektuelle, Komiker und Literaten werden zu Kritikern der Monarchie und entwickelten sich mit Ausbruch des Krieges zum Sprachrohr des Patriotismus.

Ein Zeugnis dafür sind die zum Teil unbekannten, scharfzüngigen Werke des Volkskomikers Karl Valentin, unsterblich durch die Zusammenarbeit mit Lisl Karlstadt, der sich auf unverwechselbare Weise mit den Wirren dieser Zeit auseinandersetzt.

Der Schauspieler Franz Josef Strohmeier hat eine musikalisch-szenische Reise mit unbekannten, dunkel grundierten, totkomischen Werken von Karl Valentin zusammengestellt und diese zum Teil neu vertont. Der Abend zeigt die Entwicklung Valentins während der Kriegswirren 1914 - 1919 und steht somit auch als Abbild einer ganzen Gesellschaft angesichts dunklen Zeiten.

Valentins Texte mahnen uns genau hinzuhören - erkennt man nicht Parallelen von Damals zu Heute? Erschreckend welche Aktualität die Texte und Aussagen von vor 100 Jahre heute noch haben!

Franz Josef Strohmeier absolvierte sein Schauspieldiplom 2004 an der renommierten Folkwang-Universität der Künste Essen und sammelte im Anschluss über 10 Jahre Theatererfahrung am Schauspielhaus Graz, Münchner Residenztheater und Staatstheater Kassel. Mittlerweile lebt er als freischaffender Schauspieler, Sprecher und Moderator in München und gastiert mit seinen Soloprogrammen ( Der Kontrabass/ Georg Queri/ Ludwig Thoma etc.) erfolgreich im deutschsprachigen Raum.

Kirchenkonzert in St. Jürgen List

am 07.05.2019 in 25992 List

Konzert mit Jens Amend, Orgel. Karten für 10,00 € gibt es nur an der Abendkasse. Weitere Informationen unter: 04651-9363653

Piratenwattwanderung

am 08.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Aufgepasst - die Piraten sind unterwegs! In jedem Kind schlägt ein kleines Piratenherz oder natürlich auch Piratinnenherz!

Wir gehen mit Euch zusammen auf große Abenteuertour! für die Jüngsten geht es zusammen mit ihren Eltern auf Schatzsuche. Dabei werden auch zahlreiche Wattbewohner entdeckt.

Dauer ca. 1,5 Std

Bitte reisen Sie mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln an.

Wattführung im Weltnaturerbe

am 08.05.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 08.05.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Wattwanderung mit Hermann Bauer

am 08.05.2019 in 25980 Kampen

Ebbe und Flut, Wattenmeer und Dünenlandschaft sind wohlbekannte Begriffe. Was aber steckt genau dahinter und was sind Salzwiesen, Pfeifenten oder Farbstreifensandwatt? Hermann Bauer erklärt es Ihnen gern. Dauer ca. 1,5 bis 2 Std. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenverkauf bekanntgegeben -Bereich: Kampen Nord-
Kein Gummistiefelverleih!
von März bis Mitte Mai und ab Oktober ist barfuß nicht zu empfehlen
Hunde nur nach Rücksprache mit dem Wattführer möglich!!!


Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 08.05.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

E-Bike Tour, 45 km

am 08.05.2019 in 25980 Westerland

Die Tour „Nord-Nord-List“ treten Sie ausschließlich und ganz bequem mit unseren topmodernen  E-Bikes an.
14-tägig im Wechsel mit der Tour "Ost-Ost-Morsum"
E-Bikes 
UVEX-Fahrradhelm
Müsliriegel von Kölln
3 bis 4 Stunden, inkl. Pause
Mindestalter: 16 Jahre
Von Westerland aus durch die wunderschöne Dünenlandschaft der Insel über Wenningstedt nach Kampen erfahren Sie bei kleinen Zwischenstopps allerlei Interessantes über die verschiedenen Inselorte. Von dort aus radeln wir gen Norden über das Klappholttal bis ganz nach List. Nach individueller Stärkungspause geht es auf dem Radweg über Braderup zurück.
Route: Westerland – Wenningstedt – Kampen – List – Braderup – Westerland
35,- €  p. Person  (max. 10 Pers.) E-Bike und Helm wird gestellt.

Schokoladenseminar süß und lecker

am 08.05.2019 in 25980 Tinnum

Werden Sie in der Sylter Schokoladenmanufaktur zum Schokolatier und stellen Sie Ihre eigenen Pralinen her! In der Sylter Schokoladenmanufaktur werden bis zu 300 verschiedene Sorten Schokolade hergestellt und Sie gestalten nach Lust und Laune Ihre eigene Tafel.

Jugendliche unter 16 Jahren können nur in Begleitung eines voll zahlenden Erwachsenen teilnehmen. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Karten gibt es an allen insularen Vorverkaufsstellen auf Sylt.

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 08.05.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Bernstein - Gold des Nordens

am 08.05.2019 in 25997 Hörnum

Bernsteinschleifen

Mit etwas Schleifpapier suchen wir im Bernstein nach Spuren Millionen Jahre alten Lebens. Voranmeldung unter 04651-881093 ist erforderlich. Veranstaltungsort: Kuno-Ehlfeldt-Haus

Mittwochskonzert an St. Severin

am 08.05.2019 in 25980 Keitum


Cembalo und Viola da Gamba.
Robin Gabriel Pharo - Viola da Gamba
Alexander Ivanov - Cembalo/Orgel
weitere Informationen finden Sie auf www.st.-severin.de

Felix Meyer & Erik Manouz

am 08.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Gelegenheit macht Liebe! Die Duo Konzerte der beiden eingespielten Freunde bieten dem Publikum seit vielen Jahren eine ganz besondere Konzertsituation. In einer Art Chanson-Labor gibt Felix Meyer Einblicke in die Themen, die ihm gesellschaftlich oder zwischenmenschlich gerade als besonders relevant erscheinen, probiert immer wieder neue Texte aus, kommt mit dem Publikum ins Gespräch und wird an der nächsten Ecke und mit sehr viel Leichtigkeit von dem Ausnahmemusiker und Multiinstrumentalisten Erik Manouz aufgefangen, der das Ganze mit Gitarre, Percussion und seiner Stimme abrundet und damit Momente großer Harmonie erschafft.

Die beiden haben mit der Landstraßenmusik über die letzten Jahre ein Format erschaffen, bei dem man den vielgereisten Künstlern und ehemaligen Straßenmusikern sehr nahe ist, gleichzeitig beim Denken zusehen und daran teilnehmen kann und den Raum am Ende sicherlich mit einer Melodie auf den Lippen verlassen wird. Trotz aller Erfolge der letzten Jahre und der Zusammenarbeit mit vielen nationalen und internationale Kollegen bei Radiokonzerten, auf eigenen oder fremden Touren, als Gast oder Gastgeber, auf Großdemonstrationen und in Theater Produktionen merkt man den Beiden ganz deutlich die Freude an diesem kleinen intimen Rahmen an. Das Publikum erwartet bei der Landstraßenmusik Tour 2019 eine Mischung aus Stücken des kommenden Albums, Übersetzungen von Noir Desir bis Fabrizio de André sowie die Lieblingslieder von „Fantasie“ bis „Kaffee ans Bett“, von „Antworten, Erfahrungen“ bis „Zeichen der Zeit“. Es muss an einem solchen Abend auch immer mit Anklängen von Nirvana oder Pearl Jam, R.E.M. oder Tracy Chapman gerechnet werden.

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 09.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.

10.00 - 13.00 Uhr
weitere Infos bei
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 09.05.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Watterlebnis für Kinder

am 09.05.2019 in 25997 Hörnum

Dem Wattwurm auf der Spur- speziell für Familien mit Kindern von 3-8 Jahren. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093 .Treffpunkt: Bushaltestelle Hörnum-Nord, neben dem Restaurant Ledels.

Austern auf Sylt

am 09.05.2019 in 25992 List

Das Lister Wattenmeer ist die Kinderstube der Sylter Austern. Bis Anfang des 20. Jahrhunderts gab es noch natürliche Bänke der Europäischen Auster vor Sylt. Durch Überfischung ist diese Art jedoch ausgestorben. Seit 1986 wird die ursprünglich aus Japan stammende Pazifische Felsenauster vor List großgezogen. Wir zeigen Ihnen während einer Wattwanderung, wie diese Austern kultiviert werden. 
Für die dreieinhalbstündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. 
Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 09.05.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecfken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Anreise Infopunkt Deichkreuz Haltestelle Koogweg (Linie C), vorbei am Tierpark Richtung Süden ans Rantumbecken. Gehzeit ab Haltestelle ca. 30 Min Mit Fahrrad oder Auto von Tinnum in den Ringweg Richtung Tierpark, am Ende links in die Bäderstr, dann die 2. rechts Richtung Deich GPS N54.881914, E 8.340677
 Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 09.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, Raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere,Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 - 18.00 Uhr

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 09.05.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Olaf Bossi - Rantum lacht!

am 09.05.2019 in 25980 Rantum

Auf seiner neuen „Harmoniesüchtig“ Tour singt und erzählt Olaf Bossi Geschichten aus dem puren Leben. Er versteht es wie kein anderer, humorvolle und berührende Texte mit eingängigen Melodien zu verbinden ohne dabei Witze auf Kosten anderer zu machen.
Wo Harmonie draufsteht ist leider oftmals Stress drin: Die Liebe ist voller Kompromisse, die Kinder machen was sie wollen und die besten Freunde lassen sich plötzlich „glücklich“ scheiden. Und überhaupt: habe ich zuhause das Bügeleisen angelassen?
Olaf Bossis Zeitgeistkritik ist mit leiser Ironie gewürzt. In „Zen Dinge auf einmal“ singt er über die Stress-Symptome der rastlosen Gesellschaft, in „Die schlechtesten Eltern der Welt“ hinterfragt er sein väterliches Gewissen und in „1000 Schuhe“ stellt er beruhigt fest, dass man sich auf manch ein Klischee zum Glück noch verlassen kann.
Am Ende ist Harmonie vielleicht ein schief gelaufener Heiratsantrag, bei dem sie trotzdem „JA“ sagt, eine schnurrende Katze, die ein Geschenk von draußen mitbringt und am Abend eine Tasse Tee, obwohl man den ganzen Tag doch einen Kaffee wollte.

Abendkasse zzgl. 2,- Euro
Freie Platzwahl

Foto: Felix Groteloh
Ort: Kursaal Rantum, Strandweg 7, 25980 Sylt/Rantum

Geheimes - Mythos - Legende

am 09.05.2019 in 25980 Westerland

Geheimnis - Mythos - Legende
Die Insel Sylt zwischen 1935 und 1945
Ein Lichtbildervortrag von Günter Schroeder zu den Themen: Hat man Flugzeuge der Deutschen Luftwaffe nach Kriegsende in einer Kiesgrube vergraben? Wo befand sich eigentlich ein Scheinflugplatz und wie war das mit der Flugplatzerweiterung? 8.553 qm Dünengelände für eine neue Fernsprechanlage in Westerland?“

Ein spannender Vortrag für Sylter und Urlauber!

Abendkasse zzgl. 1,-€
Freie Platzwahl.

Vortrag: Meeressäuger

am 09.05.2019 in 25997 Hörnum

Faszinierende Bilder und Geschichten zu Robben und kleinen Walen vor dem Sylter Strand. Alles über Seehunde, Kegelrobben und Schweinswale! Wusstest Du, wie Seehunde im "Trüben" fischen? Hättest Du gedacht, dass unsere Kegelrobben im Nationalpark und Weltnaturerbe Wattenmeer mitten im Winter ihren Nachwuchs bekommen?
Zielgruppe: ab 7.Klasse
Dauer: ca. 1 Stunde

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 10.05.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 10.05.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Abenteuer Wattenmeer die Small Five

am 10.05.2019 in 25980 Rantum

Das Weltnaturerbe Wattenmeer ist ein Lebensraum auf den zweiten Blick! Zu Fuß erkunden Sie mit der Schutzstation Wattenmeer den trocken gefallenen Meeresboden und treffen dabei im Sand und Schlick auf Muscheln, Würmer und kleine Krebse. Ein ganz besonderes Erlebnis für alle Nordseefans! Dauer ca. 1,5 bis 2 Std.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben! Bereich Rantum.

Oben warm anziehen, unten barfuß. (Witterunsgedingt)
Kein Gummistiefelverleih!

Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Familienwattwanderung

am 10.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Mit Spiel und Spaß das Wattenmeer erleben. Bei der Wanderung auf dem Meeresgrund im Einfluss der Gezeiten erfahren Sie, woher die Miesmuschel ihren Namen hat, entdecken Krebstiere und die Spuren der Wattwürmer. Bei gutem Wetter laufen wir am liebsten barfuß übers Watt, Sie können aber auch Gummistiefel mitbringen. Eintauchen in die faszinierende Welt der Tiere und Pflanzen im Weltnaturerbe Wattenmeer – ein Erlebnis für Erwachsene und Kinder. 

Dauer ca. 1,5 Std. 

Bitte reisen Sie mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln an.

Wattführung im Weltnaturerbe

am 10.05.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Dünen- und Salzwiesenführung

am 10.05.2019 in 25997 Hörnum

Die kilometerlangen Sylter Dünen und Salzwiesen sind ein extremer Lebensraum. Pflanzen und Tiere die hier siedeln, müssen Sonne und Flugsand, Salzwasser und den Wechsel der Gezeiten widerstehen. Bei uns erfährst du, mit welchen Tricks sich das leben angepasst hat und entdeckst die besonderen Lebensträume der Insel.
Anmeldung ist nicht erforderlich. Einfach zu Treffpunkt in Hörnum Nord gehen. 
Spendenempfehlung: 4€ Kinder, 8€ Erwachsene. 

Wellen - Wind - Wale

am 10.05.2019 in 25992 List

Der Ellenbogen ist ein Naturparadies ganz im Norden der Insel. Freilaufende Schafe, rastende Vögel und einsame Strände prägen das Landschaftsbild. Wir nehmen Sie mit auf eine Führung entlang der Westseite Lists Richtung Nordspitze und dem Leuchtfeuer List-West. Mit etwas Glück begleitet ein Schweinswal unsere Tour entlang der Wasserkante. Gerade bei ruhigem Wetter haben wir die Chance die heimischen Meeressäuger oft nur wenige Meter vom Ufer entfernt zu beobachten – denn: Vor der Sylter Westküste erstreckt sich Deutschlands einziges Walschutzgebiet.
Während der Führung stellen wir die verschiedenen Küstenschutz-Maßnahmen vor und beschäftigen uns mit der Entstehung und Wanderung der Dünen. Im Spülsaum suchen wir nach Muscheln und Schnecken und finden sicherlich die eine oder andere Kuriosität. 
Für die etwa zweieinhalbstündige Wanderung empfehlen wir festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Hunde sind bei unseren naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Aquarien Tierfütterung

am 10.05.2019 in 25997 Hörnum

Fressen oder gefressen werden: Erleben Sie unsere kleinen Nordsee-Raubtiere in Aktion! Preis: Eintritt Ausstellung + 0,50€. Voranmeldung erforderlich, weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Veranstaltungsort: Arche Wattenmeer, Rantumer Str.33, 25997 Hörnum

Preisskat für Sylter und Gäste

am 10.05.2019 in 25980 Tinnum

Preisskat für Gäste und Sylter im Tinnem Hüs. Das Startgeld beträgt 8,- Euro und wird komplett ausgespielt. Es gelten die Regeln des deutschen Skatverbandes. Infos unter Tel 04651/44344 (Herr Petersen).

Ort: Tinem Hüs, Dirksstraße 11, OT Tinnum

Schwarzblond

am 10.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Vier Oktaven Gesang trifft auf Haute Couture.


 Die originellen Originale aus Berlin haben mit Ihrer Art von Revue und "Glamour Pop Entertainment" eine ganz eigene Schublade kreiert. 

Der vier Oktaven Gesang von Benny Hiller und die facettenreiche  Darstellung von Monella Caspar bewegen sich in Dimensionen, die  kontrastreicher nicht sein könnten.

Songs zwischen Gänsehaut und Herzprickeln, Pop und Rock,  Chanson und Kabarett lassen keine Gefühlsregung aus. Das Ganze präsentiert in ständig wechselnder, von Monella Caspar selbstentworfener Haute Couture und extravaganten Hutkreationen,  die in ihrer Exklusivität und Einzigartigkeit ihres Gleichen suchen.

Benny Hiller, der androgyne Latin Lover an den schwarz weißen Tasten, bringt mit glockenklaren sopranigen Höhen, hauchigen  Popgesängen und frech-fröhlichen Comedyeinlagen sein Publikum zum Lachen, Staunen, Träumen und Gänsehäuten. Er ist Komponist und Texter der sehr melodischen, teilweise hitverdächtigen Songs. Willkommen zu Sahnehäubchen!

Das Schillernste, das Giftigste und das Poetischste von Schwarzblond!


Ortsführung Westerland

am 11.05.2019 in 25980 Westerland

Erfahren Sie Wissenswertes über die Epoche der Seefahrt, die Gründung des Seebades Westerland bis hin zum modernen Nordseeheilbad unserer Tage. Inklusive Besichtigung der Alten Dorfkirche "St. Niels". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Stephanstr. 6, Alte Post Westerland

Armenhaus Kampen

am 11.05.2019 in 25999 Kampen

Armenhaus Kampen

Eines der ältesten Häuser der Insel öffnet seine Türen für Besucher! Besuchen Sie das liebevoll restaurierte Baudenkmal im Herzen Kampens... und erfahren Sie mehr über Geschichte, Konstruktion und Bewohner der Sylt prägenden Friesenhäuser... wobei die eine oder andere Anekdote auch nicht fehlen darf.

Kosten: 5 € p.P Maximal 7 Personen(als Spende für die Sylter Tafel e.V.)
, Dauer ca. 1 Std. Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12, 25999 Kampen

Tel. 04651/46980

Wattführung

am 11.05.2019 in 25997 Hörnum

Entdecken Sie mit uns den trockenfallenden Meeresboden an den Ufern der Nordsee. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Keine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093.

Wattwanderung im Nationalpark Wattenmeer (Morsum)

am 11.05.2019 in 25980 Morsum

Das Wattenmeer, unendliche Weiten. Doch inmitten von Schlick und Algen tummelt sich mehr Leben, als so mancher denkt. Begleiten Sie einen Mitarbeiter der Schutzstation Wattenmeer auf eine Exkursion in einen Lebensraum auf den zweiten Blick.
Dauer ca. 1,5 Std.

Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekanntgegeben. Kein Gummistiefelverleih!



Bernstein - Gold des Nordens

am 11.05.2019 in 25997 Hörnum

Bernsteinschleifen

Mit etwas Schleifpapier suchen wir im Bernstein nach Spuren Millionen Jahre alten Lebens. Voranmeldung unter 04651-881093 ist erforderlich. Veranstaltungsort: Kuno-Ehlfeldt-Haus

Hörnum bei Nacht

am 11.05.2019 in 25997 Hörnum

Quer durch Hörnum und dabei spannende Geschichten aus dem alten Seeräubernest erfahren. Während sich abendliche Stimmung über Hörnum legt, findet unsere Sagenwanderung statt. Durch die vielen verschieden Sagen lernen wir Hörnum noch mal von einer ganz anderen Seite kennen. Währenddessen entdecken wir noch einige schöne Wege.

Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Findet nur von April bis September statt! 

Zur Unterstützung unserer gemeinnützigen Naturschutzarbeit bitten wir um eine Spende (7,- EUR/Erw., 4 EUR/Ki.)


Ausstellungsführung in der Arche

am 12.05.2019 in 25997 Hörnum

"Was man nicht kennt, kann man nicht schütze" - Nach diesem Motto versuchen wir unseren Besuchern den Lebensraum Wattenmeer näher zu bringen. Erfahren Sie mehr über Schweinswale, die Kegelrobbe und den Seehund.

Anmeldung erforderlich unter Tel: 04651-881093.
Eintritt: Kinder 3,50 €
Erwachsene 6 €
Familie 15 €

Wattwanderung mit einer Vogelwartin (Keitum)

am 12.05.2019 in 25980 Keitum

Das Keitumer Watt liegt in einer Bucht, daher gibt es hier ein besonderes Highlight: Das Schlickwatt. Man steckt schon mal bis zu den Waden drin und hat die Chance auf ein einmaliges Naturerlebnis im UNSESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Doch Gummistiefel sind hier meist nicht brauchbar, „barfuß“ heißt das Zauberwort (sofern es die Witterung zulässt). Dauer ca. 1,5 – 2 Std.

Für Hunde nicht geeignet.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben!

Wattenmeer erleben

am 12.05.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Rantum Dorf zwischen Watt und Weststrand

am 13.05.2019 in 25980 Rantum

Rantum - das Dorf zwischen Watt und Weststrand verfügt über eine wechselvolle Geschichte. Mehrmals wurde Rantum von Sturmfluten zerstört oder von Flugsand zugeschüttet. Erfahren Sie mehr über diesen Ort an Sylts schmalster Stelle, seine Geschichte und seine Entwicklung zum heutigen beliebten Familienort.

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info Rantum, Strandweg 7/Ortsmitte

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 13.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.
bei ausgebuchtem Kurs direkt bei Herrn Poppek nach Restplätzen fragen.
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
10.00 bis 13.00 Uhr

Armenhaus Kampen

am 13.05.2019 in 25999 Kampen

Armenhaus Kampen

Eines der ältesten Häuser der Insel öffnet seine Türen für Besucher! Besuchen Sie das liebevoll restaurierte Baudenkmal im Herzen Kampens... und erfahren Sie mehr über Geschichte, Konstruktion und Bewohner der Sylt prägenden Friesenhäuser... wobei die eine oder andere Anekdote auch nicht fehlen darf.

Kosten: 5 € p.P Maximal 7 Personen(als Spende für die Sylter Tafel e.V.)
, Dauer ca. 1 Std. Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12, 25999 Kampen

Tel. 04651/46980

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 13.05.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 13.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere, Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 bis 18.00 Uhr

Familienwattwanderung (FVV)

am 13.05.2019 in 25980 Kampen

Diese Führung ist für die ganze Familie gemacht! Gemeinsam gehen wir den Fragen nach Ebbe & Flut, warum Strandkrabben seitwärtslaufen, Wie Meersalat schmeckt oder wie die Löcher in den Schlick kommen auf den Grund. Unter fachlicher Anleitung können Kinder und Erwachsene mit allen Sinnen das Watt bei warmen Wetter barfuß erleben.  ca. 1,5 bis 2 Std. Kein Gummistiefelverleih! Treffpunkt wird bei Kartenkauf bekannt gegeben! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6 Info: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.
Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Wattführung im Weltnaturerbe

am 13.05.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Aquarellmalen mit Kathleen Schulz

am 13.05.2019 in 25980 Westerland

u.a. mit Aquarellstiften zum Kennenlernen, Dauer ca. 2,5 Std. Kosten 35 € inkl. Material. Anmeldung unter 0163-4647114

TEE WIRKT - Sylter Teeseminar

am 13.05.2019 in 25980 Westerland

mit ausführlichen Erläuterungen unter fachlicher Anleitung eines Teespezialisten.


Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter 04651 299811 oder www.ernst-janssen.com

. Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Seevogelführung im Weltnaturerbe (Keitum)

am 14.05.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie die Keitumer Vogelwartin der Schutzstation Wattenmeer in ihrem Gebiet und entdecken Sie vom Deich aus der faszinierenden Vielfalt der Vogelwelt auf der großen Sandinsel und im Nössekoog. Dauer ca. 1,5 Std.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenverkauf bekannt gegeben!

Tipp: Bringen Sie ein Fernglas mit!

Für Hunde nicht geeignet!



Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 14.05.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Familienführung durch den Sylter Sagenwald

am 14.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Eine außergewöhnliche Führung, bei der die drolligen Zwerge und Gnome im Sylter Sagenwald lebendig werden. Unterhaltsam, informativ und kindgerecht vermittelt Frank Deppe in Zusammenarbeit mit der Sölring Foriining ein Stück Sylter Geschichte. 

Neben den wundervollen
Erzählungen kommen so auch viele spannende Fakten über das Leben der Sylter der Vergangenheit
zu Tage.

Ob es regnet, der Wind braust oder sich der Sonnenschein Bahn durch das Blätterdach bricht – im Sylter Sagenwald am Wenningstedter Campingplatz scheint man der Außenwelt entrückt. Ein ganz besonderer Ort voller Magie, der das perfekte Umfeld bildet, sich nicht nur in den uralten Sagen über die Insel zu verlieren, sondern auch viel Interessantes über die Vergangenheit der Insel und ihrer Bewohner zu erfahren. Und weil die Kinder danach eine Menge mehr wissen, werden sie mit der "Sylt-Auskenner"-Urkunde belohnt.

Die Führung endet mit der Besichtigung des Steinzeitgrabes Denghoog an der Friesenkapelle. Je Ticket wird 1,00 € an die Sölring Foriining gespendet.

Die Führung ist konzipiert für Kinder bis 12 Jahren in Begleitung eines erwachsenen Teilnehmers.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Tickets für die Führungen sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich!

Wanderbarer Landt-Spaziergang

am 14.05.2019 in 25999 Kampen

Wanderbarer Landt-Spaziergang
auf dem Kampener Kunst- und Kulturpfad

Einen idyllischen Spaziergang der besonderen Art erleben Sie unter der Führung des Kampener Künstlers Thomas Landt.

Durch das Zusammenspiel von Natur und Kultur, Landschaft und Kunst, Unterhaltung und Spannung, Kunstgeschichte und Dialog, setzt die Wandelei auf dem Kampener Kunst- und Kulturpfad oberhalb des Roten Kliffs spannende und anregende Akzente.

Impulse:
Kennen Sie das ehemalige  Atelierhaus des Bildhauers Anatol Buchholtz oder den einmaligen Rundumblick von Sylts höchster Erhebung – der Uwe-Düne ?
Haben Sie den neuen Holzsteg oberhalb des Roten Kliffs entdeckt mit den einzigartigen Aussichten auf Strand, Meer und Horizont ?
Wissen Sie um die Geschichte der visionären Haus Kliffende-Begründerin Clara Thiedemann und mit welcher Leidenschaft und welchem Weitblick es ihr gelang, aus einer Holzhütte eine wahre Institution zu erschaffen ?

Der Künstler führt nicht nur an diese Orte heran, sondern vermittelt dieses einzigartige Lebensgefühl des Künstlerdorfes Kampen, welches Generationen vor ihm magisch angezogen hat.

Kampen macht glücklich und wir wissen, warum ?

-    Private Kunstführungen nach Vereinbarung –

Information und Kontakt:
Kampen@thomaslandt.de
www.thomaslandt.de

Kosten: 13 € p.P
, Dauer 2,5 bis 3 Std. Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12

Tel. 04651/46980

Dünenwanderung

am 14.05.2019 in 25992 List

Auf Holzstegen und kleinen Wegen führen wir Sie mitten durch die Lister Dünenlandschaft und geben Einblicke in die Schönheit und den Artenreichtum dieses Lebensraums. Wir sehen uns die verschiedenen Dünenarten an und erläutern die Entstehung und Wanderung dieser Sandriesen.
Für die etwa zweieinhalb stündige Wanderung empfehlen wir festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Hunde sind bei unseren naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt.
Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 14.05.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Watterlebnis für Kinder

am 14.05.2019 in 25997 Hörnum

Dem Wattwurm auf der Spur- speziell für Familien mit Kindern von 3-8 Jahren. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093 .Treffpunkt: Bushaltestelle Hörnum-Nord, neben dem Restaurant Ledels.

Wattwanderung mit Jan Krüger

am 14.05.2019 in 25980 Kampen

Wattwanderung mit Jan Krüger (Nationalpark-Wattführer).

Lassen Sie sich führen durch den dynamischen Naturraum des Nationalpark Wattenmeer, mit seiner erstaunlichen Lebendigkeit.
Erfahren Sie Interessantes über Muscheln, Krebse, Algen und die Besonderheiten im Weltnaturerbe.

Oben warm anziehen, unten
barfuß. (Witterungsbedingt) Dauer ca. 1,5 bis 2 Std. Die
Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen
gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-
8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treffpunkt:
wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben! Bereich
-Kampen Nord-Kein Gummistiefelverleih! Hunde nur nach vorheriger
Absprache mit dem Wattführer möglich!!!


Dünen- und Salzwiesenführung

am 14.05.2019 in 25997 Hörnum

Die kilometerlangen Sylter Dünen und Salzwiesen sind ein extremer Lebensraum. Pflanzen und Tiere die hier siedeln, müssen Sonne und Flugsand, Salzwasser und den Wechsel der Gezeiten widerstehen. Bei uns erfährst du, mit welchen Tricks sich das leben angepasst hat und entdeckst die besonderen Lebensträume der Insel.
Anmeldung ist nicht erforderlich. Einfach zu Treffpunkt in Hörnum Nord gehen. 
Spendenempfehlung: 4€ Kinder, 8€ Erwachsene. 

Watt für Kids (Morsum)

am 14.05.2019 in 25980 Morsum

Mit der Vogelwartin der Schutzstation Wattenmeer „barfuß rein ins Vergnügen“: Zwischen Schlick, Wattwürmern und Strandkrabben können Kinder spielerisch neues entdecken und erfahren nebenbei viel über die Bewohner des Meeresbodens.

Dauer ca. 1,5 Std.

Kein Gummistiefelverleih!

Für Hunde nicht geeignet!

Kinder nur in Begleitung eines Erwachsenen

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!
Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.
Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben.
Für Kinder ab 4. Jahre geeignet

Austern auf Sylt

am 14.05.2019 in 25992 List

Das Lister Wattenmeer ist die Kinderstube der Sylter Austern. Bis Anfang des 20. Jahrhunderts gab es noch natürliche Bänke der Europäischen Auster vor Sylt. Durch Überfischung ist diese Art jedoch ausgestorben. Seit 1986 wird die ursprünglich aus Japan stammende Pazifische Felsenauster vor List großgezogen. Wir zeigen Ihnen während einer Wattwanderung, wie diese Austern kultiviert werden. 
Für die dreieinhalbstündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. 
Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Aquarien Tierfütterung

am 14.05.2019 in 25997 Hörnum

Fressen oder gefressen werden: Erleben Sie unsere kleinen Nordsee-Raubtiere in Aktion! Preis: Eintritt Ausstellung + 0,50€. Voranmeldung erforderlich, weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Veranstaltungsort: Arche Wattenmeer, Rantumer Str.33, 25997 Hörnum

Sylter Shanty Chor

am 14.05.2019 in 25980 Rantum

Shanties und Seemannslieder - ein maritimes Konzert des Sylter Shanty Chores gehört zum Pflichtprogramm eines jeden Sylt-Urlaubers.

 

Ort: Kursaal Rantum, Strandweg 7
Abendkasse + 2,- €
Freie Platzwahl

SABINE KRÜGER : MEINE LIEDER

am 14.05.2019 in 25980 Westerland


"Die Lieder der Berliner Liedermacherin sind klug, frech, charmant, witzig, pointiert, authentisch..." (Sylter Spiegel)
"Ein zauberhafter Abend..." (Fritz Rauh, Konzertveranstalter)
Texte, Musik, Gesang und Gitarre: Sabine Krüger
Moderation: Ernst Janssen

Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter: 04651 299811 oder www.sabine-krüger.info .
Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Tee und Rum sind incl.

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 15.05.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Vogelkundliche Führung

am 15.05.2019 in 25997 Hörnum

Jedes Jahr machen auch Millionen Vögel "Urlaub" im Weltnaturerbre Wattenmeer. Auch auf dem Watt im Osten vor Sylt sammeln sich manchmal Tausende von Zugvögeln. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 15.05.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

E-Bike-Tour, ca 40 km

am 15.05.2019 in 25980 Westerland

„Ost-Ost-Morsum” (40 km E-Bike-Tour)
Ab Westerland über die Tinnumer Wiesen entlang der idyllischen Deichwege führt Sie unser Tour-Guide mit kleinen Info-Stopps nach Morsum. Nach einer kleinen Pause wird für den Rückweg über Archsum und das Kapitänsdorf Keitum auf entspannten Naturwegen kräftig in die Pedale getreten
Route: Westerland – Tinnum – Morsum – Archsum – Keitum – Westerland
Jeden 2. Mittwoch ab 01.05. von 11.30 Uhr bis ca 15.00 Uhr (min. 4 / max. 10 Pers.)
Treffpunkt: E-Mobility-Center, neben „Sylter Welle“
Info: Ein E-Bike und Helm (Pflicht) wird gestellt, sicheres und zügiges Fahren vorrausgesetzt.
Preis: 35,- €

Schokoladenseminar süß und lecker

am 15.05.2019 in 25980 Tinnum

Werden Sie in der Sylter Schokoladenmanufaktur zum Schokolatier und stellen Sie Ihre eigenen Pralinen her! In der Sylter Schokoladenmanufaktur werden bis zu 300 verschiedene Sorten Schokolade hergestellt und Sie gestalten nach Lust und Laune Ihre eigene Tafel.

Jugendliche unter 16 Jahren können nur in Begleitung eines voll zahlenden Erwachsenen teilnehmen. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Karten gibt es an allen insularen Vorverkaufsstellen auf Sylt.

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 15.05.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Wanderung um Sylts stürmische Südspitze

am 15.05.2019 in 25997 Hörnum

Versinkt Sylt wirklich? Eine ganz besondere Wanderung rund um den Küstenschutz an der Südspitze. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, 25997 Hörnum.

Wattführung

am 15.05.2019 in 25997 Hörnum

Entdecken Sie mit uns den trockenfallenden Meeresboden an den Ufern der Nordsee. Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Hörnum Nord. Keine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel: 04651-881093.

Piratenwattwanderung

am 15.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Aufgepasst - die Piraten sind unterwegs! In jedem Kind schlägt ein kleines Piratenherz oder natürlich auch Piratinnenherz!

Wir gehen mit Euch zusammen auf große Abenteuertour! für die Jüngsten geht es zusammen mit ihren Eltern auf Schatzsuche. Dabei werden auch zahlreiche Wattbewohner entdeckt.

Dauer ca. 1,5 Std

Bitte reisen Sie mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln an.

Wattführung im Weltnaturerbe

am 15.05.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Wattwanderung mit einer Vogelwartin (Keitum)

am 15.05.2019 in 25980 Keitum

Das Keitumer Watt liegt in einer Bucht, daher gibt es hier ein besonderes Highlight: Das Schlickwatt. Man steckt schon mal bis zu den Waden drin und hat die Chance auf ein einmaliges Naturerlebnis im UNSESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Doch Gummistiefel sind hier meist nicht brauchbar, „barfuß“ heißt das Zauberwort (sofern es die Witterung zulässt). Dauer ca. 1,5 – 2 Std.

Für Hunde nicht geeignet.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben!

DGzRS – Die Seenotretter

am 15.05.2019 in 25980 Rantum

Ein Vortrag mit 2 Filmen und verbindenden Worten. Der Vortrag informiert über die Arbeit der SEENOTRETER der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS). Sie erfahren wissenswertes über die Arbeit der Seenotretter, die Ausbildung der Rettungsmänner, über Seenotkreuzer und Rettungsboote und deren Stationen an Nord- und Ostsee.
 
Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die DGzRS wird gebeten.
 
Ort: Kursaal Rantum, Strandweg 7, Rantum

Freddy Albers

am 15.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Freddy Albers – Ein bißchen Schlager muß sein

Der Entertainer Freddy Albers präsentiert seine „Hommage an die ZDF-Hitparade der 70er Jahre“, die seinerzeit der unvergessene Dieter Thomas Heck ganze 183 mal moderierte!

Am Mittwoch, den 15. Mai 2019 ab 20.15 Uhr heißt es im kursaal³ in Wenningstedt: Hossa! Hossa! Da erklingen die Kultschlager von Rex Gildo, Chris Roberts, Udo Jürgens, Howard Carpendale & co.

Für Freddy Albers als Fan der 70er ist diese Musik ein ebenso großer Spaß wie für das stets mitsingfreudige Publikum – und auch die ein oder andere Parodie (von Howie, Bata, Roy, Heino, Rex & co.) wird für gute Laune sorgen!

Wer erinnert sich nicht gerne daran? An die bunte Zeit der Prilblumen und der Schlaghosen? Einmal im Monat (samstags um 19.30 Uhr) hieß es im ZDF seit 1969: „Hier ist Berlin“ – und Dieter Thomas Heck sagte im Eiltempo die jeweiligen Interpreten an. Auf sein „Reiner, fahr das Band ab“ startete der Tontechniker Reiner Reiser – damals noch vom Tonband – die Musikspur, und gesungen wurde, im Gegensatz zum heute üblichen Playback, stets LIVE. Und genau so tritt auch Freddy Albers auf – mit LIVE-Gesang und im Outfit von damals.

Freddy Albers hat im Laufe der Jahre viele sog. „Halbplaybacks“ gesammelt – und zwar meist die originalen, zu denen einst Jürgen Marcus, Tony Marshall, Michael Holm und co. ihre Schallplatten aufnahmen bzw. mit denen sie damals in der ZDF-Hitparade auftraten. Das ergibt einen zugleich authentischen, aber auch nostalgischen Sound, der sich völlig von der heutigen Schlagermusik unterscheidet. Denn damals wurde die Begleitmusik mit großen Orchestern und Chören eingespielt – was heute unbezahlbar wäre.

Wer heute Mitte 30 ist, kennt viele der Hits nur von Dieter Thomas Kuhn und Guildo Horn, die Ende der 90er damit ein Schlager-Revival starteten, aber diese Evergreens kennt man auch, wenn man 50 oder 75 ist:

Ein bißchen Spaß muß sein – Tür an Tür mit Alice – Du kannst nicht immer 17 sein – Anita Wann wird es mal wieder richtig Sommer – Ein Festival der Liebe – Blau blüht der Enzian –

Ein ehrenwertes Haus – Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben – Aber bitte mit Sahne –

Das schöne Mädchen von Seite 1 – Schön ist es auf der Welt zu sein – Tränen lügen nicht ...

                                                   

Fahren auch Sie mit Freddy Albers, Michaela und der schönen Maid nach Mendocino und

feiern dort in einer kleinen Kneipe bei griechischem Wein eine Fiesta Mexicana!

Mittwochskonzert an St. Severin

am 15.05.2019 in 25980 Keitum

Matthias Höfs - Trompete
Ulrike Höfs - Flöte
Alexander Ivanov – Orgel
Weitere Informationen finden Sie auf www.st-severin.de"

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 16.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.

10.00 - 13.00 Uhr
weitere Infos bei
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 16.05.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 16.05.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecfken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Anreise Infopunkt Deichkreuz Haltestelle Koogweg (Linie C), vorbei am Tierpark Richtung Süden ans Rantumbecken. Gehzeit ab Haltestelle ca. 30 Min Mit Fahrrad oder Auto von Tinnum in den Ringweg Richtung Tierpark, am Ende links in die Bäderstr, dann die 2. rechts Richtung Deich GPS N54.881914, E 8.340677
 Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 16.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, Raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere,Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 - 18.00 Uhr

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 16.05.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Bernstein - Gold des Nordens

am 16.05.2019 in 25997 Hörnum

Bernsteinschleifen

Mit etwas Schleifpapier suchen wir im Bernstein nach Spuren Millionen Jahre alten Lebens. Voranmeldung unter 04651-881093 ist erforderlich. Veranstaltungsort: Kuno-Ehlfeldt-Haus

Austern auf Sylt

am 16.05.2019 in 25992 List

Das Lister Wattenmeer ist die Kinderstube der Sylter Austern. Bis Anfang des 20. Jahrhunderts gab es noch natürliche Bänke der Europäischen Auster vor Sylt. Durch Überfischung ist diese Art jedoch ausgestorben. Seit 1986 wird die ursprünglich aus Japan stammende Pazifische Felsenauster vor List großgezogen. Wir zeigen Ihnen während einer Wattwanderung, wie diese Austern kultiviert werden. 
Für die dreieinhalbstündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. 
Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Vortrag: Plastikmüll

am 16.05.2019 in 25997 Hörnum

Die Meere sind zunehmend von Plastikmüll verschmutzt, welcher oft in immer kleine Teile zerfällt, dem sogenannten Mikroplastik. Aber wo kommt der ganze Müll eigentlich her und was können wir alle dagegen tun? Wir geben Antworten und liefern interessante Hintergrundinformationen.
Zielgruppe: ab 7.Klasse
Dauer: ca. 1 Stunde

Sylt im Orkan RANTUM

am 16.05.2019 in 25980 Rantum

Der spannende Vortrag von und mit dem Sylter Naturexperten Werner Mansen. Er zeigt einen faszinierenden Diavortrag über die großen Sturmkatastrophen und deren  teils dramatischen Auswirkungen auf die Sylter Natur und die Inselbewohner. Die starken Nordseestürme ziehen die Küste Jahr für Jahr mehr in Mitleidenschaft und hinterlassen oftmals ein Bild der Verwüstung. Absolut sehenswert!
 
Treff: Kursaal Rantum, Strandweg 7,
Abendkasse: zzgl. 1,- Euro.
Freie Platzwahl
 
 

Jörn Ingwersen

am 16.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Inseln haben es so an sich, dass man früher oder später wieder da landet, wo man losgelaufen ist. Da kann es nicht verwundern, dass Inselkinder nach Jahren oft wieder zu den Instrumenten greifen, mit denen sie mal angefangen haben.

 

Nicht anders der Sylter Jörn Ingwersen alias Jörnsson: Er spielt die Flöten so wie damals, lässt das alte Cello brummen und singt Popsongs zur Gitarre. Allerdings ist seitdem so manche Welle an den Strand geschwappt. Seinen Liedern hat es nicht geschadet.

 

Jörnssons swingende Ohrwürmer vereinen trockenen, britischen Humor mit dem Charme des Great American Songbook, gewürzt mit einer Prise Singer-Songwriter-Pop der 70er. Kleine, wahre Geschichten, ohne Scheu vor großen Gefühlen – pointenreich, verspielt und irgendwie aus der Zeit gefallen. Furchtlos ist auch die Auswahl der Coversongs, die den Spagat zwischen Depeche Mode und Bing Crosby wagt, zwischen AC/DC und den Bee Gees.

 

Mit einer kleinen Schar von Freunden bringt er seine Songs nun auf die Bühne. Wenn das groovende Cello den Schwarm Blockflöten vor sich her treibt und die kleine Ukulele den Gitarren auf der Nase herumtanzt, geht die Sonne über der Insel auf, und am Strand, da weht ein frischer Wind.

Mehr Infos zum Künstler gibt es hier. 

 

Exklusive Führung zum Fuß der Wanderdüne

am 17.05.2019 in 25992 List

Die drei Lister Wanderdünen gehören zu den Top-Highlights im Norden der Insel. Von der Straße aus haben Gäste einen tollen Blick auf die Dünenlandschaft, die sich über mehrere Kilometer hinzieht. Seit 1923 steht das Gebiet unter Naturschutz. Nur mit Sondergenehmigung darf es betreten werden. Wir führen Sie exklusiv auf unbefestigten Pfaden mitten durch die Heidelandschaft bis zum Fuß der größten Wanderdüne. Genießen Sie mit uns die einmalige Natur fernab von Alltagsgeräuschen. Beobachten Sie aus nächster Nähe die heimische Tier- und Pflanzenwelt in beinahe unberührter Natur. Für die knapp dreistündige Wanderung empfehlen wir festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Grundsätzlich können auf diesen Wanderungen keine Hunde mitgenommen werden. Tel. Kurverwaltung 04651-95200

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 17.05.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 17.05.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Seevogelführung im Weltnaturerbe (Morsum)

am 17.05.2019 in 25980 Morsum

Im Frühjahr und Herbst rasten Millionen Vögel im Wattenmeer. Auf dem Zug zwischen südlichen Winterquartieren und arktischen Brutgebieten nutzen sie den außerordentlichen Nahrungsreichtum des Wattbodens, um sich neue Reserven für den Weiterflug anzulegen. Beobachten Sie mit der Vogelwartin der Schutzstation Wattenmeer die Rast- und Brutvögel in der Morsumer Odde und hinter dem Deich.
Dauer ca. 1,5 Std.

Ausrüstung: möglichst ein gutes Fernglas mitbringen.

Für Hunde ungeeignet

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treffpunkt: wird bei Kartenverkauf bekannt gegeben!



Aquarien Tierfütterung

am 17.05.2019 in 25997 Hörnum

Fressen oder gefressen werden: Erleben Sie unsere kleinen Nordsee-Raubtiere in Aktion! Preis: Eintritt Ausstellung + 0,50€. Voranmeldung erforderlich, weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Veranstaltungsort: Arche Wattenmeer, Rantumer Str.33, 25997 Hörnum

Familienwattwanderung

am 17.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Mit Spiel und Spaß das Wattenmeer erleben. Bei der Wanderung auf dem Meeresgrund im Einfluss der Gezeiten erfahren Sie, woher die Miesmuschel ihren Namen hat, entdecken Krebstiere und die Spuren der Wattwürmer. Bei gutem Wetter laufen wir am liebsten barfuß übers Watt, Sie können aber auch Gummistiefel mitbringen. Eintauchen in die faszinierende Welt der Tiere und Pflanzen im Weltnaturerbe Wattenmeer – ein Erlebnis für Erwachsene und Kinder. 

Dauer ca. 1,5 Std. 

Bitte reisen Sie mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln an.

Poetry Slam Sylt

am 17.05.2019 in 25980 Morsum

Auch 2019 präsentieren assemble Art und der Insel Sylt Tourismus-Service Poetinnen und Poeten aus verschiedensten Ecken des Landes!
Beim Poetry Slam treten Poetinnen und Poeten mit selbstverfassten Texten im Wettbewerb gegeneinander an. Ob Lyrik, Prosa, Rap oder Dada spielt dabei keine Rolle - den KünstlerInnen sind keine Grenzen gesetzt. Nur selbstgeschrieben müssen die Texte sein und in einem Zeitlimit von 6 Minuten ohne Zuhilfenahme von Requisiten oder Instrumenten vorgetragen werden.
Wer selbst auf die Bühne möchte kann sich unter michel.kuehn@assembleart.com anmelden - die Liste schließt bei 9 TeilnehmerInnen.

Genauere Informationen zu den einzelnen Teilnehmern entnehmen Sie bitte den Aushängen. Karten zum Preis von
10 € nur an der Abendkasse ab 19.30 Uhr.

Foto: Uwe Lehmann
Ort: Foyer im Muasem Hüs, Bi Miiren 17, Morsum

Stefan Reusch

am 17.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Nein, es sieht nicht gut aus! 
Nein, es hört sich nicht gut an – unser alter Kontinent wackelt und wankt, ächzt und bröselt... 
Was tun? Abwarten? Wegsehen? Im Gegenteil!

Stefan Reusch hat die Antworten! Er führt die EU am Nasenring durch die Manege- aber er tut es als Fan. „Der Traum war, in einem einigen Europa gehen einmal alle Staaten auf. Jetzt gehen alle ein: Europa, seine Staaten, Reisefreiheit und Restintelligenz.“

Was wird geschehen? Bringt der Brexit uns Boat People aus England? Wird die EU ihren Friedensnobelpreis reumütig zurückgeben? Reusch fragt frech und fabuliert fröhlich: über europäische Gipfelitis, deutschen Mautismus, über den grausamen Erdohahn und seine Henne... und und und.

Wer nach seinem kabarettistischen Rundumschlag nicht klüger und lustiger geworden ist, war schon zuvor sehr klug und sehr lustig. Versprochen!

Ortsführung Westerland

am 18.05.2019 in 25980 Westerland

Erfahren Sie Wissenswertes über die Epoche der Seefahrt, die Gründung des Seebades Westerland bis hin zum modernen Nordseeheilbad unserer Tage. Inklusive Besichtigung der Alten Dorfkirche "St. Niels". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Stephanstr. 6, Alte Post Westerland

Wie Sand am Meer- Strandwanderung

am 18.05.2019 in 25997 Hörnum

Führung zu Tieren, Pflanzen und Seltsamen am Strand. Wer kennt schon die ganzen Muschelarten, deren Schalen man im Urlaub sammelt? Treffpunkt: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33, Hörnum. Weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093

Strandexkursion (Rantum) - NEU!!!

am 18.05.2019 in 25980 Rantum

Was ist was und woher kommt es? Kennen Sie schon die Meeressäuger der Nordsee? Kommen Sie mit der Schutzstation Wattenmeer auf Entdeckungstour und erfahren Sie interessantes über Strandfunde, Schweinswale und Müll im Meer. Dauer ca. 1,5 Std.
 
Lernen Sie auch unsere App "BeachExplorer" kennen und bestimmen Sie die Strandfunde mit Ihrem Smartphone!

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.
Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben.

Bernstein - Gold des Nordens

am 18.05.2019 in 25997 Hörnum

Bernsteinschleifen

Mit etwas Schleifpapier suchen wir im Bernstein nach Spuren Millionen Jahre alten Lebens. Voranmeldung unter 04651-881093 ist erforderlich. Veranstaltungsort: Kuno-Ehlfeldt-Haus

Hörnum bei Nacht

am 18.05.2019 in 25997 Hörnum

Quer durch Hörnum und dabei spannende Geschichten aus dem alten Seeräubernest erfahren. Während sich abendliche Stimmung über Hörnum legt, findet unsere Sagenwanderung statt. Durch die vielen verschieden Sagen lernen wir Hörnum noch mal von einer ganz anderen Seite kennen. Währenddessen entdecken wir noch einige schöne Wege.

Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Findet nur von April bis September statt! 

Zur Unterstützung unserer gemeinnützigen Naturschutzarbeit bitten wir um eine Spende (7,- EUR/Erw., 4 EUR/Ki.)


Wattenmeer erleben

am 19.05.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Wattwanderung im Nationalpark Wattenmeer (Morsum)

am 19.05.2019 in 25980 Morsum

Das Wattenmeer, unendliche Weiten. Doch inmitten von Schlick und Algen tummelt sich mehr Leben, als so mancher denkt. Begleiten Sie einen Mitarbeiter der Schutzstation Wattenmeer auf eine Exkursion in einen Lebensraum auf den zweiten Blick.
Dauer ca. 1,5 Std.

Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekanntgegeben. Kein Gummistiefelverleih!



Abenteuer Wattenmeer die Small Five

am 19.05.2019 in 25980 Rantum

Das Weltnaturerbe Wattenmeer ist ein Lebensraum auf den zweiten Blick! Zu Fuß erkunden Sie mit der Schutzstation Wattenmeer den trocken gefallenen Meeresboden und treffen dabei im Sand und Schlick auf Muscheln, Würmer und kleine Krebse. Ein ganz besonderes Erlebnis für alle Nordseefans! Dauer ca. 1,5 bis 2 Std.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben! Bereich Rantum.

Oben warm anziehen, unten barfuß. (Witterunsgedingt)
Kein Gummistiefelverleih!

Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Ausstellungsführung in der Arche

am 19.05.2019 in 25997 Hörnum

"Was man nicht kennt, kann man nicht schütze" - Nach diesem Motto versuchen wir unseren Besuchern den Lebensraum Wattenmeer näher zu bringen. Erfahren Sie mehr über Schweinswale, die Kegelrobbe und den Seehund.

Anmeldung erforderlich unter Tel: 04651-881093.
Eintritt: Kinder 3,50 €
Erwachsene 6 €
Familie 15 €

Familienwattwanderung (FVV)

am 20.05.2019 in 25980 Kampen

Diese Führung ist für die ganze Familie gemacht! Gemeinsam gehen wir den Fragen nach Ebbe & Flut, warum Strandkrabben seitwärtslaufen, Wie Meersalat schmeckt oder wie die Löcher in den Schlick kommen auf den Grund. Unter fachlicher Anleitung können Kinder und Erwachsene mit allen Sinnen das Watt bei warmen Wetter barfuß erleben.  ca. 1,5 bis 2 Std. Kein Gummistiefelverleih! Treffpunkt wird bei Kartenkauf bekannt gegeben! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6 Info: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.
Brave, angeleinte Hunde dürfen mit auf diese Veranstaltung.

Wattführung im Weltnaturerbe

am 20.05.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 20.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt.
bei ausgebuchtem Kurs direkt bei Herrn Poppek nach Restplätzen fragen.
Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
10.00 bis 13.00 Uhr

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 20.05.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Holzworkshop mit Matthias Poppek

am 20.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Tischlern, Bildhauen, Schnitzen - mal weg von Nintendo, Facebook & Co, und wieder etwas eigenes schaffen.
Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen: Schnitz- u. Bildhauereisen, Sägen, Feilen, raspeln, Klöpel, Hammer und Nägel, Leim, Schleifpapier etc.
Anschließend fertigt Ihr Euer eigenes Objekt. Holzschalen, Salatbesteck, Figuren, Skulpturen, Tiere, Reliefs, Spiele uvm.
weitere Infos: Matthias Poppek:
Tel. 0172-4046967.
14.00 bis 18.00 Uhr

Aquarellmalen mit Kathleen Schulz

am 20.05.2019 in 25980 Westerland

u.a. mit Aquarellstiften zum Kennenlernen, Dauer ca. 2,5 Std. Kosten 35 € inkl. Material. Anmeldung unter 0163-4647114

TEE WIRKT - Sylter Teeseminar

am 20.05.2019 in 25980 Westerland

mit ausführlichen Erläuterungen unter fachlicher Anleitung eines Teespezialisten.


Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter 04651 299811 oder www.ernst-janssen.com

. Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Jo Bohnsack

am 20.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Konzerte von Jo Bohnsack sind immer ein mitreißendes Ereignis, wenn sie in der der schönen Wenningstedter Friesenkapelle stattfinden. Ein phänomenaler Abend ist garantiert. 
Der Meister des Boogie-Woogie setzt seine Reihe „Boogie in the Church“ in Wenningstedt fort. Der leidenschaftliche Pianist und Sänger ist ein Sylter Original. Er kann Konzerte und Fernsehauftritte auf der ganzen Welt vorweisen. Mit seiner einmaligen, mitreißenden Art schafft er es seit vielen Jahren, Jung und Alt zu begeistern. 

Jo Bohnsacks Musik ist inspiriert von den klassischen Meistern des Genres wie Jimmy Yancey, Meade Lux Lewis und Blues Bands wie Fleetwood Mac und Ten Years After. Schon als Jugendlicher lernte er auf Sylt seinen Lehrmeister Champion Jack Dupree kennen, mit dem er später ausgiebig tourte und zwei CDs hier auf der Insel produzierte. Aber auch James Booker und Ray Charles beeinflussten ihn - mit dem legendären B.B. King und vielen anderen Stars war Jo Bohnsack auf Tournee. 

Mittlerweile hat der gebürtige Sylter mit der Reibeisenstimme und den wieselflinken Händen weitere interessante CDs veröffentlicht. Der mit dem Gütesiegel „Steinway Artist“ ausgezeichnete Pianist lebt auch in der Nähe von Hamburg. Er ist aber seinen Wurzeln treu geblieben und somit jeden Sommer auf der Insel. Das Publikum liebt den Entertainer und kann nicht genug von ihm bekommen. Wer einen unvergesslichen Abend mit viel Charme, ausgezeichneter Musik und ausgelassener Stimmung erleben möchte, sollte sich dieses Konzert nicht entgehen lassen.

Wattwanderung mit einer Vogelwartin (Keitum)

am 21.05.2019 in 25980 Keitum

Das Keitumer Watt liegt in einer Bucht, daher gibt es hier ein besonderes Highlight: Das Schlickwatt. Man steckt schon mal bis zu den Waden drin und hat die Chance auf ein einmaliges Naturerlebnis im UNSESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Doch Gummistiefel sind hier meist nicht brauchbar, „barfuß“ heißt das Zauberwort (sofern es die Witterung zulässt). Dauer ca. 1,5 – 2 Std.

Für Hunde nicht geeignet.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen.

Treffpunkt: wird bei Kartenvorverkauf bekannt gegeben!

Austern auf Sylt

am 21.05.2019 in 25992 List

Das Lister Wattenmeer ist die Kinderstube der Sylter Austern. Bis Anfang des 20. Jahrhunderts gab es noch natürliche Bänke der Europäischen Auster vor Sylt. Durch Überfischung ist diese Art jedoch ausgestorben. Seit 1986 wird die ursprünglich aus Japan stammende Pazifische Felsenauster vor List großgezogen. Wir zeigen Ihnen während einer Wattwanderung, wie diese Austern kultiviert werden. 
Für die dreieinhalbstündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. 
Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 21.05.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Familienführung durch den Sylter Sagenwald

am 21.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Eine außergewöhnliche Führung, bei der die drolligen Zwerge und Gnome im Sylter Sagenwald lebendig werden. Unterhaltsam, informativ und kindgerecht vermittelt Frank Deppe in Zusammenarbeit mit der Sölring Foriining ein Stück Sylter Geschichte. 

Neben den wundervollen
Erzählungen kommen so auch viele spannende Fakten über das Leben der Sylter der Vergangenheit
zu Tage.

Ob es regnet, der Wind braust oder sich der Sonnenschein Bahn durch das Blätterdach bricht – im Sylter Sagenwald am Wenningstedter Campingplatz scheint man der Außenwelt entrückt. Ein ganz besonderer Ort voller Magie, der das perfekte Umfeld bildet, sich nicht nur in den uralten Sagen über die Insel zu verlieren, sondern auch viel Interessantes über die Vergangenheit der Insel und ihrer Bewohner zu erfahren. Und weil die Kinder danach eine Menge mehr wissen, werden sie mit der "Sylt-Auskenner"-Urkunde belohnt.

Die Führung endet mit der Besichtigung des Steinzeitgrabes Denghoog an der Friesenkapelle. Je Ticket wird 1,00 € an die Sölring Foriining gespendet.

Die Führung ist konzipiert für Kinder bis 12 Jahren in Begleitung eines erwachsenen Teilnehmers.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Tickets für die Führungen sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich!

Unterwegs mit Kapitän Falk Eitner

am 21.05.2019 in 25992 List

Entdecken Sie die Insel Römö! Tagestour per Fähre auf Sylts dänische nachbarinsel.
Lassen Sie sich verzaubern vom kilomenterbreiten Strand mit seinen Strandseglern und dem besonderen Charme dieser naturbelassenen Insel.

Treff: Warteraum Syltfähre, List 11.10 Uhr. Dauer bis 19.00 Uhr. 35,- € pro Person, inkl. Fährticket.
Weitere Infos: 0177 5020460

Spirit Walking

am 21.05.2019 in 25999 Kampen

Wir erleben Natur mit unseren äußeren und inneren Sinnen.
Wir sind im Jetzt und tauchen in den Moment ein
Wir nehmen wahr was ist.
Wir spüren Vertrauen im Schutz von Vater Himmel und Mutter Erde
Wir finden Lösungen, wenn unser Verstand zur Ruhe kommt.
Wir gehen auf ruhigen Pfaden, um zu schweigen, zu meditieren und miteinander zu reden.
Wir treffen uns jeden Dienstag von 12.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr vor dem Kamphüs in Kampen Mitte und beenden unsere gemeinsame Reise vor der Kupferkanne.

Menschen brauchen Menschen, und ich liebe es, mit Ihnen gemeinsam auf geistige Reisen zu gehen, um zu forschen und zu inspirieren, zu erkennen und gestalten. Verlassen Sie mit mir die ausgetretenen Pfade und kommen Sie mit auf unseren gemeinsamen Weg.
Jutta Thomsen
Ich freue mich auf ihre Anmeldung unter 0172 5475392 oder info@lebenswerkstatt.de. Kosten 15,- €, Karten bekommen sie an allen insularen Vorverkaufsstellen.

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 21.05.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

Dünenwanderung

am 21.05.2019 in 25992 List

Auf Holzstegen und kleinen Wegen führen wir Sie mitten durch die Lister Dünenlandschaft und geben Einblicke in die Schönheit und den Artenreichtum dieses Lebensraums. Wir sehen uns die verschiedenen Dünenarten an und erläutern die Entstehung und Wanderung dieser Sandriesen.
Für die etwa zweieinhalb stündige Wanderung empfehlen wir festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Hunde sind bei unseren naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt.
Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Aquarien Tierfütterung

am 21.05.2019 in 25997 Hörnum

Fressen oder gefressen werden: Erleben Sie unsere kleinen Nordsee-Raubtiere in Aktion! Preis: Eintritt Ausstellung + 0,50€. Voranmeldung erforderlich, weitere Informationen erhalten Sie unter 04651-881093. Veranstaltungsort: Arche Wattenmeer, Rantumer Str.33, 25997 Hörnum

Rausfahren - wenn andere reinkommen

am 21.05.2019 in 25980 Westerland

Ein Vortrag mit 2 Filmen und verbindenden Worten.
 
Der Vortrag informiert über die Arbeit der SEENOTRETER der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS). In Film und Wort erfahren Sie wissenswertes über die Arbeit der Seenotretter, die Ausbildung der Rettungsmänner, über Seenotkreuzer und Rettungsboote und deren Stationen an Nord- und Ostsee.
 
Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die DGzRS wird gebeten.
 
Treff: Raum Nordsee, obere Promenade

SABINE KRÜGER : MEINE LIEDER

am 21.05.2019 in 25980 Westerland


"Die Lieder der Berliner Liedermacherin sind klug, frech, charmant, witzig, pointiert, authentisch..." (Sylter Spiegel)
"Ein zauberhafter Abend..." (Fritz Rauh, Konzertveranstalter)
Texte, Musik, Gesang und Gitarre: Sabine Krüger
Moderation: Ernst Janssen

Treffpunkt: TEEhaus, Strandstraße 28, Westerland (gegenüber Sylter Welle)
Weitere Informationen unter: 04651 299811 oder www.sabine-krüger.info .
Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel Sylt erhältlich.

Tee und Rum sind incl.

Sylt im Orkan RANTUM

am 21.05.2019 in 25980 Rantum

Der spannende Vortrag von und mit dem Sylter Naturexperten Werner Mansen. Er zeigt einen faszinierenden Diavortrag über die großen Sturmkatastrophen und deren  teils dramatischen Auswirkungen auf die Sylter Natur und die Inselbewohner. Die starken Nordseestürme ziehen die Küste Jahr für Jahr mehr in Mitleidenschaft und hinterlassen oftmals ein Bild der Verwüstung. Absolut sehenswert!
 
Treff: Kursaal Rantum, Strandweg 7,
Abendkasse: zzgl. 1,- Euro.
Freie Platzwahl
 
 

Blömer // Tillack

am 21.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Blömer // Tillack denken mal drauf los, um die Wette, in alle Richtungen, hintersinnig, um Kopf und Kragen, ergebnisoffen.

Sie machen sich Gedanken über die Zukunft, denn das Babyboomerimperium schlägt bald zurück und beleuchten die no-go-areas von Berlin-Schönesleben

Was hat sich Gott eigentlich dabei gedacht: Glauben anstatt Denken.

Morpheus sagt: Wissen, nicht denken!

Wem kann ich noch trauen? Meinen eigenen Gedanken? Tante Klärchen: Mach dir mal nich so viele Gedanken!

Der olympische Gedanke zählt doch oder was geht in den Köpfen unserer Sportler vor?

Wer hat Schuld, wenn ein Richter nur einen einzigen Gedanken hat?

Sich Gedanken zu machen ist nicht leicht, aber sich keine Gedanken zu machen ist auch nicht einfach - denkt sich der Wolfgangseeaal und auch die Moselschnecke.

Blömer//Tillack drehen sich mit Musik im Kreis und legen schließlich eine gedankliche

Punktlandung hin. Komische Momente, die Hand und Fuß haben. Kabarett mit Musik und vollem Körpereinsatz.

Vorsicht: Es besteht die Gefahr, dass sich komische Gedanken in ihren Kopf einschleichen.

Piratenwattwanderung

am 22.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Aufgepasst - die Piraten sind unterwegs! In jedem Kind schlägt ein kleines Piratenherz oder natürlich auch Piratinnenherz!

Wir gehen mit Euch zusammen auf große Abenteuertour! für die Jüngsten geht es zusammen mit ihren Eltern auf Schatzsuche. Dabei werden auch zahlreiche Wattbewohner entdeckt.

Dauer ca. 1,5 Std

Bitte reisen Sie mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln an.

Wattführung im Weltnaturerbe

am 22.05.2019 in 25992 List

Der Wind weht die Haare ins Gesicht, Sand und Muscheln knirschen unter den Gummistiefeln, ein Austernfischer pickt nach Würmern – eine typische Szene, wie sie die Gäste während einer Wattführung mit dem Team Naturgewalten erleben. Dem ungeübten Auge mag die Landschaft wie eine triste Matschwelt vorkommen – aber das Watt steckt voller Leben. Wir zeigen Ihnen die Tiere und Pflanzen des faszinierenden Lebensraums und Weltnaturerbe direkt vor unserer Haustür. 
Für die knapp zweistündige Führung sind festes Schuhwerk oder Gummistiefel notwendig – scharfkantige Muschelschalen können Schnittverletzungen verursachen. Gummistiefel können für 3,50 Euro bei uns ausgeliehen werden. Hunde sind bei naturkundlichen Führungen generell nicht erlaubt. Tickets für die Veranstaltung gibt es bei allen insularen Vorverkaufsstellen und unter www.list-sylt.de.

Keitum das Kapitänsdorf erwandern

am 22.05.2019 in 25980 Keitum

Begleiten Sie uns auf einer unserer schönsten Ortsführungen durch das romantische Kapitänsdorf Keitum mit Besichtigung des "Altfriesischen Hauses". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstrasse 6, Tel.: 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Tourist-Info, Gurtstig 23, Keitum (Bus-Linie 3 + 3a)

Dorfführung mit Kapitän Falk Eitner

am 22.05.2019 in 25999 Kampen

Kampen, der Inselort zwischen Klischee und Wirklichkeit.
Künstler, Prominenz, Hippies und Dolce Vita umgeben dieses Dorf mit einer ganz besonderen Aura. Das alles täuscht nicht über die urbane Landschaft, sowie die Lage zwischen ruhigem Watt und rauher See hinweg. Kpt. Falk Eitner hat vieles über seinen Heimatort in petto und wird sie auf dieser besonderen Tour in seinen Bann ziehen. In der einmaligen Atmosphäre der "Kupferkanne" können wir dann seinen ganz persönlichen "Döntjes" lauschen. Sie bilden das unvergessene i-Tüpfelchen dieser Begegnung ... oder vielleicht doch nicht? Zieht er noch ein Ass aus dem Ärmel? Treffpunkt: Kaamp-Hüs, Hauptstr. 12
Dauer: ca. 4 Stunden, 15 € p.P.
Weitere Infos: 0177 5020460
www.falkeitner.de

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten

am 22.05.2019 in 25980 Morsum

Das Morsum Kliff im Wandel der Naturgewalten. In der Natur gibt es keinen Stillstand: auch auf der Wattseite am Morsum Kliff, einem Nationalen Geotop, eröffnet sich dem Betrachter immer wieder ein neuer Anblick einer einzigartigen Naturlandschaft. Bei einer Führung mit der Naturschutzgemeinschaft Sylt erfahren Sie Spannendes über Natur und Geologie, aus Gegenwart und Vergangenheit. Dauer ca. 1,5 Std. Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treff: Parkplatz Nösse, Morsum

E-Bike Tour, 45 km

am 22.05.2019 in 25980 Westerland

Die Tour „Nord-Nord-List“ treten Sie ausschließlich und ganz bequem mit unseren topmodernen  E-Bikes an.
14-tägig im Wechsel mit der Tour "Ost-Ost-Morsum"
E-Bikes 
UVEX-Fahrradhelm
Müsliriegel von Kölln
3 bis 4 Stunden, inkl. Pause
Mindestalter: 16 Jahre
Von Westerland aus durch die wunderschöne Dünenlandschaft der Insel über Wenningstedt nach Kampen erfahren Sie bei kleinen Zwischenstopps allerlei Interessantes über die verschiedenen Inselorte. Von dort aus radeln wir gen Norden über das Klappholttal bis ganz nach List. Nach individueller Stärkungspause geht es auf dem Radweg über Braderup zurück.
Route: Westerland – Wenningstedt – Kampen – List – Braderup – Westerland
35,- €  p. Person  (max. 10 Pers.) E-Bike und Helm wird gestellt.

Schokoladenseminar süß und lecker

am 22.05.2019 in 25980 Tinnum

Werden Sie in der Sylter Schokoladenmanufaktur zum Schokolatier und stellen Sie Ihre eigenen Pralinen her! In der Sylter Schokoladenmanufaktur werden bis zu 300 verschiedene Sorten Schokolade hergestellt und Sie gestalten nach Lust und Laune Ihre eigene Tafel.

Jugendliche unter 16 Jahren können nur in Begleitung eines voll zahlenden Erwachsenen teilnehmen. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Karten gibt es an allen insularen Vorverkaufsstellen auf Sylt.

Vogelführung am Rantumbecken Rantumdamm

am 22.05.2019 in 25980 Rantum

Der Frühling erwacht und mit ihm kehren die Zugvögel aus ihren weit entfernten Winterquartieren zurück. Einige von ihnen kommen für kurze Zeit in riesigen Schwärmen ins Wattenmeer, um hier Energie für ihren Weiterflug in ihre Brutgebiete zu tanken. Insbesondere bei Hochwasser, wenn zahllose Watvögel zum Rasten ins Rantumbecken einfliegen, lassen sich atemberaubende Flugmanöver beobachten. Und wie zu jeder Jahreszeit ist auch jetzt eine Fülle von Wasservögeln anzutreffen. Während viele Arten zum Brüten in den hohen Norden weiterziehen, beginnt jetzt auch bei den heimischen Vögeln die rast- und ruhelose Brutzeit.
Bei Anreise mit dem Bus:
Haltestelle Rantum Nord. Sie laufen in Richtung Hafen/Sylt Quelle. Die Schleuse befindet sich am Süddeich des Rantumbeckens ca. 500 m nordöstlich des Rantumer Hafens (das Schleusenhaus aus Backstein ist von hier aus sichtbar). Die Gehzeit ab Bushaltestelle beträgt gut 20 Minuten. Wir bleiben auf dem Deich und empfehlen warme und wetterfeste Kleidung.
Manchmal müssen Führungen wetterbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Die Führungen sind kostenfrei. Ihre Spende hilft uns, weiter wertvolle Naturschutzarbeit zu leisten!
Für zusätzliche Informationen oder bei Interesse an weiteren vogelkundlichen Führungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0152.059 259 28 oder per Mail sylt@jordsand.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Vortragsreihe 2019 der Schutzstation Wattenmeer

am 22.05.2019 in 25980 Westerland

Erfahren Sie mehr über das UNSECO Weltnaturerbe Wattenmeer und seine einmalige Schönheit, die Vogelschwärme auf ihrem Weg nach Afrika oder die Tierwelt der Nordsee. Wir präsentieren faszinierende Bilder und interessante Informationen.

Karten und weitere Informationen gibt es beim FVV Westerland, Stephanstr. 6, Tel. 04651-8358524 sowie an allen insularen VVK-Stellen. Treffpunkt: Hotel Roth, Strandstr. 31, Westerland.

Mittwochskonzert an St. Severin

am 22.05.2019 in 25980 Keitum

Alexander Ivanov an der Orgel
Weitere Informationen finden Sie auf www.st-severin.de"

Vera Deckers

am 22.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Mit ihrem Bühnenprogramm „Wenn die Narzissten wieder blühen“ greift Vera Deckers ein Thema unserer Zeit auf: Die Narzissten haben die Macht übernommen und die Verpackung ist meist wichtiger als der Inhalt. Als globale Währung wird Aufmerksamkeit gehandelt und existent ist schon lange nur noch, wer online ist. Der Lauteste gewinnt.

Dass dieser Zustand nicht nur schrecklich, sondern auch zum Schreien komisch sein kann, stellt Vera Deckers unter Beweis.

Sie sieht die Lage so: Helikopter-Eltern halten ihre Kinder auf der Schaukel an und Zucker für das neue Heroin. Teenager experimentieren nicht mehr mit Drogen, sondern posieren für Selfies und schuften als Influencer im YouTube-Tagebau. Selbstverwirklichung ist das Gebot und jeder kann ein Star sein.

Die Fragen, die sich ihr dabei stellen, liegen eigentlich auf der Hand:

Aber wenn jeder die erste Geige spielt, wie klingt dann das Orchester? Und wieso kann man Schreihälsen nicht einfach den Twitter-Account sperrren? Selbstoptimierer tragen Fitness-Tracker und zählen Schritte, Kalorien, Schweißtropfen, Rülpser und das Geschnarche im Schlaf. Solche Zeiten erzeugen Selbstzweifel: Kann Kabarett am Puls der Zeit sein, wenn man nicht mal eine Pulsuhr hat? Wie soll ich mich selbst verwirklichen, wenn ich als Freiberufler nicht mal eine Wohnung finde? Warum ist ein Vollbart nicht mehr Mathelehrern mit Cordhosen vorbehalten? Seit wann wird nicht mehr auf Begabung hin gefördert, sondern auf Verdacht?

Den Wahnsinn der heutigen Zeit belegt die studierte Psychologin anhand von wissenschaftlichen Studien und findet auch Beruhigendes: Gelegenheitstrinker leben länger als Leute, die gar keinen Alkohol trinken.

Vielleicht ist also doch nicht alles verloren.

Schmiedekurs mit Matthias Poppek

am 23.05.2019 in 25996 Wenningstedt

Ihr lernt das Material und den Umgang mit allen wichtigen Werkzeugen kennen.

 Anschließend fertigt Ihr Euer eigene